Zuletzt aktualisiert: 21.09.2020

AfroIntroductions.com Erfahrungen & Bewertungen 2020

AfroIntroductions.com ist ein interessantes Dating-Portal für Menschen die aus dem afrikanischen Raum kommen oder afrikanische Wurzeln haben und für Menschen die einen ebensolchen Partner suchen. Das Portal ist in vielen Ländern verfügbar (auch in allen deutschsprachigen Ländern). Die Anmeldung selbst ist gratis, jedoch wird ein kostenpflichtiger Platin- oder Gold-Account benötigt, um das Portal mit allen Funktionen nutzen zu können. Auf der Website von AfroIntroductions.com werden rund zweieinhalb Millionen Nutzer angegeben. Die Plattform selbst wird von einer Australischen Firma geleitet welche mehrere Dating-Portale betreibt. Der größte Anteil der Nutzer kommt aus Ländern wie den USA, aus Afrika oder dem Karibischen Raum.
Jetzt kostenlos testen

Wie setzt sich die AfroIntroductions.com Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde AfroIntroductions.com mit 2.6 von 5 bewertet. Basierend auf 4 AfroIntroductions.com Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren AfroIntroductions.com Bewertungen angesehen werden.

AfroIntroductions.com im Test - Note: Gut

Im Test konnten wir feststellen, dass das Angebot von AfroIntroductions.com in der Großstadt viel größer als in ländlichen Regionen ist (s. auch Die besten Online Partnervermittlungen im Vergleich und Test). Bei der Suche stellte sich heraus, dass vor allem mehr Männer als Frauen angemeldet sind. Hierbei handelte es sich um vorwiegend weiße Männer im Alter zwischen vierzig und sechzig Jahren. Die Anmeldung selbst ist sehr einfach gehalten, es werden lediglich Name, E-Mail, Geburtsdatum und Geschlecht eingegeben und schon kann es losgehen. Auch die Preise sind sehr moderat, für das 12-Monats-Abo sind rund 10-12 Euro an Gebühr zu entrichten.

Die Vor- und Nachteile der Plattform im Überblick

Ein Vorteil der Plattform sind die verschiedenen Mitgliedschaften die zur Auswahl stehen. Bei AfroIntroductions.com stehen hierbei eine Standard-, eine Gold- sowie die Platin Mitgliedschaft zur Auswahl. Diese sind von einem bis zwölf Monate buchbar, wobei die günstigste Variante die zwölfmonatige Mitgliedschaft ist. Des Weiteren ist positiv hervorzuheben, dass viele Zahlungsmethoden bei der Gold- bzw. Platin Mitgliedschaft zur Auswahl stehen. Unter diesen finden sich die Kreditkartenzahlung (Kreditkarten Vergleich), Banküberweisung, PayPal, Skrill, Paysafecard und noch viele mehr. Auch die kostenlosen Services sind ein weiterer Pluspunkt. Zu den kostenlosen Services gehört das Nachrichten schreiben, das Profile erstellen/ansehen, sowie die Such- und Fotos hochladen Funktion. Jedoch gibt es auch ein paar Nachteile die auf der Plattform zu finden sind. In der Live-Chat Funktion ist keine Videofunktion integriert, des Weiteren lassen leider nur wenige Nutzer ihr Profil verifizieren. Daraus lässt sich schließen, dass die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass es viele Fake-Profile gibt.

Leistungen von AfroIntroductions.com im Überblick

Die Plattform bietet so einiges für ihre Nutzer. Unter anderem werden Profilinformationen sehr detailliert angegeben und anderen zur Verfügung gestellt. Für das ,,Matching" können Punkte ausgewählt werden die einem persönlich als sehr wichtig erscheinen und der Partner auch haben sollte. Diese Punkte sind dann neben dem Profilfoto zu sehen. Beim Platinstatus kann ein Profil sogar noch erweitert werden und so kann es nach und nach ergänzt werden. Wenn ein potenzieller Partner in der Übersicht gefunden wurde, werden automatisch Übereinstimmungen zwischen den Nutzern angezeigt. Meist sind einige tausend Nutzer zur selben Zeit online.

Nun aber zu den Leistungen welche unter dem kostenpflichtigen Service geboten werden. Nutzer können beim kostenpflichtigen Service Nachrichten lesen, im Live Chat und auch außerhalb des Live Chats mit allen Mitgliedern kommunizieren. Es können anonyme Profile besucht werden, eine exklusive Suchfunktion steht zur Verfügung, Nachrichten werden automatisch in die eigene Sprache übersetzt und es wird auch keine Werbung eingeblendet. Aufgrund dieser Fakten kann gesagt werden, dass der kostenpflichtige Service gegenüber dem kostenfreien doch so einige Vorteile bietet. Außerdem werden sogenannte ,,Traumpartner-Kriterien" automatisch gespeichert und angezeigt. Werden unterschiedliche Suchkriterien genutzt, können bis zu 20 verschiedene Suchen gespeichert werden. Diese können unter dem Menüpunkt unterschiedlich benannt und auch ausgewählt werden.

Zudem kann das eigene Profil auch verifiziert werden, dazu wird einfach nur eine Kopie des Führerscheins oder eines Personalausweises benötigt. Zu den Leistungen von AfroIntroductions.com gehören auch Frauen mit Profilbildern. Beim Test konnte jedoch festgestellt werden, dass deutlich mehr Frauen (mehrere hundert) ohne Profilbild vorhanden sind. Nur wenige Frauen (im niedrigen dreistelligen Bereich) verwenden ein Profilbild. Der kostenpflichtige Service beinhaltet also deutlich mehr Leistungen sowie Funktionen als der kostenfreie Service. Nichts desto trotz, bekommt ein Nutzer auch im kostenfreien Bereich so einiges geboten und kann sich in aller Ruhe das Angebot bei AfroIntroductions.com etwas genauer ansehen.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Die Anmeldung ist wie bereits kurz in der Einleitung erwähnt, völlig kostenlos. Es wird dazu nicht mehr benötigt als dass ein paar Daten wie Name, Mail-Adresse, Geburtsdatum etc. eingegeben werden. Außerdem bietet die Plattform auch die Möglichkeit sich per Facebook anzumelden. Da die Anmeldung völlig kostenlos ist, werden vorerst auch keine Bankdaten von Kunden abgefragt. Dies wird erst bei der Nutzung des kostenpflichtigen Service relevant und spielt bei der kostenlosen Anmeldung keine Rolle. Daher besteht für Neukunden absolut keine Gefahr, dass ohne Zustimmung einem kostenpflichtigen Service beigetreten wird.

Kann ich AfroIntroductions.com kostenlos testen?

Das ist natürlich möglich und kann wie bereits beschrieben einfach über die Website von AfroIntroductions.com gemacht werden. Dazu wird einfach die Website aufgerufen und anschließend muss auf View Singles Now geklickt werden. Ist dies geschehen kommt ein Pop-Up Fenster zum Vorschein, wo nur wenige Daten eingegeben werden müssen. Abschließend muss noch den Terms of Use zugestimmt werden und ausgewählt werden welche Anmeldung bevorzugt wird (Facebook oder über die Website). Mehr Schritte sind nicht notwendig um die Plattform kostenlos zu testen. Zudem ist die Website in verschiedenen Sprachen verfügbar, in allen angegebenen Sprachen kann die Plattform getestet werden. Beim kostenlosen Test kommen bereits viele Nachrichten von potenziellen Partnern an. Um diese allerdings zu lesen, muss ein Upgrade auf ein Premium Paket durchgeführt werden. Im besten Fall hat jedoch das Gegenüber bereits ein entsprechendes Paket und kann so auch kostenfreie Standardnutzer kontaktieren. Bis dahin kann AfroIntroductions.com also völlig kostenlos getestet werden.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Eine Premium-Mitgliedschaft wird wie bereits erwähnt in verschiedene Kategorien eingeteilt. Es gibt also die Standard-Variante in der ein Nutzer nur auf die kostenfreien Funktionen zugreifen kann. Des Weiteren gibt es dann die Gold- und Platin Mitgliedschaft.

Um einen besseren Überblick zu bekommen, zeigen wir hier eine kleine Übersicht der möglichen Tarife:

Gold-Mitgliedschaft

  • für 1 Monat um nur 29,98 EUR/Monat
  • für 3 Monate um nur 19,99 EUR/Monat
  • für 12 Monate um nur 10 EUR/Monat

Platin-Mitgliedschaft

  • für 1 Monat um nur 34,98 EUR/Monat
  • für 3 Monate um nur 23,33 EUR/Monat
  • für 12 Monate um nur 11,67 EUR/Monat

Dieses Beispiel zeigt, wenn ein Nutzer seine Mitgliedschaft über einen längeren Zeitraum abschließt, kommt er monatlich gesehen auf einen günstigeren Tarif als bei einer kurzen Mitgliedschaft von nur einem Monat. Im Vergleich zu anderen Dating-Portalen bzw. Anbietern, sind diese Tarife im moderaten Bereich. Doch auch teurere Dating-Portale bieten nicht unbedingt einen besseren Service. Deshalb sollte immer auch der Service selbst mit anderen Portalen verglichen werden. Denn nicht nur ein Preisvergleich ist bei der richtigen Entscheidung wichtig, es sollte auch das Preis-Leistungs-Verhältnis für den Nutzer passen.

AfroIntroductions.com App im Test

Auch die App konnte im Test sehr überzeugen. Von fünf möglichen Punkten wurden bei der mobilen Nutzung vier Punkte vergeben und bei der Benutzerfreundlichkeit der App wurden ebenfalls 4 Punkte vergeben. Punktabzüge musste AfroIntroductions.com nur bei der iPhone App einbüßen, denn eine iPhone App gibt es nicht. Eine Android App ist wie bei anderen Apps ganz gewöhnlich verfügbar und kann gratis im Google App Store heruntergeladen werden. Das macht eine Gesamtbewertung von drei Punkten für die mobile Version bzw. für die App aus. Bei der Nutzung der App konnte festgestellt werden, dass AfroIntroductions.com einen sehr ordentlichen, aber nicht gerade besonderen oder außergewöhnlichen Eindruck macht.

Die App für mobile Geräte ist daher gut und einfach zu bedienen und für alle Android-Geräte verfügbar. Der Nutzer kann sehr einfach durch das Menü navigieren, der Grund dafür ist die recht einfach und simple gehaltene mobile Version in der App. Es gibt also keine verwirrenden Extra-Menüs, die dem Nutzer beim verwenden dieser App das Leben schwer machen. Aus diesem Grund lässt sich mit gutem Gewissen sagen, dass AfroIntroductions.com die mobile App-Version sehr gut gelungen ist. Die Webversion läuft dennoch um einiges stabiler und ist etwas schöner aufgebaut. Wer aber nur ein Smartphone bzw. ein Tablet zur Verfügung hat, sollte einmal einen Blick auf die App werfen. Der Nutzer wird hierbei im Großen und Ganzen bei der Verwendung der App nicht enttäuscht werden.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von AfroIntroductions.com

Die Benutzerfreundlichkeit der Website lässt keine Wünsche offen und wurde zurecht mit sehr gut bewertet. Auf Grund der intuitiven Nutzbarkeit der Website und vor allem wegen der einfachen sowie schnellen Anmeldung, liegt die Gesamtbewertung bei sehr gut. Die Übersicht ist gut und die Benutzeroberfläche lässt sich sehr leicht bedienen, es konnten keine Schwächen hierbei erkannt werden. Genau auf diese Punkte achtet ein Nutzer auf solch einer Plattform, denn sie muss leicht zu bedienen und zu navigieren sein. Auch die Übersicht ist ein wichtiger Punkt damit Fotos von Profilen gut und übersichtlich angezeigt werden. All diese Punkte erfüllte AfroIntroductions.com im Test und verdient sich daher zurecht eine sehr gute Gesamtbewertung.

Der Kundensupport von AfroIntroductions.com im Test

Der Support konnte im Test leider nicht so sehr von sich überzeugen. Zwar hilft das Supportteam bei Fragen immer gerne weiter, jedoch fehlen sämtliche Hilfsmittel für Neukunden auf der Website um sich besser einzufinden. Wie auf anderen Plattformen üblich, fehlt bei AfroIntroductions.com leider eine FAQ-Sektion, auch hilfreiche Artikel oder ein Forum lassen sich nicht finden. Ein Telefonsupport wird ebenfalls nicht angeboten, dafür aber wie auch bei anderen Portalen üblich, ein E-Mail-Support bzw. ein Kontaktformular. Aus diesem Grund kann der Support bei Fragen also nur per Mail kontaktiert werden. Das könnte auf jeden Fall noch verbessert werden, um den Kunden mehr Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme anzubieten.

Lohnt sich die Mitgliedschaft bei AfroIntroductions.com?

Aus unserer Sicht lohnt sich eine Mitgliedschaft nur dann, wenn Männer bzw. Frauen auf der Suche nach dunkelhäutigen Partnern sind. Wie bereits erwähnt sind die Nutzer dieser Plattform hauptsächlich aus afrikanischen Ländern aktiv oder den USA. Sollte also die Suche danach ausgerichtet sein, dann lohnt sich eine kostenlose Anmeldung auf jeden Fall. Zudem gibt es eine gute Auswahl an möglichen Partnern auf dieser Plattform und die Anmeldung ist völlig kostenlos. Ein Neukunde hat daher nichts zu verlieren und kann sich im Laufe der Suche entscheiden, ob er/sie ein Premium-Konto haben möchte. Doch bevor es soweit ist, sollte zuerst in aller Ruhe das kostenlose Konto ausgetestet werden.

Fazit

Wird nach einem Partner mit afrokulturellem Hintergrund gesucht, dann ist sozusagen AfroIntroductions.com der richtige Ort dafür. Da die meisten Nutzer allerdings nicht in deutschsprachigen Ländern leben, dürfte es bei der Suche nach einem spontanen Date etwas schwierig werden. Bei unserem Test zeigte sich, dass zu rund 98 Prozent, die erhaltenen Nachrichten nicht aus deutschsprachigen Ländern kamen. Die meisten Profile gaben jedoch an, dass sie für ihre Liebe bereit wären in ein anderes Land zu ziehen. Als Tipp gilt: Am besten nur zu Profilen Kontakt aufnehmen die als verifizierte Profile aufscheinen. Ansonsten steht einem Flirtspaß bei AfroIntroductions.com nichts mehr im Wege!

Videos

AfroIntroductions.com Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

2.6 / 5
Gratis testen

Testbericht Quellen

sitejabber.com
3 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

2.6 / 5
Gratis testen