Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Parship.de Bewertung zusammen?

Parship.de BewertungenDurchschnittlich wurde Parship.de mit 2.25 von 5 bewertet. Basierend auf 1.696 Parship.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Parship.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Parship.de (47)

  • Bewertung: 1

    Samstag, 26. Oktober 2019

    Nachdem ich ein Rückfrage zu den Kosten hatte, habe ich keine Antwort erhalten, dann wurde ich gebeten ein Profil zu erstellen (hatte ich schon) dann wurde mein Text nicht genehmigt, obwohl ich weder persönlichen noch sexistische Information bekannt gab. Außerdem erkannte ich trotz verschwommener Foto zwei Mitglieder die auch auf anderen, billigeren und kostenlosen Seiten sich vergnügen. Dafür ist diese Seite viel zu teuer. Und um einen einigermaßen akzeptablen Preis zu erhalten, soll man sich für 2 Jahre verpflichten. Wer weiß was in 2 Jahren ist. Diese Seite unterscheidet sich nicht viel von den billigeren. Mehr anzeigen

  • Bewertung: 5

    Montag, 04. Februar 2019

    Ich war schon fast hoffnungslos was Partnerschaften betroffen hat. Ich hätte eher Beziehungstester werden können, als mit einer langen Beziehung zu glänzen obwohl ich schon Kinder hatte und kurzzeitig verheiratet war.

    Ich kam dann zufällig auf Parship und hab mich entschieden mir nochmal diese Chance zu geben, bei einer Partnervermittlung und eben nicht auf einer Singlebörse den passenden Mann zu finden.

    Am Anfang dachte ich mir nach drei Dates, dass Parship echt komisch ist, und mir Männer vorschlägt auf die ich nicht "Stehe". Ich sah mein Geld schon als verschwendet an und gab einem dieser Männer die Chance mein "bester Freund" zu werden. Das komische an allen drei Dates war, dass sie mir auf Anhieb sympathisch waren und einfach Kumpel-Typen. Dies war natürlich nicht mein Beuteschema, aber nach einer kurzen Zeit Freundschaft und einigen Tinder-Dates später, sagte ich zu ihm: "Ich glaube der Grund warum meine Dates nicht funktionieren können, bist du, ich glaube ich habe mich in dich verliebt".

    Es war tatsächlich so, egal wem ich sagte ich liebe dich, war eine Einbildung. Keiner dieser Männer war nur annähernd das, was mein jetziger Partner für mich ist.

    Wir sind zusammen gezogen, und sind inzwischen auch verlobt. Seine Antwort war damals übrigens, auf meine Liebesbekundung. "Ich liebe dich doch auch, schon die ganze Zeit."

    Ich bin begeistert von Parship, weil Parship durch den psychologischen Test, besser wusste was zu mir passt, als ich selbst. Wir haben nur 1 km voneinander entfernt gewohnt. Und das beste ist, dass wir nicht weit weg voneinander Arbeiten, und uns auch die Mittagspausen sehen. Wir haben so eine tolle Qualität an Beziehung, welches wir nie ohne Parship hätten erfahren können.

    Ich kann es nur empfehlen. Da sind wirklich nette Leute, und auch wenn ich den besten Mann jetzt habe, bin ich überzeugt, dass der zweitbeste dort auf euch wartet. :)
    Mehr anzeigen

  • Bewertung: 1

    Montag, 28. Januar 2019

    Ich frage mich wie Parship zu seinem Ruf und seiner Bedeutung kommt. Ich bin sicher nicht anspruchsvoll, aber die Auswahl an geeigneten Kandidaten ist schon sehr dürftig (w/55 Jahre).

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Parship.de im Test - Note: Sehr gut

Parship.de Testbericht
PARSHIP ist eine Online-Partnerbörse, die zu der bekannten Verlagsgruppe Holtzbrinck gehört. Mit insgesamt ungefähr 4,5 Millionen Mitgliedern alleine in Deutschland gehört PARSHIP zu den größten Anbietern im Bereich Online-Partnervermittlung. Insgesamt hat das Unternehmen sogar etwa 10 Millionen Mitglieder, wenn man auch die internationalen Kunden berücksichtigt. PARSHIP hat nach eigenen Angaben ungefähr genauso viele weibliche wie männliche Mitglieder. Das ist bemerkenswert und keineswegs die Regel bei Partnervermittlungen. PARSHIP ist übrigens kein Begriff aus der englischen Sprache, sondern eine Wortschöpfung der Gründer des Unternehmens. Nicht nur in Deutschland wird dieser Begriff sofort richtig verstanden und eingeordnet.

Die Partnervermittlung von PARSHIP im Überblick

  • 4,5 Millionen deutsche Mitglieder
  • kostenlose Anmeldung möglich
  • wissenschaftliche Partnervermittlung

Moderne Herangehensweise: Algorithmus sucht Partner

Ein Alleinstellungsmerkmal ist der speziell für PARSHIP entwickelte Algorithmus zur Partnersuche.  Die wissenschaftliche Basis für diesen Algorithmus hat der Diplom-Psychologin Hugo Schmale von der Universität Hamburg gelegt. Dabei wurden neueste Erkenntnisse der Verhaltensforschung und der Psychoanalyse verwendet. Damit der Algorithmus angewendet werden kann, muss jedes neue Mitglied einen Fragebogen ausfüllen. Auf dieser Grundlage ermittelt der Algorithmus dann geeignete Partnervorschläge.

Guter Einstieg: Kostenlose Anmeldung

PARSHIP ist zwar im Kern ein kostenpflichtiger Dienst, aber neue Mitglieder können sich zunächst kostenlos anmelden, um das Angebot in aller Ruhe studieren zu können. Allerdings sind bei einer kostenlosen Mitgliedschaft die Kommunikationsmöglichkeiten sehr begrenzt, so dass sich die kostenlose Variante wirklich nur für einen ersten Eindruck lohnt. Der Kunde kann zum Beispiel testen, ob die Software problemlos auf seinem Rechner läuft, bevor er ein kostenpflichtiges Abo abschließt.

Vorbildlich: Optimaler Schutz der Privatsphäre

Auch wenn Singlebörsen im Internet längst zum Mainstream gehören, gibt es doch viele Menschen, die sich sehr ungern mit einem Foto in einer solchen Börse öffentlich präsentieren wollen. PARSHIP hat eine sehr schöne Lösung für dieses Problem gefunden, denn jedes Mitglied kann selbst bestimmen, welche Mitglieder die Fotos sehen dürfen. Ohne eine explizite Freischaltung wird nur ein sehr verschwommenes Bild angezeigt, so dass die Privatsphäre optimal geschützt wird. Zu Beginn ist dies vielleicht etwas irritierend, besonders wenn man die Praxis anderer Singlebörsen im Netz kennt, aber der diskrete Umgang mit Fotos wird von den meisten Mitgliedern sehr geschätzt.

Große Hilfe gegen Fakes: ID-Check kostenlos möglich

Ein prinzipielles Problem, mit dem alle Online-Partnerbörsen umgehen müssen, betrifft die Identität der Mitglieder. Grundsätzlich ist es sehr einfach, ein falsches Foto im Netz zu finden und hochzuladen. Das ist natürlich ein großes Problem für alle, die ernsthaft suchen. Deswegen bietet PARSHIP einen kostenlosen ID-Check an, bei dem ein Mitglied zum Beispiel mit einem Personalausweis beweist, dass es tatsächlich die Person ist, die auf dem Foto zu sehen ist. Da auf jedem Profil angegeben ist, ob ein ID-Check stattgefunden hat, ist der Schutz vor gefakten Profilen sehr gut.

Bemerkenswert: Sicherer Umgang mit persönlichen Daten

Eine Online-Partnervermittlung wie PARSHIP kann nur funktionieren, wenn die Mitglieder ehrlich und offen die Fragen des Fragebogens beantworten. Das setzt aber voraus, dass das Unternehmen mit den Daten verantwortungsvoll umgeht. Eine ganz wesentliche Voraussetzung dafür ist, dass bei der Datenübermittelung eine moderne SSL-Verschlüsselung eingesetzt wird. Damit wird verhindert, dass unbefugte Dritte Zugriff auf die privaten Daten bekommen.

Schöner Bonus: Kontaktgarantie im Preis enthalten

PARSHIP garantiert seinen Mitgliedern eine bestimmte Anzahl an Kontakten je nach Laufzeit. Sollte das nicht funktionieren, hat ein Mitglied Anspruch auf eine kostenlose Verlängerung der Mitgliedschaft.

Kleine Kritik: Automatische Vertragsverlängerung

Wenn ein Kunde nicht vor einer bestimmten Frist kündigt, verlängert sich der Vertrag automatisch. Deswegen müssen Kunden immer aktiv darauf achten, dass es nicht zu einer automatischen Vertragsverlängerung kommt.

PARSHIP Forum - Informationen kostenlos nutzen

Das PARSHIP Forum ist in fünf Rubriken unterteilt: Beziehung, Single-Leben, Love Facts, Dating-Tipps sowie Tipps zur Partneragentur. Es werden zum Beispiel Ratschläge für die Online-Partnersuche, das erste Date, die erste gemeinsame Wohnung und vieles mehr gegeben. Das Forum ist quasi das Herz der Agentur und beinhaltet alle wichtigen Informationen zum Thema Liebe und Dating. Das PARSHIP Forum: Lesen, diskutieren, profitieren:

  •  Forum und der PARSHIP Blog sind frei zugänglich
  •  alle Beiträge sind ohne Anmeldung lesbar
  •  nach der Registrierung kann jeder „mitreden“

Jeder kann das PARSHIP Forum zunächst testen und in aller Ruhe mitlesen. Wer aktiv am Geschehen teilnehmen möchte, muss sich registrieren und kann sodann auch eigene Themen erstellen und Beiträge beantworten.

Kann man das Forum von PARSHIP kostenlos nutzen?
Ja. Die Nutzung des Forums und des Blogs der Agentur ist absolut kostenlos. Die Registrierung ist spielend leicht. Kurz nach der Anmeldung ist der neue User schon mittendrin, kann sich Anregungen holen oder Fragen zu einem bestimmten Produkt stellen. Außerdem kann er sich mit anderen Mitgliedern in Liebesdingen austauschen und bei interessanten Themen wie „No-Go’s beim ersten Treffen“ mitdiskutieren.

Das Forum ist sowohl für Singles, die auf der Suche nach einem Partner sind, als auch für Personen, die sich bereits in einer Beziehung befinden, gut geeignet. Egal, ob jemand gerade frisch verliebt ist oder sich möglicherweise von seinem Partner getrennt hat - im Forum geht es darum, Erfahrungen und Informationen für alle Lebensbereiche auszutauschen.

PARSHIP kostenlos testen: Was bringt die 3 Tage Probemitgliedschaft?

Regelmäßig bietet PARSHIP eine Sonderaktion an bei der jeder 3 Tage PARSHIP kostenlos testen kann – und das mit allen Funktionen. Wer diese auch nach Ablauf der drei Probetage weiterhin nutzen möchte, sollte auf eine Premium-Mitgliedschaft umsteigen. Anderenfalls kann sich der User auch für eine kostenlose Mitgliedschaft entscheiden. Erstnutzung von PARSHIP 3 Tage kostenlos - die Möglichkeiten:

  •  Registrierung/Anmeldung
  •  Profil erstellen mit Foto
  •  Persönlichkeitstest (einschließlich Testergebnisse)
  •  Suchfunktion mit persönlichen Angaben
  •  Annahme von Kontaktanfragen

Die kostenpflichtigen Serviceleistungen, die den Usern in den ersten drei Tagen sowie im Rahmen einer anschließenden Premium-Mitgliedschaft zustehen, sind ein Persönlichkeitsgutachten, Fotoaustausch und die Kontaktaufnahme zu den anderen Usern der Agentur.

Nach den drei Schnuppertagen, in denen ein neues Mitglied alle Vorzüge der Online-Agentur genießen durfte, kann sich jeder zwischen einer kostenlosen Mitgliedschaft und der Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft kann jeweils drei, sechs oder zwölf Monate im Voraus gebucht werden.

Fazit: PARSHIP ist eine empfehlenswerte Seite für Singles, die auf der Suche nach einem passenden Partner sind. Der Aufenthalt auf der Seite ist angenehm, die Grafiken sind nicht übermäßig groß und es gibt keine nervige Werbung. Um sich von der hohen Qualität überzeugen zu können, bietet die Agentur ihren Mitgliedern ein dreitägiges Schnupper-Abo an. Wie es dann weitergeht, hängt von den jeweiligen Wünschen und finanziellen Möglichkeiten ab.

PARSHIP kostenlose Mitgliedschaft - Nachteile der Basis-Nutzung

Schon seit zehn Jahren bringt die Partnervermittlung PARSHIP erfolgreich Singles aus ganz Europa zusammen. Die Mitglieder können PARSHIP gratis nutzen oder sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden. Die Online-Agentur gibt ihren Mitgliedern dabei ein großes Qualitätsversprechen. Wie können Mitglieder PARSHIP kostenlos nutzen?

  •  registrieren und ein Profil anlegen
  •  anschließend die Basis-Mitgliedschaft wählen
  •  3 Tage PARSHIP.de kostenlos und in vollem Umfang testen im Rahmen einer Sonderaktion

Die Registrierung und der Zugang zum Forum sind bei PARSHIP kostenlos. Neue Mitglieder kommen zunächst in den Genuss, den Service der Partnervermittlung drei Tage lang zu testen. Anschließend können die User auch ein kostenpflichtiges Premium-Paket für drei, sechs oder zwölf Monate buchen und den gesamten Service weiterhin nutzen.

Wer die kostenlose Basis-Mitgliedschaft wählt, kann nicht auf alle Funktionen der Agentur zurückgreifen. Features wie Lächeln, Spaßfragen oder Kommentare können nur im Rahmen einer Premium-Mitgliedschaft verwendet werden. Und häufig sind es gerade diese kleinen Gesten, die die Suche nach dem Traumpartner erleichtern.

Ein kostenloser Account bei PARSHIP eignet sich in erster Linie für Menschen, die sich über das Thema Liebe informieren möchten. Für die aktive Suche nach einem Partner ist ein Premium-Account besser geeignet, da er mehr Funktionen und Möglichkeiten bietet.

PARSHIP Rabatt? Lohnt sich dann die Premium-Mitgliedschaft?

Nach der kostenlosen Anmeldung können PARSHIP-Mitglieder alle Funktionen drei Tage lang nach Herzenslust testen: Sie können sich Profile ansehen und Partnervorschläge zusenden lassen, im Forum stöbern und interessante Beiträge lesen. Wer sich in dieser Zeit von dem Angebot der Online-Partneragentur überzeugen konnte, hat anschließend die Möglichkeit, Premium-Mitglied zu werden. Die Vorteile:

  •  stetig aktualisierte Partnervorschläge
  •  Kontaktanfragen sofort erhalten und senden
  •  Freigabe von Fotos sowie zahlreiche Kontaktmöglichkeiten (Lächeln etc.)
  •  Persönlichkeitsgutachten
  •  ID-Check und unbegrenzter Nachrichtenaustausch
  •  mobile Nutzung und Umkreissuche

Diese und weitere Vorteile bietet eine Premium-Mitgliedschaft. Wer ernsthaft auf der Suche nach einem Partner ist, kann hiervon durchaus profitieren. Die PARSHIP Kosten variieren und hängen vom jeweiligen Premium-Paket ab, das ein Mitglied bucht. Die Preise für eine Premium-Mitgliedschaft beginnen bei 19,90 Euro pro Monat (inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer).

Um bei den PARSHIP.de Kosten zu sparen, können Neu- und Bestandskunden attraktive Gutscheine nutzen. So lassen sich im Jahr beispielsweise bis zu 120 Euro einsparen, wenn die Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen wird. Wer sich nach der Registrierung für eine Premium-Mitgliedschaft von sechs Monaten entscheidet, erhält mit einem anderen Gutschein beispielsweise einen Gratis-Monat dazu.

Aber Achtung: Die Gutscheine sind gewöhnlich zeitlich begrenzt.

PARSHIP Kündigung - Wie kann man abmelden, kündigen und Konto löschen?

Eine Basis-Mitgliedschaft bei der Online-Partneragentur PARSHIP kann ohne Angabe von Gründen jederzeit gekündigt werden. Eine PARSHIP.de Kündigung schließt die Mitgliedschaft sowie alle damit verbundenen Profilangaben mit ein. Bei PARSHIP abmelden:

  •  einloggen und die Option „Mein Profil“ auswählen
  •  den Unterpunkt „Daten und Einstellungen“ anklicken
  •  unter „Profilstatus“ auf den Link „Profil löschen“ klicken
  •  das Passwort eingeben und bestätigen
  •  die Löschung des Accounts erfolgt umgehend

Wer sein PARSHIP Konto löschen möchte, muss sich mit den Zugangsdaten (Benutzername oder E-Mail-Adresse und Passwort) noch einmal in das bestehende Konto einloggen. Die Kündigung einer kostenlosen Mitgliedschaft erfolgt prompt und ohne Schwierigkeiten.

Eine Profillöschung beinhaltet nicht zwangsläufig die Kündigung einer Premium-Mitgliedschaft. Hierfür muss ein Mitglied immer eine separate Kündigung versenden. Dies kann wahlweise per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg erfolgen.

Die Löschung eines vorhandenen Accounts bei PARSHIP ist also recht unkompliziert. Mitglieder mit einem kostenpflichtigen Premium-Account müssen aber zusätzlich ein Kündigungsschreiben mit ihrer E-Mail-Adresse und dem Service-Passwort (unter „Mein Profil“ - „Daten und Einstellungen“ zu finden) versenden, damit die Kündigung rechtskräftig wird.

PARSHIP Profil löschen: Recht auf Widerruf gemäß AGB?

Jeder, der von den Leistungen der Online-Agentur PARSHIP nicht überzeugt ist oder aber seine große Liebe gefunden hat, kann sein PARSHIP Profil löschen. Für Basis-Mitglieder ist eine Abmeldung relativ unkompliziert und schnell getan. Premium-Mitglieder müssen ein zusätzliches Kündigungsschreiben erstellen und per Fax, E-Mail oder Brief an die Agentur schicken.
Die Accountlöschung - Abmeldung oder PARSHIP Widerruf:

  •  für Basis-Mitglieder: Link „Profil löschen“ im persönlichen Bereich anklicken
  •  für Premium-Mitglieder: zuerst kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigen, dann Profil löschen
  •  für Premium-Mitglieder: 14-tägiges Widerrufsrecht zu Beginn der Mitgliedschaft

Selbstverständlich können Premium-Mitglieder ihren Vertragsabschluss innerhalb von 14 Tagen ab Beginn der Mitgliedschaft widerrufen. Hierbei sind die PARSHIP AGB zu beachten. Auch hier steht es den Usern frei, den Widerruf per Fax, E-Mail oder Brief zu versenden. Aus Sicherheits- und Beweisgründen sollte der Widerruf aber möglichst als Einschreiben mit Rückschein an die Partneragentur geschickt werden.

Hin und wieder kommt es vor, dass ein Mitglied eine Pause einlegen oder über einen längeren Zeitraum verreisen möchte. Aber muss deswegen das Konto sofort gelöscht werden? Nein. Denn bei PARSHIP ist es möglich, das Konto bis zu drei Monate stillzulegen. Voraussetzung ist allerdings, dass eine Premium-Mitgliedschaft von mindestens sechs Monaten vorliegt. Das Pausieren ist kostenlos und wirkt sich selbstverständlich nicht auf die reguläre Laufzeit aus.

PARSHIP Login - Einloggen im Internet und mobil per App

Die Online-Partneragentur PARSHIP macht es ihren Mitgliedern leicht, auf das eigene Konto im Internet zuzugreifen. Nicht nur der PARSHIP Login mit dem PC ist äußerst komfortabel, auch mit der PARSHIP App können sich die Nutzer im Handumdrehen auf die Suche nach ihrem Traumpartner begeben. Immer und überall bei PARSHIP einloggen:

  • mit dem PC
  • mit dem Handy
  • oder Smartphone
  • zu jeder Zeit
  • und von jedem Ort

Mit der iPhone App und der Mobile Webseite bietet die Online-Agentur ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sich immer dann in ihr Profil einzuloggen, wann ihnen der Sinn danach steht. Welches Handy oder Smartphone dabei genutzt wird, ist nebensächlich. PARSHIP nimmt damit eine Vorreiterrolle ein - ein weiterer Qualitätsbeweis.

Die mobile Webseite wurde speziell für internetfähige Endgeräte konzipiert und beinhaltet alle notwendigen Funktionen. Besitzer eines internetfähigen Handys oder Smartphones gelangen mit der Angabe „m.parship.de“ direkt auf die mobile Webseite von PARSHIP. Die Seite und die App werden regelmäßig erweitert und aktualisiert.

Durch die Einrichtung der mobilen Webseite können nunmehr also auch Handy-Nutzer die Leistungen der Partneragentur in Anspruch nehmen. Mit ihrem Handy können sie wie gewohnt Nachrichten lesen oder versenden (Premium-Mitgliedschaft) sowie in Profilen anderer Mitglieder und Partnervorschlägen blättern. Langweilige Wartezeiten, zum Beispiel bei Bahnfahrten oder Arztbesuchen, werden so ebenfalls etwas angenehmer.

PARSHIP Persönlichkeitstest - Ermittlung der Matching Punkte

Wer im Internet über eine Dating-Plattform nach dem richtigen Partner oder der Partnerin sucht, braucht vor allem eines: Geduld. Um die Suche zu vereinfachen, muss nach der Anmeldung zunächst ein Persönlichkeitstest ausgefüllt werden. Dabei sollen vor allem die Einstellungen und Interessen eines Mitgliedes analysiert werden. Der PARSHIP Persönlichkeitstest mit rund 80 Fragen:

  •  Hobbys und Musikgeschmack
  •  die Vorstellung des potenziellen Partners
  •  Selbsteinschätzung
  •  Bewertung von Aussagen
  •  (zum Beispiel: „Ich bleibe in Anforderungssituationen ausdauernd und belastbar.“)
  •  bestimmte Werte auswählen: Romantik, Aktivität, Familie, Ehre etc.

Ergänzend zu diesem Thema steht in der PARSHIP Wiki, dass die Erstellung eines Persönlichkeitsgutachtens Bestandteil der Premium-Mitgliedschaft ist. Die Mitglieder, die einen kostenpflichtigen Account besitzen, erhalten die Auswertung des Persönlichkeitstests also in Form eines Buches (kostenpflichtig) oder als PDF-Datei (kostenfrei). Darüber hinaus kann es gesondert bestellt werden.

Bei einem Widerruf des Vertrages entstehen einem Mitglied diesbezüglich keine Kosten.

Zwar ist der Persönlichkeitstest insgesamt etwas zeitaufwendig, macht aber durchaus Sinn. Die Erfolgschancen sind dank eines ausgefeilten Matching-Systems sehr hoch. Mit Hilfe dieses Systems können gezielt Partnervorschläge ausgesucht werden. Die sogenannten PARSHIP Matching Punkte spielen dabei eine große Rolle.

Gesucht wird nach Personen, die ähnliche Vorstellungen und Hobbys haben, sich also optimal ergänzen – rein theoretisch. Denn welche Ansprüche und Erwartungen jeder tatsächlich hat, kann letztlich nur ein reales Treffen zeigen.

PARSHIP Kosten umgehen - Wie kann ich PARSHIP austricksen?

Viele Services der Online-Partneragentur PARSHIP können kostenlos genutzt werden. Darüber hinaus erhalten interessierte Nutzer bei der Erstanmeldung die Möglichkeit, einen Account für drei Tage in vollem Umfang zu nutzen - natürlich kostenlos und unverbindlich. Kann ich PARSHIP austricksen, wenn ich für einen Premium-Account kein Geld ausgeben will? Zum Beispiel:

  •  in den Profilen anderer User stöbern
  •  Nachrichten erhalten und versenden
  •  Fotos hochladen und anschauen
  •  zusätzliche Kommunikationswege nutzen

Diese und viele weitere Möglichkeiten haben Premium-Mitglieder bei PARSHIP. User mit einem kostenlosen Basis-Account können diese speziellen Services nicht nutzen. Hier sind die PARSHIP Fotos verschwommen. Auch lassen sich keinesfalls die PARSHIP Nachrichten entschlüsseln. Diese Funktionen sind kostenpflichtig.

Wer in den Genuss aller angebotenen Serviceleistungen kommen möchte, muss also schon etwas Geld investieren. Die Chancen, dabei „Mister Right“ zu finden, sind sehr hoch. Die Preise sind beachtlich, basieren aber auf einem ausgezeichneten Qualitätsservice.

Damit auch Menschen mit kleinem Budget mithilfe der kostenpflichtigen Zusatzleistungen ihren Partner fürs Leben finden können, werden immer wieder von PARSHIP Gutscheine zur Verfügung gestellt. Eine Premium-Mitgliedschaft kann sich damit zum Beispiel von sechs auf sieben Monate verlängern und bei einem Jahres-Abo können die Mitglieder bis zu 120 Euro einsparen.

PARSHIP Kontakt – Wie sollte ich Mitglieder verabschieden?

Jeden Tag begegnen sich Menschen zum ersten Mal, lernen sich kennen und lieben. Viele von ihnen stellen während des ersten Treffens aber auch fest, dass die Sympathie doch nicht so groß ist. Vor allem bei einer gezielten Partnersuche, die ihren Anfang im Internet gefunden hat, kann dies zu Enttäuschungen führen. Einen PARSHIP Kontakt verabschieden, aber wie?

  •  mit Ehrlichkeit
  •  mit Offenheit
  •  mit Bestimmtheit
  •  mit Freundlichkeit
  •  mit Respekt

Je näher sich PARSHIP Mitglieder kennenlernen, desto schmerzhafter kann ein „Korb“ sein. Wer über einen längeren Zeitraum hinweg Mails ausgetauscht und regelmäßig telefoniert hat, weiß schon sehr viel über den anderen.

Dennoch ist es keine Garantie dafür, dass der Funke am Ende auch wirklich überspringt. Bleibt die erhoffte Sympathie beim ersten Treffen aus, gilt es, dies dem anderen höflich mitzuteilen. Lügen wären an dieser Stelle falsch, ebenso wie unangebrachte Kraftausdrücke.

Wenn jemand schon vor einer Verabredung feststellt, dass das Interesse an dem anderen schwindet, sollte er sich nicht einfach so „aus dem Staub machen“, sondern ein paar höfliche Abschiedsworte formulieren. Zwar wird es dem anderen Mitglied schmerzen, vor allem, wenn bereits erste Gefühle vorhanden sind, doch so weiß jeder, woran er ist.

PARSHIP Werbung - Stimmen die Erfolgsgeschichten und die Erfolgsquote?

PARSHIP bringt als Internet-Partneragentur einsame Herzen aus Deutschland und ganz Europa zusammen. Von dem Know-how, das die Agentur im Laufe der Jahre erworben hat, profitieren heute tausende Singles. Die beachtliche PARSHIP Erfolgsquote ist nicht zuletzt auf die exzellente Qualität der Serviceleistungen zurückzuführen. 11 Jahre im Namen der Liebe: PARSHIP Erfolgsgeschichten:

  •  Erfüllung eines menschlichen Grundbedürfnisses: Liebe
  •  Berücksichtigung verschiedener Rollenvorstellungen und Lebensmodelle
  •  große Auswahl durch hohe Mitgliederzahl
  •  individuelle Betreuung und absolute Diskretion
  •  Nutzung von Internet und mobilen Telefonen

Die Partneragentur PARSHIP hebt sich in vielen Punkten von anderen Partnerbörsen ab. Der langjährige Erfolg ist auch auf wissenschaftliche Studien zurückzuführen, die die Agentur selbst durchführt. Denn: Die Wertevorstellungen und Ansprüche an potenzielle Partner verändern sich rasant.

Diese Entwicklung macht es häufig schwer, einen passenden Partner zu finden. Was aber bleibt, ist die Sehnsucht nach einer harmonischen Beziehung.

Zahlreiche Menschen haben sich bereits über PARSHIP kennengelernt. Viele haben ihren Traumpartner erst nach mehreren Anläufen gefunden, einige traf Amors Pfeil sofort. Die Erfolgsgeschichten, von denen in der Werbung berichtet wird, sind also tatsächlich wahr. PARSHIP ruht sich darauf aber nicht aus, sondern entwickelt die eigenen Dienstleistungen immer weiter. So kreiert das PARSHIP-Team immer wieder neue Innovationen, um Menschen glücklich zu machen und ihnen einen noch besseren Qualitätsservice bieten zu können.

PARSHIP ID Check: Vertrauen durch PARSHIP Chiffre und ID Check

Wer im Internet auf Partnersuche gehen möchte, sollte sich bei einer seriösen Partner-Agentur anmelden. Die Leistungen von renommierten Online-Agenturen wie PARSHIP versprechen ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit. Welche Vorteile bietet ein PARSHIP Profil?

  •  Persönlichkeitstest
  •  Partnervorschläge (europaweite Partnervermittlung)
  •  Kontaktgesuche
  •  Nachrichten erhalten und versenden
  •  Persönlichkeitsgutachten (PDF-Dokument oder Buch)
  •  Austausch von Fotos

Hierbei ist zu berücksichtigen, dass nur einige Services kostenfrei sind. Besondere Leistungen sind kostenpflichtig. Dazu zählen zum Beispiel die Sichtbarkeit der Fotos und die Versendung von Nachrichten an andere Mitglieder.
Jedes Mitglieder-Profil erhält bei PARSHIP eine Chiffre-Nummer. Durch diese Nummer bleibt der Account zunächst anonym. Darüber hinaus steht allen Mitgliedern der ID-Check zur Verfügung. Dabei können sich die Nutzer mit der eigenen Handy-Nummer gegenüber der Partner-Agentur ausweisen. Innerhalb weniger Sekunden wird das Profil sodann mit einem Symbol ausgezeichnet.

Ein PARSHIP-Mitglied kann mit Hilfe des ID-Checks die Ernsthaftigkeit seiner Partnersuche unterstreichen. In der Regel erhalten verifizierte Mitglieder mehr Kontaktanfragen, da das Vertrauen durch das ID-Check Symbol bei der Kontaktaufnahme gesteigert wird. Pro Handy-Nummer kann nur ein Account freigeschaltet werden. Betrüger haben somit kaum eine Chance und können im Zweifelsfall im Rahmen einer polizeilichen Untersuchung ganz leicht aufgespürt werden. Übrigens wird die angegebene Handy-Nummer nicht für Werbezwecke genutzt, sondern ausschließlich für die Verifizierung des Kontos.

Parship.de Testbericht Fazit - Note: Sehr gut

PARSHIP ist eine stimmige Online-Partnervermittlung. Der Algorithmus und der diskrete Umgang mit Daten und Fotos sind vorbildlich.  Auch die Vermeidung von Fakes funktioniert sehr gut. Die kostenlose Mitgliedschaft ist, wie auch bei den meisten anderen Anbietern, für eine praktische Nutzung nicht ausreichend. Dafür bietet die kostenpflichtige Variante alles, was man von einer modernen Partnervermittlung im World Wide Web erwarten darf. Die automatische Vertragsverlängerung ist nicht optimal, lässt sich aber leicht vermeiden. Auch bei der Online-Partnervermittlung gibt es keine Garantie, den richtigen Partner zu finden. Aber mit PARSHIP sind die Chancen sehr gut, den richtigen Menschen für eine gemeinsame glückliche Zukunft zu entdecken. Das sah auch die Stiftung Warentest so, als sie PARSHIP schon 2011 in einem Vergleichstest zum Testsieger kürte.

Parship.de Testberichte (18)

  • Parship.de Auszeichnung

    1. Platz - Beliebteste Partnervermittlung 2017

  • Parship.de Auszeichnung

    Stiftung Warentest Testsieger, Note "Gut" (2,3), 2016

  • Parship.de Auszeichnung

    n-tv, Testsieger bei der Partnervermittlung, 07/2013

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger Partnervermittlung 2013

  • Parship.de Auszeichnung

    GfK, Deutschlands größte Partnervermittlung 2013

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger bei PartneragenturVergleich.de 2013

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger bei SingleboerseVergleich.com

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger bei firmentest.de, 04/2013

  • Parship.de Auszeichnung

    Marken des Jahrhunderts 2013

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger bei dating-und-partnersuche.de, 2012

  • Parship.de Auszeichnung

    Covertrends Testsieger bei der Partnersuche 2011

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger von Partnersuche.org, 08/2011

  • Parship.de Auszeichnung

    Award von Deluxe Dating, 2011

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger auf singleboersencheck.de

  • Parship.de Auszeichnung

    testsieger.de, 1. Platz bei der Mitgliederqualität, 05/2010

  • Parship.de Auszeichnung

    Tüv Süd, safer shopping, Juni 2012

  • Parship.de Auszeichnung

    Kununu, Open Company

  • Parship.de Auszeichnung

    Testsieger "sehr gut" Partnervermittlungen

Weitere Parship.de Testberichte

Videos (1)

Parship.de Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Parship.de Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.parship.de

Parship.de Website Screenshot

Bei der Online-Partnervermittlung PARSHIP suchen Akademikerinnen* und Akademiker* nach einer verbindlichen Partnerschaft für eine gemeinsame Zukunft. Die Grundlage der Vorschläge bildet ein Persönlichkeitstest, der alle wichtigen Lebensbereiche abdeckt und so passende Personen aufgrund größtmöglicher Übereinstimmungen heraus filtert. Die handgeprüften Profile können außerdem mittels einer Suchfunktion durchforstet werden. Bilder sind nach Freigabe nur für bestimmte Personen sichtbar. Kontakte werden per Nachricht geknüpft. Auch ist eine App verfügbar. Bei der Laufzeit kann zwischen 6, 12 oder 24 Monaten Monaten gewählt werden.

*61