AIDA Erfahrungen & Bewertungen 2022

4,2 / 5 bei 
20.000 Bewertungen
AIDA Siegel

AIDA ist eine Reederei mit Firmensitz in Rostock, die zahlreiche Kreuzfahrtschiffe betreibt. AIDA wurde im Jahre 1996 gegründet. Zu Beginn hieß das Unternehmen „AIDA – Das Clubschiff“. Seit 2001 lautet der Firmenname „Aida Cruises“. Das Firmenkonzept besteht im Kern darin, einen Cluburlaub auf einem Kreuzfahrtschiff zu einem bezahlbaren Preis anzubieten. Damit leitete AIDA in Deutschland einen neuen Trend ein. Vor AIDA galten Kreuzfahrtreisen als elitäre Veranstaltungen, die sich nur wenige Menschen überhaupt leisten konnten. Typisch für Kreuzfahrtreisen mit AIDA sind umfangreiche Rahmenprogramme, die der Unterhaltung der Reisegäste dienen. Die AIDA-Schiffe sind weltweit unterwegs, u.a. auch in der Karibik und im Mittelmeer.

Zuletzt aktualisiert: 24.11.2022
Laura Müller Autor: Laura Müller

Wie setzt sich die AIDA Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde AIDA mit 4,2 von 5 bewertet. Basierend auf 20.000 AIDA Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren AIDA Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
22
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
2
1 Sterne
5

Testbericht Quellen

e-hoi.de
14.158 Bewertungen
play.google.com
3.387 Bewertungen
itunes.apple.com
2.407 Bewertungen
yopi.de
4 Bewertungen

AIDA im Test - Note: Sehr gut

Das Kreuzfahrtunternehmen wurde im Jahre 1999 als “Seetours” gegründet und im Jahre 2004 in AIDA Cruises umbenannt. Als Tochtergesellschaft der Costa Crociere S.p.A. hat AIDA seinen Firmensitz im Rostocker Stadthafen. Die Firma ist Marktführer unter den deutschen Anbietern von Kreuzfahrten. Jährlich werden mehr als 600.000 Passagiere befördert. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro. AIDA beschäftigt 6.000 Mitarbeiter. Auf den zehn Schiffen der Linie sind mehr als 5.000 Personen angestellt. AIDA bietet Kreuzfahrten zu weltweiten Zielen an. Die Schiffe sind weithin für ihren Komfort und für die vielfältigen Shows- und Entertainment-Angebote bekannt. Als Markenzeichen der AIDA-Flotte gilt der rote Kussmund und das sich an den Flanken fortsetzende Gesicht mit blauen, wellenförmigen Augenbrauen.

Was AIDA bietet:

  • moderne und umweltfreundliche Schiffe
  • ein eigens arrangiertes Entertainment
  • einen großzügigen Spa- und Sportbereich
  • Deutsch als Bordsprache
  • vielfältige Landausflüge

Beeindruckend: Die Flotte

AIDA verfügt derzeit über zehn hochmoderne Schiffe. Bis zum Jahre 2016 soll die Flotte auf zwölf Luxusliner aufgestockt werden. Die Schiffe bieten an Bord allen erdenklichen Komfort. Der großzügige Spa- und Wellnessbereich, die vielfältigen Veranstaltungen und das abwechslungsreiche kulinarische Angebot suchen ihresgleichen. Helle Farben und natürliche Materialien überzeugen in den Kabinen. An Bord dominiert das futuristische Design.

Weit reichend: die Ziele

Rund um die Welt steuert die AIDA Flotte die schönsten Ziele an. Urlauber erleben den Charme und die Beschaulichkeit der Ostsee und steuern mit dem Schwarzen Meer eines der neuesten Reiseziele an. Die Kultur zwischen den Kontinenten ist besonders faszinierend. Zwischen märchenhaften Moscheen und imposanten Wolkenkratzern liegt die Faszination des Orients. Die Pyramiden Ägyptens zählen zu den Reisezielen am Roten Meer. An der Adria blieb der Charme des Mittelalters erhalten. Auch nach Lateinamerika oder an die Traumstrände der Karibik können die Passagiere der AIDA reisen.

Lecker: das kulinarische Angebot 

Auf jedem Kreuzfahrtschiff laden mehrere Restaurants zum Besuch ein. Urlauber können sich am Buffet verwöhnen lassen oder in den A-la-carte-Restaurants Spezialitäten aus aller Welt genießen. Die abwechslungsreiche internationale Küche wird von Spitzenköchen zubereitet. An den Bars können die Gäste den Tag bei einem Cocktail ausklingen lassen.

Stimmungsvoll: das Unterhaltungsprogramm  

Das Unterhaltungsprogramm auf der AIDA ist einzigartig auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff. Die Shows werden nur auf den Schiffen gezeigt. Die Palette reicht von Tanzveranstaltungen bis hin zu Comedy- oder Zaubershows. Die Schiffe punkten ebenso mit Casino, Shuffleboard oder 4D-Kino. Auch kleine Feriengäste kommen nicht zu kurz. Sie werden von qualifizierten Mitarbeitern ganztags betreut. Die Eltern von Kleinkindern finden im AIDA Krabbeltreff schnell Kontakt.

Vorteilhaft: der AIDA Club 

Wer häufiger Reisen mit der AIDA bucht, profitiert von den AIDA Clubvorteilen. So erhalten Passagiere ein Willkommenspaket am Anreisetag und profitieren von einem eigenen Check-in und einem bevorzugten Gepäckservice. Wer insgesamt zehn Tag an Bord der AIDA verbracht hat, kommt automatisch in den Genuss der Mitgliedschaft im AIDA Club. Zum Service zählen der persönliche Zugang in das AIDA Clubportal, die Zusendung des AIDA Clubnewsletters und die Einladung zu speziellen Aktionen und Events.

Vorbildlich: der Umweltschutz

Das Unternehmen setzt auf Nachhaltigkeit und dokumentiert seine Aktivitäten in Sachen Umweltschutz jährlich im Nachhaltigkeitsbericht AIDA cares. Zu den bereits realisierten Maßnahmen zählen eine hochmoderne Motorentechnik, reibungsarme Unterwasseranstriche oder die optimierte Rumpfgestaltung.

Clever: Preise und Ermäßigungen

Durch das 3stufige Preismodell ermöglicht AIDA seinen Kunden die Auswahl an unterschiedlichen auf sie zugeschnittenen Preismodellen. Das Preismodell AIDA PREMIUM richtet sich an anspruchsvolle Urlauber und bietet den kompletten Leistungsumfang. AIDA VARIO macht es möglich, individuell Prioritäten zu setzen. So können die Kabinen, Wunschausflüge, Wellnessanwendungen oder andere Extras individuell gebucht werden. Die Flexibilität wird mit Preisvorteilen belohnt.

Fazit

AIDA zählt zu den führenden Kreuzfahrtanbietern. Zehn hochmoderne Schiffe lassen keine Wünsche offen. Ziele auf der ganzen Welt werden angesteuert. Die Ausflüge werden von deutschen Reiseleitern begleitet. Das Unterhaltungsprogramm an Bord setzt mit den eigens für AIDA konzipierten Shows Maßstäbe. AIDA ist kein Billiganbieter. Die Preise sind jedoch durchaus gerechtfertigt, denn es handelt sich um Kreuzfahrten auf Höchstniveau. Durch die attraktive Preisgestaltung in 3 Stufen wird Passagieren die Möglichkeit gegeben, ihre Reise durchaus preisbewusst zu buchen. Eine Reise mit AIDA kann durchweg empfohlen werden. Urlauber reisen komfortabel und sicher. Der Erlebniswert einer AIDA Kreuzfahrt auf See und an Land setzt Maßstäbe.

Ratgeber

Heiße AIDA Ziele: Karibik, Dubai, Indien und Kanaren

Kreuzfahrten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Besonders bei exotischen Zielen, die einer weiteren Anreise bedürfen, bieten sie oft eine gute Alternative zu langen Fl...

Die Clubstufen im AIDA Club – Einkaufen im AIDA Shop für Fans

AIDA startete bereits am 1. März 2011 ihren AIDA Club – ein Bonusprogramm. Er ist ähnlich aufgebaut wie das Meilensystem bei Vielfliegern. Der Club ist ein Highlight für AID...

Mit AIDA Mittelmeer bereisen: Mallorca, Venedig, Istanbul

Das Bereisen des Mittelmeeres mit der AIDA ist mit verschiedenen Routen möglich. Die AIDA Mittelmeer Reisezeit liegt normalerweise zwischen drei und vierzehn Tagen. Wer mit der ...

AIDA Routen in den USA: New York und Nordamerika kennenlernen

Vier AIDA USA Routen für Schiffsreisen bietet die Schiffsgesellschaft ihren Kunden an. So können Sie mit der AIDA Nordamerika oder mit der AIDA New York erkunden. Dafür legen ...

Mit der AIDA nach Nordeuropa: Norwegen, Oslo, Nordkap, Island

Wer mit der AIDA Nordeuropa oder mit der AIDA Norwegen erkunden möchte, für den bietet die Schifffahrtsgesellschaft verschiedene Routen an. Selbst Kurzurlauber kommen hier auf ...

Die AIDA Musik: Welches Lied spielt AIDA als Auslaufmusik?

Klassisch für das Auslaufen eines Kreuzfahrtschiffes der Reederei ist das AIDA Lied „Sail Away“. Es wurde extra für die Schifffahrtsgesellschaft und seine Clubschiffe kompo...

AIDA Kreuzfahrten in der Ostsee: Warnemünde und St. Petersburg

AIDA Ostsee Kreuzfahrten starten normalerweise im deutschen Hafen Warnemünde. Das Seebad bietet viele Möglichkeiten, um vor und nach AIDA Kreuzfahrten zu entspannen. Weshalb vo...

AIDA Schiffsposition: Positionen von AIDAluna, AIDAbella, AIDAmar

Wer einmal mit einem Schiff der AIDA Flotte eine Kreuzfahrt gemacht hat, wird wahrscheinlich vom Fieber der AIDA Kreuzfahrten infiziert sein. Die Gedanken wandern ab und zu zurü...

Aktuelle Position von AIDAdiva, AIDAcara, AIDAstella und AIDAvita

Vier Schiffe der AIDA sind nicht die einzigen Kreuzfahrtschiffe der Reederei, die zur AIDA Gruppe gehören. Doch bei ihnen gibt es eine kleine Besonderheit auf ihren Fahrten. Sel...

Auf dem Deckplan von AIDAluna und AIDAvita Kabinen finden

Die Orientierung zu behalten, wenn man sich auf einem Kreuzfahrtschiff befindet, ist in den ersten Tagen nicht sehr leicht. Deshalb gibt es eigentlich auf allen Schiffen sogenann...

Neue Generation AIDA Schiffe: Jungfernfahrt der Hyperion-Klasse

Aktuell befindet sich die AIDA neue Generation noch im Bau. Die Kiellegung der AIDA Hyperion Klasse erfolgte aber bereits im Juni 2013 in Japan. Auf die Jungfernfahrt dürfen sic...

Entertainment an Bord der AIDA: Programm Tipps und TV

Das AIDA Programm im Bereich Entertainment ist wirklich vielfältig und abwechslungsreich. Langweilen wird man sich an Bord eines AIDA Schiffes nicht. Doch es gibt einige AIDA Ti...

AIDA Reisen ab Hamburg: Parken am Terminal in Hamburg möglich?

Wer kennt es nicht: Bevor der Urlaub richtig losgeht hat man den meisten Stress. Dies ist bei AIDA Reisen ab Hamburg nicht anders. Viele Fragen sich deshalb vorher, ob am AIDA Te...

AIDA Reisen günstig buchen mit Last Minute und Just First Angebot

Wer eine Reise mit der AIDA günstig buchen möchte, sollte sich vorwiegend auf AIDA Last Minute, AIDA First Minute und AIDA Just Angebote konzentrieren. Im Gegensatz zu allen an...

AIDA Urlaub günstig mit Angeboten für Restplätze und Vario

Einen AIDA Urlaub günstig zu buchen funktioniert nicht nur mit AIDA Restplätze oder AIDA Angebote in den Bereichen Last und First Minute, sondern auch mit AIDA Just und AIDA Va...

AIDA Urlaub für Family and Friends: Kurzreisen und Singlereisen

AIDA Family and Friends stellt ein besonderes Angebot dar. Es richtet sich an die Familie und die Freunde von Mitarbeitern auf den AIDA Clubschiffen. Dabei ist es egal, ob es sic...

AIDA Urlaub im Orient: Kreuzfahrt im Roten Meer buchen

Gerade im Frühjahr, Herbst oder Winter lockt ein AIDA Urlaub am Roten Meer. Die AIDA Orient Kreuzfahrten finden meist in der Zeit von Oktober bis April statt und dauern zwischen...

AIDA heute: Tipps für Landausflüge und Touren

Eine Kreuzfahrt mit der AIDA machen, heißt nicht nur, den ganzen Urlaub auf See verbringen. Wenn das Schiff einen Hafen anläuft, hat jeder die Möglichkeit über die AIDA Landa...

Verpflegung an Bord: AIDA Getränkepreise, Essen und Essenszeiten

Die Verpflegung an Bord der AIDA Clubschiffe ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. In den zahlreichen Restaurants der Kreuzfahrtschiffe findet sich wohl für jeden Geschmac...

AIDA Internet mit guter Geschwindigkeit über WLAN möglich?

Das AIDA Internet erlaubt ein entspanntes Surfen auch auf hoher See. Dabei ist die AIDA Internet Geschwindigkeit etwas langsamer als eine normale DSL-Leitung. Die Verbindung funk...

Erfahrungen mit AIDA

Chw.Arnie
Verifiziert
Samstag, 9 Juli 2022
Super Reise-Anbieter. Wir waren sehr zufrieden. Ob Zimmer, Ausstattung, Essen oder Personal. Alles zur vollsten Zufriedenheit. Das Geld ist definitiv gut investiert. Wir hatten trotz Corona das Glück, um individuelle Landgänge zu unternehmen. Wir haben schon die nächste Reise mit AIDA geplant.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 16 Dezember 2021
Reederei reagiert nicht auf Anfragen von Schlichtungsstellen zur Klärung von berechtigten Mängeln auf einer Reise!
brasilklaus
Verifiziert
Samstag, 23 Februar 2019
Das Preis-Leistungsverhältnis war bei unseren letzten Kreuzfahrten absolut top. Insbesondere bei den Transatlantikrouten bekommt man oft sehr günstige Offerten. Optimal gebucht, bekommt man den Kreuzfahrttag für um die 50 Euro (außen). Wenn man dann bedenkt, dass man Vollpension hat mit 4 Mahlzeiten/Tag und viel Programm! Das Essen war immer gut, wer da nichts findet, ist es selber schuld. Tischgetränke sind auch inklusive, meist hat irgend ein Restaurant geöffnet, so dass man immer an kostenlose Getränke auch mal zwischendurch kommt. Wer es geschickt anstellt, hat kaum noch Nebenkosten an Bord. Nur die Abendshows sind nicht so gut wie bei der Konkurrenz, weil es ja kein richtiges Theater gibt. Deshalb und weil das Wasser in den Handwaschbecken in den Kabinen so stark gedrosselt ist, dass nur ein Rinnsal herauskommt, ein Stern Abzug.
eichpete
Verifiziert
Samstag, 2 Februar 2019
Es war unsere erste und letzte Fahrt mit AIDA-Perla. Wir haben sehr viel Geld verloren durch die Einzahlung auf das Bordkonto, das sehr schlecht erklärt wird, man bekommt das Geld nicht wieder zurück, das nicht verbraucht wurde. Die Küche an Bord ist sehr gut und reichlich, schade dass hier ein so schlechter Beigeschmack verteilt wurde. Wir haben im Anschluss viel unternommen, um wieder an unser Geld zu kommen, jedoch klein Erfolg. Schade, hier habt Ihr einen guten Kunden verloren, denn wir reisen sehr viel und hätten AIDA sicher öffter gebucht.
schahli
Verifiziert
Donnerstag, 24 Januar 2019
Ausnahmsweise eine Bewertung im Vorfeld. Am 16.1.2019 wurde mir mitgeteilt, dass unsere Ankunft in Madeira sich von 6 Uhr morgens auf 14 Uhr verschiebt, was für mich eine Neuplanung des Landganges bedeutete. Ich hatte eine ausgedehnte Wanderung in den Bergen geplant. Es wurde angekündigt, dass die Änderung kurzfristig in die Reiseplanung eingearbeitet werde. Das ist jedoch bis heute 24.1.2019 nicht erfolgt. Das nenne ich schlampig und nicht kundenfreundlich. Vor allem finde ich es nahe am Betrug, wenn die Fahrt noch tagelang mit der alten Ankunftszeit 6 Uhr verkauft wird. Die Neukunden erfahren dann wohl erst nach dem Buchen, dass ihr Aufenthalt auf Madeira wesentlich weniger Tagesstunden haben wird. Ich habe mich sogar eine Stunde in die Telefonwarteschlange gehängt und darum gebeten, die Planung zu aktualisieren. Das ist nun auch schon 3 Tage her.
ALFRED-AB
Verifiziert
Montag, 10 Dezember 2018
Ich, meine Frau und Freunde haben schon einige Schiffsreisen zusammen gemacht! Meine Frau ist körperlich etwas beeinträchtigt und benötigt daher eine Mobiiltätshilfe. Bis auf ein paar Kleinigkeiten funktionierte auch alles immer ganz Gut. An Bord ist das meiste barierrefrei und AIDA wirbt ja auch mit dem Slogan "Wir möchten, dass Sie als Gast mit Ihren individuellen Einschränkungen die schönste Zeit des Jahres so unabhängig und barrierefrei wie möglich genießen können." Was ich allerdings nicht verstehen kann, welchen nutzen man nun seit 2016 daraus zieht wenn man beeinträchtigte Menschen diskriminiert, in dem man ihnen die eigene gewohnte und für Reisen entwickelte Mobilitätshilfe an Bord verwehrt? In einer Zeit wo Gleichstellung und Menschenrechte selbstverständlich sein sollten entwickelt sich AIDA wieder retour! Der Werbeslogan von AIDA ist eine Farce und hat nichts mit Wohlwollen für behinderte Menschen zu tun. Alleine eine Zeile als Antwort von [email protected] dauerte einen Monat, woran man erkennen kann wie wichtig es AIDA mit Menschen ist, die es nicht so leicht haben. So schön die Schiffe und Schiffreisen auch sind mit AIDA in Zukunft wohl nicht mehr.
silvia
Verifiziert
Montag, 10 Dezember 2018
Einmal im Jahr muss so eine Reise sein. Wir lieben die AIDA, es ist der schönste Teil im Jahr wenn wir durchs Mittelmeer fahren. Zahlreiche Angebote, tolles Essen uvm. Wir buchen nächstes Jahr wieder!
Sarahnadja
Verifiziert
Mittwoch, 17 Oktober 2018
Wir sind langjährige AIDA Kunden und genießen den Komfort sehr, der auf dem Schiff geboten wird. Es mag nicht Jedermanns-Sache sein, aber ohne es ausprobiert zu haben, weiß man das ja nicht. Die Qualität stimmt auf jeden Fall! AIDA ist eine tolle Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit mehrere Destinationen kennen zu lernen und es sich ansonsten richtig gut gehen zu lassen.
Caroe
Verifiziert
Dienstag, 6 März 2018
Im November 2016 waren wir auf der AIDA Stella im Orient unterwegs. Die Kreuzfahrt war wunderbar, einziger Kritikpunkt waren die oft leider nur lauwarmen Speisen am Abendbuffet. Die Anreise, welche über AIDA gebucht war würden wir jedoch nicht wieder wählen. Schrecklich enge Sitzverhältnisse im Flugzeug, obwohl wir mit 1,65 m nicht gerade groß sind, 1-stündiger Transfer in Dubai. Die Gäste welche statt mit Thomas Cook mit Emirates geflogen sind (ich weiß nicht nach welchem Konzept dies verteilt wurde), hatten den kürzeren Transport und laut meiner Erfahrung mit arabischen Airlines sicherlich auch den besseren Komfort während des Fluges. Beim nächsten Mal AIDA werden wir also die eigene Anreise bevorzugen.
Susanna Wagner
Verifiziert
Sonntag, 4 Februar 2018
Alles super, besser geht es nicht! Immer wieder gerne! Wir haben im Jahr 2017, zum ersten mal, eine tolle Reise mit Aida Prima gemacht, dieses Jahr planen wir es wieder.
hermannbergner
Verifiziert
Montag, 6 November 2017
Wer noch nie eine Kreuzfahrt gemacht hat, starten Sie mit Aida. Getränke zu den Mahlzeiten frei, ein tolles Programm, keine Konventionen.
feuerstein
Verifiziert
Mittwoch, 1 November 2017
Wir waren vom 23.-30.9.2017 mit der perla im Mittelmeer unterwegs. Die Reise kann man nur empfehlen. Die Anreise und die Abreise werde ich nicht mehr über AIDA buchen! Der Rückflug hatte sich um über 4 Stunden verspätet. Unsere Zugverbindungen klappten nicht mehr. Wir mussten uns ein Taxi nehmen, um unser Auto wieder zu erreichen. Nach der Reise habe ich mich bei AIDA gemeldet, wir wurden nur hingehalten. Das rundum sorglos Paket von AIDA war eine Frechheit. Die Angelegenheit habe ich einen Rechtsanwalt übergeben. Es ist schade,wenn Aidareisende so behandelt werden. Der Kundenservice sollte Probleme lösen-er machte uns als Aidakunden nur Probleme!
Pwirjns
Verifiziert
Samstag, 5 August 2017
Bester Urlaub den wir je hatten. Nette Crewmitglieder, unzählige Möglichkeiten an Board und Land. Für jeden etwas dabei
Sykas1980
Verifiziert
Samstag, 29 April 2017
Wir haben grade unseren ersten Urlaub mit der AIDA erlebt. Wir sind 2 Wochen von Gran Canaria nach Warenmünde gefahren. Es war ein toller Urlaub. Der Service an Board ist Klasse, die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit. 100% Weiterempfehlung.
ATKR
Verifiziert
Freitag, 28 April 2017
Vor 2 Jahren die viertägige Mittelmeer-Tour gemacht. Es war alles bestens. Das Essen war sehr gut und auch sonst gab es nichts zu bemängeln.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 4 April 2017
Solange ok bis es mal Probleme gibt. 10 Tage nach der Buchung ist unsere Heizung kaputt gegangen, dadurch dass uns die finanziellen Mittel fehlten mussten wir die Reise stornieren. Als wir AIDA unsere Situation erklärt haben, hatte ich noch Hoffnung auf Kulanz, da auch das Buchungsdatum nicht lange zurück lag. AIDA hat trotz allem die komplette Stornogebühr verlangt. Wir werden dort auf jeden Fall keine Kreuzfahrt mehr buchen.
Georg knittel
Verifiziert
Donnerstag, 2 Februar 2017
Wir haben im Januar 2017 eine 21 tägige Reise mit der Aida Vita unternommen. Nachdem wir ein Jahr zuvor mit der gleichen Reise zufrieden waren, war es diesmal für Nichtraucher auf den offenen Decks eine Zumutung. Auf einem Viertel des Deckbereichs waren Rauchen verboten Schilder. Aber es wurde überall geraucht und das Managment hat es sogar noch unterstützt und Stehtische mit Aschenbechern auf der Tanzfläche plaziert. Schade. Als Raucher jedoch sehr zu empfehlen. Als Nichtraucher werden wir Aida freiwillig nicht mehr buchen.
Georg knittel
Verifiziert
Mittwoch, 4 Januar 2017
Bisher haben wir 2 Kreuzfahrten mit Aida Vita ab Miami gemacht. Weil es gut war, haben wir danach noch einmal 4 Kreuzfahrten gebucht. Zu bemängeln ist nur, dass man sich wie auf einer Verkaufsveranstaltung fühlt. Ebenso waren die Liegen schon morgens mit Handtüchern belegt. Ein besseres Management könnte hier für Abhilfe sorgen
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 25 Dezember 2016
Nach zahlreichen Reisen mit den kleinen AIDA Schiffen im Dezember mit AIDA bella von Indien nach Bangkok unterwegs. Sonnendeck und Saunabereich absolut unzureichend für die anzahl der Gäste, Qualität des Essens hat stark nachgelassen, Sauberkeit und Service waren tadellos.
miezekatze
Verifiziert
Sonntag, 16 Oktober 2016
Wir haben unsere 2. Kreuzfahrt mit AIDA unternommen. Kabine prima, Essen prima, Unterhaltung prima, Wetter prima - was will man mehr. Immer wieder gerne!
USU
USU
Nicht verifiziert
Donnerstag, 30 Juni 2016
Wir hatten die AIDA-Karibik-Reise für die Dauer von 14 Tagen gebucht. Abgesehen von dieser wunderschönen Reise haben uns sehr über den Service und das immer überaus nette Bordpersonal gefreut. Wir empfehlen AIDA bedenkenlos weiter!
Uli1969
Verifiziert
Donnerstag, 7 April 2016
Wir sind schon häufig mit AIDA unterwegs gewesen. Bei der letzten Reise war es leider das Chaos pur. Wir wurden für den Rückflug umgebucht. Und dies wurde uns nicht mitgeteilt. Wir standen in Bangkok am Flughafen und der Flug war weg. AIDA fühlte sich nicht zuständig und die Mitarbeiterin von AIDA war sehr unhöflich. Nur durch gute Englischkenntnisse kamen wir doch noch in die Heimat. Kaum zu Hause, bekamen wir eine Rechnungsaufforderung von AIDA für die anderen Flüge. Dies wurde jetzt alles per Rechtsanwalt geregelt. AIDA und das Reisebüro sehen jeweils die Schuld ein und einigten sich für die Übernahme der Kosten. Jedoch das Verhalten von AIDA gegenüber Reisenden, die am Flughafen stehen und von einer Umbuchung nichts wussten ist inakzeptabel.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 22 Februar 2016
Die Woche mit der Aida Stella im persischen Golf hat uns sehr gefallen. Das Schiff, die Crew, das Essen, die Route, alles super. Einziger Kritikpunkt war das Reservieren der Liegen durch unzählige Handtücher und persönliche Utensilien. Nach dem Frühstück hatte man keine Chance mehr, eine freie Liege zu ergattern. Hier müsste das Personal dringend einschreiten.
Donotgiveup
Verifiziert
Sonntag, 18 Oktober 2015
Einfach immer wieder superschön! Schon mehrere verschiedene Reisen mit Aida verbracht,
Katharina
Verifiziert
Donnerstag, 6 August 2015
Wir waren 2012 untergwegs. Service und Essen waren shr zufriedenstellend. Unterkunft der Größe entsprechend super
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 31 März 2015
Wir hatten im März eine Westeuropareise mit der Aidamar. Wir haben schon mehrere Reisen mit Aida gemacht, immer gut, mit kleinen Einschränkungen. Die Kabine 9211 die wir jetzt hatten, war leider laut, weil die Band in der AidaBar über uns gespielt hat. Vor 24.00 h war an Schlaf leider nicht zu denken, weil die Bässe einfach zu laut dröhnten. Sonst alles gut, Sauberkeit, Essen, Freundlichkeit. Wenn man zu viert verreist, gibt es leider kaum einen Platz im Restaurant, es sei denn, man steht 15-20 min. vorher an. Wir sind ab Hamburg gefahren und auch wieder angekommen. Der check out ist ein Chaos. Warum läst man die Passagiere nicht Deckweise ausschecken? Weniger Stress und nicht so ein unmögliches Gedrängel.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 27 März 2015
Haben vor kurzem wieder eine Traumreise mit Aida Diva gemacht das Essen wie immer einfach super das Personal supernett . Einziger Kritikpunkt die Möbel der Speiseräume die Stühle sind meist schon sehr durchgesessen und die Polster angeschmutzt.
JupiBaehr79
Verifiziert
Sonntag, 22 März 2015
Der ideale Urlaub, wenn man Abwechslung haben möchte und gleichzeitig aber nicht immer wieder Koffer packen mag. Man hat quasi mehrere kleine Städtetrips und gleichzeitig noch einen Minibadeurlaub (Seetage) gebucht - für mich die perfekte Mischung. Auf der Aida ist das Ganze dann unkompliziert und bezahlbar, ohne dass man sich dort unwohl fühlen muss.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 26 Februar 2015
Besser geht es nicht! Geniale sehr nette Crew und tolle Ausflüge gibt es auch immer. Keiner wird alleine gelassen, es ist wie eine große Familie!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 14 Februar 2015
Das erfolgreiche Unternehmen AIDA (aida.de) ermöglicht traumhafte Reisen! Ob nach Nordamerika, Südostasien, auf die Kanaren oder in die Karibik – AIDA Kreuzfahrten erfüllen wahre Träume und lassen Sie die Welt ganz neu entdecken. Auf einer solchen Reise bietet das AIDA-Team ein rundum Wohlfühl-Programm: Sportliche Aktivitäten, entspannende Wellnessbereiche und kulinarische Spezialitäten laden zum Verweilen und Genießen ein. Ich selbst erlebte eine solche Kreuzfahrt mit und schipperte 15 Tage beziehungsweise 14 Nächte lang in der Transkaribik herum. Mein Starthafen war New York. Dann ging es über Baltimore, Charleston, Port Canaveral und Miami über die Bahamas hin nach Jamaika und in die Dominikanische Republik, wo in La Romana mein Zielhafen lag. Diese Kreuzfahrt werde ich im Leben nicht mehr vergessen, eine solche Erfahrung habe ich noch nie gemacht. Man befindet sich die ganze Zeit über eigentlich nur an einem Ort, bereist aber trotzdem gleichzeitig hundert andere. Die Reise war ein Erlebnis der besonderen Art, an das ich gerne zurückdenke. Sehr gut hat mir Charleston mit seinem herzlichen Südstaatenflair gefallen. Auch die nachfolgenden Trauminseln, die wir ansteuerten, waren wunderschön. Mein Kreuzfahrtschiff war die AIDAluna, die mich allein durch ihren Kussmund verzauberte. Der Spa-Bereich war im indischen Stil eingerichtet, dessen Anblick allein schon für Entspannung sorgte. Ich probierte begeistert die Aroma- sowie die Dampfbadsauna aus und fühlte mich rundum wohl. Auch in der Wellness Oase des Schiffes sah ich mich um und genoss den Wintergarten mit grandiosem Ausblick und entspannte mich auf einer Vita Life Entspannungsliege. An der Obstbar, die inklusive ist, gab es stets frische Angebote. Das Sportaußendeck hatte seinen besonderen Charme. Hier konnte ich frühmorgens im Sonnenschein und mit Wellengeräuschen im Hintergrund meine Übungen machen. Abends lag ich in meiner Meerblickkabine und genoss die friedliche Aussicht auf klares, blaues Wasser. Unterhaltungsprogramme bot die AIDAluna natürlich auch: Das AIDA Theater verwandelte sich beispielsweise in einen Zirkus und versetzte Zuschauer in Hochstimmung. Auch eine große James Bond-Revue ließ ich mir nicht entgehen und ließ mich durch tolle Musik und Solisten mitreißen. Alles in allem war es eine schöne Kreuzfahrt mit tollen Eindrücken, bei der es mir an nichts fehlte. Für das Unternehmen AIDA vergebe ich fünf Sterne, denn sie wissen, wie Urlaub aussehen muss!
Franz Griesser
Verifiziert
Dienstag, 2 Dezember 2014
Seit Jahren machen wir 1 x im Jahr eine Kreuzfahrt. Wir haben schon bei 3 Mitbewerbern Kreuzfahrten vorgenommen - jedes Unternehmen hat seine Vor und Nachteile - aber von Aida waren wir bis jetzt am meisten begeistert. Bei der letzten Reise, wurde im vorausgegangenen Flug von der Airline 1 Gepäckstück von uns verloren. Nach dem Check-in bei Aida wurde das von uns bemerkt. Unkompliziert wurde uns geholfen und nebenbei wurden wir mit kleinen Aufmerksamkeiten laufend verwöhnt. Nach 1 Woche, noch während der Reise wurde unser Koffer von der Fluggesellschaft gefunden. Nach der Reise wurde die Abwicklung aller Schadensansprüche durch Aida übernommen. Wir haben unsere Mehrausgaben erstattet bekommen und wurden noch mit einen Geschenk belohnt. Wir werden die nächste Reise wieder auf einen Aida Schiff buchen. Mit Aida reisen ist einfach super !
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 24 Oktober 2014
Mit einem großen Kreuzfahrtschiff über die Ozeane der Welt schippern, davon träumen wirklich sehr viele Menschen. Zu den wohl bekanntesten Anbietern gehört das britisch amerikanische Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises. Mit einer Flotte von aktuell zehn Luxuslinern gehört AIDA zu den größten Konzernen für den deutschsprachigen Markt. Die Reisen des Anbieters werden von diversen Reiseagenturen zum Kauf angeboten. Außerdem kann ein Urlaub bequem über unterschiedliche Portale unkompliziert gebucht werden. Persönlich habe ich bisher zwei Aufenthalte auf den Schiffen erleben dürfen. Auf meiner ersten Reise ging es durch das Mittelmeer mit Zwischenhalten in Alexandria, Barcelona und Neapel. Eine wunderschöne Reise mit traumhaften Ambiente und ausgezeichneten Service. An Bord erlebt der Gast, dass er als König behandelt wird, denn das Personal versucht alle Wünsche mit größter Sorgfalt zu verwöhnen. Die Kabinen sind vergleichsweise relativ klein, können aber die beste Ausstattung vorweisen. Kostenlose Elektrogeräte, sowie Minibar und Safe gehören zu den gewöhnlichen Bestückungen. Alle Restaurants laden zu einer Reise durch die internationale kulinarische Welt ein. Mit ruhiger Livemusik und einem tollen Flair werden selbst die Restaurantbesuche zu einem Highlight der Extraklasse. Ein buntes Unterhaltungsprogramm im Speisesaal und an Deck runden das perfekte Angebot ab. Meinen zweiten Besuch auf der AIDA habe ich leider mit etwas negativen Erlebnissen in Erinnerung. Auf meiner Route lagen unter anderem traumhafte Ziele wie Bahrain, Abu Dhabi, Dubai und Muskat. Das orientalische Flair an Land und an Bord ist einzigartig und absolut hochwertig. Leider lief auf dieser Reise nicht alles nach Plan, denn bereits beim Check-In musste ich feststellen, dass meine Kabine doppelt belegt war. Die Fehlerbehebung sorgte für viel Ärgernis und dauerte mindestens drei Stunden. Während andere Gäste bereits am Pool entspannten, musste ich noch eine Weile am Empfang ausharren. Nach einer gefühlten Ewigkeit durfte ich dann ein Zimmer beziehen, welches zu meinem Erschrecken eine große Spinne beherbergte. Der Aufenthalt an sich war wirklich grandios, jedoch musste ich mich bei der Abreise erneut ärgern, denn die Abrechnung mit meiner Kreditkarte funktionierte nicht, da ein technischer Defekt im Kartenlesegerät vorlag. Dennoch sind die Urlaube auf einem AIDA Kreuzfahrtschiff ein sehr tolles Erlebnis. Aus diesem Grund bewerte ich den Anbieter abschließend mit vier von fünf Sternen.
Fräulein Christine
Verifiziert
Dienstag, 30 September 2014
Wir, beide 25, haben im Sommer 2014 eine 10 Tages-Reise im Mittelmeer mit AIDAblu gemacht. Alles in Allem hat es uns sehr gut gefallen. Positives: Wir hatten eine hübsch gestaltet Innenkabine mit gepflegtem Bad, alles klein aber ausreichend. Das Schiff ist groß, nach unserem Geschmack schön gestaltet und es gibt genügend Möglichkeiten um sich "unters Volk" zu mischen oder sich auch zurück zu ziehen. Auch das Veranstaltungsangebot am Nachmittag/Abend ist breit gefächert Tanzkurse, Shows, Karaoke, Kunstversteigerungen und vieles mehr und natürlich diverse Bars. Es gibt aber auch genügend ruhige Ecken auf dem Schiffe wenn man es nicht so trubelig mag. Die im Reisepreis inbegriffenen Restaurants sind verschiedene Buffetrestaurants. Das Essen ist keine Sterneküche aber lecker und es ist von allem da bis zum Dessert. Das Servicepersonal ist aufmerksam und nett. Getränke gibt es zu den Malzeiten kostenlos dazu, Wein und Wasser direkt an den Tisch. Schön fand ich auch das Sportpogramm, was ich fast ;) täglich genutzt habe. Es gibt ein gepflegtes Fitnessstudio mit Meerblick und verschiedene Kurse. Grundsätzlich gefällt uns auch das Konzept sehr gut mit einem "schwimmenden Hotel" täglich in eine andere schöne Stadt gefahren zu werden. Wir haben uns insgesamt sehr wohl gefühlt. Negatives Nicht unbedingt gefallen hat uns der Ausflug, den wir über AIDA gebucht haben. Bisher hatten wir davon Abstand genommen, da wir die Ausflüge sehr teuer fanden. In Neapel wollte ich aber gern nach Pompeji. Für eine 20 Minütige Busfahrt und 1,5 Stündige Führung haben wir pro Person 50 € bezahlt. Die Reiseleitung war eine Italienerin, die aber recht gut Deutsch sprach. Leider wurden wir durch die Stadt "durchgehetzt" nach dem Motto hier ist das und da ist das und weiter geht`s. Wir waren nur damit beschäftigt den Anschluss nicht zu verlieren. Sich wirklich umsehen konnte man nicht. Am Ende hatten wir dann aber noch über eine halbe Stunde Zeit um ein Souvenir zu kaufen. (im Prospekt stand ca 2 Stunden Führung und kurze Freizeit zum Kauf eines Souvenirs... ) Diese Zeit hätte ich für das Geld doch wirklich lieber in Pompeji verbracht anstatt zwischen Souvenirständen auf den Bus zu warten. Wir haben uns für 100 € sehr "abgefertigt" gefühlt. Aber man muss ja keine Ausflüge buchen sondern kann auch alles auf eigene Faust erkunden. ;) Ebenfalls ein bisschen ärgerlich fanden wir, dass man in manchen Häfen nicht hinauslaufen konnte (da Industriehafen) sondern auf den Shuttelbus angewiesen war, welcher pro Person 6 € kostete. Das ist natürlich nicht die Welt, aber ärgerlich. Ich finde, wenn ein Kreuzfahrtschiff an einem Hafen anlegt aus dem die Gäste nicht allein hinauslaufen können, und somit keine Wahl haben, sollte der Shuttelbus im Reisepreis enthalten sein. Des Weiteren muss man sich im klaren sein, dass man mit vielen Menschen auf diesem Schiff ist. ;) Da sind natürlich morgens um 8 die ersten Liegen reserviert und es gibt immer Leute die sich daneben benehmen. Auch stehen immer schon 15 Minuten vor den Öffnungszeiten die ersten Menschen vor den Restaurants an und lassen niemanden mehr durch, auch wenn man überhaupt nicht in das Restaurant sondern nur zum Fahrstuhl will. (Diese Stoßzeiten sollte man generell meiden, aber das ist nicht schwer, es gibt fast den ganzen Tag irgendwo etwas zu essen) Das kann schon manchmal nerven. Aber da kann selbstverständlich AIDA nichts dafür und seine Mitreisenden kann man sich bei keiner Kreuzfahrt aussuchen. Aber das sind auch alles irgendwie "Luxusprobleme". Für uns war es, wie gesagt, ein schöner Urlaub.
Alex
Verifiziert
Mittwoch, 3 September 2014
Zum dritten Mal war ich mit meinen beiden Töchtern auf einer Kreuzfahrt. Immer mit AIDA. Wir sind Fan´s und werden auch im nächsten Jahr wieder mit der Rederei auf Kreuzfahrt gehen. Essen war sehr gut und am Ende der Reise hatte jeder von uns 2-3 Kilo zugenommen.
Tikibar
Verifiziert
Samstag, 16 August 2014
Sehr zufrieden! Haben über ein Reisebüro gebucht, hat alles gut geklappt. Mitgebuchter Transfer vom Flughafen zum Schiff war gut. Kurze Wartezeit beim Check-in, Personal immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die Restaurants und die Rezeption waren fast immer sehr voll, was in den Restaurants wirklich gestört hat. Man musste so gut wie immer auf sitzplatzsuche gehen und größere Gruppen und Familien können nicht immer zusammen sitzen. Essen war gut, große Auswahl. Mit den kostenfreien Getränken während der Mahlzeiten waren wir nicht so zufrieden. Oft waren diese nicht gekühlt und die Softdrinks waren oft ohne Kohlensäure. Außenkabine ohne Balkon war zu dritt schon recht klein. Die Sauberkeit der Kabine war nicht ganz zufrieden stellend. Die Shows im Theater waren sehr gut, jedoch war es im Theater oft sehr voll, was bedeutete, dass man stehen muss. Der fitnessraum bot ausreichend Geräte. Die Route war gut. Sehr gute ausflugsmöglichkeiten. Die Ausflüge von AIDA haben wir nicht mitgemacht. An sich sehr gute Reise. Ob auf den Sonnendecks, im Restaurant oder im Theater, voll ist es leider so gut wie immer! Jedoch ist dies bei z.B. Costa ähnlich. Hatten ein recht günstiges Angebot ergattert, für mehr Geld hätte ich auch mehr erwartet. 7 Tage Östliches Mittelmeer AIDAdiva Mit Flug+Transfer April 2014 5 Personen
kurt
Verifiziert
Dienstag, 5 August 2014
AIDA Kreuzfahrten kann ich immer noch empfehlen. Trotz stärkerer Veränderungen beim Unternehmen und auf den Schiffen im Laufe der Jahre macht es uns immer noch Spaß mit denen zu reisen. Damit das so bleibt, hoffe ich, dass AIDA die Kritikpunkte seiner Gäste in Zukunft ernster nimmt und einiges davon auch umsetzt. Denn genau wie wir probieren viele andere auch die Konkurrenz wie "Mein Schiff" von TUI aus und kommen langsam auf den Geschmack.
Stefan Huber
Verifiziert
Donnerstag, 10 Juli 2014
Ich hatte eigentlich nicht vor ein Kreuzfahrschiff zu betreten bevor ich 75 bin. Ist aber nun 35 Jahre vorher passiert. Und was soll ich sagen: restlose Begeisterung. AIDA Diva war unser Schiff. Hat an nichts gefehlt! Fühlte mich nie eingeengt oder überlaufen. Habe in der Woche 3 Kilo zugenommen (Kann man allerdings die Schuld nicht auf AIDA abwälzen). Ach ja, die Internetkosten fand ich vieeeeel zu hoch. Aber sonst: Hammer.
jusa
Verifiziert
Donnerstag, 20 Februar 2014
Unsere erste Reise mit aida 2011 war unvergesslich schön. Deshalb entschlossen wir uns dieses Jahr wieder eine Reise mit aida zu unternehmen und haben diese auch, direkt bei aida, schon gebucht. Leider entspricht der Betreuungsservice vor der erneuten Reise nicht dem, den wir während der letzten Reise erlebt haben. Eine wiederholt gestellte, konkrete Frage wurde zwar entgegengenommen, es wurde auch eine Beantwortung versprochen, allerdings erfolgt weder die Beantwortung noch eine konkrete Information wann eine Beantwortung erfolgen wird. Uns interessiert, ob das normal ist bei aida, das Fragen der Kunden nicht beantwortet werden? Haben andere Kunden bereits ähnliche oder bessere Erfahrungen gemacht?
gschmidt
Verifiziert
Donnerstag, 16 Januar 2014
Wir haben 2013 mal wieder eine Reise mit der Aida gemacht. Und ich möchte auch endlich einmal mitteilen, wie unglaublich schön diese Reisen immer sind. Man gibt beim einchecken seine Sorgen und Gedanken ab und kann entspannte 14 Tage auf den Schiffen verbringen. Das Essen ist Klasse, der Wein der zum Essen gereicht wird ist sehr gut. Das ich meine Cocktails selber bezahlen muss stört mich nicht. Lieber habe ich ein ordentliches Getränk und zahle dafür, als bei den meisten all inklusive Angeboten eine minderwertige Qualität. Jederzeit werden wir wieder mit der Aida reisen. Danke
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 25 August 2013
Hallo, mein Name,Gudrun,-im April 2013, bin ich mit meinem Sohn 28J. ersatzweise mit auf das Schiff Aida Sol. Ich war schon auf der Costa Sirena und zweimal mit Mein Schiff unterwegs. Aida hat mich sehr mit seinem modernen Design überrascht ein Wow Gefühl war da! Es ist kein All Inklusive Schiff aber man konnte essen und trinken zwei Stunden lang so viel man wollte und das 3 mal am Tag. Ich hatte gerade nur 46 Euro Nebenkosten mit Bilder. Im Verhältniss zu anderen Schiffen mit All Inklusive ist die Aida wesentlich preiswerter. Die Kabinen und Balkon größer als wie woanders. Wir waren 12 Tage mit Flug westliches Mittelmeer für 899 Euro mit Balkon unterwegs. Danke an Aida
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 6 Mai 2013
Ich habe jetzt 2 Reisen mit AIDA Cruises gemacht, eine mit der AIDAblu und eine mit der AIDAluna. Beide Schiffe vom Service- und Qualitätsdenken sehr unterschiedlich. Da ich selbst als Qualitätsmanager arbeite, sind mir doch manche Dinge aufgefallen und diese auch als Zusammenstellung an AIDA Cruises weitergegeben habe, auf welches es leider nur das Standardantwortschreiben gab in dem man sich AIDA auf ihre Zertifierzierungen nach ISO 9001 und den sogenannten MusteryChecks zurück zieht. Nach dem ich die auch mal die vielen Foren über AIDA durchgeforstet habe und nach Angaben der AIDA die Kundenzufriedenheit 2011 von 95 % zu 2012 auf 94 % abgesunken ist, zeigt mir, das die MysteryChecks allein nicht reichen. Da die Tourismusbranche sehr oft auf eigene Qualitätsmanager verzeichtet und in den Privaten TV mit der einen oder anderen konfrontiert werden um den Urlaub zu retten, ist es wünschenswert, wenn AIDA Cruises Vorreiter wird und nicht nur Umweltoffziere sondern auch Qualitätsmanager auf den Schiffen und auch an Land zur Ständigen Verbesserung der Prozesse einsetzt um ihr Ziel der Senkung der Reklamations- und Beschwerdequote und Steigerung der Kundenzufriedenheit zu erreichen. Denn 22.000 von über 650.000 Gästen die unzufrieden waren, Probleme hatten etc. werden sonst auch andere Gesellschaften ausweichen und gehen damit AIDA Cruises verloren.
guenter
Verifiziert
Mittwoch, 24 April 2013
Wir hatten für unseren Jahresurlaub eine Mittelmeer-Kreuzfahrt geplant. Nach umfangreichen Recherchen im Internet und Infos aus dem Bekanntenkreis sind wir zu dem Entschluss gekommen mit der AIDA zu reisen. Uns hatte das Angebot, die Präsentation des Schiffs und die positiven Feedbacks von Freunden zu dem Buchungsentschluss gebracht. Auf dem Schiff wurden wir angenehm überrascht, die beschriebenen und per Videostream uns schon bekannten, Einrichtungen und Decks waren in natura noch imposanter und schöner als wir uns das ausgemalt hatten. Unsere Außenkabine war fantastisch, geräumiger als gedacht und nobel eingerichtet, ein toller Platz um den Urlaub zu genießen. Speisesäle, Pool, Bar und das Sonnendeck waren unsere Lieblingsorte an Bord. Die vielseitigen Freizeit & Sportangebote haben wir uns begeistert angesehen, sehr professionell dargeboten und toll organisiert. Wir stellten fest, dass sich die von uns ausgewählte Reise, gleichermaßen für den erholungssuchenden Kreuzfahrer, wie für den sportbegeisterten Urlauber eignet. Die angebotenen Veranstaltungen sind so zahlreich und interessant, dass wir sicher noch einmal mit der AIDA reisen müssen, um alle erleben zu können. Am besten haben uns die Abende gefallen, wenn sich die sternenklare Nacht auftat und man oben auf dem Deck weit über das Meer schaute, während uns leise Musik, gedämpfte Geräusche der Nacht und die Meeresbrise zu verstehen gaben, dass wir Urlaub machten.
Karoline B
Verifiziert
Donnerstag, 4 April 2013
Ich und mein Freund waren letzten Sommer mit der AIDA Cara unterwegs. Zuerst war ich sehr skeptisch und es war nicht so einfach, mich von der Idee, mit der AIDA eine Kreuzfahrt zu unternehmen, zu überzeugen. Im Nachhinein habe ich diese Tour allerdings nicht bereut und ich kann auf einen wunderschönen Urlaub zurück blicken. Es war alles sehr komfortabel und ich habe mich die ganze Zeit über auf dem Schiff sehr wohl gefühlt. Wir hatten ein gemütliches Zimmer, welches sehr modern eingerichtet war. Das Personal war jeder Zeit sehr aufmerksam und freundlich, so dass uns alle Fragen, die wir in Bezug auf die Reise hatten, sehr gut beantwortet werden konnten. Auf dem Schiff war alles sehr sauber und die Mahlzeiten, die wir zu uns genommen haben waren absolut hervorragend. Wir haben jeden Tag den Fitnessbereich genutzt, der zudem sehr gut ausgestattet ist und bei dem uns auch sehr gut geschultes Personal bei Seite stand.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 43 Einträgen an

Videos

AIDA Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
AIDA Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4,2 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
22
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
2
1 Sterne
5

Testbericht Quellen

e-hoi.de
14.158 Bewertungen
play.google.com
3.387 Bewertungen
itunes.apple.com
2.407 Bewertungen
yopi.de
4 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

AIDA Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4,2 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte