TAP Portugal Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die portugiesische Fluggesellschaft TAP Portugal wurde im Jahr 1945 gegründet, wobei TAP die Kurzform für Transportes Aéreos Portugueses definiert. Die heute größte portugiesische Airline hat ihren Sitz in der Hauptstadt Lissabon, als Basis dient der dortige Aeroporto da Portela. Die TAP Portugal fliegt aktuell 64 Ziele in 30 Ländern an. Unter den Flugzielen befinden sich mit Frankfurt, Berlin, Hamburg, München und Düsseldorf auch fünf deutsche Flughäfen. Außerhalb Europas umfasst das Flugangebot auch die Azoren, die Kapverdischen Inseln, Senegal, Südafrika, Venezuela und Brasilien. Sogar New York wird von der Airline angeflogen. TAP Portugal ist Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance.
Jetzt www.opodo.de besuchen

Wie setzt sich die TAP Portugal Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde TAP Portugal mit 3.1 von 5 bewertet. Basierend auf 5.812 TAP Portugal Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren TAP Portugal Bewertungen angesehen werden.

TAP Portugal im Test - Note: Sehr gut

TAP Portugal ist die größte portugiesische Luftfahrtgesellschaft und fliegt bereits seit 1945. Das Drehkreuz von TAP Portugal in Lissabon ist ein wichtiger Punkt auf den Flugrouten nach Afrika und Nord- und Südamerika. Auf dem Weg von Europa nach Brasilien ist TAP Portugal ein wichtiger Anbieter von Flügen und 2014 konnte die Fluggesellschaft elf neue Routen aufnehmen. Momentan fliegt TAP Portugal 84 Ziele in 35 Ländern an, wobei im Durchschnitt pro Woche 2.500 Flüge durchgeführt werden. Bei den Tickets haben Fluggäste die Wahl zwischen fünf verschiedenen Tarifen. Die Tickets können bequem online gebucht werden und eine Buchung lässt sich ebenso online ändern.

Die Besonderheiten von TAP Portugal

  • Online Check-in
  • detaillierte Informationen zu Gepäck
  • Mitglied der Star Alliance
  • Meilen sammeln
  • Bonusprogramm

Für jeden etwas dabei: die Tickets

Bei TAP Portugal gibt es fünf verschiedene Tarife, die sich besonders im Preis, aber auch in Leistungen wie Vorteilen an Bord und in der Luft unterscheiden. Die Tarife sind Discount, Basic, Classic, Plus und Executive. Der Discount Tarif ist nicht immer buchbar und beinhaltet am wenigsten Vorteile. Dazu gehören 10% Meilen, Bordverpflegung und Zeitungen. Für Plus und Executive sind Ticketänderungen kostenlos möglich, bei den anderen fallen Gebühren an. Weiterhin unterscheidet sich die Anzahl der Meilen, bei Executive sind es 200% vom Ticketpreis.

Über Europa hinaus: die Reiseziele

Mit TAP Portugal haben Urlauber die Möglichkeit, nicht nur Europa kennenzulernen, sondern ebenso Afrika und Nord- und Südamerika. Sollten sich Reisende einmal nicht schlüssig sein, welches Reiseziel sie wählen, helfen die Vorschläge von TAP Portugal. So können sich Nutzer der Internetseite Ziel ganz nach ihren Vorlieben anzeigen lassen. Wer es beispielsweise romantisch mag, bekommt nur Ziele angezeigt, die dieses Kriterium erfüllen. Weiterhin stehen kinderfreundliche, besonders kulturell angehauchte oder abenteuerliche Ziele zur Verfügung.

Mit hohem Durchschnittsalter: die Flotte

Zurzeit besteht die Flotte von TAP Portugal aus 61 Airbus- und 16 weiteren Maschinen. Das Durchschnittsalter der Flugzeuge liegt mit 13,9 Jahren allerdings über dem europäischen Durchschnitt, wobei es in den letzten 30 Jahren jedoch zu keinerlei Zwischenfällen kam.

Gut aufgehoben: Mitglied der Star Alliance

TAP Portugal ist Mitglied der Star Alliance und steht als solches für angenehme Reiseerfahrungen. Merkmale der Star Alliance sind verbundene Netzwerke, gemeinsame Nutzung von Flughafenlounges, Check-in Services, Verbesserungen bei der Ticketausstellung und viele zusätzliche Leistungen. So ist das Reisen für die Passagiere angenehmer und für die Fluggesellschaften effizienter. TAP Portugal fliegt dabei, wie jedes andere Mitglied auch, mehr Ziele an als jedes andere Netzwerk von Fluggesellschaften weltweit. Für die Kunden bedeutet dies leichteres Reisen und schnellere Verbindungen.

Mehr Meilen sammeln: Victoria Programm

Für Passagiere, die oft mit TAP Portugal fliegen, bietet es sich an, am Treueprogramm Victoria teilzunehmen. Meilen sind dabei Punkte, die Mitglieder im Victoria-Universum verdienen, sammeln und verwenden können. Die Meilen können mit Flugreisen sowie bei alltäglichen Aktivitäten gesammelt werden. Die gesammelten Meilen können für Flüge, Upgrades und Dienstleistungen eingesetzt werden. Der Victoria-Status lässt sich dabei aufwerten, wenn Statusmeilen verdient werden.

Online oder am Flughafen: Check-In

Bei TAP Portugal ist es möglich, auf verschiedene Arten vor dem Flug einzuchecken. Dies ist sowohl von Zuhause aus ab 72 Stunden vor dem Abflug oder konventionell am Flughafen machbar. Mit dem Online Check-In kann bereits vor Ankunft am Flughafen eingecheckt und die Bordkarte ausgedruckt werden. Der Online Check-In kann dabei vom häuslichen PC oder vom Smartphone oder Tablet ausgeführt werden.

Schnell durch die Sicherheitskontrolle: Green Way / Fast Track

Um schnell durch die Sicherheitskontrollen zu gelangen, ist es Kunden von TAP Portugal an den Flughäfen Lissabon, Funchal, Porto und Faro möglich, bei der Durchleuchtung und bei der Sicherheitskontrolle bevorzugt behandelt zu werden. Dafür benötigen sie ein Executive oder Plus Ticket oder eine der Karten Victoria Gold oder Silver, Star Alliance Gold, tap|corporate und TAP Platinum American Express. Die letzten beiden sind dafür auf TAP-Flügen in den Tarifstufen Executive, Plus, Classic oder Basic notwendig.

Jederzeit vorbildlich: die Sicherheit

Obwohl das Durchschnittsalter der Flugzeugflotte bei TAP Portugal über dem europäischen Durchschnitt liegt, ist es sicher, mit der Gesellschaft zu fliegen. Der schwerste Unfall fand 1977 statt, seitdem kam es zu keinerlei Zwischenfällen. Daher gibt es eine sehr gute Unfallbilanz mit niedrigem Sicherheitsindex. Weiterhin ist TAP Portugal im internationalen Sicherheitsprogramm IOSA zertifiziert.

Fazit

TAP Portugal ist eine wichtige Fluggesellschaft, die Routen zwischen Europa, Afrika und Nord- und Südamerika fliegt. Dabei stehen den Passagieren verschiedene Tarife zur Verfügung, von günstig mit wenig Vorteilen, bis hin zu exklusiv mit sämtlichen Annehmlichkeiten. Sogar Sicherheitskontrollen und Check-in können mit dem passenden Ticket oder der richtigen Karte des Treueprogramms beschleunigt werden. Als Mitglied der Star Alliance und Inhaber verschiedener Preise den Service betreffend, bietet TAP Portugal seinen Passagieren ein sicheres Fluggefühl. Mit den Reisevorschlägen, die sich ganz an den Bedürfnissen der Passagiere orientieren, setzt TAP Portugal in Sachen Kundenzufriedenheit noch einen drauf. Für dieses rundum gelungene Angebot vergibt Erfahrungen.com die Testnote „Sehr gut“.

Erfahrungen mit TAP Portugal

3
Rainer Haag
Verifiziert
Freitag, 15 September 2017
Bei ca. 18 Flügen von Dakar seit 2002 hat noch nicht einmal die Hälfte geklappt. Dabei 2x "gestrandet", mit Hotelübernachtung, Zeit verloren, jede Menge Stress. Bei den anderen (ca. 8) Anschlussflug nicht geklappt, jeweils 1/2 - 3/4 Tag verloren. Leider gibt es nicht so viele Flugverbindungen von Dakar nach Deutschland, aber was die TAP hier bietet ist eigentlich nicht mehr tragbar. So werde ich für die Zukunft die TAP - sofern realisierbar - vermeiden.
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 30 Juli 2017
Ich bin jetzt 4x mit TAP geflogen, 4x mit Verspätung. Es gibt keine Informationen über die Verspätung, keine Begründung, keine Entschuldigung. Das hat mich sehr gestört. Sonst war alles ok.
Locke
Verifiziert
Donnerstag, 27 Juni 2013
Um nach Porto zu fliegen, habe ich mich für diese Fluggesellschaft entschieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat mich direkt angesprochen und auch die unkomplizierte Buchung via Internet hat einwandfrei funktioniert. Vor dem Antreten des Fluges konnte man problemlos über die Buchungsnummer im Internet einchecken und konnte sich dadurch Zeit am Flughafen sparen. Das Flugzeug war in einem äußerlichen guten Zustand und auch im Inneren des Flugzeuges war alle sauber und gepflegt. Die Plätze waren hingegen relativ eng aneinander, jedoch nicht extremer als bei anderen Fluggesellschaften. Auch das Personal am Flughafen selber waren hilfsbereit und freundlich bei der Gepäckaufnahme. Auf einem großen Flughafen muss man leider die Schalter der Fluggesellschaft etwas suchen, aber das ist ein geringes Problem. Auch die Mitnahme von Handgepäck stellte sich als ein Einfaches heraus. Die Crew an Bord war sehr zuvorkommend, jedoch traten kleinere Mängel im Englischen auf. Zur Verständigung hat es allemal gereicht, für mehr dann aber auch nicht. Das Essen an Bord war gut. Es wurde warm serviert und man konnte zwischen vegetarisch und nicht vegetarisch auswählen. Natürlich gab es auch eine reichhaltige Auswahl an Getränken. Dies passierte alles relativ zeitnah, so dass man nicht lange auf das Getränk warten musste, obwohl das Essen schon vor einem stand. Ich würde immer wieder mit dieser Fluggesellschaft fliegen und würde TAP Portugal 4 von 5 Sternen geben. Abschließend war ich sehr zufrieden und habe mich gut aufgehoben gefühlt.

TAP Portugal Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen