ChristianCafe.com Erfahrungen & Bewertungen 2020

Das Portal ist eine Singlebörse für gläubige Christen. Die Singlebörse agiert weltweit und bietet in ihrem Profil eine Funktion an, mit deren Hilfe ein grobes psychologisches Profil erstellt wird. Anhand dieses Profils werden passende Singles vorgeschlagen. Nach dem kostenlosen Test wird die Börse kostenpflichtig. Auf die Profile wird sehr genau geachtet, so dass garantiert wird, dass Christen auf Partnersuche hier wirklich unter sich sind. Das in Kanada ansässige Portal wirbt mit vielen Erfolgsgeschichten, bei der Preisliste sollte beachtet werden, dass es sich bei der Währung um kanadische Dollar handelt. ChristianCafe.com tritt lediglich als Kontaktvermittler auf, alles Weitere müssen die Mitglieder untereinander regeln.
Jetzt www.christiancafe.com besuchen

Wie setzt sich die ChristianCafe.com Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde ChristianCafe.com mit 1.8 von 5 bewertet. Basierend auf 6 ChristianCafe.com Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren ChristianCafe.com Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit ChristianCafe.com

1
Gastautor
Verifiziert
Montag, 16 November 2015
Die Seite ChristianCafe scheint ursprünglich für christliche Singles aus dem englisch-sprachigen Raum zu sein. Denn nicht nur das die Sprache auf Englisch ist, sondern auch die Mehrheit der Mitglieder stammen aus den Staaten und vor allem auch aus vielen Teilen Afrikas. Wer also jemand aus Deutschland kennen lernen möchte, hat auf dieser Seite nicht wirklich viel Auswahl. Zudem ist die Altersgruppe recht übersichtlich: Es gibt nur ganz wenige unter 30-jährige, d.h. für Leute Anfang oder Mitte 20 gibts hier definitiv nicht viel zu "holen". Und gerade weil diese Seite nicht wirklich viele Mitglieder und Besonderheiten anzubieten hat, wundert es einen umso mehr, dass sie nicht einmal kostenlos ist. Sobald man sich anmeldet, hat man für einige Tage zwar Zugriff auf alles, aber danach ist man in seinem Tun recht eingeschränkt und kann nicht einmal Leute selbst anschreiben (es sei denn man zahlt). Es gibt wesentlich bessere christliche Datingseiten (und auch kostenlose), die viel mehr Mitglieder haben und auch viel mehr Menschen aus dem deutschsprachigen Raum. Und selbst wenn jemand Personen aus anderen Ländern kennenlernen will, ist er auf anderen Seiten deutlich besser bedient. Ich habe mich nach nur einem Tag von ChristianCafe wieder gelöscht.

Videos

ChristianCafe.com Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

1.8 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

1.8 / 5
Zum Anbieter