Beate Uhse Erfahrungen & Bewertungen 2022

4,6 / 5 bei 
4.626 Bewertungen
Beate Uhse Siegel

Beate Uhse ist ein Shop, der sich auf die Welt der Erotik spezialisiert hat. Dabei kann jeder im Internet, im Katalog oder auch in einer Filiale, die verschiedenen Erotikartikel entdecken. Dessous, Fashion, DVD´s oder Sexspielzeuge und andere Gadgets, wie für Fetische, es ist ein vielfältiges Sortiment vorhanden. Auch Online Erotik wird zum Beispiel mit einer Sexflatrate angeboten. Aber auch verschiedene Ladys Partys, die direkt zu Hause veranstaltet werden können.

Zuletzt aktualisiert: 07.12.2022
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die Beate Uhse Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Beate Uhse mit 4,6 von 5 bewertet. Basierend auf 4.626 Beate Uhse Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Beate Uhse Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
12
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

trustedshops.de
3.173 Bewertungen
de.trustpilot.com
1.364 Bewertungen
de.igraal.com
29 Bewertungen
shopauskunft.de
27 Bewertungen
yopi.de
9 Bewertungen

Beate Uhse im Test - Note: Gut

Beate Uhse ist ein Erotikunternehmen mit Firmensitz in Flensburg. Das Unternehmen wurde im Jahr 1951 als Versandhandel mit den Schwerpunkten „Ehehygiene“ und „Verhütung“ gegründet. Die Firmengründerin hatte während des Zweiten Weltkriegs Karriere als Piloten gemacht, konnte nach dem Kriegsende aber die Fliegerei zunächst nicht fortsetzen. Daraus entstand eine wirtschaftliche Not, die Beate Uhse löste, indem sie die Broschüre „Schrift X“, in der die Verhütungsmethode nach Knaus-Ogino beschrieben wurde, entwickelte und verkaufte. Mittlerweile ist das Unternehmen in 15 europäischen Ländern mit zahlreichen Ladengeschäften präsent. Der Versandhandel arbeitet nach wie vor mit einem gedruckten Katalog, aber alle Produkte sind auch über den Onlineshop des Unternehmens bestellbar.

Beate Uhse im Überblick

  • Erotikunternehmen mit Sitz in Flensburg
  • Gegründet im Jahr 1951
  • Verkaufsstellen in 15 europäischen Ländern
  • Versandhandel mit gedruckten Katalog und Onlineshop

Der Katalog: Nicht nur für Traditionalisten interessant

Ein gedruckter Katalog ist heute beinahe ein wenig anachronistisch. Der Katalog ist aber nicht nur für Menschen, die sich nicht mit dem Internet auskennen, eine gute Alternative. Auch viele Kunden, die im Onlineshop bestellen, begutachten das Sortiment im gedruckten Katalog. Das liegt nicht zuletzt daran, dass ein Katalog etwas übersichtlicher ist als ein Onlineshop.

Die XXL-Mode: Gut für Frauen ohne Idealmaße

Unter dem Kategoriennamen „Queen Size“ verkauft Beate Uhse erotische Kleidung in Übergröße für Damen. Da nicht jede Frau Idealmaße besitzt, ist dieses Angebot sehr interessant für viele Frauen, die Schwierigkeiten haben, in normalen Geschäften Dessous in der passenden Größe zu bekommen.

Der Newsletter: Schöner Rabatt für neue Kunden

Für den Abschluss eines Newsletter-Abos bekommt der Kunde einen Gutschein in Höhe von 5 Euro. Da es problemlos möglich ist, den Newsletter später wieder ab zu bestellen, lohnt sich dieses Angebot für jeden Kunden. Zudem gibt es keine finanzielle Verpflichtung durch das Abo. Über die Newsletter werden allerdings viele aktuelle Rabattangebote vermarktet, so dass es sich durchaus lohnt, Abonnent zu bleiben.

Das Rückgaberecht: Kein Retourenaufkleber

Beim Rückgaberecht orientiert sich Beate Uhse am gesetzlich verankerten Widerrufsrecht. Die Kunden haben die Möglichkeit, die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen zurückzusenden. Nur bei einem Warenwert von über 40 Euro übernimmt das Unternehmen die Versandkosten. Die Abwicklung der Retouren ist relativ umständlich, denn die Kunden bekommen keinen Retourenaufkleber. Deswegen muss der Versand zunächst auf eigene Kosten abgewickelt werden. Die Portokosten erstattet Beate Uhse dann bei einem Bestellwert von über 40 Euro.

Das Bestell-Telefon: Relativ teure Nummer

Der Kunde muss bei einer Bestellung per Telefon eine Gebühr von 14 Cent pro Minute bezahlen. Bei der normalen Bestellung entstehen zwar keine hohen Kosten, aber trotzdem ist es kritikwürdig, dass die Kunden für Bestellungen bezahlen müssen. Da Beate Uhse von jeder Bestellung profitiert, sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass das Unternehmen die Telefonkosten übernimmt.

Das Kontaktformular: Keine E-Mail-Adresse auf der Webseite

Nicht einmal im Impressum ist eine E-Mail-Adresse angegeben, unter der die Kunden das Unternehmen anschreiben können. Der Kundendienst ist nur über ein Kontaktformular erreichbar. Das mag in vielen Fällen ausreichen, aber zum Beispiel bei technischen Problemen wäre es vorteilhaft, wenn auch noch eine E-Mail-Adresse zur Verfügung stünde.

Die Zahlungsmethoden: Auch ein Rechnungskauf ist möglich

Als Zahlungsoptionen werden Kreditkarte, PayPal, Lastschrift, Nachnahme und Rechnungskauf angeboten. Der Rechnungskauf ist allerdings an eine Bonitätsprüfung gebunden. Mit einer Zahlungsfrist von 10 Tagen bleibt dem Kunden bei der Rechnung genügend Zeit, um die Ware zu prüfen und gegebenenfalls wieder zurückzuschicken.

Das Sortiment: Kein Wunsch bleibt unerfüllt

Das Produktsortiment von Beate Uhse ist sehr groß und reicht von Dessous über Spielzeug bis hin zu Gadgets. Beate Uhse ist eines der größten Erotikunternehmen in Europa und hat ein dementsprechend großes Produktportfolio. Alle Warengruppen sind mit einer umfassenden Produktauswahl abgedeckt.

Das EHI-Zertifikat: Zusätzliche Sicherheit für Kunden

Der Onlineshop von Beate Uhse wird seit 2011 von der EHI Retail Institute GmbH zertifiziert. Das renommierte Prüfungsunternehmen untersucht unter anderem, ob der Bestellvorgang transparent ist, die persönlichen Daten geschützt werden und ob der Kunde alle notwendigen Informationen bei der Bestellung und der Versandabwicklung bekommt. Die Zertifizierung wird jährlich wiederholt.

Das Webdesign: Geschmackvoller Internetauftritt mit vielen gelungenen Details

Beate Uhse hat einen seriösen und geschmackvollen Onlineshop. Das Design ist hell und angenehm. Die Produkte werden in einer angemessenen Weise präsentiert. Das ist eine bemerkenswerte Leistung, denn schließlich handelt es sich zum Teil um delikate Artikel. Insbesondere bei der erotischen Kleidung wird deutlich, dass der Anbieter schon lange im Geschäft ist, denn die Fotos sind stilvoll und zeigen nicht zu viel.

Fazit

Beate Uhse ist ein seriöses Erotikunternehmen, das seine Produkte über einen großen Onlineshop und über einen sehr gut gemacht gedruckten Katalog verkauft. Das Design des Onlineshops ist gelungen, zumal die Produkte mit Stil und Geschmack präsentiert werden. Die Sicherheit des Onlineshops wird zudem durch das EHI-Zertifikat belegt. Weniger gut gefallen haben der Testredaktion das relativ umständliche Rückgaberecht und die fehlende E-Mail-Adresse. Auch die kostenpflichtige Bestell-Hotline sorgt für Minuspunkte. Das Sortiment überzeugt allerdings mit großer Vielfalt in allen Bereichen. Nicht zuletzt deswegen vergibt die Testredaktion trotz der genannten Kritikpunkte die Gesamtnote „gut“.

Ratgeber

Beate Uhse Versand: Wie hoch sind die Versandkosten für Kunden?

Ob Sexualhygiene, Lovetoys oder Dessous – Beate Uhse steht in Kreisen erotischer Shoppingfreunde für ein breites Angebotsspektrum rund um das sexuelle Lustempfinden. Damit die...

Beate Uhse Lieferung: Ist der Versand an eine Packstation möglich?

Bei Beate Uhse bestellte Ware erreicht ihren neuen Besitzer innerhalb weniger Tage. Für den Kunden ist aber nicht nur die Lieferzeit relevant, sondern auch die Frage, ob ein Ver...

Beate Uhse Zahlungsmöglichkeiten: Bezahlen im Online Shop

Als einer der führenden Onlineshops in der Erotikbranche darf sich Beate Uhse über einen breit aufgestellten Kundenstamm freuen, der selbstverständlich individuelle Erwartunge...

Beate Uhse Rücksendung: Trägt der Kunde die Kosten für Retoure?

Kunden, deren bei Beate Uhse bestellte Ware Mängel aufweist oder nicht den gewünschten Anforderungen entspricht, können ihre Bestellung retournieren. Damit keine Kosten anfall...

Beate Uhse Stornierung: Wie kann man eine Bestellung stornieren?

Auch wenn der Internetauftritt von Beate Uhse übersichtlich gehalten ist, kann es durchaus im Shoppingvergnügen zu Fehlkäufen des Kunden kommen. In diesem Moment tritt die Fra...

Erfahrungen mit Beate Uhse

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 24 Juli 2021
Gerne möchte ich Sie darauf hinweisen, dass Beate Uhse im Jahre 2019 von EDC Retail in den Niederlanden aufgekauft wurde. Der Online-Shop beate-uhse.com operiert seitdem unter der Beate Uhse Group. Durch diese Änderung stimmen viele der Angaben nicht mehr. Gerne möchte ich Sie bitten, den Artikel entweder entsprechend zu aktualisieren, oder zu entfernen. Unsere derzeitigen Kunden können durch die unterschiedlichen Informationen von hier und auf unserer Webseite verwirrt werden, und dies ist natürlich nicht wünschenswert. Vielen Dank im Vorraus! - Kollegin Kundenservice Beate Uhse Group
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 11 Januar 2017
Bestelle oft bei Beate Uhse, weil die Qualität stimmt. Schnelle und diskrete Lieferung und viele Rabattaktionen nutze ich.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 8 Dezember 2016
Zum Rückgaberecht: es liegt kein Retourenaufkleber bei, aber es wird gewünscht (AGBs), dass die Ware unfrei an Beate Uhse zurückgeschickt wird. Sie übernehmen die entstehenden Kosten. Verschickt man anders, so wird man auf diesen Kosten sitzenbleiben. Also ab zur nächsten Postfiliale, unfrei-Aufkleber aufkleben und am Schalter mit explizitem Wunsch auf unfrei abgeben.
naddel95
Nicht verifiziert
Donnerstag, 30 Juni 2016
Sehr gut! Umfangreiches Sortiment, Website gut gestaltet und sortiert, sehr ansehnlich und überschaubar. Lieferung war top! Begeistert :)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 2 September 2014
Habe vor kurzem etwas bestellt. Hat alles super geklappt und die Ware kam in einem neutralen Päckchen bei mir an. Ware ist nach dem ersten Eindruck auch sehr gut *g*! Gerne wieder!!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 15 Mai 2014
Vor einer Weile habe ich im Online-shop eine kleine Bestellung aufgegeben. Das Paket war schon nach 3 Tagen (inkl Wochenende) da, in diskretem Karton. Dass einige der Kleidungsstücke aufgrund der ungenauen Konfektionsgrößen seltsam geschnitten sind, kann einem überall passieren. Ich vergebe "nur" vier Sterne, weil ich an der Retour fast gescheitert wäre. Meine Güte, sowas von kompliziert. Da hätte ich mir einen besseren Leitfaden gewünscht. Erst hier, auf dieser Seite habe ich Genaueres erfahren.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 28 März 2014
Ich hab nun schon zum zweiten Mal bei BU gekauft. Das erste Mal konnte ich die Bestellung mit Rechnung bezahlen. Kurioserweise musste ich bei der letzten Bestellung die Nachnahme Schiene wählen (Zusatzkosten von 2,10) weil ich weder Kundennummer (gute Bonität) angeben konnte noch in Besitz einer Kreditkarte ( brauch ich sonst nie)bin. Die Lieferung erfolgte prompt, wie in der Bestätigungsmail angegeben, der Karton war handlich, klein (kleine Bestellung) und erwartungsgemäß neutral. Für Neukunden, die sich mal anonym was gönnen wollen, sehr empfehlenswert auch die attraktive Dessous Kollektion. Dafür kann ich jetzt bei der nächsten, schriftlichen Katalogbestellung die Kundennummer und Erlagscheinzahlung der Ware nach Erhalt nützen. Was mir sehr willkommen ist.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 16 März 2014
Dank für diesen Test. Ich hätte sonst nicht gewusst, wie ich das mit der Rücksendung regeln sollte. Denn auch wenn die Mailadresse von Beate Uhse "Kundendienst..." heißt, hat sich bisher keiner bei mir gerührt.
Ladykiller1970
Verifiziert
Freitag, 7 Dezember 2012
Als Jugendlicher habe ich zum ersten Mal einen Katalog von Beate Uhse in die Finger bekommen. Das hat mein Leben verändert. Ich sah plötzlich Dinge, die ich mir nicht einmal hätte vorstellen können. Natürlich bin ich erwischt worden mit dem Katalog und das war einer der peinlichsten Momente meines Lebens. Meine Mutter war zu diesem Zeitpunkt überzeugt, sie hätte alles falsch gemacht in meiner Erziehung. Dabei war ich einfach nur ein wahnsinnig neugieriger Pubertierender. Der Beate-Uhse-Katalog ist übrigens ein treuer Begleiter geblieben, auch wenn ich schon lange nichts mehr bestellt habe. Aber wenn der Katalog im Briefkasten liegt, werfe ich auch heute noch gerne einen Blick hinein und erinnere mich an eine der spannendsten Phasen in meinem ganzen Leben.
Esotante
Verifiziert
Freitag, 7 Dezember 2012
Beate Uhse ist wahrscheinlich eher für Männer gedacht, aber ich gebe gerne zu, dass ich auch zum Kundenkreis gehöre. Schließlich gibt es eine ganze Reihe von Spielzeugen, die das Leben einer Frau ein bisschen schöner machen können. Mir ist es vor allem wichtig, dass ich mich bei solchen Spielzeugen darauf verlassen kann, dass die Qualität stimmt. Schließlich möchte ich nicht mein Haus abfackeln mit einem defekten Billig-Vibrator! Bei Beate Uhse bin ich ziemlich sicher, dass ich mich auf die Qualität verlassen kann. Das wird auch in den Preisen deutlich, die doch insgesamt etwas höher sind als bei der Konkurrenz. Auch wenn ich durchaus selbstbewusst bin, schätze ich doch die Möglichkeit, sechs Spielzeuge im Internet zu kaufen. In einen „Spielzeugladen“ würde ich jedenfalls nicht freiwillig gehen.
Tanzmaus
Verifiziert
Donnerstag, 6 Dezember 2012
Beate Uhse hat einmal eine meiner Beziehungen zerstört. Fairerweise muss ich natürlich sagen, dass es eigentlich der Mann war, der heimlich bei Beate Uhse bestellt hatte, der die eigentliche Schuld hatte. Aber das ändert nichts daran, dass ich seit dieser Zeit ein sehr negatives Gefühl mit Beate Uhse. Wahrscheinlich hat sogar so ein Erotikversand Beate Uhse seine Berechtigung. Aber ich will nicht mit einem Mann zusammen sein, der bei Beate Uhse irgendwelche Filme bestellen muss, obwohl er mit mir zusammen ist. Wenn ihm unser ganz persönlicher Film im Schlafzimmer nicht ausreicht, dann muss er sich eben eine andere Frau suchen. Da bin ich ziemlich konservativ und ich musste mir da von meinen Freundinnen auch schon einiges anhören. Aber so bin ich nun einmal und deswegen kommt bei mir Beate Uhse nicht ins Haus.
Fredo1414
Verifiziert
Dienstag, 4 Dezember 2012
Bei Beate Uhse bin ich Stammkunde, seit ich volljährig bin. Zum Glück habe ich früh verstanden, dass Beate Uhse in neutralen Paketen versendet. Deswegen konnte ich auch schon, als ich noch zuhause gewohnt habe, die größten Ferkeleien bestellen, ohne dass meine Eltern etwas mitbekamen. Heimlichkeiten sind heute nicht mehr nötig, wobei ich es durchaus angenehm finde, dass meine Nachbarn nicht sehen, dass ich regelmäßig von Beate Uhse Pakete bekomme. Ein Wechsel zu einem anderen Anbieter wäre vielleicht aus Kostengründen erwägenswert, aber ich habe eine lange Tradition mit Beate Uhse und ich mag das Unternehmen einfach. Zudem ist das Sortiment richtig groß, so dass alle meine Wünsche erfüllt werden können. Naja, vielleicht nicht alle Wünsche, aber dafür gibt es ja dann das richtige Leben.
Batteriehase
Verifiziert
Dienstag, 4 Dezember 2012
Für einen Familienvater ist Beate Uhse vielleicht auf den ersten Blick nicht das beste Unternehmen. Aber ich habe da ganz andere Erfahrung gemacht. Allerdings habe ich auch nicht versucht, heimlich irgendwelche erotischen Produkte zu bestellen. Vielmehr habe ich zusammen mit meiner Frau das eine oder andere Produkt ausgesucht, um unser Liebesleben ein bisschen in Schwung zu bringen. Es ist doch völlig normal, dass man nach ein paar Jahren nicht mehr ständig aufeinander Lust hat. Aber es kommt eben auch darauf an, dass man immer eine gewisse Spannung aufrechterhält. Dazu gehört auch, dass man im erotischen Bereich dazu bereit ist, Experimente zu machen. In unserem Fall ist das alles sehr spielerisch und da trifft es sich gut, dass Beate Uhse ganz viele sehr spannende Spielzeuge im Programm hat.
Bahnfahrer1971
Verifiziert
Samstag, 1 Dezember 2012
Ich kann mich noch gut an meinen ersten Besuch in einem Erotikshop von Beate Uhse erinnern. Ich war gerade volljährig und wahnsinnig nervös. Hätte es doch damals schon Beate Uhse im Internet gegeben! Dann wäre mir einiges an Peinlichkeit erspart geblieben, denn wie das Leben so läuft, traf ich dort eine Bekannte, die mit ihrem Freund da war. Ich bestelle zwar nicht oft bei Beate Uhse, aber ab und zu gönne ich mir mal ein bisschen Erotik. Die Lieferungen waren bis jetzt immer völlig unkompliziert und deswegen bin ich sehr zufrieden. Ob ich jetzt den einen oder anderen Artikel bei einem anderen Anbieter oder vielleicht in einem Laden billiger bekommen könnte, ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal. Wichtig ist nur, dass diskret geliefert wird.
Muenzsammler
Verifiziert
Freitag, 30 November 2012
Ich schaue gerne erotische Filme ohne Handlung. Damit bin ich glaube ich nicht alleine auf der Welt, aber die wenigsten geben ja zu, dass sie sich solche Filme anschauen. Schon seit vielen Jahren ist Beate Uhse mein bevorzugter Dealer. Ich habe jedenfalls keine Lust, ewig im Internet nach kleinen Filmen in schlechter Qualität zu suchen. Dann habe ich lieber eine DVD, die ich für wenig Geld bekomme und ein Leben lang ganz frei und unkompliziert nutzen kann. Wobei man fairerweise sagen muss, dass auch die tollsten Filme irgendwann langweilig werden. Auch die besten Filme von Beate Uhse sind jetzt nicht so großartig, dass man sie sich jahrelang anschauen könnte. Aber ich schaue sie so oft an, dass sich die Investition lohnt.
Tanzbaer
Verifiziert
Donnerstag, 29 November 2012
Wenn ich eine Frau wäre, ich fände ganz viele tolle Artikel bei Beate Uhse. Aber ich bin ein Mann und ehrlich gesagt bin ich ziemlich schockiert davon, dass im Erotikbereich keine großen Innovationen zu finden sind. Für Frauen wird ja alles Mögliche angeboten, aber als Mann schaut man ziemlich in die Röhre. Es muss doch noch irgendetwas zwischen Plastikpuppen und Pornos geben, das in irgendeiner Weise interessant sein könnte. Wenn ich alle Jubeljahre mal wieder bei Beate Uhse vorbeischaue, muss ich aber feststellen, dass sich das Sortiment im Prinzip nichts verändert. Das ist enttäuschend und ehrlich gesagt verdirbt mir das auch alles ziemlich den Spaß. Deswegen bleibe ich bei der traditionellen Methode und überlasse das Einkaufen bei Beate Uhse lieber meinen jeweiligen Freundinnen.
Lumpensammler
Verifiziert
Donnerstag, 29 November 2012
Irgendwie ist Beate Uhse nicht mehr so richtig auf der Höhe der Zeit. Früher habe ich ab und zu schon mal etwas bei Beate Uhse bestellt, aber mittlerweile gibt es so viele andere Anbieter im Internet, dass ich meist einen weiten Bogen um Beate Uhse mache. Der Grund dafür ist auch ziemlich einfach zu erklären: Die Preise sind einfach zu hoch. Wer ein bisschen vergleicht, findet in der Regel sehr schnell einen viel günstigeren Anbieter für alle möglichen Produkte. Und da es praktisch nichts gibt, was nur Beate Uhse im Sortiment hat, entscheide ich mich im Zweifelsfall immer für einen anderen Anbieter. Früher hat ein Unternehmen wie Beate Uhse sicher seine Berechtigung gehabt, aber heute geht man noch offener mit dem ganzen Thema um, so dass man nicht mehr heimlich bei irgendeinem Versandhandel seltsame Produkte bestellen muss.
Muschelsucher
Verifiziert
Donnerstag, 29 November 2012
Als vor ein paar Wochen mein geliebter Vibrator (ja, auch Männer können so ein Teil nutzen) den Geist aufgab, war ich ziemlich deprimiert. Zum Glück fiel mir aber gleich ein, dass Beate Uhse ja mittlerweile auch im Internet verkauft. Also habe ich mich sofort an den Rechner gesetzt, um ein neues Modell auszusuchen. Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich mir gleich drei verschiedene Vibratoren bestellt mit der Absicht, zwei davon wieder zurückzuschicken. Am Ende ist es aber dann so gekommen, dass mir alle drei Modelle schon auf den ersten Blick so gut gefallen haben, dass ich sie allesamt behalten habe. Jetzt habe ich Abwechslung und da ich jedes einzelne Modell seltener nutze, sollte sich das auch auf die Lebensdauer positiv auswirken.
Fotofreund
Verifiziert
Dienstag, 20 November 2012
Sex ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens und für mich gehört auch das richtige Sexspielzeug dazu. Im Internet gibt es zwar unzählige Angebote in diesem Bereich, aber es ist gar nicht so leicht, die Spreu vom Weizen zu trennen. Deswegen vertraue ich bis auf weiteres dem Klassiker in diesem Bereich. Die Auswahl gefällt mir und auch die Preise sind, auch wenn ich nicht akribisch vergleiche, insgesamt doch ziemlich fair. Das Highlight bei Beate Uhse ist natürlich, dass ein neutraler Versandkarton benutzt wird. Da ich oft tagsüber nicht zuhause bin, nehmen meine Nachbarn häufig Pakete an und es wäre mir sehr unangenehm, wenn da ein Paket mit der Aufschrift „Beate Uhse“ dabei wäre. Offenheit ist ja schön, aber Diskretion ist manchmal noch besser.
Lebenslustiger
Verifiziert
Dienstag, 20 November 2012
Vor einem Monat brauchte ich einen Dildo als spaßiges Geschenk für eine Freundin. Da ich keine Ahnung hatte, wo ich so ein Teil herbekomme, fiel mir aus meiner feucht-fröhlichen Jugend der Name Beate Uhse ein und nach einer kurzen Suche im Netz war mir klar, dass es den Laden immer noch gibt, auch wenn die Gründerin wohl schon lange tot ist. Da es sich nur um ein Spaß-Geschenk handelte, bin ich nicht tiefer in die Materie eingestiegen. Ich hatte aber durchaus den Eindruck, dass eine riesige Auswahl zur Verfügung stand, wobei ich mich in erster Linie nach einem günstigen Modell mit ansprechender Optik umschaute. Die Lieferung funktionierte anstandslos und wurde, auch wenn mir das letztlich egal ist, in einem neutralen Paket überreicht. Alles in allem war ich zufrieden mit Beate Uhse.
Diana Sander
Verifiziert
Freitag, 12 Oktober 2012
Beate Uhse mag zwar zu den Klassikern im Erotikgeschäft gehören, dennoch stöbere ich hier immer wieder gerne. So steh ich zwar nicht zwingend auf das Spielzeug für Erwachsene die, Dessous aus diesem Shop finde ich aber klasse. Zudem habe ich hier auch eine nette Lebensgefährtin für meinen besten Freund zum Geburtstag erstanden, natürlich nur so zum Joke. Die Frau aus Gummi sah wirklich toll aus und kam dann sogar beim Junggesellenabschied zum Einsatz, denn Bella, wie wir sie getauft hatten, durfte mit auf große Kneipentour. Also ich finde Beate Uhse nach, wie vor toll, zumal es doch immer wieder sehr interessant ist, auf was für Dinge so manche Menschen stehen.
NerdmitHerz
Verifiziert
Donnerstag, 11 Oktober 2012
Auch Nerds haben Hormone! Und da das Internet im Erotik-Bereich insgesamt wenig vertrauenserweckend ist, bin ich vor einige Zeit wieder bei DEM Klassiker im Erotikgeschäft schlechthin gelandet. Das Angebot ist groß, die Preise sind ok und meine Lieferungen haben immer gut funktioniert. Allerdings wirkt der Shop bzw. wirken die Produkte irgendwie ein bisschen altertümlich. Man fühlt sich doch an die klassischen Schmuddel-Läden erinnert, wobei dieser Eindruck wahrscheinlich mehr mit mir und meinen subjektiven Erfahrungen als mit Beate Uhse zu tun hat. Insgesamt ist das Angebot vollkommen in Ordnung und grundsolide. Alleine schon dafür hat sich der Laden eine Top-Bewertung verdient. Ich kann gut verstehen, dass Beate Uhse auch im Internet-Zeitalter erfolgreich ist, denn die meisten Kunden schätzen auch in diesem Lebensbereich ein zuverlässiges Unternehmen.
fphelvet
Verifiziert
Donnerstag, 11 Oktober 2012
Beate Uhse ist vielleicht insgesamt in ihren Läden und im Internet ein wenig teurer als andere, aber dafür stimmt hier die Qualität immer. Meine Freundin und ich gehen sehr gerne bei Beate Uhse einkaufen und das ist ja heute auch nichts verwerfliches mehr. Auf einzelne Produkte werde ich jetzt aber nicht eingehen :-) Ich sage nur, dass die Qualität immer stimmt und man online in Ruhe stöbern kann. Wie gesagt, einzig der Preis ist manchmal ein wenig zu hoch. Aber zu weit shoppen macht dennoch sehr viel Spaß :-)
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 23 Einträgen an

Videos

Beate Uhse Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Beate Uhse Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,6 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
12
4 Sterne
5
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

trustedshops.de
3.173 Bewertungen
de.trustpilot.com
1.364 Bewertungen
de.igraal.com
29 Bewertungen
shopauskunft.de
27 Bewertungen
yopi.de
9 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Beate Uhse Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,6 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte