Zuletzt aktualisiert: 17.09.2020

Air Austral Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Bei Air Austral handelt es sich um eine französische Fluggesellschaft, welche in Saint-Denis auf Réunion beheimatet ist. Gérard Ethève gründete die Airline im Jahre 1974 unter ihrem ursprünglichen Namen Réunion Air Service. Die heutige Bezeichnung wird seit 1990 verwendet. Der Flugbetrieb von Air Austral war anfänglich auf regionale Ziele im Indischen Ozean ausgerichtet. Seit mehr als zehn Jahren verfolgt Air Austral eine vermehrt internationale Ausrichtung. So werden Langstreckenflüge nach Paris, Marseille oder Lyon angeboten. Weiterhin werden auch Sydney oder Bangkok angeflogen. Air Austral besitzt eine junge Flotte, welche vornehmlich aus Flugzeugen der Marke Boeing besteht.
Jetzt www.opodo.de besuchen

Wie setzt sich die Air Austral Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Air Austral mit 3.7 von 5 bewertet. Basierend auf 11 Air Austral Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Air Austral Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Air Austral

2
Alois
Verifiziert
Monday, 31 December 2018
Wir mussten beim Rückflug aus Reunion unser Gepäck in Paris CDG erneut aufgeben, für den Weiterflug nach FFM, obwohl kein Flughafenwechsel stattgefunden hat. Begründung: Das Gate für den Weiterflug nach FFM sei von dem Gate, an dem wir angekommen sind, zu weit entfernt! Trotz Reklamation bei der Gepäckaufgabe in St. Denis hat der zuständige Supervisor so entschieden. War eine unangenehme und stressige Erfahrung. Zum einen, wegen des relativ knappen Zeitfensters und zum anderen wegen des vielen und teilweise auch schweren Gepäcks, das wir ewig weit durch Paris CDG schieben und zudem in einen Fahrstuhl sowie einen Bus verfrachten mussten. Beinfreiheit war nur gut, da wir fürs Sitzen an einem Notausgang extra bezahlt hatten!
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 6 May 2014
Vor einigen Jahren trat ich zusammen mit meiner Familie einen Flug mit Air Austral von Paris (Charles de Gaulle) nach Réunion und zurück an und habe sehr gute Erfahrungen mit dieser Fluggesellschaft gemacht. Die Abfertigung, der Check-In und das Boarding verliefen reibungslos und die Flugzeiten wurden perfekt eingehalten. Die Maschine machte einen modernen, wenn auch nicht neuwertigen Eindruck und war innen gepflegt. Die Sicherheitsinstruktionen erfolgten in englischer und französischer Sprache, die angebotenen Zeitschriften gab es ausschließlich in der Landessprache. Die Verpflegung an Bord war sehr gut und erfüllte unsere Ansprüche. Zum Essen gab es alkoholische und antialkoholische Getränke, welche fast während des gesamten Fluges immer wieder nachgeschenkt wurden (zumindest die antialkoholischen). Besonders positiv ist mir in Erinnerung geblieben, dass die Flugbegleiterinnen sehr nett und kinderlieb waren. Die Kinder bekamen kostenlose Kopfhörer und auch der Wunsch nach Kissen wurde erfüllt. Während des gesamten Fluges und auch des Rückfluges fühlten wir uns mit der Air Austral sicher, gut aufgehoben und es wurde sich vom stets freundlichen Servicepersonal gut um uns gekümmert. Der Flug verlief ruhig, lediglich die Landung war etwas holprig. Ich gehe jedoch davon aus, dass dies vielmehr an den Wetterbedingungen als an den Fähigkeiten des Piloten lag. Da auch der Preis für die Flüge angemessen war, würde ich die Air Austral jederzeit weiterempfehlen und ihr in der Sternchenkategorie 4,5 von 5 Sternchen geben.

Air Austral Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

flightcheckers.de
9 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.7 / 5
Zum Anbieter