Erfahrungen.com durchsuchen

Wellnesshotels im Test: Wellness-Urlaub günstig buchen

Sie möchten sich mit Wellness & Spa etwas Gutes tun? Die Angebotspalette ist groß und Sie können aus einer breiten Masse an Angeboten wählen, um Körper und Seele neue Kräfte tanken zu lassen. Ein Wellness Kurzurlaub wirkt wahre Wunder und schenkt neue Energie für den Alltag. Doch damit die gewünschte Wirkung von Wellness & Spa auch eintritt, müssen alle Kriterien erfüllt sein. Wer sich mit unschönen Gedanken hinsichtlich des Reiseablaufes belastet, wird seine Zeit nicht effektiv zur Erholung nutzen können. Daher sollten Sie Wellness Angebote genau prüfen und dabei unsere Testberichte und Meinungen zu Rate ziehen.

Wellnesshotels Deutschlands - Oasen der Ruhe und Erholung  

Lesen Sie auf Erfahrungen.com über Wellnesshotels:

  • An der Ostsee
  • Im Bayerischen Wald
  • Im Allgäu
  • In der Lüneburger Heide
  • Im Schwarzwald
  • In der Eifel

Jede Region hat ihre Reize und kann für eine aktive Erholung genutzt werden. In den Wellnesshotels werden eine Vielzahl an Kursen und Aktivprogrammen angeboten. Hierbei zählen die eigenen Vorlieben. Ob Sie Ihre freie Zeit am liebsten mit Wandern, mit Radeln, mit Golf, mit Tennis oder in der Sauna verbringen, bleibt Ihnen überlassen. Wir möchten mit unseren Bewertungen und Meinungen für günstige Rahmenbedingungen für Ihren Wellnessurlaub sorgen. Lesen Sie auf unserem Portal über die Vorzüge und Nachteile der jeweiligen Anbieter und wählen Sie gezielt Ihr Wellness & Spa Angebot aus.

Wellness Last Minute - eine Portion Fitness auf die Schnelle  

Sie möchten das nächste Wochenende in einem Wellness-Hotel verbringen? Dann ist Eile geboten. Doch bei der Vielzahl der Anbieter ist es nur schwer möglich, ein passendes Angebot zu finden. Unsere Erfahrungen und Tests helfen Ihnen dabei, Last Minute nicht nur Geld zu sparen, sondern auch gut erholt aus dem Wellnessurlaub zurückzukehren. 

Wellnesshotel-Preisvergleich online: Wie funktioniert es?

Gerade in den kühlen Jahreszeiten, also Herbst und Winter- locken sie wieder: die Wellnesshotels, die einige Tage für Entspannung und Erholung sorgen sollen. Das Angebot der Wellnesshotels in Deutschland ist vielfältig und groß, so dass es auf den ersten Blick gar nicht so einfach fällt, mit das günstigste Wellnesshotel herauszusuchen. Glücklicherweise bietet das Internet zahlreiche Vergleichsseiten, die sich ganz gezielt auf den Vergleich von Wellnesshotels spezialisiert haben. Dort können Interessenten gezielt stöbern und den für sich günstigen Preis heraussuchen.

In der Auflistung befinden sich meist die günstigen Angebote ganz oben, während es nach unten hin mit den Preisen nach oben geht. Sieht ein Preis, bzw. ein Wellnesshotel vielversprechend aus, kann der Kunde dieses Angebot anklicken und sich weitere Informationen zu diesem Hotel und dem Angebot anschauen. So spielen unter anderem der Aufenthalt, die Sterneanzahl des Wellnesshotels, dass generelle Wellnessangebot, die Ausstattung, sowie die Faktoren Halb- oder Vollpension eine wichtige Rolle, die den Preis ausmachen.

Ab und an locken Winter- oder Weihnachtsspecials, bzw. Angebote, die meist besonders hervorgehoben sind. Hier steht meist ein begrenztes Kontingent zur Verfügung, bzw. ein festgelegter Zeitraum, in welchem die Buchung, bzw. Reise zum Wellnesshotel erfolgen muss.

Wellnesshotels im Test: Testsieger finden

Wer bei der Buchung, bzw. Wahl des Wellnesshotels auf Nummer sicher gehen will, sollte sich auf Testportalen umsehen. Diese gibt es in großer Zahl und lassen sich ganz einfach über gängige Suchmaschinen herausfinden, in dem zum Beispiel die Wortkombination "Wellnesshotel Testsieger" eingegeben wird. Häufig stoßen Kunden dann direkt auf die konkreten Seiten. Um eine unabhängige Meinung einzuholen, sollten mehrere Testseiten aufgerufen und miteinander verglichen werden. Steht beispielsweise sehr häufig das Wellnesshotel X auf dem ersten oder zweiten Platz, kann davon ausgegangen werden, dass es sich um ein sehr gutes Wellnesshotel handelt.

Manchmal haben auch gute Freunde oder Bekannte einen Tipp, was die Wahl des Wellnesshotels angeht. Wer genauere Informationen haben möchte, gibt das Hotel einfach in der Suchmaschine ein, vielleicht befindet es sich sogar auf einer Vergleichsseite, so dass hier speziell weitergesucht und recherchiert werden kann. Auf diese Weise ist es gar nicht so schwer, den Testsieger in der Kategorie Wellnesshotel zu finden. Wichtig ist, sich nicht bloß vom günstigen Preis locken zu lassen, sondern alle Faktoren miteinzubeziehen. Daher sollte im Vorfeld geklärt werden, welche Aspekte beim Wellnesshotel gegeben sein sollen: soll es eine Vollpension geben? Wie sieht das Wellnessangebot aus? Können Sauna und Schwimmbecken mitbenutzt werden?

Wellnesshotels online vergleichen: Wieviel Geld kann ich sparen?

Wer auf etwaigen Vergleichsportalen surft und sich mit der Buchung des Wellnesshotels zum Beispiel Zeit lässt, der kann einiges an Geld sparen. Entweder, da es bestimmte Frühbucherrabatte gibt und diese so den regulären Preis senken oder aufgrund anderer Aktionen, die den Geldbeutel entlasten können. So gibt es beispielsweise auch bei Wellnesshotels Last Minute Angebote- je nachdem wo diese liegen (zum Beispiel im deutschsprachigen Ausland), kann so nochmals Geld gespart werden, Nachlässe von bis zu 40% sind keine Seltenheit. Hier muss jedoch die Anreise, die oft mit dem eigenen Auto, Flugzeug oder Zug erfolgt, mit hinzu gerechnet werden, da viele Wellnesshotels diesen Service nicht explizit anbieten.

Wer clever ist, kann einiges an Geld sparen und zwar dann, wenn es sich um besondere Aktionen des Wellnesshotels handelt. So werden für Pärchen beispielsweise Rabatte zum Valentinstag angeboten, aber auch Nicht-Paare können auf ihre Kosten kommen, wenn sie beispielsweise Feiertagsangebote wie Weihnachten, Ostern oder Neujahr ausnutzen. Dort locken nicht nur Preisnachlässe, sondern häufig sogar "Specials", wie Weihnachtsmenüs, Silvestermenüs oder ein Feuerwerk mit Sektempfang. Nachlässe von 30% oder mehr sind keine Seltenheit, allerdings sollte bei diesen Angeboten schnell zugegriffen werden, da in diesen Zeiten die Wellnesshotels sehr schnell ausgebucht sind, gerade zum Jahreswechsel oder über die Feiertage.

Wellness-Urlaub günstig buchen: Was zu beachten?

Damit der Wellnessurlaub ein unvergessliches Erlebnis wird, sollten beim Buchen ein paar Dinge beachtet, bzw. im Vorfeld geklärt werden. So spielt zum Beispiel die Lage des Wellnesshotels eine Rolle und kann den Preis beeinflussen, wenn es in einer bekannten Stadt liegt. Bei einer Lage außerhalb, kann der Preis niedriger ausfallen. Ebenso wichtig beim Preis ist die Ausstattung des Wellnesshotels: verfügt es über einen großen Spa- und Wellnessbereich? Gibt es Pools oder Saunaanlagen? Ist die Nutzung im Preis enthalten oder müssen diese extra bezahlt werden? Wie sieht es mit weiteren Angeboten wie Massagen oder Fußpflege/Nagelpflege/Gesichtspflege aus? Gibt es Gesamtpakete, in denen beispielsweise eine Behandlung auf Wunsch enthalten ist?

Ebenso kommt es auf die Verpflegung an, also Halb- oder Vollpension: wer sparen will, sollte sich bewusst sein, dass er sich dann außerhalb mit Essen verpflegen sollte. Auch die Saison spielt beim Preis eine Rolle- gibt es keine Specials oder besonderen Rabatte, sollte darauf geachtet werden, nicht in den Ferien ein Wellnesshotel zu buchen oder über die Feiertage- hier können- müssen aber nicht zwingend- Rabatte locken, ansonsten sind die Preise teurer als normalerweise.

Welche Vorteile hat der Wellnesshotel-Preisvergleich?

Wer sich ein wenig Zeit nimmt und Wellnesshotels miteinander vergleicht, kann einiges an Geld sparen und somit seinem Geldbeutel etwas Gutes tun. Zudem muss deswegen nicht auf guten Service oder ein umfangreiches Angebot verzichtet werden, gerade wenn früh genug mit der Suche nach einem günstigen Wellnesshotel begonnen wird. Nicht nur der Preis sollte eine Rolle spielen, sondern das Komplettpaket, bzw. das Wellnesshotel selbstverständlich mit. Daher sollten bei den Vergleichen auch die Bewertungen von Gästen gelesen und verglichen werden, um ein gutes Gesamtbild zu erschaffen. Oft stellen die Gäste zudem authentische Fotos der Wellnesshotels ins Internet, so dass die Interessenten sich ein umfangreiches Bild des Hotels und ggf. des Umfeldes, machen können.

Ein Vergleich, um ein möglichst günstiges Wellnesshotel-Angebot zu erhalten, lohnt sich nahezu immer. Viele Seiten, die Vergleiche anbieten, locken zudem mit ihren eigenen Rabatten oder Gutscheinen, die zusätzlich einen weiteren Rabatt bringen können. Hier sollten die jeweiligen Bedingungen für den Rabatt genau studiert werden, da diese Rabatte oft an bestimmte Zeiträume/Daten gebunden sind und nach einer gewissen Zeit verfallen.

Wer sich bei der Suche also Zeit lässt und auch Portale untereinander miteinander vergleicht, der ist beim Buchen für das Wellnesshotel auf einem guten Weg und kann sich auf einen entspannten Wellnessurlaub freuen.

FIT Reisen Erfahrungen
Erfahrungen mit FIT Reisen

ø 4.67 von 5 Sternen

KUREN & WELLNESS TV Test
Erfahrungen mit KUREN & WELLNESS TV

ø 3.6 von 5 Sternen

beauty24 Bewertung
Erfahrungen mit beauty24

ø 4.75 von 5 Sternen

Mediplus Reisen Bewertung
Erfahrungen mit Mediplus Reisen

ø 2.83 von 5 Sternen

Pagra Natur Test
Erfahrungen mit Pagra Natur

ø 4.87 von 5 Sternen

Spa-dich-fit Erfahrungen
Erfahrungen mit Spa-dich-fit

ø 4.38 von 5 Sternen

WellnessBooking Test
Erfahrungen mit WellnessBooking

ø 5 von 5 Sternen