wie sicher ist eToro?

Ist mein Geld bei eToro sicher?

eToro wird von der Financial Conduct Authority (FCA), der Cyprus Securities Exchange Commission (CySEC) und der Australian Securities and Investments Commission (ASIC) reguliert. Diese Aufsichtsbehörden stellen sicher, dass die Gelder der Anleger sicher sind. Personenbezogene Daten werden durch die SSL-Verschlüsselungstechnologie geschützt. Als zusätzliche Sicherheitsstufe steht die Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Verfügung.

Der Handel in jeglicher Form ist mit Risiken verbunden. Dies sollte beachtet werden, wenn Sie online handeln. Etoro ermutigt die Menschen, verantwortungsvoll zu handeln, indem sie ihr Portfolio diversifizieren und informiert bleiben.

Hintergrund: so seriös ist eToro

eToro ist ein europäisches Maklerunternehmen, das 2007 gegründet wurde und weltweit mehr als 4 Millionen Nutzer hat. Das Unternehmen wird in Zypern von CySEC unter der Lizenz 109/10 reguliert. Als EU-Mitglied sollte diese Lizenz ausreichen, um als seriöses Maklerunternehmen in Europa tätig zu sein. eToro geht jedoch noch weiter und ist unter der ID 10123590 ebenfalls als grenzüberschreitender Dienstleister gelistet und verfügt über weitere Lizenzen sowohl von der FSA in Großbritannien als auch von der ASIC in Australien. Die Sicherheit gegenüber dem Broker ist für Trader und Händler besonders kritisch. Etoro stellt sich dem und spricht von einer gesetzlichen Gewährleistung von bis zu 20.000 € pro Kunde. Sollte das Unternehmen in Konkurs gehen, erhalten Kunden Einlagen von bis zu 20.000 € garantiert zurück. Diese Mittel werden getrennt vom Betriebsvermögen gehalten.

Aufgrund der vorhandenen Lizenzen und Einzahlungen können Betrug und Abzocke ausgeschlossen werden, aber eToro ist ein zuverlässiges Unternehmen und Online-Broker. 

Wie hoch sind Einlagen bei Etoro versichert?

Anleger sind bis 20.000 Euro versichert. Kunden erleben einen großartigen Support und eine einfache Handelsplattform.

Sie können den Kundendienst von eTora nur während der Geschäftszeiten telefonisch erreichen. Deutsche Muttersprachler sitzen am Telefon. Sie erreichen die Kundenberater rund um die Uhr per E-Mail und erhalten umgehend eine Antwort auf Ihre Frage.

Das sagen Kundinnen und Kunden

eToro ist ein legitimes Unternehmen. Ihre Werbung lügt nicht darüber, was Sie damit verdienen können. Es besteht jedoch ein Risiko, wenn Sie Ihr Geld anlegen möchten. Sie sollten genau wissen, was Sie tun, bevor Sie mit der Investition beginnen.

Social Trading ist kein aber Gelddruckmechanismus. - Die meisten Kunden verlieren sogar Geld bei der Anlage von Aktien. Wer sich jedoch auskennt, hat die Möglichkeit, damit viel Geld zu erwirtschaften, auch wenn das Verlustrisiko sehr hoch ist.

Fazit: eToro scheint ein seriöser Anbieter zu sein - angelegte Gelder sind zumindest bis zu 20.000 EUR versichert.

Etoro ist ein seriöser Makler. Es gibt viele Beschwerden über das Handelsprinzip von e-Toro. Ihre Werbung verspricht viel, aber die Erfahrung eines jeden Händlers sollte ausreichen, um dies zu wissen. Der Handel garantiert im Allgemeinen keine Gewinne, sondern beinhaltet auch Risiken.

Prinzip ist die Registrierung auf Etoro einfach. Investoren erstellen Konten, indem sie einfach Benutzernamen auswählen, ihre E-Mail-Adressen angeben und Passwörter auswählen. Die Passwörter sollten auf jeden Fall aus einer Reihe zufälliger Buchstaben und Zahlen bestehen. Die neuen Benutzer erhalten E-Mails mit Links, die die Echtheit ihrer digitalen Adressen bestätigen.

Ratgeber

Zahlt eToro Dividenden ?

Ja, eToro zahlt Dividenden. Wenn man einen ETF, eine Aktie oder einen Index tradet, kann das Konto entweder eine Lastschrift oder eine Gutschrift  erhalten, wenn die Dividende ...

Was kauft man eigentlich bei eToro, wenn man Aktien kauft?

Wenn ich bei eToro Aktien kaufe, was kaufe ich da eigentlich? Wenn Sie eine Long-Position auf eine Aktie eröffnen, wird die Aktie für Sie gekauft. Dies gilt auch für Anteilsbru...

Etoro Krypto Handel, wie geht das?

eToro Krypto Handel: wie geht das? Der Artikel gibt einen Überblick über den Handel mit Kryptowährungen bei eToro. Dabei wird erklärt, wie man bei eToro ein Konto eröffnet un...

eToro account löschen

eToro Konto löschen – diese Schritte sind erforderlich Probieren Sie unseren Top-Broker aus. Händler können über das Handelskonto von eToro in ETFs, Aktien, Kryptowährungen...

eToro Demokonto: Den Umgang mit der Handelsplatform lernen

eToro Demokonto Mit dem Testaccount Erfahrung sammeln Eröffnen Sie ein Demokonto bei eToro: Mit dem eToros Demokonto lernen Einsteiger das Trading kennen. Optionen, CFD und Kryp...

eToro Mindesteinzahlung: So hoch ist die mindest Einzahlung

eToro Mindesteinzahlung eToro ist ein beliebter Broker, der viele Vorteile bietet. Kunden können zwischen der Desktop-Handelsplattform oder der mobilen Anwendung wählen. Die Han...

Versteckte Kosten eToro: alle versteckten Gebühren im Blick

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit eToro schnell reich zu werden. Sie müssen auf Ihre Handelsstrategie achten. Bei eToros gibt es einige versteckte Kosten. Sie sollten wissen, wo...

eToro App: Lese unsere eToro App Erfahrungen im Ratgeber!

eToro App – MultiAssetTrading auch mobil Die eToro-App wird von eToro selbst entwickelt. Es ermöglicht Ihnen, mit Ihrem Telefon oder Tablet auf der Plattform zu handeln. Sie k...

eToro Einlagensicherung: Wie viel Geld ist abgesichert?

In diesem Ratgeber Artikel erfahren Sie, wie hoch die Einlagensicherung bei eToro ist, wozu sie notwendig ist und wie sie greift. Einlagensicherungen sind eine der wichtigsten Sic...

Webseiten Vorschau: www.etoro.com

eToro Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

4.2 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
16.579 Bewertungen
sitejabber.com
89 Bewertungen

TOP 14 Alternativen

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte