easyJet Erfahrungen & Bewertungen 2023

4,4 / 5 bei 
200.603 Bewertungen
easyJet Siegel

Im Jahr 1995 wurde easyJet in Luton bei London gegründet und wird heute nach Ryanair als die zweitgrößte Billigfluggesellschaft Europas geführt. Die Airline bedient heute zahlreiche Urlaubs- und Reiseziele in Europa und Nordafrikas sowie in Jordanien und Israel. Auch auf zahlreichen deutschen Flughäfen starten und landen Flugzeuge dieser Fluggesellschaft, darunter befinden sich unter anderem auch Berlin-Schönefeld, Dortmund, Düsseldorf, Dresden und Hamburg. Als erste Billigfluggesellschaft hat easyJet seinen Passagieren das Online-Check-In angeboten, sodass die Fluggäste die Möglichkeit hatten, schon von zuhause aus ihre Bordkarten auszudrucken. Seit Ende 2009 gibt es diesen Service auch für Passagiere mit Aufgabegepäck.

Wie setzt sich die easyJet Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde easyJet mit 4,4 von 5 bewertet. Basierend auf 200.603 easyJet Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren easyJet Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
8
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
149.866 Bewertungen
itunes.apple.com
47.272 Bewertungen
opodo.de
1.959 Bewertungen
airlinequality.com
1.396 Bewertungen
flight4u.de
48 Bewertungen
flightcheckers.de
39 Bewertungen
yopi.de
6 Bewertungen
golocal.de
1 Bewertungen

easyJet im Test - Note: Gut

Die britische Billigfluggesellschaft easyJet ist Teil der easy Group. Das Unternehmen wurde im Jahre 1995 vom griechischen Geschäftsmann Stelios Haji-Ioannou gegründet. Dieser investierte fünf Millionen Pfund aus dem Familienvermögen in das Unternehmen, welches zunächst ausschließlich Inlandsflüge anbot. Die innovative Gründung der Airline fand weithin Beachtung und wird als eines der größten einhundert Marketingereignisse des 20. Jahrhunderts eingestuft. Bereits vor mehr als zehn Jahren wurde die einmillionste Online-Buchung abgewickelt. Heute ist easyJet die viertgrößte Airline Europas. Der Firmensitz befindet sich in Luton bei London. Als rein europäisches Unternehmen bietet easyJet billige Flüge in die ganze Welt im Online-Verkauf an.

Was easyJet kennzeichnet:

  • Buchung von Flügen und Hotels ist in nur einem Schritt möglich
  • keine zusätzlichen Kosten für Hotel oder Flug
  • sehr gute Pünktlichkeitsstatistik der Flüge
  • zahlreiche preisgünstige Angebote
  • umfangreiches Streckennetz

Kompromisslos günstig: das Firmenkonzept

Das Konzept von easyJet setzt auf möglich geringe Kosten. Um zusätzliche Kosten zu vermeiden, beschränkt sich der Verkauf der Flüge ausschließlich auf Internet und Call-Center. Als erste Fluggesellschaft bot easyJet den Online-Check-In an. So entfallen auch die Gebühren für das Einchecken. Wer die Option “Speedy Boarding” bucht, kann vor den übrigen Passagieren an Bord gehen. Um die Kosten konsequent auf einem niedrigen Level zu halten, werden viele Jobs über Telearbeit erledigt.

Pluspunkt: die Umweltfreundlichkeit

Da es sich um eine sehr junge Flotte handelt und die Flugzeuge dichter bestuhlt sind als vergleichbare Airlines, kann der Schadstoffverbrauch pro Flugkilometer gering gehalten werden. Anhand einer Umweltcharta lassen sich die Maßnahmen zum Schutz der Umwelt dokumentieren und überwachen.

Auswahl garantiert: die Ziele

easyJet hat hunderte Routen europaweit im Angebot. Weiterhin werden Ziele in Nordafrika, Israel, Jordanien und der Türkei angeflogen. Auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld nutzt easyJet das eigens für das Unternehmen umgestaltete Terminal B. Weitere deutsche Zielflughäfen sind Hamburg, München, Dresden und Dortmund.

Jung und dynamisch: die Flotte

Das Durchschnittsalter der Maschinen liegt weit unter dem europäischen Standard. easyfly verfügt über die größte Kapazität an Maschinen der Marke Airbus A319-100. Die Maschinen gelten als leistungsstark, sauber und unfallsicher.

Fair: die Best Preis Garantie

Für die Mietwagenbuchung gewährt easyFly eine Best Preis Garantie. Die Preisdifferenz wird erstattet, wenn innerhalb von zwei Tagen ein günstigeres Angebot bei einem internationalen Mietwagenunternehmen gefunden wurde. Die Best Preis Garantie für Mietwagen beschränkt sich auf Großbritannien. Um den Anspruch geltend zu machen, sind entsprechende Dokumente beim Kundendienst einzureichen.

Immer verfügbar: die App

Um seinen Kunden die Buchung noch einfacher zu machen, hat easyJet jüngst eine App auf den Markt gebracht. Die App ist kostenlos und für iPhone und Android verfügbar. So können Flüge auch unterwegs gesucht, gebucht und verwaltet werden.

Praktisch: die Urlaubs-Shortlist

Favorisierte Urlaubsangebote können der Shortlist zugefügt werden. Jedes bevorzugte Angebot wird mit einem blauen Rahmen gesondert hervorgehoben. Die Shortlist kann auf der Startseite der Homepage eingesehen werden. Die Einträge können jederzeit ergänzt oder gelöscht werden.

Fazit

easyJet zählt zu den billigsten Anbietern von Flügen. Die junge Flotte erweist sich als sicher und leistungsstark. Abstriche müssen in der Kundenfreundlichkeit gemacht werden. Dies geht zu Lasten der Kosten sparenden Firmenphilosophie, welche auf Mitarbeitereinsparungen und Telearbeit setzt. Das Flugnetz ist umfangreich und die Buchung via Internet und Call-Center leicht abzuwickeln. Der Aufbau der Homepage gibt keinen Anlass zur Kritik. Als Manko müssen Extras genannt werden, die bei der Onlinebuchung bereits ausgewählt sind. Dies betrifft Gepäckkosten und Versicherungen. Wer den Flug nicht antreten kann, muss mit erheblichen Einbußen rechnen. Der Service ist ein klarer Kritikpunkt dieser Airline. Da es jedoch bei easyFly im Hinblick auf das Streckennetz, die Buchungsabwicklung und Komfort und Sicherheit an Bord nichts zu kritisieren gibt, vergibt Erfahrugen.com für diese Airline die Note “Gut”.

Erfahrungen mit easyJet

UliM
Verifiziert
Sonntag, 28 Juli 2019
Flug+Hotel: Buchung und Vorbereitung problemlos, aber Check-In per Internet war nicht möglich, weil ein fehlerhafter Name im System easyJet eingestellt war, nachweislicher Fehler des Veranstalters. Kunde hatte davon keine Kenntnis. Deshalb nur Check-In am Schalter, wieder problemlos, allerdings am Gate wurde Einstieg verwehrt, wegen Überbuchung. Auskunft bei easyJet für Ersatzflüge: keine Plätze (2 Erwachsene, 2 Kinder) für die die nächsten drei Tage. Dann folgte ein weiteres Problem: easyJet war nicht in der Lage, die am Ort stehengebliebenen Koffer unmittelbar wieder auszugeben, erst nach mehr als 6 Stunden (21Uhr30). Mehrmalige Telefonate über die angegebenen Nummern im 2 Stunden-Takt waren hinhaltend ergebnislos. Kurzurlaub über 5 Tage war dann sinnlos. Reklamation wegen der entstandenen Kosten an die angegebenen Adressen blieben ohne Reaktion. Ich bin gespannt, ob über die Leitfadenrichtlinien sich etwas bewegt.
chestersday
Verifiziert
Freitag, 13 April 2018
Perfekte App, kein Schnickschnack, kann und macht das, was es soll. Schnell und einfach. Buchung innerhalb von 2 Minuten erledigt, checkin mit 2 Clicks. Sollte der Standard von jeder Airline sein.
Miguel M.
Verifiziert
Freitag, 29 September 2017
Unkomplizierte Buchung und Zahlungsabwicklung. Bis jetzt keine nennenswerte Verspätung.
Urlauber
Verifiziert
Sonntag, 30 April 2017
Keine Verspätungen oder Stronierungen. Freundliches Personal und eigentlich alles o.k., aber die Plätze sind mir deutlich in der Knielänge zu kurz. Einen eindeutigen Hinweis auf Beinlänge habe ich beim Buchen nicht gesehen – ich hätte "blind" mehr Beinfreiheit buchen müssen. Fazit: Für Große Menschen bei längeren Flügen kann es zur Totur werden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 5 Dezember 2016
Hatte schon mit unsere Reise abgeschlossen, dann geschah doch noch was erfreuliches. Ein Mitarbeiter von easyJet rief an und es hat dann doch noch geklappt. Wollte nur mal danke sagen. Und wie man sieht legt easyJet doch noch wert an seinen Kunden.
Sophie S.
Verifiziert
Dienstag, 24 Mai 2016
Guter Service, wenn man schwanger ist! Einfach beim Check in anmelden und dann bekommt man Personal gestellt, das einem das Gepäck bis ins Flugzeug trägt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 8 Januar 2016
Es gibt natürlich keinen Service. Essen und Getränke muss man bei Bedarf teuer bezahlen. Die Sitzplätze sind nicht enger und unbequemer als bei anderen Airlines. Das Personal ist freundlich, motiviert und kompetent. Das Flugzeug mit dem ich nach Lanzarote geflogen bin war innen total neu ausgestattet. Online check-in klappt prima. Ich kann diese Airline sehr empfehlen. Was total bei allen "Billigfliegern" nervt, ist dass die Gepäckfächer total mit kleinen Koffern vollgestopft sind, weil die Leute sich das Geld für die Aufgabe von unbegleitetem Gepäck sparen wollen. Dabei wird überhaupt nicht kontrolliert, mit was für großen Koffern die Leute teilweise auf den Flieger gehen.
Maria
Verifiziert
Dienstag, 15 September 2015
Wegen Verspätung kürzlich unkomplizierte udn sogar kostenfrei umbuchung können. So flexibel sind die großen Airlines selten. Super
Mad Lén
Verifiziert
Donnerstag, 9 April 2015
Super flug von berlin nach Venedig und zurück! Pünktlich, sehr sehr freundlich! Alles prima gewesen!!
thoddel
Verifiziert
Montag, 2 März 2015
Wenn man nur günstig fliegen will und keinen Service braucht wirklich sehr empfehlenswert. Rechtzeitig buchen und Zuhause was essen...ansonsten wirds teuer
deni_to
Verifiziert
Montag, 8 September 2014
Ich buche immer gerne bei Easyjet: Es gibt keine versteckten Kosten und sie bieten ein gutes Preis-Leistung-Verhältnis.
covi
Verifiziert
Montag, 11 August 2014
Trotz der günstigen Preise hat bei unseren Flügen immer alles geklappt. Werde ich wieder buchen :)
Nonetime
Verifiziert
Donnerstag, 7 November 2013
Flug nach London und zurück. Buchung über Opodo (mangelhaft) . Service und Abwicklung der Fluglinie war tadellos. Auf den Flughäfen in Dortmund und Lutton, sowie im Flieger. Jederzeit wieder
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 19 September 2013
Bis jetzt bin ich etwas enttäuscht ! Ich habe vergessen Gepäck zu Buchen !versuche jetzt verzweifelt nachzubuchen !aber leider !ich finde nicht wie!beim callcenter vesucht !und wenn ich es am Flughafen am Abflugtag mache wird es leider teuer
Raindancer
Verifiziert
Donnerstag, 4 Juli 2013
Wer heutzutage nach einer preisgünstigen Möglichkeit sucht, innerhalb Europas von A nach B zu kommen ist hier richtig. Ich persönlich fliege 2-mal im Jahr ins europäische Ausland und habe mich in den letzten Jahren dabei häufig für ­easyJet entschieden. Vor allem, wer seinen Urlaub schon ein paar Monate im Voraus bucht, kann hier richtig Geld sparen. Je früher man bei ­easyJet bucht, desto günstiger ist der Flug. Für zusätzliche Services, wie zum Beispiel die Reiseversicherung oder die Sitzplatzauswahl, muss man extra zahlen. Ich habe persönlich nie eine Reiseversicherung dazu gebucht, einfach um den Ticketpreis so niedrig wie möglich zu halten. Der Verzicht auf jeglichen zusätzlichen Service, birgt im Notfall natürlich auch "Gefahren". Wenn man seinen Flug zufällig mal verpasst, bzw. zu spät am Flughafen ankommt, wie es mir selbst mal passiert ist, muss am Schalter eine Umbuchungsgebühr von 50,00 Euro zahlen. Das tut bei einer knappen Reisekasse schon mal weh. Wer dieses Risiko nicht eingehen möchte bucht zum eigentlichen Flug, einfach die Reiserücktritt-Versicherung für 16,99 Euro mit dazu. Neben dem günstigen Standard-Ticket kann man mittlerweile auch das sogenannte FLEXI-Ticket buchen, welches ein wenig teurer ist. Vorteile des FLEXI-Tickets sind zum Beispiel unbegrenzte Flugumbuchungen und ein "Up-Front" Sitzplatz, letzteres bietet dem Fluggast einen Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit, da der reguläre Sitzplatz schon ein wenig eng gestaltet ist. Wer an Bord Lust auf einen kleinen Snack, wie zum Beispiel ein paar Nüsse oder Salzbrezel hat, bekommt diese zu einem fairen und kleinen Preis geboten. Bei easyJet gilt, für jeglichen zusätzlichen Service muss drauf gezahlt werden, was den letztendlichen Ticketpreis dann natürlich wieder erhöht. Diejenigen, die auf zusätzliche Serviceleistungen verzichten können, erhalten hier allerdings wirklich einen unschlagbar günstigen Flugpreis. Dafür vergebe ich 4 von 5 Sternen.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 15 Einträgen an

easyJet Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
easyJet Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,4 / 5

Bewertungen

5 Sterne
8
4 Sterne
4
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
149.866 Bewertungen
itunes.apple.com
47.272 Bewertungen
opodo.de
1.959 Bewertungen
airlinequality.com
1.396 Bewertungen
flight4u.de
48 Bewertungen
flightcheckers.de
39 Bewertungen
yopi.de
6 Bewertungen
golocal.de
1 Bewertungen

TOP 25 Alternativen