Zuletzt aktualisiert: 27.10.2020

momondo Erfahrungen & Bewertungen 2020

momondo ist ein Reisevergleichsportal, welches es ermöglicht, die preiswertesten Flüge aus hunderten von Websites ausfindig zu machen. Der Service ist kostenlos und es werden auch keine Buchungsgebühren oder Ähnliches erhoben. Die leistungsstarke Flugsuchmaschine hat in Sekundenschnelle die passenden Angebote parat. Dabei werden auch europäische Billigfluganbieter in die Suche mit einbezogen. So hat der Kunde die bestmöglichste Auswahl. momondo selbst verkauft keine Tickets und versteht sich nicht als Reisebüro. Lediglich die Auswahl der billigsten Flüge wird bereitgestellt. Ergänzend bietet momondo auch eine Hotelsuche an. Über 100.000 Hotels weltweit werden in die Suche einbezogen. Das Angebot wird durch einen Städteführer komplettiert. Dort kann man sich vorab inspirieren lassen.
Jetzt www.opodo.de besuchen

Wie setzt sich die momondo Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde momondo mit 4.3 von 5 bewertet. Basierend auf 53.801 momondo Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren momondo Bewertungen angesehen werden.

momondo im Test - Note: Gut

Über das Reisevergleichsportal momondo können mit wenigen Mausklicks die günstigsten Flüge aufgefunden werden. Dabei bringt momondo jede Menge Power mit und durchsucht hunderte Portale in Sekundenschnelle. Es wird nicht nur auf führende Fluggesellschaften, sondern auch auf Billigflieger zurückgegriffen. Eine gute Wahl, denn letztlich soll ja auch der billigste Flug gefunden werden. Obwohl der Service um eine Hotel- und Mietwagensuche ergänzt wurde, versteht sich momondo nicht als Reisebüro, sondern als kostenfreies Serviceportal. Dabei steht die Preistransparenz im Vordergrund. Kunden erwartet die umfassende Flugsuche europaweit. Obwohl ein Städteführer integriert wurde, geizt momondo allgemein etwas mit Informationen.

Was bietet momondo?

  • direkter Vergleich von 450 Fluggesellschaften und Reiseveranstaltern
  • kostenloser Service
  • Einbeziehung von Billigfliegern
  • integrierte Hotelsuche
  • viele Suchfunktionen
  • zuverlässige Preispolitik

Profis für Profis: das Unternehmen

Die dänische Firma momondo war kein Zufallsprodukt. Findige Programmierer und Experten in Sachen Reisen haben lange getüftelt, bis das Portal im Herbst 2006 online ging. Doch die Köpfe im Kopenhagener Büro rauchen noch immer. So wird es auf der Homepage nie langweilig. Das Layout macht Veränderungen durch und die Suchfunktionen bekommen regelmäßig Zuwachs. Allerdings hat das leistungsorientierte Unternehmen wohl etwas seinen Service gegenüber Reiseneulingen vernachlässig. Die Seite ist rundum professionell, bietet allerdings wenig Informationen und Erklärungen.

Das große Plus: die Preisgestaltung

Die ausgeklügelte Flugsuche hat ihren Preis - und der macht Reisende glücklich, denn billiger geht es kaum. Der billigste Flug wird in Sekundenschnelle aus hunderten Webseiten verfügbar gemacht. Als einzige Suchmaschine Europas werden bei momondo auch die Billigflieger nicht vergessen. So hat der Kunde die bestmöglichste Auswahl und kann selbst entscheiden, welcher Airline er letztlich sein Vertrauen schenkt. Mehr kann eine Suchmaschine nicht bieten.

Transparent und präsent: das Unternehmensziel

Bei momondo bekommt man die billigsten Flüge angezeigt. Für dieses erklärte Unternehmensziel legen sich die Betreiber tagtäglich ins Zeug. Die Suche der über 450 Webseiten ist für den User komplett kostenlos. Ergänzend werden eine Hotel- und Mietwagensuche angeboten. Tickets oder spezielle Reisen werden nicht verkauft. Als Suchmaschine verweist momondo lediglich auf die günstigsten Anbieter. Der Kunde wird auf die entsprechenden Seiten weitergeleitet und nimmt seine Buchung dort direkt vor.

Ebenfalls dabei: die Hotelsuche

Um auf dem Reisemarkt bestehen zu können, muss man flexibel sein. Dies dachten sich wohl auch die Macher von momondo und haben die Flugsuche um eine Hotelsuche erweitert. Das Prinzip ist das gleiche geblieben. Es stehen mehr als 100.000 Hotels weltweit zur Auswahl bereit. Wer den Bogen noch etwas weiter spannen möchte - auch Mietwagen lassen sich über momondo finden.

Bietet Infos und Fakten: der Reiseführer

Auch wenn es bei momondo mit Informationen nicht gerade rosig aussieht, ein Reiseführer ist integriert. Dort sind verschiedene Städteführer untergebracht. Informative und flippige Texte klären über die angesagten Stadtviertel, die coolsten Bars oder die beliebtesten Shops auf. Das Portal wird fortlaufend aktualisiert, bietet jedoch dem Nutzer keinen entscheidenden Mehrwert und kein Grundlagenwissen zum Thema Online-Reisen. Hier könnte momondo noch einiges mehr tun, wie wir finden.

Sind sicher: die Kundendaten

Die Kundendaten sind bei momondo in guten Händen und werden nicht an Dritte weitergegeben. Doch so ganz ohne persönliche Angaben kommt momondo dann doch nicht aus Die Daten werden gebraucht, um die Zugangsberechtigung zu bestimmten Bereichen der Webseite herzustellen, um Anfragen schnellstmöglich zu beantworten oder den Kontakt zum Kunden herzustellen.

Gratulation: der Testsieger

momondo hat Grund zum Feiern, denn der Anbieter macht nachweislich die verlässlichsten Preise. Computerbild und das Deutsche Institut für Service-Qualität haben hierzu neun Flugportale unter die Lupe genommen. Bewertet wurden die günstigsten Angebote zu zehn Testflugreisen.

Fazit

Seit einigen Jahren ist das dänische Reisevergleichsportal momondo auf Erfolgskurs. Um Kunden die bestmögliche Preistransparenz zu gewährleisten, werden hunderte Seiten von Flugportalen und Reiseanbietern durchsucht. Ergänzend hierzu können auch Hotels und Mietwagen aufgefunden werden. Der Preis ist bei momondo Programm und überzeugt beinahe durchweg mit Bestwerten. Die Webseite ist hübsch designt und auch die Suchfunktionen wissen zu überzeugen. Durchweg empfehlen würden wir das Portal für Nutzer, welche tatsächlich nur den billigsten Flug suchen und sich anderweitig informieren. Denn die Informationen sind eher dürftig. Leichte Verwirrung machte sich bei uns auch anhand des Sprachmixes auf der Webseite breit. Doch bei momondo stimmt beinahe alles und deshalb vergibt Erfahrungen.com die Note “Gut“.

Ratgeber

momondo für unterwegs: iPhone App mit Preisalarm

momondo ist ein Portal, auf dem Flugpreise, Hotelpreise und Mietwagenpreise verglichen werden können. Das gesamte Leistungsportfolio, das auf der Webseite verfügbar ist, wir...

Alles aus seiner Hand mit momondo: Flüge, Hotel und Mietwagen

momondo ist ein Vergleichsportal für Flüge, Hotels und Mietwagen. Der Anbieter ist spezialisiert auf günstige Reisen. Wer bei momondo Flüge sucht, vergleicht dabei zahlrei...

momondo Billigflüge: Welche Airlines findet die Flug-Suchmaschine

momondo ist eine Suchmaschine für Flüge, Mietwagen und Hotels. Berücksichtigt werden von der Flu-Suchmaschine viele verschiedene Airlines, so dass der Nutzer ohne großen A...

momondo Reisen: Von Deutschland in die Schweiz und nach Thailand

momondo ist ein Vergleichsportal, auf dem die Nutzer die günstigsten Flüge, Mietwagen und Hotels finden und buchen können. Durch die einfache Suche ist es möglich, ohne gr...

Erfahrungen mit momondo

9
Melanie He
Verifiziert
Tuesday, 19 June 2018
Gute Reisesuchmaschine! Ich bin sehr zufrieden, habe meine Flüge schon oft über momondo gefunden.
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 10 April 2018
Beispiel Flug für München nach Singapore: Als Option wurde Premium Economy ausgewählt. Der Preis der für Singapore Airlines angegeben ist stimmt nicht mit der verlinkten Seite von Singapore Airlines überein. Eine Abweichung von 50% bzw. 600 Euro ist da festzustellen. Die anderen Anbieter würde ich mit Vorsicht genießen. Einige haben kein Impressum oder/und die Ansprechpartner sind irgendwo in Europa erreichbar. Auch ist nicht ersichtlich ob es Endpreise (mit Sitzplatzreservierung?) sind. Auch enthalten die Angebote für Kanada nicht alle Fluglinien (Beispiel MUC-Halifax mit Icelandair). Hier muss noch nachgebessert werden.
Lissi Lotta
Verifiziert
Monday, 24 October 2016
Momondo ist für mich die Flugsuchmaschine Nummer 1. Gibst Strecke, Datum, Abflughafen, auf Wunsch auch Uhrzeit ein und in kurzer Zeit erhälst du übersichtlich von oben den billigsten Flug gefolgt von allen weiteren Angeboten der verschiedenen Airlines auf der gewünschten Strecke. Besonders gut ist der Kalender auf dem du erkennen kannst, ob und evtl. wann es sich lohnt aufgrund des günstigeren Preises um einige Tage zu verlegen. Klick den betreffenden Tag an und du erhälst dazu gleich den Preis für das Ticket. Transparenter geht es wirklich nicht. Hier ist schnell mal für eine Familie eine Ersparnis von einigen hundert Euro drin, ganz besonders, wenn auch in den Flughäfen eine gewisse Flexibilität vorhanden ist. Bist du Mitglied von Miles and More, Sky Miles, Flying Blue oder One World so kannst du das direkt mit angeben, so werden dann nur Flüge der gewünschten Karte angegeben.

momondo Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.3 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

play.google.com
45.515 Bewertungen
itunes.apple.com
7.513 Bewertungen
de.trustpilot.com
745 Bewertungen
resellerratings.com
18 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.3 / 5
Zum Anbieter