Finom Erfahrungen & Bewertungen 2024

4,6 / 5 bei 
2.680 Bewertungen
Finom Siegel

Unsere Finom Erfahrungen sind klar und eindeutig: Der Finanzdienstleister ist eine hervorragende Wahl für Unternehmensgründer und Unternehmer im kleinen bis mittleren Segment. Wir erklären Ihnen in diesem Erfahrungsbericht ausführlich, wie wir zu dieser Einschätzung kommen.

Finom hat ein skalierbares Tarifmodell, sodass Sie als Unternehmensgründer mit geringen Kosten einsteigen können. Sie können Ihre Buchhaltung mit Finom erledigen, ein Konto führen, Firmenkarten kostenlos nutzen und viele weitere Vorteile in Anspruch nehmen. Wir erklären Ihnen alles, was Sie wissen müssen und gehen auf die Stärken und Schwächen des Anbieters detailliert ein.

Zuletzt aktualisiert: 22.06.2024
Autor:

Wie setzt sich die Finom Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Finom mit 4,6 von 5 bewertet. Basierend auf 2.680 Finom Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Finom Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
2.679 Bewertungen

Finom im Test - Note: Sehr gut

Vor und Nachteile von Finom

Vorteile

  • Günstige Gebühren
  • Rechnungserstellung und Buchhaltung enthalten
  • Kostenloser Tarif für Freiberufler
  • Kostenloser Probemonat in allen Tarifen

Nachteile

  • Keine Hotline

Kontoeröffnung: einfacher Start für Neukunden

Bei unserem Finom Test wollten wir es ganz genau wissen. Deswegen haben wir die Kontoeröffnung in allen Schritten durchlaufen. Im Gegensatz zu einer normalen Kontoeröffnung bei einer Bank ist der Ablauf erstaunlich schnell und unkompliziert. Gerade für Unternehmensgründer und Unternehmer, die notorisch wenig Zeit haben, ist das eine großartige Sache.

Wenn Sie sich für Finom interessieren, empfehlen wir Ihnen, in jedem Fall ein Konto zu eröffnen, denn das funktioniert kostenlos und unverbindlich. Sie können das Konto einen Monat lang zu Testzwecken kostenfrei nutzen. Die Registrierung ist eine flotte Geschichte, denn mehr als 10 bis 15 Minuten müssen Sie nicht einplanen. Nur die Zuteilung der IBAN dauert etwas länger. Aber nach einem Tag ist auch diese Aufgabe erledigt.

  1. Registrierung einleiten (auch mit Konto von LinkedIn, Facebook, Apple, Google möglich)
  2. Unternehmensform und Land auswählen
  3. Fragen zur Firma beantworten
  4. Identität des Firmengründers bestätigen
  5. Warten auf Firmenkonto mit IBAN (nicht länger als einen Tag)

Benutzerfreundlichkeit: modern, intuitiv und kundenfreundlich

Wir testen regelmäßig Finanzdienstleister und können deswegen gut einschätzen, dass Finom ein ausgesprochen benutzerfreundlicher Anbieter ist. Schon auf der Website wird dies schnell deutlich, denn Sie finden alle wichtigen Informationen ohne Umwege. Das gesamte Design ist hervorragend.

Nach unseren Finom Erfahrungen verzichtet der Dienstleister dankenswerterweise auf allzu viel Selbstdarstellung. Stattdessen wird das Angebot präzise und transparent dargestellt. Dadurch können Sie schnell erkennen, ob Finom das bietet, was Sie für Ihr Unternehmen benötigen.

Auch die Nutzung des Kontos, der Buchhaltung und anderer Leistungen funktioniert kundenfreundlich. Bei unserem Finom Test mussten wir nie lange rätseln oder ausprobieren, wie etwas funktioniert. Bei Finom hat man sich offensichtlich viele Gedanken darüber gemacht, wie man das gesamte Angebot möglichst benutzerfreundlich gestaltet.

Konten: passgenaue Finom Erfahrungen

Finom hat ein ausgesprochen einfaches Kontomodell. Sie eröffnen ein Konto und können anschließend den Tarif wechseln, wenn Ihr Unternehmen wächst. Als Freiberufler können Sie sogar eine kostenlose Option nutzen. Wenn Sie ein Unternehmen haben, können Sie mit einem kleinen Betrag pro Monat einsteigen.

Bei unserem Finom Test haben wir mit Freude registriert, dass der erste Monat auch bei den kostenpflichtigen Tarifen kostenlos ist. Somit können Sie sich einen realistischen Eindruck vom gesamten Angebot verschaffen, ohne dass Sie Geld bezahlen. Das ist eine ausgesprochen kundenfreundliche Lösung.

Zudem empfinden wir es als positiv, dass viele attraktive Dienstleistungen bis hin zu  Multibanking angeboten werden. Aber wenn es um das Geschäftskonto und den Tarif geht, sind die Optionen übersichtlich. Gerade für Firmengründer, die möglichst wenig administrativen Überbau haben möchten, ist das eine großartige Sache.

Zahlungsmöglichkeiten: leistungsstarkes Paket

Mit Ihrem Geschäftskonto können Sie normale Überweisungen erledigen, sowohl national als auch international. Wenn Sie Bargeld von Ihrem Konto abheben möchten, können Sie eine Finom Auszahlung am Geldautomaten vornehmen. Je nach Tarif ist eine kostenlose Abhebung bis zu einer Summe von 10.000 € machbar. Die Finom Auszahlungsdauer ist bei Bedarf entsprechend kurz.

Wenn Sie Geschäftspartner im Ausland haben, können Sie von den günstigen und oft sogar kostenlosen internationalen Firmenzahlungen profitieren. Die Transaktionsdauer entspricht den üblichen Überweisungszeiten. Das ist der normale Standard für den Zahlungsverkehr zwischen Unternehmen.

Wenn Sie unterwegs einkaufen möchten, können Sie eine kostenlose Firmenkarte nutzen. Sie können aber auch mit Google Pay bezahlen. Alternativ können Sie Apple Pay nutzen. Die Firmenkarten und die beiden modernen Zahlungsoptionen können Sie selbstverständlich auch nutzen, um online Einkäufe zu tätigen.

Gebührenmodell: günstig und transparent

Sie müssen keine hohen Gebühren befürchten, wenn Sie Finom für Transaktionen verwenden. Viele Überweisungen sind sogar kostenlos. Das gilt etwa, wenn Sie nationale Überweisungen über Ihr Konto durchführen. Nach unseren Finom Erfahrungen ist das ein gewichtiges Argument für viele Unternehmer, ein Konto bei Finom zu eröffnen.

Aber Sie können auch von Kunden aus dem Ausland kostenlose Transaktionen empfangen, jedenfalls in den meisten Fällen. Immerhin sind Überweisungen aus mehr als 150 Nationen gebührenfrei möglich. Wenn Sie eine Zahlung in einer anderen Währung als Euro erhalten, können Sie von fairen Wechselkursen profitieren. Auch das kann für manche Unternehmer ein wichtiger Kostenfaktor sein.

Sie können kostenlos Geld am Automaten abheben, je nach Tarif bis zu einer Summe von 10.000 €. Insgesamt lässt sich feststellen, dass die Gebühren am unteren Rande dessen sind, was Sie bei der Konkurrenz für ein typisches Geschäftskonto bezahlen müssen. Aber die meisten Konkurrenten haben nicht einmal ansatzweise das Leistungsspektrum von Finom. 

Kundenservice: exzellent aufgestellter Live-Support

Wenn es um Geld geht, ist ein vorzüglicher Kundenservice unverzichtbar. Mit dieser Einstellung sind wir an unseren Finom Test herangegangen. Wir wurden nicht enttäuscht. Bei Finom ist das Support-Team gut ausgebildet, einfach erreichbar und dazu in der Lage, Fragen schnell zu beantworten und Probleme kulant zu lösen.

Unsere Finom Erfahrungen sind bei einem umfassenden Praxistest entstanden, den wir auch genutzt haben, um den Kundenservice immer wieder mit kleinen und großen Problemen zu konfrontieren. Dabei waren alle Mitarbeiter hilfsbereit und dazu in der Lage, uns die entscheidenden Tipps zu geben.

Das ist enorm wichtig, denn wir gehen davon aus, dass die meisten Kunden von Finom keine Finanzspezialisten sind. Deswegen ist es wichtig, dass etwa bei Fragen zu Überweisungen, Transaktionen, Gebühren oder Wechselkursen eine schnelle und zuverlässige Hilfestellung vorhanden ist.

Der Live-Chat macht es sehr einfach, Kontakt zu Finom aufzunehmen. Zwar ist der Live-Support nur zu den Geschäftszeiten verfügbar. Aber Anfragen außerhalb dieser Zeiten werden nach unseren Erfahrungen überwiegend innerhalb weniger Stunden, spätestens aber innerhalb eines Tages beantwortet. Uns gefällt der Finom Support ausgesprochen gut. Eine Kontaktaufnahme per WhatsApp ist ebenfalls möglich.

Regulierung und Lizenz: alles auf hohem Niveau

Wenn es um Seriosität geht, machen wir keine Kompromisse. Deswegen haben wir genau hingeschaut und mit Freude festgestellt, dass Finom ein korrekt registriertes E-Geld-Institut (Niederlande) ist und damit in der Europäischen Union für die angebotenen Finanzdienstleistungen einwandfrei aufgestellt ist.

Bei unseren Finom Erfahrungen haben wir zudem festgestellt, dass das Sicherheitsniveau auf der Website und in den Apps herausragend ist. Dadurch können Sie sicher sein, dass Ihre Transaktionen sauber und sicher ablaufen. Finom ist keine Bank, arbeitet aber mit seriösen Banken wie BNP Paribas zusammen, um die angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können.

Andere Features: Finom Test mit positiven Überraschungen 

Wir haben durchaus gestaunt, als wir festgestellt haben, dass Sie mit Finom viele verschiedene Unternehmen gleichzeitig finanziell kontrollieren können. Ein Limit ist jedenfalls nicht vorgesehen in den Tarifen. Das gilt auch für die Kontoführung. Über Multibanking haben Sie die Möglichkeit, viele verschiedene Bankkonten mit Finom zu integrieren.

Unabhängig davon, ob Sie die Finom App oder den Zugang über den Webbrowser nutzen, finden Sie ein sinnvoll strukturiertes Dashboard vor, das als Zentrale dient und viele wichtige Informationen übersichtlich präsentiert. Das ist ein hilfreiches Tool, um im hektischen Alltag ohne viel Aufwand den Überblick zu bewahren.

Sie können Echtzeit-Benachrichtigungen einrichten, damit Sie jederzeit informieren, wenn etwas auf Ihrem Geschäftskonto passiert. Ein Geldeingang ist besonders erfreulich, aber wahrscheinlich möchten Sie auch wissen, wenn ein Mitarbeiter eine Rechnung verschickt.

Nach unseren Finom Erfahrungen ist es zudem hilfreich, dass in den kostenpflichtigen Tarifen eine Rollen- und Benutzerverwaltung integriert ist, mit der Sie die Möglichkeit haben, Mitarbeitern unterschiedliche Rechte für den Zugriff auf Ihr Geschäftskonto zu geben.

Das Geschäftsgirokonto von Finom

Konto & Rechnungswesen: hervorragende Möglichkeiten

Bei Finom können Sie ein Geschäftskonto in vollem Umfang nutzen und Ihre Transaktion schnell und unkompliziert abwickeln. Das ist im alltäglichen Geschäftsleben wichtig, denn es geht in erster Linie um Inhalte. Deswegen möchten Freiberufler und Unternehmer möglichst wenig Zeit mit der Finanzverwaltung verbringen.

Mit der Hilfe von Finom gelingt dies hervorragend, denn Sie können nicht nur all ihre Konten zentral zusammenführen auf der Plattform von Finom. Sie können auch ein separates Geschäftskonto eröffnen für Ihr Geschäft. Multibanking funktioniert nach unseren Erfahrungen brillant. Gerade bei wachsenden Unternehmen kann das ein wichtiges Thema sein.

Bei unserem Finom Test haben wir uns auch mit dem Thema Rechnungsstellung intensiv befasst. Ein Unternehmer muss Rechnungen schreiben, um Geld für erledigte Aufträge oder gelieferte Produkte zu bekommen. Bei Finom ist die Rechnungsstellung so einfach, dass sie sogar per Handy funktioniert. Uns gefällt das ausgesprochen gut.

Auch die gesamte Buchhaltung können Sie mit Finom erledigen und je nach Tarif sogar Ihrem Steuerberater Zugriff auf die Daten geben. Nicht zuletzt ist es möglich, ein umfassendes Ausgabenmanagement mit Reports durchzuführen. Bei Finom finden Sie alles, was Sie für eine vernünftige Finanzverwaltung Ihres Unternehmens benötigen. 

Karten: physische und virtuelle VISA-Karten verfügbar

Firmenkarten sind für viele Unternehmen wichtig, um auf einfache und unkomplizierte Weise Einkäufe durchführen zu können. Das gilt für den Online-Einkauf genauso wie für den Einkauf in einem klassischen Ladengeschäft. Gerade für junge Unternehmen ist es wichtig, diese Option zu haben.

Später haben Sie vielleicht einmal die Möglichkeit, bei Lieferanten ein Konto einzurichten und einmal monatlich per Überweisung zu bezahlen. Aber am Anfang wird dies eher nicht möglich sein. Nach unseren Finom Erfahrungen ist das aber kein Problem, da Sie physische und virtuelle VISA-Karten nutzen können.

Die Gebühren sind abhängig vom Tarif, aber insgesamt am unteren Rand. Je nach Nutzung müssen Sie mitunter keine Gebühren bezahlen. Aber wir empfehlen Ihnen, vor der Auswahl eines Tarifs genau in den Tarif zu schauen, um abschätzen zu können, welche Option für Sie am besten geeignet ist.

Die Firmenkarten sind in der Regel kostenlos verfügbar. Das ist in jedem Fall positiv. Einen Finom Betrug haben wir auch bei den Firmendaten an keiner Stelle entdeckt. Ein hübscher Vorteil der physischen Karten ist, dass Sie auch an Automaten Geld abheben können. Das ist nicht für jedes Unternehmen erforderlich, aber mitunter ist es hilfreich, Bargeld ziehen zu können.

Mobile App: für Android & iOS verfügbar

Wir haben schon beim Start die mobilen Apps von Finom installiert, denn wir wollten auch sehen, wie die Registrierung über die App für Android und die App für iOS funktioniert. Beide Varianten sind tadellos. Sie müssen uns nicht glauben, denn Sie können bei Google Play und im App Store von Apple nachprüfen, dass die Bewertungen hervorragend sind.

Dass Finom seriös aufgestellt ist, haben wir bereits umfassend bestätigt. Aber Qualität ist am Ende der entscheidende Faktor, wenn es darum geht, den Finanzdienstleister zu nutzen. Und hinsichtlich des mobilen Zugangs ist die Qualität nach unserer Einschätzung auf einem vorzüglichen Niveau. Das ist in der heutigen Zeit ein enorm wichtiges Detail.

Wir haben bei unserem Finom Test, der von vornherein als umfassender Praxistest geplant war, alle Dienstleistungen, die Finom anbietet, ausprobiert. Dabei haben wir über weite Strecken die mobilen Apps verwendet, weil wir uns darüber im Klaren sind, dass dies auch bei vielen Unternehmern der Fall ist.

Wenn Sie ein moderner Firmengründer oder Firmeninhaber sind, der alle wesentlichen Zusammenhänge auf dem Handy verfügbar haben möchte, ist Finom eine erstklassige Wahl. Die mobilen Apps sind so gestaltet, dass Sie ausschließlich mobil arbeiten können. Das finden wir großartig, denn gerade viele junge Firmengründer wollen alles von ihrem Handy aus erledigen.

Fazit: exzellente Finom Erfahrungen dank hoher Qualität

Bei unserem Praxistest ist uns von Anfang an aufgefallen, wie durchdacht die gesamte Plattform ist. Die Vernetzung von Rechnungswesen, Buchhaltung und Geschäftskonto klingt einfach und logisch. Aber wir haben bisher keinen Anbieter gefunden, der das Zusammenspiel dieser drei Komponenten so gut hinbekommt wie Finom.

Für unseren Finom Test haben wir Rechnungen geschrieben, Transaktionen durchgeführt, die Buchhaltung ausprobiert und alles getan, was ein Freiberufler oder Unternehmer, der die Software nutzt, ebenfalls machen würde. Deswegen können wir mit Gewissheit feststellen, dass Finom ein praxistaugliches Geschäftskonto mit vielen wertvollen Zusatzleistungen geschaffen hat.

Sie können Ihre nationalen und internationalen Transaktionen flott und sicher erledigen, passende Rechnungen schreiben und alle Transaktionen in Ihre Buchhaltung überführen. Alles funktioniert mit wenigen Klicks und Eingaben. Sie müssen kein Steuerberater sein, um den Durchblick zu behalten. Positiv ist allerdings zu erwähnen, dass es in den bezahlten Tarifen eine Schnittstelle für Steuerberater gibt.

Finom ist eine überzeugende Lösung für ein modernes Geschäftskonto gelungen, das zudem auch ohne Einschränkungen mobil genutzt werden kann. Die Apps für Android und iOS sind hervorragend. Wir können allen Freiberuflern und Unternehmern, die auf der Suche sind nach einer einfachen und doch leistungsstarken Lösung fürs Geschäftskonto und Buchhaltung Finom empfehlen.

Finom Test FAQ

Ist Finom ein seriöser Finanzdienstleister?

Nach unseren Erfahrungen beim Finom Test ist der Anbieter seriös aufgestellt. Der Finanzdienstleister ist als E-Geld-Institut in den Niederlanden registriert und hat damit die nötige rechtliche Basis, um entsprechende Dienstleistungen in der Europäischen Union anbieten zu können. Wir haben keinen Zweifel an der Seriosität von Finom.

Gibt es einen Live-Kundenservice bei Finom?

Sie können Finom per WhatsApp und Light-Chat erreichen. Nach unseren Finom Erfahrungen reagiert das Service-Team schnell. Auf der Website und der App wird angegeben, wie lang die aktuellen Wartezeiten sind. Zu den üblichen Geschäftszeiten müssen Sie selten mehr als ein paar Minuten warten.

Kann ich mit Finom Rechnungen schreiben?

Sie können unkompliziert mit Finom Rechnungen schreiben. Das ist ein wichtiger Vorteil, den dieser Finanzdienstleister Ihnen gewährt. Gerade für kleine und mittlere Unternehmen ist es ein riesiger Vorteil, dass das gesamte Rechnungswesen und das Geschäftskonto in einem Paket angeboten werden. Bei unserem Finom Test haben wir festgestellt, dass es einfach ist, Rechnungen zu erstellen.

Kann ich die Buchhaltung für meine Firma mit Finom erledigen?

Sie können nach unseren Finom Erfahrungen die Buchhaltung für Ihr Unternehmen oder Ihre freiberufliche Tätigkeit komplett erledigen. Das hat viele Vorteile. Nicht zuletzt müssen Sie keine zusätzlichen Ausgaben für ein Buchhaltungsprogramm einplanen.

Fazit

Fazit: Finom Test bringt eindeutiges Resultat 

Unsere Erfahrungen mit Finom, die wir in diesem Testbericht dokumentieren, zeigen klar und deutlich, dass es sich um ein modernes Geschäftskonto mit vielen zusätzlichen Features handelt. Das ist der wesentliche Unterschied zu einem normalen Bankkonto. Auch hinsichtlich der Gebühren können Sie durchaus profitieren, nicht nur als Freiberufler mit dem kostenlosen Tarif.

Für Freiberufler, Firmengründer und Inhaber kleiner Unternehmen ist der Kostenfaktor besonders wichtig. Aber auch mit einem etwas größeren Unternehmen können Sie von Finom profitieren, denn das Geschäftskonto bringt viele nützliche Features, die Sie bei einem normalen Geschäftskonto nicht haben.

Unsere hervorragende Finom Bewertung basiert letztlich auf dem Komplettpaket, das Sie nutzen können. Natürlich ist es auch eine wichtige Voraussetzung für die Aufnahme in unseren Vergleich, dass Finom ein seriös registriertes E-Geld-Institut ist. Sie benötigen ein leistungsstarkes Geschäftskonto? Dann sollten Sie sich auf jeden Fall Finom näher anschauen.

Finom Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Finom Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4,6 / 5
Jetzt zu Finom

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
2.679 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Finom Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
4,6 / 5
Jetzt zu Finom

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte