Tchibo mobil Erfahrungen & Bewertungen 2023

1,6 / 5 bei 
233 Bewertungen
Tchibo mobil Siegel

Tchibo mobil ist ein Mobilfunkdiscounter mit Firmensitz in Hamburg. Das Unternehmen entstand als Joint Venture zwischen Tchibo und dem Mobilfunkanbieter o2 im Jahr 2004. Damals war Tchibo mobil der erste Mobilfunk Discounter in Deutschland. Im Jahr 2007 brachte das Unternehmen als erster Mobilfunkanbieter überhaupt in Deutschland eine Prepaid-Flatrate für Festnetzgespräche auf den Markt. Eine weitere Pionierleistung war die Einführung von Prepaid-Tarifen für Gespräche zwischen Ländern der Europäischen Union (EU-Roaming). Neben den klassischen Telefontarifen bietet Tchibo mobil seinen Kunden auch die Möglichkeit, diverse Internettarife abzuschließen und Internetsticks zu erwerben. Zudem vermarktet das Unternehmen auch Smartphones und SIM-Karten mit und ohne Vertrag.

Zuletzt aktualisiert: 02.02.2023
Philip Dähn Autor: Philip Dähn

Wie setzt sich die Tchibo mobil Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Tchibo mobil mit 1,6 von 5 bewertet. Basierend auf 233 Tchibo mobil Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Tchibo mobil Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Sterne
24

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
183 Bewertungen

Tchibo mobil im Test - Note: Sehr gut

Der Kaffeeröster Tchibo wurde bereits im Jahre 1949 gegründet und hat in den folgenden Jahrzehnten sein Angebot systematisch auf verschiedene Non-Food-Artikel und Dienstleistungen ausgedehnt. Die wöchentlichen Angebote sind nicht nur beliebt, sie überzeugen auch durch gute Qualität und günstige Preise. Mittlerweile gehört auch die Mobilfunk-Telefonie zum festen Sortiment von Tchibo, welches online bestellt werden kann. Unter der Bezeichnung Tchibo mobil werden attraktive Tarife für das mobile Telefonieren mit und ohne Handys sowie Sticks für das mobile Surfen im Internet angeboten. Überzeugt haben uns die günstigen Angebote für Tarife aber auch die attraktiven Geräte.

Das Angebot im Überblick

  • Günstige Angebote für Tarife und Geräte
  • Sehr attraktive Allnet-Flatrate
  • Übersichtliche und leicht verständliche Präsentation der Angebote

Flexibel und preiswert – die Tarife für mobiles Telefonieren

Kunden, die bereits ein Handy oder Smartphone besitzen und eine günstige SIM-Karte suchen, haben bei Tchibo mobil die Wahl zwischen zwei verschiedenen Tarifen: Der Basistarif eignet sich für alle Verbraucher, die mit einem konventionellen Handy telefonieren möchten. Für User von Smartphones wird ein spezieller Smartphone-Tarif empfohlen. Auf der Homepage von Tchibo-Mobil werden die Vertragskonditionen beider Tarife anschaulich dargestellt.

Fair und überschaubar – die Gebühren für SMS

Hier sind ebenfalls die Kosten für den Versand von SMS aufgelistet. Bei ihrem Preis muss jedoch berücksichtigt werden, dass im Smartphone Tarif eine hohe Anzahl an kostenlosen SMS pro Monat enthalten ist. Genauso erhalten Kunden hier eine beträchtliche Anzahl an Freiminuten für die mobile Telefonie.

Maximale Flexibilität – durch die Tchibo mobil Prepaid Konditionen

Da sich die Tarifkonditionen verschiedener Anbieter schnell ändern können, ist es wichtig, dass Verbraucher schnell wechseln können. Die Tchibo Prepaid Tarife gewährleisten diese Flexibilität, weil sie keinerlei langfristige Bindung implizieren. Bei ihnen gibt es keine Grundgebühr, keine Vertragslaufzeit und keinen Mindestumsatz, so dass die Kunden größtmögliche Freiheit genießen.

Optimale Kostenkontrolle – durch Prepaid Bezahlung

Zu Recht sind viele Verbraucher heute misstrauisch, weil sie versteckte Kosten für Mobilfunktelefonie befürchten, die sie erst viel zu spät bemerken. Aus diesem Grund ist ein Prepaid Tarif sehr sinnvoll, da hier ein Überschreiten des Budgets von Anfang nicht möglich ist. Auch bei Tchibo werden die Tarife für Sim-Karten als Prepaid-Konditionen angeboten. Damit eignen sie sich auch hervorragend für Kinder und Jugendliche, die oft zu hohe Kosten mit ihren Handys oder Smartphones zu verursachen.

Eine attraktive Prämie – für Kunden, die ihre Rufnummer mitbringen

Alle Kunden, die beim Wechsel sich für einen der oben beschriebenen Tarife fürs Handy oder für das Smartphone entscheiden, erhalten eine Prämie in Höhe von 30 Euro. Diese Vergütung ist an die Bedingung geknüpft, dass die eigene Rufnummer mitgebracht wird.

Der Hit für Vieltelefonierer und –surfer  -  die Allnet-Flatrate

Besonders großer Beliebtheit erfreut sich die Allnet-Flatrate, die zu einem günstigen monatlichen Festpreis das unbegrenzte Telefonieren ins deutsche Festnetz, in alle deutschen Mobilfunk-Netze sowie eine Internet-Flatrate umfasst. Dabei ist die Internet-Nutzung in einem Highspeed-Modus vorgesehen. SMS werden allerdings zum Tchibo-Standardtarif separat berechnet. Um diesen vorteilhaften Allnet-Flatrate-Tarif in Anspruch nehmen zu können, müssen Kunden eine relativ lange Vertragsbindung von 24 Monaten in Kauf nehmen.

Aktuell und preiswert – das Angebot an Handys und Smartphones

Tchibo mobil überzeugt auch mit seinen angebotenen Handys und Smarthpones, die mit und ohne feste Vertragslaufzeit erhältlich sind. Hier finden Kunden die neuesten Modelle namhafter Hersteller, wie zum Beispiel Samsung, Nokia und Sony. Auch hier sind die einmaligen Kosten und monatlichen Tarife sehr übersichtlich beschrieben, so dass Kunden sich ohne Probleme für ein passendes Angebot entscheiden können.

Einfaches Aufladen – mit mein Tchibo mobil

Als registrierter Kunde ist es sehr unkompliziert, die Guthaben für das Smartphone oder das Handy aufzuladen. Die Benutzerführung im Bezahlbereich ist ausgesprochen bedienerfreundlich und verständlich.

Nicht sehr anschaulich – die Informations Tour

Neue User sind enttäuscht von der Informations-Tour, die Tchibo in Form eines kurzen Videos anbietet. Wer hier einen informativen Film erwartet, in dem  die wichtigsten Angebote und Tarifmerkmale verbal erläutert werden, liegt völlig daneben. Stattdessen werden zu Musikunterlegung relativ wahllos Ansichten der Homepage eingeblendet, die auch noch so klein gezeigt werden, dass die Schrift ohne Zoomen nicht lesbar ist. Hier verpasst Tchibo mobil eine wichtige Chance, sein Angebot attraktiv darzustellen.

Schnelle Hilfe bei Problemen – der Tchibo Kundenservice

Bei Fragen oder Problemen können Kunden sich per E-Mail an den Tchibo Kundenservice wenden, der jede Anfrage umgehend beantwortet. Als Alternative ist auch ein Anruf im Tchibo mobil  Kundenservice unter einer Hamburger Festnetznummer möglich, die täglich in der Zeit von 8:00 bis 22:00 Uhr erreichbar ist.

Fazit

Tchibo mobil punktet mit einem attraktiven Angebot an Endgeräten mit und ohne feste Vertragsbindung, SIM-Karten für die Prepaidtelefonie und –smartphonenutzung sowie günstigen Sticks für die mobile Internetnutzung. Besonders die Allnet-Flatrate stellt ein äußerst preisgünstiges Angebot dar, das auf große Resonanz trifft. Kunden finden sich auf der Homepage von Tchibo mobil ohne Probleme zurecht, sodass sie mit großer Wahrscheinlichkeit genau das richtige Angebot finden. Als einziger kleiner Kritikpunkt muss das enttäuschende Einführungsvideo angeführt werden, das dem Nutzer keinerlei Unterstützung bietet. Insgesamt vergibt unsere Testredaktion dennoch die Note „Sehr gut“ für Tchibo mobil.

Ratgeber

Tchibo Flatrate: Mit Flat und Smartphone uneingeschränkt surfen

Jederzeit E-Mails abrufen, mit Freunden Neuigkeiten austauschen und online sein - dank der Flatrate von Tchibo kein Problem. Für das mobile Internet bietet das Unternehmen versc...

Tchibo Handy Tarif: Für jeden Kunden der passende Tarif verfügbar?

Mit Tchibo ist es ganz einfach, mobil zu telefonieren. Kunden profitieren von einem fairen Tarif, mit dem die Kosten beim Tchibo Handy immer im Blick behalten werden und Tchibo i...

Tchibo Internet Flat buchen: Internet Einstellungen für Flatrate

Keine feste Laufzeit, variable Buchung und Abbestellung - die Flatrates bei Tchibo Internet bieten volle Flexibilität und für jeden Surf-Typ das richtige Angebot. Ob Gelegenhei...

Prepaid oder Vertrag: Die Tchibo mobil Tarife im Überblick

Kunden, die sich für Tchibo mobil entscheiden, haben bei den Tarifen die volle Auswahl. Sie zahlen nicht nur in alle Netze einen festen Preis und profitieren von zahlreichen Ver...

Der Tchibo Internet Stick: Mit der Datenflat über UMTS mobil surfen

Jederzeit mobil surfen können, E-Mails abrufen oder Fotos hochladen - mit dem Tchibo Internet Stick kein Problem. Der praktische Stick ist handlich, schnell verstaut und garanti...

Tchibo Handy aufladen – So kann man seine Karte online aufladen

Wer Kunde von Tchibo mobil ist und sein Tchibo Handy aufladen möchte, der kann das auf verschiedenen Wegen tun. Telefonisch, via SMS oder - was am bequemsten ist - ganz einfach ...

Welches Netz nutzt Tchibo mobil? Im o2-Netz surfen und telefonieren

Tchibo bietet Kunden nicht nur verschiedene Themenwelten und Kaffee, das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren auch im Bereich Mobilfunk etabliert. Tchibo Kunden kommen deshalb...

Erfahrungen mit Tchibo mobil

Fred Feuerstein
Verifiziert
Sonntag, 1 Mai 2022
Ich nutze Tchibo mobil seit 3 Jahren und habe noch nie Probleme gehabt. Eventuell sollte die Information vor Ablauf verbessert werden.
SiMoollight
Verifiziert
Sonntag, 30 Januar 2022
Tchibo mobil nutze ich seit über drei Jahren und bin sehr zufrieden. Mit der Verbindung hatte ich noch keine Probleme und das Netz läuft problemlos. Schade ist aber, dass man über keinen Weg in den Account einsehen kann, wenn Wartungsarbeiten in der App laufen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 21 Oktober 2021
Schnell registriert und freigeschaltet. Tarif bestens erklärt. Preis ist sehr gut
TCGast
Verifiziert
Donnerstag, 27 Februar 2020
In unserer Familie nutzen wir seit vielen Jahren Tchibo Mobil und sind bisher sehr zufrieden, vor allem mit den einfachen Tarifen zu fairen Preisen. Auch der telefonische Service zu Vertragsfragen u. ä. ist immer sehr gut. Nun habe ich allerdings eine unter Umständen entscheidende Schwachstelle kennengelernt: Wenn es etwas tiefer gehende technische Probleme gibt, ist ein Service praktisch nicht vorhanden. Die Fragen werden entgegengenommen und offenbar an einen anderen Provider weitergeleitet. Im günstigsten Fall bekommt man dann nach einigen Tagen eine Mail oder SMS mit allgemeinen Hinweisen. Wenn die nicht helfen, geht es immer zäher so weiter. Es ist nicht möglich, mit einer Fachperson direkt in Kontakt zu treten. So war es bei mir auch nach vielen Versuchen dem Service nicht möglich, meine Voicemailbox korrekt einzurichten. Man kann zwar auf die Mailbox sprechen, erhält aber keine SMS, dass eine Sprachnachricht eingegangen ist. Nach mehreren Monaten habe ich nun aufgegeben und die Mailbox ganz abgeschaltet.
Sally
Verifiziert
Montag, 14 Oktober 2019
Nach Problemen mit dem Start des Vertrags gab es noch Probleme mit der Kündigung. Die mehrfache Kündigung (schriftlich per Brief, per E-Mail und per Einschreiben mit Rückschein) wird ständig ignoriert. Stattdessen erhalte ich Mahnungen und Inkassoschreiben. Auch die Telefonhotline ist alles andere als eine Hilfe in der Sache.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 12 September 2019
Auch meine Erfahrung mit Tchibo Mobil sind äußerst positiv. Ich habe zwei SIM-Karten mit zwei verschiedenen Tarifen in einer Filliale gekauft und auch sonst alles in der Filliale registrieren und aktivieren lassen. Auch die Rufnummermitnahme erfolgte ohne Probleme zum festgelegten Termin. Ich kann hier nichts Negatives vermelden, im Gegenteil, ich würde hier eine Empfehlung geben, sehr positiv.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 2 September 2019
Meine Erfahrung mit Tchibo Mobil ist sehr positiv. Ich habe zwei SIM-Karten mit verschiedenen Tarifen bestellt und auch zur vollsten Zufriedenheit erhalten, der weitere Ablauf erwies sich als unproblematisch. Die Portierung der alten Rufnummer erfolgte ohne Probleme zum ausgewählten Termin, pünktlich. Ich kann hier nichts negatives bewerten, im Gegenteil, bis jetzt habe ich meine Entscheidung nicht bereut, jeder Zeit wieder.
Mopper
Verifiziert
Dienstag, 14 August 2018
Ich hatte den 10-Euro Jubiläumstarif und wollte wechseln, weil es ein günstigeres Angebot gab. Wehe wenn man kündigt, ewiges Hin und Her mit Rufnummernmitnahme, ungerechtfertigte Lastschriften, keine transparente Abrechnung, Online Konto nicht mehr zugänglich, Kampf um Erstattung das Guthabens, auf Kontaktanfragen keine qualifizierte Rückmeldung, an der Hotline nur "Alle Mitarbeiter sind im Gespräch". Seit einem Jahr geht das jetzt.
T.B.
Verifiziert
Dienstag, 10 Juli 2018
Internet Stick ist absolut furchtbar. Habe mehrfach versucht diesen zu registrieren. Dieses ist immer fehlgeschlagen. Tchiboservice ist diesbezüglich auch echt übel. Mehrere E-Mails von mir wurden vom Kundenservice nicht beantwortet, geschweige denn überhaupt mal eine Reaktion an den Tag gelegt. Habe auch zwei Tage den telefonischen Kundenservice nicht erreicht. Ich kann nur sagen, dass ich dieses Teil wieder dem Verkäufer auf den Tresen legen werde. Tchibo soll dann doch besser bei ihrem Kaffee bleiben.
Adriano
Verifiziert
Donnerstag, 14 Juni 2018
Ich erwarte eine Antwort seit dem 27.5. Meine Simkarte wurde komplett deaktiviert ohne Grund und ich kann mich online nicht mehr anmelden. Ich habe eine Rechnung doppelt gezahlt (habe selber bezahlt + den Betrag wurde von meinem Konto abgebucht) und zu der gleichen Rechnung wurde mir eine Zahlungserinnerung mit Mahnungsgebühr geschickt! Bin total enttäuscht!! Tchibo hat mich, ein Stammkunde verloren. Sehr schlechte Service.
Regina26
Verifiziert
Montag, 4 Juni 2018
Seit einigen Tagen kann man sich bei Tchibo-mobil nicht mehr anmelden oder sich ein Passwort vergeben. Beim Telefon-Kundenservice wird gesagt, man solle bis zum Abend warten, dann würde es wieder funktionieren; es läge ein Systemfehler vor. Es funktioniert aber leider auch am Abend nichts. Ich frage mich, wie lange dies noch so weiter gehen soll. Ich werde mich jetzt an die Geschäftsführung wenden und danach meine Vertrag beenden. Unmöglich!
Petra
Verifiziert
Donnerstag, 28 Dezember 2017
Ich muss mal eine Lanze brechen für die Tchibo-Hotline: Bei uns gab es einen Rechnungsfehler. Nach 2 Minuten in der Warteschleife und danach dann 3 Minuten Telefonat gab es 7 Minuten später eine Gutschrift per SMS und weitere 12 Minuten später war das Kundenkonto online bereinigt. Und das am 28.12. Also nicht nur meckern, bitte!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 17 November 2017
Sehr enttäuscht! Als ehemalige Stammkundin musste ich leider eine erhebliche Verschlechterung des Netzes feststellen, sowie eine mehr als mangelhafte Kundenbetreuung. Da ich aufgrund des schlechten Netzes den Anbieter wechseln und die Rufnummer mitnehmen wollte, habe ich über drei Wochen hinweg keine Rückantwort auf meine Anfragen bekommen. Außerdem wurden mir bereits 30€ vom Konto für die Mitnahme vom Konto abgebucht, obwohl Tchibo meinem neuen Anbieter mitteilte, dass die Rahmenbedingungen nicht stimmen würden. Ich bin nun sehr froh, dass ich gewechselt habe und keine weiteren Probleme mehr mit Tchibo haben werde.
Hoffilein
Nicht verifiziert
Mittwoch, 25 Oktober 2017
Ich kann nicht klagen über den Tchibo mobil Vertrag. Ich habe den Vertrag nun schon 2 Jahre. Ich habe sogar schon mal den Tarif innerhalb der Zeit ohne Probleme gewechselt. Alles über mein Tchibo mobil. Der Tarif wurde sofort geändert. Allerdings bin ich unterwegs nicht so viel im Internet und telefoniere nicht allzu viel. Deshalb bin ich mit meinem Datenvolumen zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 24 Oktober 2017
Alten Vertrag gekündigt - Portierung beantragt. Nach der Portierungsbereitstellung durch meinen alten Anbieter bin ich in den nächsten Tchibo Shop gegangen - dort für 4,99 die Simkarte gekauft und die Registrierung durchführen lassen (Perso erforderlich). Am selben Abend habe ich online in meinem Kundenportal von Tchibo die Portierung meiner alten Rufnummer beantragt, die Bestätigung kam wenige Minuten später. Wie angekündigt wurde nach 8 Tagen alles erledigt. Bin extrem zufrieden und bin jetzt lückenlos auf meiner Rufnummer erreichbar gewesen. Alles nach Plan. Auch die 30€ Guthaben für die Rufnummermitnahme sind schon bestätigt. Da ich das o2 Netz kenne und seit dem o2/e-plus Netz-Zusammenschluss damit sehr zufrieden bin, ist der wirklich alles flat Tarif (EU weit) für 9,99€ unschlagbar und dazu noch alle 4 Wochen kündbar. So jederzeit wieder.
Manuela Becker
Verifiziert
Donnerstag, 10 August 2017
Ich habe seit ca. einem Jahr einen Vertrag mit Tchibo, Preis ist wirklich gut. Es hat auch alles gut funktioniert. Ich konnte mein Handy überall benutzen, hatte immer ein Netz und gute Verbindungen. Seit Anfang Juli geht nichts mehr. Nur mit viel Glück habe ich ein Netz, und wenn ich 1-2 Balken auf meine Handy sehe, bin ich schon froh. Telefonate brechen ab, Netz ist weg, Internet (benötige ich nur selten) ist weg. Ich bin extrem genervt. SMS an Service Hotline - keine Antwort. Telefonisch ist es mir bisher nicht geglückt, Kontakt aufzunehmen, nach jeweils vielen Minuten in der Warte-schleife habe ich aufgegeben. Das ist kein Service. Ich werde wohl den Anbieter wechseln, auch wenn der dann teurer ist. Schade. Ach ja, lt. Netzprüfung ist angeblich in meiner Ecke Berlins alles schön und gut mit der Qualität des Netzes. Sehr merkwürdig.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 1 August 2017
Ich hatte jetzt drei Jahre lang einen Post-Paid-Tarif von Tchibo Mobil, der seinerzeit besonders günstig war: ein mittleres Minuten- und SMS- sowie Datenvolumen (ich telefoniere nicht viel, surfe wenig übers Handy) für 8€, damals ein Aktionsangebot. Bestellung von Smartphone und SIM-Karte funktionierte einwandfrei, die Lieferung erfolgte schnell. Auch die Freischaltung klappte damals (Sommer 2014) problemlos. Lediglich die Verbindungsqualität, insbesondere in Sachen mobiles Internet, ließ zuweilen in meiner Region zu wünschen übrig. Das ist aber ein bekanntes Problem, das ich in Kauf genommen habe, da ich selbst nicht allzu viel Datenvolumen benötige. Nun habe ich mich gekündigt, wollte meine Rufnummer mitnehmen und habe auch mit der Kündigung durchaus vertretbare Erfahrungen gemacht. Diese war von einem Monat auf den anderen problemlos möglich Problematisch habe ich hierbei lediglich die Informationen im Onlineportal empfunden: Es war nicht ganz ersichtlich, dass ich die Kosten für die Rufnummernmitnahme nach extern noch einmal extra beauftragen muss - da fehlt einfach eine automatische Mail oder SMS bzw. einfach ein kleiner Absatz im Text zur Kündigung. Stattdessen hatte ich angenommen, dass das über das vorliegende Lastschriftmandat regelbar ist. Wollte ich über das Onlineportal Kontakt aufnehmen wurde ich zur Übersicht meiner Service-SMS, die ich auf mein Handy erhalten hatte, weitergeleitet, aber nicht zu einem Kontaktformular. Also habe ich bei der Hotline angerufen und gleich wieder aufgelegt, denn - auch das sollte im Onlineportal Erwähnung finden - man muss zusätzlich zur Rufnummer seine persönliche Kundenkennzahl bereithalten, die man, wenn man sie nicht benötigt, seit der Registrierung nicht angesehen hat. Beim zweiten Mal hatte ich dann aber alles parat, habe etwa 5 Minuten gewartet (nachmittags um 17:00 Uhr) ehe sich eine Mitarbeiterin meiner annahm und problemlos meine Rufnummernmitnahme zum neuen Anbieter regelte. Auch dem Wunsch, mir hierüber noch einmal eine Bestätigungs-E-Mail statt nur eine SMS zu senden, kam sie umgehend nach. Fazit: Wenn man ein O2-Netz möchte bzw. in einer Region mit guter Abdeckung lebt, ist der Laden durchaus zu empfehlen. Günstig ist der Tarif allemal. Die Mängel im Online-Portal habe ich dank Hotline als verschmerzbar erlebt, auch die Kündigung war von einem Monat auf den anderen überhaupt kein Problem.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 11 Juli 2017
Hänge seit geschlagenen 58 Minuten in der Warteschleife der Kundenhotline. Das geht gar nicht! Dabei will ich mir nur erklären lassen, warum sich meine Grundgebühr auf einmal verdoppelt hat, ohne Tarifwechsel versteht sich.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 7 Juli 2017
Tchibo-mobil, Prepaid -schlimmer geht's nimmer. Angefangen von Mitarbeitern der Tchibo Filiale, die nicht geschult sind und die Identifikationsschreiben einfach vernichten, bis hin zur Hotline haben wir durchweg negative Erfahrungen machen dürfen. Seit 2 Wochen versuchen wir, eine Prepaidkarte zu aktivieren. Die Wartemelodie der Hotline kennen wir zur Genüge. Der versprochene Kundenservice ist eine Frechheit. Die Mitarbeiter sind nicht in der Lage, Auskünfte zu erteilen. Freche Antworten oder Nichtwissen scheinen die einzigen Auskünfte zu sein. Und falls man auf den Hauch eines "tut mir leid" wartet, ist man bei der Hotline schlecht beraten. Wenn der Kunde dann noch den Wunsch äußert, mit einem Vorgesetzten verbunden zu werden, muss er erfahren, dass nie ein solcher vor Ort ist. Offensichtlich gibt es nur Angestellte. Schade. Aber unsere Erfahrung ist, dass wir eine Menge Geld verloren haben. Jede Menge Zeit und Nerven an Hotlineverbindungen verschwendet haben. Es gibt andere Anbieter, die sind vielleicht bei den Telefonverbindungen 1 Cent teurer. Aber dafür im Service unschlagbar.
bingo
Verifiziert
Montag, 3 Juli 2017
Ich reihe mich ein in meine Vorredner. Im Gegensatz zu den guten Bewertungen div. Tests habe ich als Kunde einfach schlechte Erfahrungen mit Tchibo mobil sammeln müssen. Was man als positiv bewerten kann ist der günstige Preis welch jedoch die Nachteile nicht im entferntesten aufwiegen kann. Aus diesem Grund habe ich gewechselt. Im folgenden störten mich folgende Punkte: - Störung des Netzempfangs - Unehrlicher Kundenservice Ich dachte lange es läge am Telefon, insbesondere deswegen da der Kundenservice immer wieder versicherte die Probleme traten bei anderen Kunden nicht auf. Nach Handywechsel und vielen Gesprächen mit dem Kundenservice kam die Gewissheit, das die verschiedenen "Kundenbetreuer" unterschiedliche Ausreden benutzten. - Nicht korrekte Abrechnung Immer wieder wurde das Kundenkonto auf 0 gesetzt, so dass ich immer wieder aufladen musste.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 29 Juni 2017
Mitarbeiter der Service-Hotline gehen nicht auf das Problem ein. Sie antworten schlicht nicht auf Fragen, die z.B. Aufladeprobleme betreffen. Nie wieder.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 27 Juni 2017
Service eine Katastrophe. Unkenntnisse der Mitarbeiter. Nicht zu empfehlen! Ein Hin-und Herschieben zwischen Tchibo und Handyhersteller.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 21 Juni 2017
Sehr schlechte Servicehotline, Aufladungen funktionieren wegen zu langer Nummern nicht, habe jetzt endlich den Anbieter gewechselt.
pauzi
Verifiziert
Sonntag, 18 Juni 2017
Negativ, telefonischer Service gleich Null. Die Mitarbeiter völlig inkompetent. 7 Anfragen, sieben verschiedene Auskünfte und keine traf zu.
Julia Weiß
Verifiziert
Montag, 20 Februar 2017
War nun über 4 Jahre zufriedener Tchibo mobil Kunde und habe nur den Anbieter gewechselt, da es ein unschlagbares Angebot mit einer Aktion gab. Hatte die Tchibo Allnet Flat. Preis-Leistung super, EU Internet auch im Urlaub genutzt und hat immer gut funktioniert. Kundenservice war bei Anliegen immer gut erreichbar, freundlich und konnte weiter helfen. Zusagen wurden stets eingehalten. Rufnummermitnahme zum neuen Anbieter hat problemlos funktioniert. Ich persönlich habe nur gute Erfahrungen gemacht und kann Tchibo-mobil uneingeschränkt weiter empfehlen. Sehr fairer Anbieter.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 9 Februar 2017
Ich benutze schon einige Jahre Tchibo mobil, auch im EU Ausland. Konnte bis jetzt noch keine negative Problem verzeichnen . Bin sehr zufrieden mit Tchibo mobil.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 7 September 2016
Bin sehr zufrieden und seit Jahren Kunde. Wenn man Hilfe benötigt hat man telefonische Hilfe. Oft gute Angebote ohne versteckte kosten.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 26 Juli 2016
Ich bin seit einem Jahr Kunde und kann nur Positives erzählen. Rufnummermitnahme ohne Probleme, jederzeit die Möglichkeit zur Einsicht des Datenverbrauch usw. und wenn ich mal eine Frage hatte, konnte man mir in der Hotline weiterhelfen. Hinzuweisen ist, dass es sich um einen Telefonica-Ableger handelt und bei einem späteren Wechsel z.b. zu o2 (auch Telefonica) keine Rufnummermitnahme mehr möglich ist. Ich hatte dies irgendwo gelesen, ohne es jetzt fundiert beweisen zu können.
hummel1252
Verifiziert
Freitag, 1 April 2016
1 Jahr die Karte nicht benutzt (Notfall/Ersatzhandy im Autio): Karte ungültig (9,95 €), Guthaben gestrichen (ca. 14,95). Bei Tchibo nachgefragt, Antwort (sinngemäß): nach 1 Jahr ohne Nutzung wird alles gestrichen. Echt ärgerlich, da verläßt man sich auf die Karte und wenn man sie braucht funktioniert nichts, man kann sie nicht einmal wieder aufladen. Da die Ersatzkartenzuschickung vorher gut funktionierte, wobei natürlich die Frage ist wieso die Karte nicht funktionierte, 1 Stern, ansonsten nie wieder, erst recht nicht mit einem festen Tarif. Der Fairnes halber sollte man wohl erwähnen, dass Tchibo nach meinen Informationen mit Telefonica zusammen arbeitet.
Blacky Blackbeard
Verifiziert
Donnerstag, 2 April 2015
Ich habe mich sehr über Tchibo geärgert. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich bekam ständig Rechnungen, die ich alle bezahlt habe - dann kam sogar ein Schreiben eines Rechtsanwalts mit einer Androhung eines Gerichtsverfahrens. Um den Kundendienst zu erreichen wartet man ewig in der Warteschlange. Dann hat mich eine Mitarbeiterin einfach weggedrückt als ich mich beschwert habe. Ich wollte mein Rufnummer mitnehmen zu einem anderen Anbieter... Alleine deswegen musste ich ca. 10 mal mit dem Kundendienst telefonieren und ich wurde ständig aufgefordert mehr Guthaben auf den Vertrag ( Flatrate ) zu laden. Das sind nur einige Dinge.... ich könnte noch mehr negatives berichten. Wenn man sich also richtig ärgern will dann muss man zu Tcibo. Ich werde dort weder Kaffe kaufen noch sonst irgendwas in der Zukunft.
Carsten Lotties
Verifiziert
Samstag, 7 März 2015
.....kann ich nur empfehlen. Service gut erreichbar und immer bemüht. Über das O2 Netz lässt sich streiten aber ich habe bis jetzt keine Gesprächsabbrüche gehabt. Die Netzversorgung ist selbst bei uns "auf dem Lande" noch gut bis sehr gut! Mein Diensthandy im Vodafone Netz hat hier keinen Empfang mehr. Ich wollte das Telekom-Netz über Congstar ausprobieren bin aber über den schlechten Service dieser Firma entsetzt und bleibe mit Sicherheit bei Tchibo!
Eva Paap
Verifiziert
Montag, 2 März 2015
Netz & Preis - alles gut. Mit der Abrechnung per Lastschrift nur Ärger - frustrierend! Mehrfach geschrieben und mit dem Kundendienst telefoniert. Schicken einfach eine Rechnung mit Mahngebühren nachdem sie mehrere Monate ohne Problem abgebucht haben. Weil mal wieder die Kontoinformationen verschwunden sind! Wir hatten sonstwo noch nie Probleme mit Lastschrift. Echt ärgerlich mit Tchibo!!!
Patt143
Verifiziert
Samstag, 7 Februar 2015
Billig bedeutet halt meist auch schlecht. Häufig kein Empfang und kein Internetzugang wo alle anderen Leute noch telefonieren (S-Bahn/Zug). Zum Urlaub in die Berge nimmt man es am besten gar nicht erst mit. Der Service ist traurig. Dann hab ich versucht meinen Vertrag ändern zu lassen und plötzlich hatte ich dann 2 Verträge und sollte für beide zahlen. Hab haufen von Mahnungen bekommen. Nach vielen Beschwerden hat man mir die Kosten für den Vertrag (den ich nicht abgeschlossen hatte) dann doch noch erlassen. Monate später haben sie dann wieder angefangen mir einige Monate wieder in Rechung zu stellen. Ein Chaos-Club würde ich sagen. Tchibomobil hat glaub auch nicht wirlich was mit Tchibo zu tun - O2 steckt dahinter. Aber ich denke, Tchibo ist ja auch immer billig - was kamm man davon schon erwarten! - Nichts besonders.
Ingo
Verifiziert
Donnerstag, 18 Dezember 2014
Kann ich nur von abraten, Viele Probleme mit den Kundendienst, probleme beim Kündigen und die Abrechnung mit der 3 Gb Flat stimmten bei mir nicht ( 1,5 verbraucht 3 abgerechnet ) Beschwerde beim Kundendienst brachte nichts da sie es ohne zugestimmten verbindungsnachweis nicht nachprüfen könnten. Ich frage mich aber wie die meinen verbrauch der 3 Gb nachhalten ? Also lieber einen anderen Anbieter suchen ich würde nie wieder zu Tchibo gehen ehemals O2 nun Telefonica. Dies ist meine Meinung. Mfg.Ingo
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 3 November 2014
Ich bin mit Tchibo nicht ganz so zufrieden. Manchmal happerts mit dem Netz und dann mit der Schnelligkeit
Alfred
Verifiziert
Donnerstag, 2 Oktober 2014
Ich habe mit meinen Prepaid karten und den Tarifen noch nie Probleme gehabt wie es die Herren schon geschrieben haben MSN sollte sich das eine oder andere mal durchlesen..,
Shilanova
Verifiziert
Samstag, 20 September 2014
Von der Bestellung bis zum Freischalten der SIM-Karte verlief alles gut. Bisher traten keinerlei Probleme auf und der Tarif ist unschlagbar.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 19 September 2014
Nachdem ich von Vertrag (Vodafone) zu Tchibo gewechselt habe bin ich sehr zufrieden, Hotline wenn man etwas Wartezeit in Kauf nimmt kein Problem, bisher immer schnelle Hilfe z. b. Nano Sym innerhalb 3 Tagen geliefert. Ich zahle für eine Allnet Flat 19,95€ für mich ein super Preis. Vergleicht man die Preise der Vertragsanbieter so sollte man doch bereit sein einige Minuten bei der Hotline zu warten, deshalb von mir 5 Sterne.
Jean Ploner
Verifiziert
Samstag, 13 September 2014
An sich ein gutes Angebot, die Prepaid Karte von Tchibo Mobile. Solange man die Hotline nicht braucht. Ich versuche es zwei Tagen immer wieder und zum Schluss kommt die Spruch mit der " unerwarteten hohen Nachfrage" und du wirst rausgeschmissen damit Sie einen guten Service bieten können. Das passiert auf der Hamburger Nummer nicht, dafür gibt es endlos Musik und keiner der immer wieder angekündigten Mitarbeiter. Schade!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 18 August 2014
Ich bin seit neun Jahren Prepaidkunde der Firma Tchibo und habe seidem noch nie Probleme gehabt. SIM auf Nanosim ändern. Flatrates per Kurzmitteilung aufladen oder ändern. Aufladekarten im Tchiboladen kaufen.Sehr freundliches Personal. Aber!!! Ich kann bestätigen die Hotline Mitarbeiter sind sehr frech und unfreundlich und legen mitten im Gespräch,auf. Und das unter der Festnetznr.aus Hamburg. Die 5Sterne gibt es für die ersten drei geschriebenen oberen Sätze von mir.Und für die Telefonprodukte. Mfg Holli
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 18 Juli 2014
Nachdem mein erstes Kind einen Vertrag mit Tchibo Mobile hat und wir sehr zufrieden waren, sollte jetzt auch Nummer 2 einen Tchibo Vertrag erhalten. Dabei ergab sich eine Frage, die wir telefonisch klären wollten. Leider können wir die Erreichbarkeit der Hotline nach den bisherigen Erfahrungen nur als weniger gut einstufen.
David Parpart
Verifiziert
Donnerstag, 3 Juli 2014
Warte jetzt schon eine Woche auf die Freischaltung meiner SIM-Karte. Online ging es nicht, deshalb telefonisch über Hotline. Danach passierte nichts mehr (Hotline nicht erreichbar, warte nicht immer eine halbe Stunde da dieser "Service" auch Geld kostet). 2 mal den Kundendienst per mail angeschrieben, keine Antwort!!! Habe das Smartphone-Paket mit Smartphone-Tarif am 26.06.2014 gekauft da ich von anderen Anbieter weg wollte (bedauer das aber schon, da dort die Freischaltung maximal 2 Stunden dauert und der Service um einiges besser ist). Mich würde das alles nicht so aufregen, aber ich habe kein anderes Telefon zur Verfügung und bin dringend darauf angewiesen (auch dienstlich)!!!
tannhsonja
Verifiziert
Dienstag, 17 Juni 2014
Ich bin seit 6 Monaten Kunde bei Tchibo Mobil Prepaid. Im zweiten Monat erhielt ich eine Mitteilung, es würden 79 € fällig und von meinem Konto abgezogen für eine angebliche Aufladung. Ich habe eine Prepaid Karte für 9,99 €/Monat, inkl. 200 Sms und Freiminuten, brauche also überhaupt nichts aufladen. Die Lastschrift habe ich widerrufen, seitdem erhalte ich regelmäßig Mahnungen. Alle Anrufe (ca. 10-12) ergaben nichts außer das Versprechen, die Buchhaltung würde sich bei mir melden. Innerhalb einer Woche, das war vor 4 Wochen. Insgesamt versuche ich seit 3 Monaten diese Situation zu klären, die letzte Aktion war eine E-Mail an die Geschäftsleitung aber auch darauf kam keine Reaktion. In der letzten Mahnung wurde mir mit einem Inkassounternehmen und Abschaltung der Nummer gedroht, trotz dass der Vorgang seit Monaten in der Prüfung ist. Ich kann nur von Tchibo abraten, da, falls es Probleme gibt, der Konzern kaum greifbar ist und überhaupt nicht reagiert. Es kostet unglaubliche Nerven und man fühlt sich sehr hilflos und ausgeliefert. Tchibo Mobil ist meiner Meinung nach überhaupt nicht zu empfehlen!!!!!!!!!!!!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 29 Mai 2014
Bin langjährige Tchibo-prepaid Kundin und habe dann zum Smartphone-Tarif gewechselt.Ich bin total zufrieden, die Preise sind wirklich okay und die Erreichbarkeit der Servicehotline auch. Auch habe ich den Eindruck, die Mitarbeiter der Servicehotline haben bspw. mehr Plan und Dienstleistungsorientierung als bei Aldi talk (da ist mein Sohn). Auch die Website ist gut gestaltet und man findet alles auf einen blick.
jan
jan
Verifiziert
Sonntag, 18 Mai 2014
Kann ich nicht empfehlen. Habe mir den stick für mein Laptop gekauft, war auch alles okay. Bis ich feststellte das in einem Monat ein Betrag abgebucht wurde den ich in diesem Monat nicht gekauft hatte. Habe mir das Geld also sofort zurück buchen lassen. Eine Woche später erhielt ich einen Brief mit der Aufforderung die zehn Euro zu bezahlen plus vier Euro Mahngebühr.ich habe also geschrieben, das ich in dem genannten Monat nichts bestellt habe. Man antwortete mir das das ein Betrag aus dem Vormonat wäre, haben sie da wohl vergessen abzubuchen. Da hab ich geschrieben das ich bereit bin die zehn Euro zu bezahlen, aber nicht die vier Euro Mahngebühr bezahlen würde ,da es ja ihr Fehler gewesen ist. Hätten mir ja schreiben können das sie das im Vormonat vergessen haben abzubuchen. Sie haben dann "netterweise" geantwortet das das nicht geht ,ich muss alles zahlen. Nun habe ich ein Schreiben im Briefkasten gefunden von einem Inkasso Büro! Mit einem Betrag von 43,06 Euro.
Sylvie E.
Verifiziert
Freitag, 4 April 2014
Liebe Leser, zum ersten Mal nehme ich mir die Zeit und schreibe einen Erfahrungsbericht. Ich verfüge nun über das zweite Handy von Tchibo innerhalb von 7 Monaten doch leider funktioniert keines der beiden. Tchibo ist trotz monatelanger Versuche meinerseits nicht in der Lage mein Problem zu lösen und meine Geschichte kann ich hier nicht komplett erzählen, das dauerte zu lange und regt mich nur wieder auf. Wenn alles gut läut mag Tchibo ein guter Anbieter sein, aber wehe dem es gibt Probleme. Das hier wäre echt eine Geschichte für "Markt", aber ich habe mich entschlossen einen Haken an das Thema zu machen und mir nun ein neuen, drittes Handy zu kaufen, in der Hoffnung, das es funktioniert! :-)
Marion
Verifiziert
Donnerstag, 12 Dezember 2013
Der Tarif ist mit Sicherheit gut, aber der Service/Support lässt sehr zu wünschen übrig. Da werden Sie, statt mit einem freundlichen Mitarbeiter eher mit einem genervten verbunden. Mir geht es um die Rufnummer-Portierung, die schleppend und bearbeitet wird, obwohl mein bisheriger Vertrag in ein paar Tagen abläuft. Ich habe den Umzug schon vor Wochen vorbereitet und dennoch scheint es so zu sein, dass die Rufnummernmitnahme nicht termingerecht erfolgt. Die "freundliche" Mitarbeiterin sagt ich solle mich in Geduld üben. Geduld ist eine Sache, aber nicht erreichbar zu sein eine andere, sagte ich zu ihr. Wo denn das Problem sei, wollte sie wissen, ich sei doch zwischenzeitlich über die andere Rufnummer erreichbar.......
kijana2003
Verifiziert
Mittwoch, 4 Dezember 2013
Meine Persönliche Erfahrung: Ich habe in Spätsommer 2012 einen W-Lan-Stick von Tchibo gekauft und "angemeldet" mit einmaliger Lastschriftgenemigung. Ich habe die PrePaid-Karte ganze zehn Tage genutzt während eines 10tägigen Urlaubs - mit schlechter Verbindung. Seit über einem Jahr ist die Karte nicht mehr genutzt worden, dennoch wird dauernd ein Betrag von 9,95€ vom Konto abgebucht. Mehrmahliges KÜNDIGEN der Lastschrifterlaubnis wird IRGNORIERT. Nun habe ich eine Mahnung bekommen - obwohl die Karte beinahe 20Euro Guthaben haben müsste - wg. nicht zurückgezogener (übersehene) Lastschriften.
Claudi444
Verifiziert
Samstag, 1 Juni 2013
Ich bin begeisterte Tchibo mobil Nutzerin. Vorherhabe ich monatlich viel ausgegeben für all-net Flats, jetzt habe ich mir und meinen Kindern eine Karte und den Kindern ein Handy gekauft, nur für diese Karte. Auch 2 Freunde mit denen ich sonst häufig telefoniert habe, kauften sich eine sim von Tchibo. Eine habe ich verschenkt, da sie nur ca 9 Euro kostet. Man kann immer und ständig und oft telefonieren und es kostet keinen Cent. Da Gespräche von Tchibomobil zu Tchibomobil kostenlos sind. Man muss nur einmal pro Jahr für 15 Euro aufladen und die Karte ist ein weiteres Jahr gültig. Die 15 Euro vertelefoniert man zu 0.9 Euro , also 9 cent SMS oder Gesprächsminute in andere Netze. Für uns ist Tchibomobil einfach unschlagbar. Ein Leben lang umsonst mit den Lieben ständig kurze oder lange Telefonate führen. Auf SMS von Tchibo zu Tchibo verzichten wir, da SMS von Tchibo zu Tchibo zwar auch 9 cent kosten, aber Telefonie umsonst ist.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 49 Einträgen an

Tchibo mobil Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Tchibo mobil Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
1,6 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Sterne
24

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
183 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Tchibo mobil Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
1,6 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte