Erfahrungen.com durchsuchen

Air One Alternative

Wir halten Erfahrungsberichte, Testberichte, Artikel und Videos bereit. Einfach auf ein Thema klicken um mehr Informationen zu erhalten. In dieser Top 3 Liste findest du garantiert die besten Air One Alternativen.

Die besten 3 Air One Alternativen

Welche Alternative für Air One gibt es? Hier sind 3 Treffer die ähnlich wie Air One sind. Erfahrungen.com empfiehlt, sich an den Bewertungen bei der Entscheidung zu orientieren.

Meridiana

Meridiana Alternativen
Meridiana Alternativen

ø 1.05 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.opodo.de besuchen

Alitalia

Alitalia Alternativen
Alitalia Alternativen

ø 2.36 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.opodo.de besuchen

Air Dolomiti

Air Dolomiti Alternativen
Air Dolomiti Alternativen

ø 3.99 von 5 Sternen

Zum Erfahrungsbericht
Jetzt www.opodo.de besuchen

Air One Alternative: Worauf kommt es an?

Air One ist ein italienischer Billigflieger, der in Mailand beheimatet ist und vor allem in Italien sehr bekannt ist. Allerdings bedient die Fluggesellschaft auch Strecken außerhalb Italiens. Beispielsweise gibt es Langstreckenflüge zwischen Europa und den USA, die von Air One angeboten werden. Das Geschäftsmodell von Air One basiert auf der Idee, nur einen Mindestservice in den Normaltarif zu integrieren, um möglichst kostengünstige Tickets auf dem Markt anbieten zu können. Zum Teil sind allerdings zusätzliche Serviceleistungen gegen Aufpreis verfügbar. Die Tickets sind in der Regel günstiger, je früher der Kunde die Buchung abschließt.

Alternativen zu Air One - Der Preis ist das wichtigste Kriterium

Die Suche nach einer Fluggesellschaft ist nur in seltenen Fällen für Reisende ein Thema. In der Regel suchen Reisende nach der günstigsten Möglichkeit, eine bestimmte Flugstrecke zu absolvieren. Allerdings gibt es auch noch andere Faktoren, die bei der Auswahl einer Fluggesellschaft in Betracht gezogen werden sollten. Die folgenden Fragen können helfen:

  • Wird der Flug zu einer günstigen Uhrzeit angeboten?
  • Sind im Preis alle tatsächlich anfallenden Kosten enthalten?
  • Welche Leistungen sind im Preis enthalten?
  • Wie viel Gepäck gehört zum angebotenen Tarif?
  • Ist die Airline in der Vergangenheit negativ aufgefallen?

Gerade bei Billigfliegern kann es mitunter vorkommen, dass Flüge zu sehr ungünstigen Zeiten angeboten werden. Es kann sich zum Beispiel durchaus lohnen, ein paar Euro mehr zu bezahlen, um am frühen Morgen und nicht am späten Abend zu fliegen. Beim Tarifangebot sollte unbedingt geklärt werden, welche Leistungen und Kosten enthalten sind. Ein Preisvergleich ist nur dann sinnvoll, wenn Endpreise verglichen werden. Beispielsweise sollte vor der Buchung klar sein, wie viel Gepäck ein Tarif beinhaltet. Bei Billigfliegern gibt es zum Beispiel auch Tarife, bei denen die Kunden nur Handgepäck kostenfrei mitnehmen dürfen. Vor der Buchung lohnt es sich zudem zu recherchieren, welche Erfahrungen andere Kunden mit der Airline gemacht haben.