Zuletzt aktualisiert: 16.09.2020

DIE WELT Erfahrungen & Bewertungen 2020

DIE WELT ist eine der bekanntesten überregionalen deutschen Tageszeitungen. Das Blatt wurde in Hamburg im Jahre 1946 von den Siegermächten des II. Weltkrieges gegründet. Im Jahre 1953 wurde DIE WELT von Axel Springer übernommen. Die Zeitung kennzeichnet eine wirtschaftsliberale Ausrichtung. In Berlin und Hamburg erscheinen tägliche Regionalausgaben. DIE WELT wird in 130 Ländern vertrieben. Seit 1999 verleiht das Blatt den Welt-Literatur-Preis. Im Jahre 1995 ging das Blatt online. Der Nutzer kann im kostenlosen elektronischen Zeitungsarchiv stöbern und auf alle seit 1995 erschienen Inhalte in digitaler Form per Mausklick zugreifen.
Jetzt www.welt.de besuchen

Wie setzt sich die DIE WELT Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde DIE WELT mit 3 von 5 bewertet. Basierend auf 15 DIE WELT Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren DIE WELT Bewertungen angesehen werden.

DIE WELT im Test - Note: Sehr gut

DIE WELT ist eine Zeitung mit Tradition, denn sie existiert bereits seit dem Ende des 2. Weltkriegs. Gegründet wurde sie einst von den damaligen Siegermächten, heute wird sie im Berlin ansässigen Axel Springer SE produziert. Neben der Printausgabe, die seit vielen Jahren am Zeitungskiosk erhältlich ist, gibt es seit einigen Jahren auch die Digitalausgabe. Ob Smartphone, Tablet oder am PC, Leser können die Welt online durchstöbern, auf fast allen Kanälen. Die Zeitung ist als Printausgabe in über 130 Ländern erhältlich, das Blatt verleiht seit 1999 außerdem den Welt-Literatur-Preis und bietet seit 1995 seinen Online-Nutzern die Möglichkeit, auf sämtliche Inhalte des Blattes zurückzugreifen – durch ein kostenloses elektronisches Zeitungsarchiv.

Das Angebot im Überblick:

  • Wirtschaftsliberale Zeitung
  • Seit 1995 auch online erhältlich
  • Freier Online-Zugang zum Zeitschriftenarchiv
  • Günstige Abos und weitere Produkte

Übersichtlich und modern: Der Webauftritt des Blattes

Die Welt Online zeigt sich gut strukturiert und minimalistisch im Design, sodass der Wiedererkennungswert mit dem ersten Klick da ist. Das Blatt teilt sich in unterschiedliche Bereiche ein, deren Inhalte entweder durch scrollen nach unten oder direkt über die Kategorien eingesehen und gelesen werden können. Die wichtigsten Ereignisse des Tages/Vortages stehen immer ganz oben.

Informativ: Die Fakten aus aller Welt

Die Welt bietet wichtige und journalistisch aufbereitete Beiträge zu unterschiedlichsten Themen. Von Geld und Wirtschaft über Politik und Sport bis hin zu Freizeitthemen, Blog-Empfehlungen und Reiseinfos gibt es in der Welt Online alles zu lesen, was Nutzer interessiert. Dazu gehören auch Rubriken wie Automobile, Mode sowie ein Regionalteil, identisch mit der jeweiligen Zeitungsausgabe.

Top: Großer Sport- und Automobilteil

Wer die Onlineseite nach unten scrollt, findet einen großen und sehr übersichtlichen Bereich zum Thema Autos und Sport. Hier kann man Infos aus der Bundesliga, Ergebnisse und Tabellen, Live-Ticker sowie Sportberichte über Golf, Olympia und andere Trendsportarten lesen. Beim Automobilteil finden sich Test- und Fahrberichte, Neuerscheinungen und Nachrichten aus dem PS Blog.

Wunderbar: Die Welt digital erleben

Keine Zeit zum Zeitung kaufen? Mit der digitalen Ausgabe haben Leser die Welt jetzt immer und überall dabei. Bezogen werden kann das Blatt über Tablet, Smartphone und als ePaper. Dabei kommen auch Fans der Bundesliga nicht zu kurz und die Welt am Sonntag kann ebenfalls digital gelesen werden.

Günstig: Die Abos und Angebote

Der Verlag bietet unterschiedliche Online-Modelle an, mit denen Leser ihr Wunschformat nutzen können. So stehen als Abos das Basis-, Komplett- und Plus Paket zu günstigen Preisen bereit. Beim Basis Paket erhalten Nutzer die Welt online und über Smartphone Apps, beim Komplett-Paket gibt es außerdem den Tablet-Zugang und das Plus-Paket beinhaltet auch die Welt am Sonntag Ausgabe.

Gut: Die Welt auch als ePaper

Wer nicht so gerne am Bildschirm lesen möchte, der kann gegen einen geringen Aufschlag die Welt auch als ePaper bekommen. Hierbei handelt es sich um ein PDF-Dokument, was gespeichert und ausgedruckt werden kann.

Flexibel: Die Kündigung des Zeitungs-Abo

Wer die Inhalte nicht mehr als Abo erhalten will, der hat ein monatliches Kündigungsrecht. Damit bleibt ein Abo auch nach Abschluss flexibel und Nutzer binden sich nicht zwangsläufig über lange Zeiträume an die Zeitung.

Vorteil: Bis zu 5 Freizugänge für die Family

Abonnementen erhalten gratis vier weitere Zugänge über mobile Endgeräte, sodass auch alle Familienmitglieder jederzeit auf die Onlinezeitung zugreifen können. Die Verknüpfung ist ganz einfach und erlaubt dieselben Features, wie auch der Hauptleser sie erhält.

Superschnell: Bundesliga-Highlights vor allen anderen sehen

Kunden von der Welt haben außerdem einen superschnellen Zugriff auf Highlights der Bundesliga. Bereits 40 Minuten nach Abpfiff stehen die wichtigsten Fakten zum Thema Bundesliga online zur Verfügung, und zwar über die „Bild“. Zusammenfassungen und Videos können über den „Welt-Zugang“ im Onlinecenter gratis eingesehen werden.

Fazit

Die Welt ist eine der ältesten Zeitungen und bietet seit jeher guten, journalistischen Inhalt, welcher 2013 sogar preisgekrönt wurde.  Nutzer der Zeitung können diese online und auch über mobile Endgeräte jederzeit und überall lesen. Die Abo-Preise sind sehr günstig und versprechen einige Vorteile, zum Beispiel den Zugang zum Zeitungsarchive des Blattes, bis zu 5 mobile Zugänge bei nur einem Abo und Inhalte, die Kunden vor allen anderen lesen können. Die monatliche Kündbarkeit macht ein Abo sehr flexibel, außerdem gibt es gegen geringen Aufpreis auch ein ePaper – als PDF zum Download und Ausdruck. Sehr viel Service für wenig Geld ist die Note „sehr gut“ wert.

Erfahrungen mit DIE WELT

4
JayJay
Verifiziert
Wednesday, 11 July 2018
Habe ein Drei-Monats Abo von der Welt Kompakt abgeschlossen. Die Zeitung finde ich klasse. Musste dann aber feststellen, dass der in der Bestätigung genannte Zeitraum des Bezugs weniger als Drei Monate betrug. Habe mich an die Service Hotline gewendet, welche nicht weiter helfen konnte und habe mich dann (etwas weniger freundlich) per E-Mail beschwert. Mein Ziel war, die Zeitung für die abgeschlossene Dauer zu beziehen. Statt dessen wurde das Abo von Seiten der Welt Kompakt gekündigt und das bezahlte Geld anteilig zurück erstattet. Immerhin konnte ich das mit dem Abo einhergehende Geschenk behalten.
Peter Wolters
Verifiziert
Friday, 6 October 2017
Die "Welt" unterdrückt die Wahrheit, hetzt gegen neue Parteien Allein schon die Tatsache, dass die "Welt" den Deniz Yücel Artikel schreiben lässt, inzwischen gar als Helden feiert, sagt alles. Deniz Yücel hatte in der "taz" einen Menschen einen zweiten, diesmal "erfolgreicheren Schlaganfall" ( also den Tod) gewünscht. Das Aussterben der Deutschen nennt Yücel "Völkersterben auf seine schönste Art". Wie kann eines einst bürgerliche "Welt" so einen bösen Menschen beschäftigen? Kommentare zu Martin Schulz, nämlich seinen Applaus zu Abbas Rede " Wenn es keine Juden mehr gibt, gibt es weltweit keinen Terror mehr" und " ...die Juden wollen unsere Brunnen vergiften" dürfen "Welt"-Leser nicht lesen. Auch Zitate von Merkel, die diese überführen, werden gelöscht. Im Immobilienteil werden falsche Ratschläge gegeben, das Wissen der Journalisten der "Welt" ist überhaupt fraglich. Ich rate dringend von diesen Blatt ab.
Giraffenmutter
Verifiziert
Monday, 26 December 2016
urlaubslektüre im urlaub wenn es die anderen nicht gibt zu kaufen. informativ u. viel lesestoff.

DIE WELT Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

3 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

yopi.de
10 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

3 / 5
Zum Anbieter