Allfinanz Akademie Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die Allfinanz Akademie ist eine private Bildungseinrichtung, die in Kooperation mit der FernUni Hagen und der University of Wales ein MBA Studium anbietet. Bei diesem Studiengang lernen die Studenten meist zuhause und werden während dieser Zeit von einem Dozenten betreut. Zusätzlich nehmen sie aber auch an Workshops und Seminaren teil. Diese finden an verschiedenen Standorten in Hagen statt. Informationen über das Studium und den genauen Ablauf können auf der Internetseite der Allfinanz Akademie in Form eines kostenlosen Info-Pakets bestellt werden. Die Seite existiert nicht mehr und der Testbericht wird nicht mehr aktualisiert. Als Alternative können wir Ihnen unseren Testsieger empfehlen.
Jetzt www.ils.de besuchen

Wie setzt sich die Allfinanz Akademie Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Allfinanz Akademie mit 4.5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Allfinanz Akademie Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Allfinanz Akademie Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Allfinanz Akademie

2
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 20 November 2016
Ich habe 2012 meinen Abschluss an der Allfinanz mit Kooperation der FernUni Hagen und der University of Wales gemacht. Die vermittelten Inhalte und die Anforderungen neben dem Beruf waren sehr hoch und es hat eine hohe Durchfallquote gegeben, trotz den Studiengebühren. Nach 4 jähren kann ich sagen, der Invest hat sich schnell amortisiert und ich begleite immerhin eine GF-Position und verantworte 2/3 des Unternehmensumsatzes. Aus meiner Sicht zählt am Ende nicht die Reputation der Uni (Elite vs. "Standard") sondern lediglich das Engagement und der Charakter des Absolventen.
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 28 August 2014
Da ich nach meinem Schulabschluss gleich direkt ins Berufsleben startete und eine Ausbildung in der Sparkasse meines Heimatortes begann, konnte ich im Gegensatz zu vielen meiner gleichaltrigen Freunde und Bekannten nie eine Universität oder Fachhochschule besuchen. Klar, die frühe praktische Erfahrung und das Erreichen einer gewissen beruflichen Unabhängigkeit hatte zweifelsohne auch ihre Vorteile, dennoch fand ich es in manchen Momenten ein wenig schade, dass ich mich nicht so intensiv wie andere Menschen in den Bereichen weiterbilden konnte, die mich interessierten. Da kam mir vor einem Jahr die Idee, es doch einmal mit einem Fernstudium zu versuchen. Natürlich wollte ich mich auch weiterhin intensiv meinem Beruf widmen, weshalb ein Studium an einer Präsenzuniversität für mich nicht in Frage kam. Aber dennoch wollte ich auch einen Studienabschluss in der Tasche haben, nicht zuletzt auch, um mein Qualifikationsprofil zu verbessern. Und so schrieb ich mich für das vergangene Wintersemester an der Allfinanz Akademie (im Internet zu finden unter allfinanzakademie.de) im Studiengang Finanzmanagement und Controlling ein - ein Bereich der Betriebswirtschaftslehre, der mich schon seit längerer Zeit sehr interessiert. Jedes Semester besteht aus vier bis fünf Seminartagen und drei bis vier Klausurterminen, den Rest kann man bequem von zuhause aus lernen. Eine Empfehlung meinerseits!

Allfinanz Akademie Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

4.5 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

4.5 / 5
Zum Anbieter