Erfahrungen.com durchsuchen

Smartphone Test: Finde günstige Handys

Es begann Mitte der 90er Jahre mit dem Simon. Das von den altehrwürdigen IT- und Telekommunikationsfirmen IBM und BellSouth entworfene Gerät gilt heute als das erste Smartphone überhaupt, schaffte aber nie den großen Durchbruch. Der kam erst einige Jahre später mit dem Siegeszug der Blackberrys. Heute beherrschen Apples iPhone und zahlreiche Android-Geräte den Markt. Welche Mobiltelefone die besten sind, zeigt der Smartphone Test.

Was der Smartphone Testsieger können sollte

Wann ist ein Smartphone ein gutes Smartphone?

  • Gute Verarbeitung
  • Gut lesbares Display
  • Lange Akkulaufzeit
  • Breites Angebot an Apps

Wer einen Blick in die Smartphone Testberichte wirft wird feststellen, dass die Bewertung von ein und demselben Gerät von Bericht zu Bericht stark schwankt. Schuld daran sind nicht schlechte Tests, sondern unterschiedliche Anforderungen. Wer das Smartphone beruflich braucht will andere Funktionen als jemand, der es ausschließlich privat verwendet. Am Anfang sollte deshalb die Frage stehen: Für was will ich das Gerät nutzen?

Smartphone Bewertung auf Erfahrungen.com als Orientierungshilfe

In jedem Fall wichtig ist eine solide Verarbeitung. Ist die Tastatur schwer zu bedienen oder sitzen einzelne Teile locker, hat niemand Spaß an dem Gerät, ganz egal ob beruflich oder privat. Genauso wichtig ist die Qualität des Displays. Der Bildschirm sollte auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen ein gutes Bild liefern.

Anders sieht es mit der Laufzeit des Akkus aus. Wer sein Smartphone regelmäßig aufladen kann, ist davon weniger abhängig. Auch das Angebot an Apps ist nicht für jeden interessant. Die wichtigsten Funktionen wie eine Fahrplanauskunft, aktuelle Nachrichten und Infos zum Wetter bietet jedes Betriebssystem. Wer ungewöhnliche Apps oder ausgefallene Spiele will, ist dagegen bei weit verbreiteten Betriebssystemen wie iOS von Apple oder Android besser aufgehoben. Die Smartphone Bewertungen auf Erfahrungen.com können bei der Wahl als Orientierungshilfe dienen.

Das optimale Smartphone finden

Statistisch gesehen nutzen 81% aller Deutschen ab 14 Jahren zumindest hin und wieder ein Smartphone. Tendenz steigend. Dementsprechend groß ist das Angebot. Doch wie findet man das bestmögliche Modell, mit welchem man auch auf Dauer rundum zufrieden ist? Ein online Test ist nur eine Möglichkeit.

Der Smartphone Test

Damit ein Test für das moderne Handy auch bei der Kaufentscheidung helfen kann, muss er mehrere Fakten berücksichtigen. Denn je gewissenhafter ein Test durchgeführt wird, umso weniger Fragen bleiben am Schluss übrig. Der Verbraucher ist umfassend informiert und weiß, welches Modell sich für seine Anforderungen besonders gut eignet. Ein guter Smartphone Test kann daher ärgerliche Fehlkäufe vermeiden helfen.

Einerseits gehört zu einem guten Test eine unabhängige und komplexe Untersuchung. Dazu gehören beispielsweise das Design und die Qualität der Materialien sowie deren Verarbeitung. Aber auch die Handhabung und Akkulaufzeit sind wichtige Kaufkriterien, die getestet werden sollten.

Auch wenn die technischen Daten wie

  • Displayauflösung
  • Kameraauflösung
  • Prozessorkern
  • interner Speicher oder
  • CPU-Taktrate und so weiter

nicht jedem Verbraucher geläufig sind, so sollten diese Daten der unterschiedlichen Modelle gut sichtbar und somit vergleichbar sein. Die Auflistung in einer Tabelle ist übersichtlich und hilft, einen schnellen Überblick zu erhalten.

Andererseits sollte ein gründlicher Test auch die Meinungen von Kunden berücksichtigen. Diese haben das jeweilige Produkt bereits gekauft und einem Test in der Praxis unterzogen. Wer sich die Mühe macht, diese Kundenrezensionen zu lesen, erfährt meist mehr über die Tauglichkeit eines Produktes, als jeder Vergleich oder Test zu vermitteln mag.

Der Smartphone Vergleich

Um ein gutes Smartphone zu finden, ist es wichtig, die unterschiedlichen Modelle miteinander zu vergleichen. Ein umfassender Vergleich stellt mehrere Modelle von unterschiedlichen Herstellern nebeneinander und zeigt die spezifischen Vor- und Nachteile sowie die individuellen Eigenschaften auf. Anhand dieser Beschreibung kann jeder Interessierte in kürzester Zeit genau das Smartphone finden, welches seinen Ansprüchen genügt.

Jedoch eignet sich nicht jeder online Vergleich für eine nützliche Kaufentscheidung. Denn oftmals werden Testergebnisse und Vergleichsberichte verfasst, ohne dass die jeweiligen Produkte auch wirklich begutachtet und getestet wurde. Auch wenn alle relevanten Fakten und Eigenschaften aufgeführt werden. Somit vermittelt der Vergleich, dass jedes Produkt getestet wurde. Am Ende des Berichtes findet der Kaufwillige einen Link, mit dessen Hilfe mittels weniger Klicks das jeweilige Produkt gleich gekauft werden kann. Diese Vergleichs- beziehungsweise Testberichte dienen nur dazu, bestimmte und ausgewählte Artikel zu verkaufen. Mit einem ehrlichen Test oder Vergleich haben solche Webseiten nicht immer was tun.

Solche Fake-Berichte lassen sich leicht erkennen. Denn gleichen sich die jeweiligen Beschreibungen von dem Test mit den Beschreibungen auf den bekannten Verkaufsplattformen oder den Angaben auf den Webseiten der Hersteller, so kann man sicher sein, dass die Artikel nicht persönlich getestet wurden. Bei einem tatsächlich absolvierten Test werden immer zusätzliche Informationen stehen, die in den Werbeanzeigen fehlen. Es lohnt sich also, sich die Beschreibung für sein Wunschhandy vor dem Kauf bei mehreren Anbietern anzuschauen.

Auch wenn es verboten ist, einen Test zu suggerieren, ohne ihn auch wirklich durchgeführt zu haben, so tummeln sich viele von solchen Berichten im Internet. Denn für jeder verkaufte Gerät wird dem Verfasser eine Prämie gezahlt.

Ein Smartphone kaufen

Die individuellen Eigenschaften eines Smartphones können recht unterschiedlich ausfallen. Selbst, wenn es sich um vergleichbare Produkte handelt. Im Schnitt wird ein Smartphone täglich mehrfach verwendet. Und das über mindestens 2 Jahre. Meist auch länger. Der Grund: Ein Smartphone kann heute weitaus mehr als telefonieren, Nachrichten verschicken und Bilder machen. Es kann inzwischen viele andere technische Geräte restlos ersetzen. Taschenrechner und Timeplaner, PC, Videokamera sowie MP3-Player oder Navigationsgerät sind nur einige von ihnen.

Damit die modernen technischen Geräte auch bei dauerhaft stärkeren Belastungen standhalten und fehlerlos funktionieren, sind nicht nur hochwertige Materialien, sondern auch die modernste Technik nötig. Bevor ein Smartphone in die Produktion geht, stehen Monate von Entwicklung und Forschung auf dem Programm. Daher ist es verständlich, dass ein trendiges Smartphone mehrere Hundert Euro kostet. Die Anschaffung eines neuen Gerätes sollte daher gut durchdacht sein.

Wer sich ein Smartphone kaufen möchte, ist gut damit beraten, sich vorab gründlich zu informieren. Nur dann kann genau das Smartphone gefunden werden, mit welchem man uneingeschränkt zufrieden ist.

Die Smartphones Bestenliste

Auch wenn einige Test- und Vergleichsseiten als Werbeanzeigen missbraucht werden, so können sie doch helfen, eine Kaufentscheidung für ein neues Smartphone zu treffen. Denn die dort vorgestellten Modelle entsprechen meist den derzeitigen Wünschen der Kunden und beziehen sich auf die fortschrittlichsten Artikel. Eine Smartphone Bestenliste ist die schnellste Möglichkeit, sich über die derzeit herrschenden Neuerungen in Bezug auf technische Daten und Können eines Handys zu informieren. So gelingt es leicht und schnell, ein Smartphone zu finden, welches den modernen Anforderungen des Alltags sowie die des Besitzers entsprechen.

Eine Bestenliste ist jedoch immer dann unnütz, wenn an das Smartphone individuelle Anforderungen gestellt werden. Senioren zum Beispiel sind zumeist von den vielen technischen Spielereien regelrecht überfordert. Sie möchten mit den Enkeln telefonieren und eventuell noch Bilder erstellen. Alle weiteren Funktionen überfordern viele ältere Menschen und werden nie genutzt. Hier ein modernes Smartphone zu kaufen, wäre reine Geldverschwendung. Daher ist ein Vergleichen der verschiedenen Modelle vor dem Kauf so wichtig.

Um ein optimales Smartphone für seine Anforderungen zu finden, reicht es oftmals auch aus, sich in seinem Bekanntenkreis umzuhören. Im Gegensatz zu gestellten Testergebnissen oder eventuellen dubiosen Kundenrezensionen werden die Freunde und Familienmitglieder eine zutreffende Bewertung abgeben und ehrlich ihre Meinung sagen.

Smartphones online kaufen

Ein Smartphone ist nicht gerade preiswert. Vor allem, wenn es sich um ein hochwertiges und modernes Markenprodukt handelt. Wer sein neues Modell nicht unbedingt teuer als Zugabe zu einem 2-Jahres-Handyvertrages erwerben möchte, kann natürlich ein gebrauchtes Modell kaufen. Jedoch kann man dann nicht immer sicher sein, auch auf lange Zeit hinaus ein brauchbares Smartphone zu besitzen. Aber eine Nutzung führt immer zu einer Wertminderung. Denn je nachdem, wie der vorherige Besitzer sein Produkt behandelt hat, kann es über kurz oder lang zu Ausfällen kommen.

Es gibt jedoch auch eine Möglichkeit, ein neues Smartphone der jüngsten Generation zu einem verhältnismäßig günstigen Preis zu finden. Und das, ohne sich an einen langen Vertrag zu binden. Dem Internet sei Dank. Denn durch die hohe Konkurrenz sowie Rabatten und Gutscheinaktionen kann jeder profitieren. Zudem ist der Kauf rund um die Uhr möglich. Und das bequem von Zuhause aus. Das gewählte Modell kann mittels weniger Klicks ausgesucht und bezahlt werden. Anschließend wird es zeitnah vom Händler an die Wunschadresse ausgeliefert. Ein online Kauf eines Smartphones ist daher einfach, bequem und schnell.

Samsung Galaxy S3 Test
Erfahrungen mit Samsung Galaxy S3

ø 4.01 von 5 Sternen

iPhone 4S Test
Erfahrungen mit iPhone 4S

ø 3.64 von 5 Sternen

HTC One X Test
Erfahrungen mit HTC One X

ø 4.42 von 5 Sternen

HTC One S Test
Erfahrungen mit HTC One S

ø 4.75 von 5 Sternen

Samsung Galaxy Nexus Test
Erfahrungen mit Samsung Galaxy Nexus

ø 4.74 von 5 Sternen

Samsung Galaxy S2 Test
Erfahrungen mit Samsung Galaxy S2

ø 4.47 von 5 Sternen

iPhone 5 Test
Erfahrungen mit iPhone 5

ø 4.42 von 5 Sternen

Google Nexus 4 Test
Erfahrungen mit Google Nexus 4

ø 4.6 von 5 Sternen

Nokia Lumia 920 Test
Erfahrungen mit Nokia Lumia 920

ø 3.91 von 5 Sternen

Samsung Galaxy Note 2 Test
Erfahrungen mit Samsung Galaxy Note 2

ø 3.82 von 5 Sternen

Samsung Galaxy S3 Mini Test
Erfahrungen mit Samsung Galaxy S3 Mini

ø 4.2 von 5 Sternen

Gigaset Test
Erfahrungen mit Gigaset

ø 4.2 von 5 Sternen

AVVY Test
Erfahrungen mit AVVY

ø 4 von 5 Sternen

LivingHandy.de Test
Erfahrungen mit LivingHandy.de

ø 3.41 von 5 Sternen

Amazon Fire Phone Test
Erfahrungen mit Amazon Fire Phone

ø 3.9 von 5 Sternen

BlackBerry Test
Erfahrungen mit BlackBerry

ø 4.25 von 5 Sternen

Handyratenkauf Erfahrung
Erfahrungen mit Handyratenkauf

ø 4 von 5 Sternen

Handytick.de Erfahrungen
Erfahrungen mit Handytick.de

ø 4.33 von 5 Sternen

talkthisway.de Erfahrungsbericht
Erfahrungen mit talkthisway.de

ø 4.44 von 5 Sternen

Google Pixel 2 Bewertungen
Erfahrungen mit Google Pixel 2

ø 4.1 von 5 Sternen

Google Pixel Test
Erfahrungen mit Google Pixel

ø 3.54 von 5 Sternen

Google Pixel XL Test
Erfahrungen mit Google Pixel XL

ø 4.41 von 5 Sternen

Apple iPhone X Test
Erfahrungen mit Apple iPhone X

ø 4.86 von 5 Sternen

Apple iPhone 8 Test
Erfahrungen mit Apple iPhone 8

ø 4.86 von 5 Sternen

Apple iPhone 8 Plus Test
Erfahrungen mit Apple iPhone 8 Plus

ø 4.96 von 5 Sternen

Apple iPhone 7 Test
Erfahrungen mit Apple iPhone 7

ø 4.82 von 5 Sternen

Apple iPhone 7 Plus Testbericht
Erfahrungen mit Apple iPhone 7 Plus

ø 4.94 von 5 Sternen

Apple iPhone 6s Test
Erfahrungen mit Apple iPhone 6s

ø 4.64 von 5 Sternen

Apple iPhone 6s Plus Test
Erfahrungen mit Apple iPhone 6s Plus

ø 4.06 von 5 Sternen

Apple iPhone SE Test
Erfahrungen mit Apple iPhone SE

ø 4.59 von 5 Sternen

Google Pixel 2 XL Test
Erfahrungen mit Google Pixel 2 XL

ø 4.5 von 5 Sternen