Erfahrungen.com durchsuchen

DTW-Immobilienfinanzierung Erfahrungen & Bewertungen 2019

DTW-Immobilienfinanzierung Logo

ø 4.57 von 5 Sternen

Erfahrungen mit DTW-Immobilienfinanzierung (13)

  • Bewertung: 5

    Donnerstag, 24. Januar 2019

    Freundlich und kompetent. Zu jeder Zeit telefonisch oder per Mail zu erreichen. Der vermittelte Kreditvertrag ist abgeschlossen. Sehr zu empfehlen.

  • Bewertung: 5

    Mittwoch, 23. Januar 2019

    Wir sind nun zum zweiten mal sehr zufrieden mit DTW GmbH, die komplette Beratung und Geschäfts Abwicklung geht einfach telefonisch und per E-Mail.
    Man bekommt mit Abstand die besten Finanzierungsangebote.

    Auch nach fehlgeschlagenen Finanzierungs versuchen wird man weiterhin zu 100% unterstützt. Wir freuen uns auch in Zukunft auf DTW verlassen zu können.

  • Inaktiver Nutzer

    No Avatar 1 Bewertung

    Bewertung: 5

    Montag, 21. Januar 2019

    Am Anfang sollte es nur ein unverbindliches Angebot für die Anschlussfinanzierung unseres Hauses werden, am Ende war es das Beste, was uns hätte passieren können. Alles begann mit einem Rückruf von Frau Schreiber, kurze klare Fragen, die uns das Gefühl gaben, nicht komplett ausgefragt und trotzdem super beraten zu werden. Auch der sich anschließende umfassende Schriftverkehr verlief zu unserer vollsten Zufriedenheit und wir hatten jederzeit die Möglichkeit, auftretende Fragen kompetent und freundlich beantworten zu lassen. Trotz bestehendem Zeitdruck unsererseits, verlief die gesamte Kommunikation einfach, zügig und zielorientiert und im Ergebnis haben wir einen Angebot erhalten, das wir so nicht erwartet hatten. Vielen Dank an Frau Schreiber und Frau Mehler von der DTW Immobilienfinanzierung, machen Sie weiter so, dann werden noch viele zufriedene Kunden hinzukommen. Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

DTW-Immobilienfinanzierung im Test - Note: Sehr gut

DTW-Immobilienfinanzierung Testbericht
DTW-Immobilienfinanzierung ist ein Angebot der DTW GmbH mit Sitz in Mannheim. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als einen der „günstigsten unabhängigen Baufinanzierungsvermittler in Deutschland“. DTW vermittelt Immobilienkredite in allen gängigen Varianten aus einem Bankenpool, zu dem auch öffentliche Förderbanken wie die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau gehören. Vermittelt werden Darlehen zum Bau und Kauf sowie zur Modernisierung und Sanierung von Immobilien. Zum Sortiment zählen ferner Immobilienkredite mit staatlicher Riester-Förderung, Forwarddarlehen und Bausparverträge.  Die Vermittlungstätigkeit wird von einem Beratungsangebot flankiert, das unter anderem telefonisch und über ein Kundencenter in Mannheim angeboten wird.

Das Angebot der DTW GmbH im Überblick

  • Vermittlung von Immobilienkrediten
  • Bausparverträge, KfW-Darlehen, Riester-Förderung
  • Kostenlose und unverbindliche Anfrage für Kreditnehmer
  • Vermittlung des günstigsten verfügbaren Angebots aus dem Bankenpool
  • Beratung telefonisch und vor Ort in Mannheim

Kreditvermittler für Bauhherren, Käufer und Eigentümer

Die DTW GmbH ist keine Bank, sondern ein Kreditvermittler mit Erlaubnis nach §34c GewO. Das Unternehmen vermittelt ausschließlich Kredite, die im Zusammenhang mit dem Bau oder Erwerb bzw. der Sanierung und Modernisierung von Immobilien stehen. Die Kundenanfragen werden dabei mit den Angeboten eines Pools aus Partnerbanken abgeglichen.

Alle gängigen Immobilienkredite

Das Sortiment des Vermittlers geht naturgemäß über die Breite des Angebots einzelner Banken hinaus. Vermittelt werden Hypothekenkredite mit unterschiedlichem Beleihungsauslauf und verschiedensten Laufzeiten bzw. Zinsfestschreibungen. Auch variabel verzinste Darlehen (ggf. mit Cap), Forwarddarlehen, Anschlussfinanzierungen und Kredite für bestehende Immobilien (zwecks Modernisierung und Sanierung) sind im Angebot. Zu letzteren zählen auch Modernisierungskredite ohne zwingende Notwendigkeit eines Grundbucheintrags.

Staatliche Förderung mit „Riester“ und KfW

Der Erwerb von Immobilien wird durch die öffentliche Hand an unterschiedlichen Stellen gefördert. Aufgrund des großen Interesses der Kundschaft an staatlichen Förderungen blieb Vermittlern wie der DTW nichts anderes übrig als die Angebote ins eigene Sortiment aufzunehmen. Über DTW-Immobilienfinanzierung sind deshalb auch Kredite der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau sowie „WohnRiester-Darlehen“ erhältlich. DTW kooperiert auch mit Bausparkassen und vermittelt Bausparverträge für die gängigen Vorhaben (Kauf, Modernsierung etc.)

Beratung telefonisch und in Mannheimer Filiale

Vermittler leben im Immobiliensegment von einer ausführlichen und glaubwürdigen Beratung. DTW bietet Beratung und Mitarbeiter telefonisch und in einem Mannheimer Beratungscenter an. Kontakt ist ferner per Fax und eMail möglich. Interessenten können auf der Homepage sowie telefonisch kostenloses, papierhaftes Informationsmaterial anfordern. Da der Versand ausschließlich per Post möglich ist müssen dazu vollständige Adressdaten angegeben werden.

Ratgeber und Rechentools auf der Homepage

Auf der Homepage des Vermittlers sind diverse Rechentools rund um Fragestellungen der Immobilienfinanzierung aufgelistet. Integriert sind beispielsweise Haushalts- und Budgetrechner, Vergleichsrechner, Vorfälligkeits- und Tilgungsrechner sowie Rechentools, mit denen Anmietung und Kauf einer identischen Immobilie kalkulatorisch verglichen werden können. Dass die Rechentools eines Vermittlers tendenziell „käuferfreundlich“ ausfallen muss nicht eigens erwähnt werden, trifft aber auch bei DTW zu.

Kostenlose und Unverbindliche Anfrage

Interessenten können eine kostenlose und unverbindliche Anfrage an DTW richten. Dies ist online über ein Eingabeformular ebenso möglich wie telefonisch gegenüber einem Mitarbeiter. Das Onlineformular kann alternativ ausgedruckt werden. Im Antragsformular werden detaillierte Angaben erfragt – allgemein ein Indiz für eine hohe Beratungsqualität (die weniger guten Vermittler geben sich mit Adressdaten zufrieden). Es ist möglich Angaben zu zwei Darlehensanteilen zu machen und zusätzlich einen KfW-Kredit einzubeziehen. Auch Angaben zu bereits bestehenden Krediten können gemacht werden.

Antrag mit allen Details

Ferner werden im Rahmen des Antrags Angaben zu den Einkommensverhältnissen des Kreditnehmers (ggf. auch eines weiteren Kreditnehmers) erfragt: Anzugeben sind Nettoeinkommen und regelmäßige Zahlungsverpflichtungen. Auch Auskünfte über Bank- und Bausparguthaben, Lebensversicherungen und Wertpapiere werden mit einbezogen. Schließlich werden ausführliche Angaben zum zu finanzierenden Vorhaben erbeten: Lage und Art des Objekts, Bauweise und Ausstattung werden ebenso erfragt wie Grundbuchdaten.

Flexibles Antragsformular

Die Menge der im Antragsformular erfragten Daten sollte nicht abschrecken: Interessenten müssen nur einen Bruchteil der Fragen zwingend beantworten und können den Antrag auch mit Lücken absenden. Eine SCHUFA-Abfrage erfolgt aufgrund des Antrags zunächst nicht – dazu holt die DTW ggf. die schriftliche Zustimmung des Interessenten ein.

Wie groß ist der Vermittlungsmehrwert?

Gute Vermittler bieten ihren Kunden handfeste Mehrwerte, weniger gute sind letztlich nur Vertriebsplattformen. Ob ein Vermittlungsmehrwert in nennenswerter Höhe realisiert werden kann hängt von der Reichweite des Vermittlers ab und lässt sich an den Reaktionen der Fachpresse zumindest tendenziell ablesen. In diesem Punkt schneidet DTW-Immobilienfinanzierung gut ab: Der Vermittler wurde bereits im Jahr 2002 gegründet und zählt damit zu den etablierten Anbietern am Markt. Diese Einschätzung wird durch positive Urteile der Fachpresse (Stiftung Warentest, FMH Finanzberatung u.a.) bestätigt.

DTW-Immobilienfinanzierung Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

Die DTW GmbH gehört zu den größeren unabhängigen Vermittlern im Immobiliengeschäft und kann ihren Kunden dadurch einen potenziellen Mehrwert bieten. Das Angebot umfasst alle im Immobilienkreditgeschäft relevanten Finanzierungsvarianten und schließt auch die nicht immer sinnvollen, aber fast immer nachgefragten staatlichen Förderungen mit ein. Anfragen können kostenlos, unverbindlich und zunächst ohne SCHUFA-Meldung erfolgen. Den bei (angehenden) Eigentümern latent vorhandenen Beratungsbedarf deckt DTW über telefonische Betreuung hinreichend ab. Die Mannheimer DTW GmbH ist deshalb eine gute Adresse für alle, die bauen, kaufen, modernisieren oder auf eines dieser Ziele sparen möchten. Nicht zuletzt der durch die Einstufung der Fachpresse bestätigte Vermittlungsmehrwert rechtfertigt für die Gesamtbetrachtung das Urteil „Sehr Gut“.

DTW-Immobilienfinanzierung Testberichte (3)

  • DTW-Immobilienfinanzierung Auszeichnung

    Stiftung Warentest, 1. Platz im Zinsvergleich 05/2013

  • DTW-Immobilienfinanzierung Auszeichnung

    n-tv FMH Award 2013, Bester Vermittler

  • DTW-Immobilienfinanzierung Auszeichnung

    Stiftung Warentest, 1. Platz beim Hypothekendarlehen 04/2013

DTW-Immobilienfinanzierung Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen DTW-Immobilienfinanzierung Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.financescout24.de

DTW-Immobilienfinanzierung Website Screenshot

Die DTW-Immobilienfinanzierung zählt zu den Geschäftsfeldern der DTW GmbH. Als einer der bekanntesten und preiswertesten Baufinanzierungsvermittler in Deutschland konnte sich die Firma aus Mannheim schnell einen Namen machen. Als Vorreiter im Baufinanzierungsgeschäft via Post und Telefon wurde die Firma im Jahre 2002 gegründet. DTW selbst fungiert nicht als Darlehensgeber, sondern arbeitet mit führenden Banken und Versicherungen als Baufinazierungspartner zusammen. Die DTW-Immobilienfinanzierung bietet ausgesprochen günstige Zinssätze. Jedem Kunden wird ein auf seine Person bestmöglich zugeschnittenes Finanzierungsangebot unterbreitet. Der Testsieger erreicht in Zinsvergleichen regelmäßig vordere Platzierungen. Als Alternative wird unser aktueller Testsieger financescout24.de empfohlen.