Erfahrungen.com durchsuchen

ikarus Gutscheine April 2020

Hier findest du aktuelle und funktionierende ikarus Gutscheine. Sowie Angebote, Sales und Möglichkeiten versandkostenfrei zu bestellen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht täglich neue Gutscheincodes anzubieten. Ein Lesezeichen auf diese Seite macht sich daher bezahlt. So sparst du garantiert bei deiner nächsten ikarus Bestellung. Aktion wählen, Gutscheincode kopieren, fertig!


Aktuelle ikarus Gutscheincodes

  • 5 € Gutschein

    5 Euro Gutschein für Newsletteranmeldung

    Kein Mindestbestellwert.

    Gutscheincode anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Rückgabe Angebot

    30 tägiges Rückgaberecht

    Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Über ikarus - Shop Informationen

    Seit 1993 also bereits seit über 20 Jahren steht der Möbelausstatter ikarus mit seinem Onlineshop und den Filialen für einen persönlichen Besuch den Kunden bei Beratung, Einkauf und Lieferung von qualitativ hochwertigen Produkten in außergewöhnlichem aber auch praktischem Design zur Seite. Dabei verfolgt ikarus seit jeder zwei wichtige Leitlinien in der Firmenkultur: neue Wege gehen und ausgezeichnete Gestaltung. Für den Kunden ist das sowohl Online als auch „vor Ort“ richtig gehend fühlbar. Dabei zählen vor allem Design und Geschmack, wobei aber nichts vorgegeben oder aufgezwungen sein soll, sondern eher Anregungen gegeben und Inspiration geschaffen. Bei ikarus ist Design und Qualität verbunden mit einem hervorragenden Service im Onlineshop. Wer bei ikarus kauft, gibt vielleicht mehr Geld aus als anderswo, darf dafür aber auch mehr Qualität und Service erwarten. Dank einem ikarus Gutschein kann man beim Einkauf dennoch manchmal ein wenig sparen.

    ikarus Gutscheine einlösen: Schritt für Schritt

    Die Eingabe des ikarus Gutscheincodes ist fest in den Bestellauflauf integriert. Das entsprechende Feld für die Eingabe der ikarus Gutscheine findet sich im Warenkorb. Diesen erreicht man automatisch, wenn man einen Artikel „In den Warenkorb“ gelegt hat oder über einen Klick auf den Warenkorb oben rechts auf jeder Seite. Hinter dem Titel „Gutscheincode“ liegt das Feld für die Eingabe des ikarus Gutscheincodes. Mit einem Klick auf den Button mit dem Titel „Jetzt einlösen“ wird die Verwendbarkeit des Gutscheins geprüft.

    Jeder ikarus Gutscheincode ist wie üblich nur einmal verwendbar. Ist der ikarus Gutschein gültig, wird er sofort mit der Rechnungssumme verrechnet und der Warenkorb entsprechend aktualisiert. Andernfalls kommt eine rot unterlegte Fehlermeldung. Sollten Probleme bei der Eingabe des ikarus Gutscheincodes auftreten, sollte man sich einfach direkt an den ikarus Kundeservice wenden.

    ikarus Gutschein: Website Vorschau

    ikarus Website Screenshot

    Lieferung und Versand bei ikarus

    Je nach Art und Größte der bestellten Produkte versendet der Internetanbieter ikarus die Ware per Paket oder per Spedition. Die Kosten für den Versand werden grundsätzlich fällig und zum Warenwert addiert. Pro Bestellung wird dabei mindestens ein Versandkostenanteil von 7,80 Euro für Fracht und Verpackung berechnet.

    Bestellt man die Ware per Nachnahme, so kommen zu dieser Pauschale weitere 5,50 Euro hinzu. Die Pakete werden innerhalb von zwei Werktagen mit DHL, DPD oder Hermes auf die Reise geschickt und sind meist innerhalb weniger Werktage beim Kunden. Braucht man die Ware unbedingt innerhalb von 48 Stunden, kann man sich für die Expresslieferung entscheiden. Weitere 8,50 kommen zur Grundpauschale hinzu.

    Große, sperrige Produkte werden per Spedition zum Kunden transportiert. Anders als viele andere Anbieter liefert ikarus nicht „frei Bordsteinkante“ sondern bis direkt in die Wohnung. Dafür kommen 39 Euro zur Versandkostenpauschale hinzu. Sperrgüter, die per Spedition geliefert werden, kommen etwa fünf bis acht Tage nach der Bestellung nach Rücksprache zum Liefertermin beim Kunden an.

    Die Zahlungsmöglichkeiten bei ikarus

    Bei ikarus stehen die üblichen bekannten Zahlungsarten im Internet zur Verfügung. Sehr praktisch und aufgrund des indirekten Zahlungsaufschubes beliebt ist die Zahlung per Kreditkarte. Sie wird erst dann belastet, wenn die Ware versandt wird. Ebenfalls sehr bequem und unkompliziert ist die Zahlung per Paypal. Voraussetzung ist natürlich, dass man ein Paypalkonto besitzt oder anlegt.

    Ebenfalls möglich ist die Zahlung per Überweisung – und zwar entweder vor Versand der Ware oder danach. Im ersten Fall – der Zahlung per Vorkasse – erhält der Kunde drei Prozent Skonto auf die Rechnungssumme, kann also zusätzlich sparen. Dafür ist die Lieferzeit etwas länger, weil erst versendet wird, wenn das Geld eingetroffen ist. Die Zahlung per Rechnung wird nur an Geschäftskunden, die schon mehrfach bestellt haben, angeboten.

    Wer möchte kann auch per Lastschrift oder Nachnahme bezahlen. Beim Lastschriftverfahren wird das Konto erst bei Versand belastet. Der Versand per Nachnahme bedeutet für den Kunden eine zusätzliche Gebühr von 5,50 innerhalb von Deutschland.

    Angebote und Schnäppchen bei ikarus finden

    Die Produkte im Sortiment von ikarus haben ihren Preis – und der ist oft genug nicht gerade günstig. Wer dennoch Wert auf Qualität und Design legt, aber gerne mal ein Schnäppchen machen möchte, der sollte sich bei den „Angeboten“ umsehen. Den Bereich findet man ganz einfach in der Leiste oben auf jeder Seite – ganz in der Nähe des Warenkorbes. Der Bereich „Angebote“ ist zusätzlich in sich strukturiert, so dass man nicht nur Stöbern sondern auch gezielt suchen kann.

    Eine andere Möglichkeit, keine Angebote und Sonderaktionen mehr zu verpassen, ist das Abonnement zum Newsletter. Die Anmeldung zum Newsletter ist nicht nur kostenlos sondern wird sogar mit einem ikarus Gutschein belohnt. Mit Hilfe des ikarus Gutscheincodes kann man beim nächsten Einkauf immerhin 5 Euro sparen.

    Das ikarus -Sortiment

    Das umfassende Sortiment an hochwertigen Möbel und Produkten ist übersichtlich strukturiert und lädt mit einer klaren farblichen Struktur zum Stöbern ein. Die unterschiedlichen Kategorien sind auf der linken Seite der Startseite aufgelistet:

    • Garderobe: Eintreten und Ablegen – Garderobe von Möbeln bis zum Zubehör.
    • Tisch: Große und kleine Tische für alle Gelegenheiten.
    • Stuhl: Gut sitzen auf Stühlen aller Art.
    • Polstermöbel: Weich sitzen oder liegen auf den Polstermöbeln.
    • Schränke: optimale Aufbewahrung für alle Gelegenheiten.
    • Betten: komplett ausgestattet mit ikarus.
    • Essen & Trinken: alles fürs Kochen, Backen und Servieren.
    • Bad: Einrichtung und Ausstattung fürs gemütliche Bad.
    • Accessoires: Kleinteile für Haus, Garten und Bewohner.
    • Technik: Elektrogeräte, Audio- und Soundsysteme.
    • Büro: Gut arbeiten mit Möbeln und Ordnungshelfern.
    • Leuchten: Lampen und Leuchten für drinnen und draußen.
    • Garten: gemütlich draußen sitzen mit Gartenmöbeln und Dekoration.

    Über die Links in der Leiste oben kann man außerdem auch über die „Marken“ oder den „Designer“ des gewünschten Produktes suchen.

    Ablauf des Bestellvorgangs

    Der Onlineshop von ikarus ist klar strukturiert und arbeitet mit angenehmen und freundlichen Farben mit angenehmer Zurückhaltung. Die Informationen sind in angemessenen Umfang vorhanden, so dass der Shop zwar transparent aber nicht überladen wirkt. Angenehme Professionalität für ein gutes und sicheres Gefühl beim Einkauf.

    Jede Produktseite gibt einen hervorragenden Überblick über das Produkt wie die Produktdetails mit Material und Abmessungen, Informationen zur Verfügbarkeit sowie zu den Lieferzeiten. Mit einem Klick legt man das Produkt „in den Warenkorb“. Damit öffnet sich ein Fenster, so der gewünschte Artikel nochmal kurz beschrieben wird und der Kunde entscheiden kann, ob er „weiter einkaufen“ oder lieber „weiter zum Warenkorb“ gehe möchte. In diesem findet sich eine Liste der Produkte, deren Verfügbarkeit, Anzahl und Preis. Man hat die Möglichkeit, Änderungen an der Anzahl vorzunehmen oder den Artikel zu entfernen. Unter der Liste sind Zwischensumme und Gesamtbetrag ohne Angabe der Versandkosten aufgeführt. Auch das Feld zur Eingabe für ikarus Gutscheine findet sich hier.

    Im Warenkorb hat man die Wahl, weiter einzukaufen oder mit „weiter zur Kasse“ den Einkauf abzuschließen. Bei ikarus man kann als registrierter Kunde oder Gast bestellen. Die Einrichtung eines Kundenkontos und auch die Bestellung des Newsletters bieten dem Kunden aber auch einige Vorteile wie zum Beispiel die Teilnahme am Sonder- und Rabattaktionen, das Führen eines persönlichen Merkzettels sowie die Einsicht in die Bestellhistorie. Als registrierter Kunde sind alle notwendigen Daten wie Adresse und Kundenkonto hinterlegt und stets einsehbar, wenn man sich eingeloggt hat.

    Nach Login, Registrierung mit Anlage eines Kundenkontos oder Anmeldung als Gast mit Eingabe der persönlichen Daten gelangt man weiter zur Auswahl von Versand und Zahlungsart. Im Folgenden heißt es nur noch die Bestellung zu prüfen und auszulösen. Nach der Bestellung erhält man eine Bestätigungsemail mit allen Informationen rund um den Kauf.

    Besonderheiten des ikarus Onlineshops

    Es gibt nicht nur den Onlineshop ikarus sondern auch einigen Ladengeschäfte, die man beispielsweise in Stuttgart oder Frankfurt am Main aufsuchen kann. In Stuttgart hat man sogar zweimal die Möglichkeit, ikarus zu besuchen. Während der eine Laden eine kleine, gelungene Auswahl des ikarus Sortiments vorstellt, gewährt das andere die Möglichkeit, die Polstermöbel von ikarus umfassend kennen zu lernen. Deutlich größer ist noch die Frankfurter Filiale. Hier gibt es nicht nur fast das gesamte ikarus Angebot vor Ort zu erwerben sondern noch einige Produkte und Angebote oben drauf.

    Ebenfalls interessant kann ein Besuch des ikarus outlet Store in Gelnhausen sein. Dort findet man Bestellrückläufer, Fotomuster und Ausstellungsstücke mit einem Rabatt von bis zu 50 Prozent zum Normalpreis. Dabei kann man nicht nur Möbel bekannter Marken erwerben sondern auch Gartenmöbel, Blumentöpfe, Leuchten und viele praktische Accessoires. In der Filiale in Gelnhausen müssen alle Waren bar bezahlt werden.

    Ablauf von Rücksendungen an ikarus

    Wie bei Einkäufen im Internet üblich, kann man innerhalb einer vom Gesetz auf mindestens 14 Tage festgelegten Frist vom Kauf zurücktreten. Um den Kauf zu widerrufen muss man den Widerruf schriftlich an den Verkäufer mitteilen. Der Onlineshop ikarus bietet seinen Kunden aber nicht nur die gesetzlich vorgeschriebene Frist, sondern verlängert diese auf einen Monat. Innerhalb von einem Monat darf der Kunde also ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurücktreten.

    Der schriftliche Widerruf muss per Mail, Brief oder Fax an den Onlineshop gerichtet werden. Nach Absendung des Widerrufs hat man als Kunde wiederum 14 Tage Zeit, um die unerwünschten Artikel zurück zu senden. Die Kosten für die Rücksendung müssen nicht vom Kunden getragen werden, sondern werden von ikarus übernommen. Die Ware sollte dennoch frei gemacht werden. Das Porto wird später von ikarus ersetzt. Im Falle von Sperrgut hilft der Kundenservice bei der Abwicklung der Rücksendung weiter.

    Der Onlineshop zahlt nach Erhalt des Widerrufs die bezahlte Summe auf dem gleichen Weg zurück, wie die Rechnung vom Kunden bezahlt wurde. Dabei entstehen dem Kunden keinerlei Zusatzkosten oder Gebühren.

    Der ikarus Kunden-Service

    Egal, wo der Schuh drückt – der Kundenservice von ikarus steht den Kunden so gut es geht mit Rat und Tat zur Seite. Sowohl für Fragen und Wünsche aller Art als auch bei Reklamationen oder technischen Problemen ist der Kundenservice die richtige Anlaufstelle. Die notwendigen Kontaktdaten findet man durch einen Klick auf den Link „Kontakt“ am oberen Ende jeder Shop-Seite.

    Besonders einfach und schnell gelingt die Kontaktaufnahme mit Hilfe des Kontaktformulars. Es befindet sich auf der Kontaktdatenseite. Wer möchte kann sich natürlich auch auf anderem Wege schriftlich an ikarus wenden – sei es nun per Fax, Email oder Brief.

    Viele Dinge lassen sich aber am schnellsten persönlich klären. Die kostenpflichtige Festnetznummer steht von Montag bis Freitag zwischen 8 und 19 Uhr sowie am Samstag zwischen 9 und 15 Uhr zur Verfügung. Für Kunden aus Österreich gibt es ein eigenes Kundencenter mit Sitz in Linz und damit auch eigene Kontaktdaten.