Zuletzt aktualisiert: 12.07.2020

simply Erfahrungen & Bewertungen 2020

Simply ist ein Unternehmen, das sich unter anderem auf günstige Handytarife spezialisiert hat, aber auch Kontaktlinsen im Abo sind erhältlich. Es sind 4 verschiedene Kontaktlinsen Abos möglich, die je nach gewünschter Leistung online ausgewählt werden können oder nach der Tragezeit der Kontaktlinsen. Im Handybereich sind ebenfalls unterschiedliche Tarifpakete im Angebot. Minutenpakete oder Flatrates stehen zur Auswahl bereit. Ein zusätzliches Handy aller Hersteller kann ebenfalls gekauft werden. Mobiles Internet ist auch über simply erhältlich.
Jetzt www.simplytel.de besuchen

Wie setzt sich die simply Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde simply mit 4.8 von 5 bewertet. Basierend auf 1.718 simply Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren simply Bewertungen angesehen werden.

simply im Test - Note: Gut

Simply ist ein Mobilfunk-Discounter, der seit 2005 auf dem Markt ist. Damals war simply der erste Anbieter, der einen Tarif ohne Mindestumsatz, ohne Grundgebühr und ohne Vertragsbindung hatte. Simply ist eine Tochterfirma der Drillisch AG. Das Konzept des Unternehmens besteht darin, einfache und günstige Tarife für Endkunden anzubieten. Neben den Telefondiensten werden seit 2008 auch Datendienste angeboten. Da die Drillisch AG nicht über ein eigenes Netz verfügt, ist simply auf Kooperationen mit Netzbetreibern angewiesen.  Simply hat sich einen Namen mit sehr günstigen Tarifen gemacht. Deswegen lohnt es sich, die Leistungen des Mobilfunk-Discounters einmal genauer zu betrachten.

Simply im Überblick

  • Große Tarifauswahl
  • Sehr günstige Flatrates
  • Tarife mit aktuellem Smartphones
  • Mäßiger Hilfebereich auf der Homepage
  • Kostenpflichtige Hotline

Flexibel: Viele Tarife zur Auswahl

Für einen Mobilfunk-Discounter hat simply sehr viele unterschiedliche Tarife im Angebot. Das Angebot reicht von Allnet-Flatrates bis hin zu einfachen Minutentarifen ohne Grundgebühr. In diesem Portfolio dürften die meisten Kunden einen Tarif finden, der perfekt zu ihrem Nutzerverhalten passt.

Verbesserungswürdig: Mobilfunknetz nicht immer offensichtlich

Bei manchen Tarifen steht ganz explizit das verwendete Mobilfunknetz dabei. Aber bei vielen Tarifen muss der Kunde erst einmal recherchieren um herauszubekommen, welches Mobilfunknetz verwendet wird. Für den Kunden wäre es einfacher, wenn bei jedem Tarif an prominenter Stelle das benutzte Mobilfunknetz angegeben würde.

Ausbaufähig: Hilfebereich auf der Homepage

Es gibt so einen Hilfebereich auf der Homepage von simply, aber leider werden dort nicht alle wichtigen Fragen beantwortet. Im Vergleich mit anderen Mobilfunkdiscountern ist insbesondere der FAQ eher mäßig. Das ist ärgerlich, denn ein Mobilfunkdiscounter sollte gerade in diesem Bereich hervorragend aufgestellt sein. Schließlich ist schon aufgrund des Geschäftsprinzips der persönliche Kundenservice auf ein Minimum beschränkt.

Unschön: Kostenpflichtige Service-Hotline

Wenn ein Kunde von simply den Kundenservice anrufen möchte, muss er eine kostenpflichtige Hotline verwenden. Das ist nicht ungewöhnlich bei Mobilfunkdiscountern, aber dennoch ärgerlich. Besonders unschön wird dieses Problem dadurch, dass der Hilfebereich auf der Webseite von simply einige Fragen offen lässt.

Hervorragend: Sehr preiswerte Flatrates

Die Flatrates von simply gehören zu den günstigsten Flatrates auf dem Markt. Allerdings handelt es sich meist nicht um echte Flatrates, denn bei Internet-Flatrates wird zum Beispiel nach einem festgelegten Nutzungsvolumen die Geschwindigkeit gedrosselt. Das ist im Mobilfunkbereich aber üblich und deswegen auch kein Minuspunkt für simply. Kunden sind allerdings gut beraten, vor dem Abschluss einer Flatrates die Vertragsbedingungen genau zu prüfen.

Praktisch: Tarife mit integriertem Smartphone

Simply hat Tarife im Angebot, die ein modernes Smartphone umfassen. Der Kunde kann sich ein aktuelles Smartphone aussuchen und bekommen dann einen individuellen Tarif angeboten. Im Regelfall ist die Nutzung eines solchen Tarifs günstiger als der separate Kauf eines Smartphones.

Verlockend: Viele Rabatte und Angebote

Mit günstigen Rabatten und zeitlich begrenzten Angeboten ist simply stets darauf bedacht, neue Kunden zu werben. Es kann sich mitunter lohnen, auf eine solche Rabattaktion zu warten, denn die Ersparnis kann erstaunlich hoch sein.

Einfach: Kundenkonto online verwalten

Bei simply kann jeder Kunde seine Rechnungen und Vertragsdaten jederzeit online einsehen. Tarifänderungen oder Aktualisierungen der Stammdaten sind problemlos möglich. Zudem kann ein Kunde auch sein Guthaben aufladen. Das Kundenkonto ist übersichtlich und funktioniert auf eine sehr einfache Weise auch ohne große Internetkenntnisse ist es möglich, bei simply das Kundenkonto online zu verwalten.

Vorbildlich: Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit möglich

Simply hat Tarife mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten im Angebot. Aber es gibt viele Kunden, die auf volle Flexibilität werden legen. Deswegen gibt es bei simply auch diverse Tarife, die komplett ohne Mindestvertragslaufzeit auskommen. Es lohnt sich, im Einzelfall immer die Kosten ganz genau zu kalkulieren. Die Preisunterschiede sind allerdings nicht sehr groß, so dass es nicht unbedingt nötig ist, einen langfristigen Vertrag abzuschließen.

Fazit

Simply überzeugt mit sehr günstigen Tarifen im Flatrate-Bereich. Die flexiblen Vertragslaufzeiten sind ein großer Vorteil für die Kunden. Die effizient gestaltete Online-Kontoverwaltung macht dem Firmennamen alle Ehre. Durch die zahlreichen Rabatte, die Simply offeriert, kann ein Kunde mit gutem Timing sehr viel Geld sparen. Der Hilfebereich und der Kundenservice sind hingegen verbesserungswürdig, denn es sollte deutlich leichter sein, eine Antwort auf eine Frage zu finden. Auch bei der Angabe des verwendeten Netzes wäre mehr Transparenz wünschenswert. Es ist nicht immer klar, welches Netz bei einem Tarif zum Einsatz kommt. Durch die sehr günstigen Preise und das klug gestaltete Tarifangebot, ist die Leistung von Simply insgesamt dennoch gut.

Ratgeber

simply Wiki: Telefonieren und Internet im Ausland

Der Tarifanbieter simply bietet Ihnen kundenfreundliche und günstige Internet- und Telefondienstleistungen in einem passenden Paket. Darüber hinaus ist es im Ausland möglic...

Internet Einstellungen bei simply – APN für O2

Mit der Abkürzung APN wird der Access Point Name bezeichnet. Wir verstehen darunter den jeweiligen Zugangspunkt. Dieser ist dann notwendig, wenn es um den Zugang auf...

simply All in M und XM Tarife mit iPhone oder Handy möglich?

Die Vielfalt der verschiedenen Tarife bei simply orientiert sich an Ihrem Surf- und Telefonverhalten. Sind Sie geschäftlich auf Ihr Handy angewiesen oder nutzen Sie dieses im...

Mit simply über o2 telefonieren – Vertrag oder Prepaid im Angebot?

Bei simply telefonieren und surfen Sie in D-Netz sowie O2-Qualität und können selbst festlegen, ob Sie einen Tarif mit fester Vertragslaufzeit oder ohne Laufzeit wählen. In...

Erfahrungen mit simply

18
Ulesses
Verifiziert
Wednesday, 6 September 2017
Schnelle Lieferung der Unterlagen, Übertragungsgeschwindigkeit i.O. Telefonie und Surfen in Ordnung. Aber: Kundenservice eine Katastrophe! Auf meiner Rechnung tauchen jeden Monat separat berechnete Verbindungen auf, trotz SMS Flat und Telefonflat, die man optional dazu buchen kann. Erster mehrmaliger Email Support katastrophal und ohne Ergebnis. Telefonhotline: warten, warten, warten, warten, warten.... Solang alles glatt läuft darf man sich freuen. Hab nun meinen glücklicherweise monatlich kündbaren Vertrag gekündigt, nachdem ich nicht ein einziges Mal einen Support Mitarbeiter sprechen konnte. Unangebracht, peinlich in der heutigen Zeit und völlig kundenunfreundlich.
Rettungskaefer
Verifiziert
Thursday, 18 May 2017
Ich habe 2 Verträge bei Simply abgeschlossen. 1 Prepaid Vertrag und einen Tarif 3000. Bei beiden Verträgen war es sehr einfach diese Online abzuschließen... Die Rufnummernportierungen haben gut geklappt (bei dem Tarif 3000 war es zwar nicht ganz einfach, jedoch lag das nicht an Simply, sondern an meinem jetzigen Anbieter, wo ich noch den Vertrag habe) Prepaid Tarif: Der Prepaid Tarif wurde problemlos zum nächstmöglichen Termin freigeschaltet. Da ich Wartezeit hatte, weil ich auf die Freigabe der Rufnummernportierung warten musste. Jedoch ist es für mich nicht nachvollziehbar, warum für jede Kleinigkeit 14,95 € fällig werden, wenn man eine Zusatzoption buchen möchte (z.b. Sperrung für Telefonate ins Ausland). Für die Rufnummernmitnahme wurde mit 25 € Wechselbonus geworben. Diese sind bis heute nicht gutgeschrieben. Und irgendwie will auch keiner dafür zuständig sein. Jeder verweist an eine andere Abteilung. Auf Rückantwort auf Emails habe ich mehrere Tage gewartet. Und dann wurde meine Frage umgangen bzgl. des Wechselbonus. Ich habe dann direkt über Chat gemailt. Dort wurde mir gesagt, dass es an die andere Abteilung weitergegeben wird. Und ich wurde sofort aus dem Chat verabschiedet... 2. Vertrag (Tarif 3000) mit 2. Sim Karte inklusive Die Hauptkarte wurde zügig geliefert, obwohl der Vertrag erst im August freigeschaltet werden soll, da dort mein jetziger Vertrag erst ausläuft und die Rufnummernportierung erst auf Ende des Vertrages möglich ist.... Aber das ist von mir auch so gewollt, sonst müsste ich ja doppelt bezahlen. Die zusätzliche Sim Karte die dazu gehört wurde bis heute nicht geliefert... Ich habe vor 11 Tagen eine Email an den Kundenservice geschrieben. Die Email blieb bis heute unbeantwortet. Ich persönlich werde jetzt erstmal bei Simply bleiben und abwarten, wie es mit meinem Vertrag ab August läuft und ob ich die 2. versprochenen Karte und den Wechselbonus für die Prepaid Karte noch erhalte. Für den Tarif 3000 steht auch noch ein Wechselbonus bevor, bin gespannt, ob es da genauso Probleme gibt. Ich werde mich parallel schon mal nach einem anderen Anbieter umschauen. Weil wenn man es richtig rechnet, ist z.b. der Prepaid Tarif nicht billig, wenn man für jede Kleinigkeit knapp 15 Euro bezahlen muss und wenn man den Zeitaufwand sieht, weil man allem nachrennen muss und doch keine anständige Aussage bekommt, bzw. keine Lösungsvorschläge erhält, muss ich sagen dass ich nicht gerade begeistert bin... Das heißt, wenn der Kundenservice weiterhin so zu wünschen übrig lässt und sich Simply bzgl. zusätzlichen Gebühren nichts einfallen lässt, werde ich zu einem anderen Anbieter wechseln...
Gastautor
Verifiziert
Friday, 27 January 2017
Wir sind schon etwas älter und kommen mit dem Smartphone nicht gut klar und haben den Kundendienst einige Male gebraucht. Kurze Wartezeit, freundliche Mitarbeiter, sie haben einfach 5 Sterne verdient!

simply Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.8 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.8 / 5
Zum Anbieter