eDarling Erfahrungen & Bewertungen 2022

2,6 / 5 bei 
6.028 Bewertungen
eDarling Siegel

Als Online-Partnervermittlung wendet sich eDarling an Singles, die eine verbindliche Partnerschaft suchen. Sowohl gebildete als auch ältere Menschen sind hier zu finden. Anhand eines ausführlichen psychologischen Tests, der wissenschaftlich fundiert ist, werden passende Vorschläge gemacht, die kostenlos einsehbar sind. Die Kontaktaufnahme, welche per Mail erfolgt, ist kostenpflichtig. Eine Chatfunktion gibt es nicht. Die Mitgliedschaft kann für 3, 6 oder 12 Monate gebucht werden. Besonderen Wert wird auf die Datensicherheit gelegt. Der Kundendienst ist telefonisch, per Chat und Mail erreichbar.

Zuletzt aktualisiert: 28.11.2022
Laura Müller Autor: Laura Müller

Wie setzt sich die eDarling Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde eDarling mit 2,6 von 5 bewertet. Basierend auf 6.028 eDarling Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren eDarling Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
5.951 Bewertungen
de.trustpilot.com
63 Bewertungen
yopi.de
4 Bewertungen
de.igraal.com
1 Bewertungen

eDarling im Test - Note: Gut

Im deutschsprachigen Raum ist eDarling die drittgrößte Partneragentur. Mit mehr als 2,6 Millionen Mitgliedern ist sie in den vergangenen Jahren kräftig gewachsen. Bei eDarling treffen sich Menschen aus allen Bereichen, anders als bei Parship oder ElitePartner, wo man sich eher im elitären Bereich bewegt. Das Vermittlungsprinzip ist aber annähernd das Gleiche: Der User füllt im ersten Schritt einen Persönlichkeitstest aus und erhält auf dieser Basis Partnervorschläge. Bei eDarling treffen sich also ganz normale Menschen, die auf der Suche nach einem Partner oder einer Partnerin sind. In Abhängigkeit der Vertragslaufzeit garantiert eDarling eine Mindestanzahl von potenziellen Kontakten.

Das Angebot im Überblick

  • mehr als 2,6 Millionen „Suchende Herzen“
  • einfache Bedienung auf der Internetseite
  • große Anzahl an Partnervorschlägen
  • gute Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme
  • hohe Kontaktgarantie (abhängig von der Mitgliedschaft)

Die Anmeldung

Jeder kann sich bei eDarling kostenlos anmelden. Zunächst ist das eigene Geschlecht anzugeben und dann das, welches gesucht wird. Dann werden die Login-Daten gewählt und anschließend geht es weiter zum Persönlichkeitstest.

edarling Erfahrungen

Neueste Beiträge aus unserem Magazin:

Der eDarling-Persönlichkeitstest

Der Test für die User gratis und wird später eingesetzt, um passende Partnervorschläge zu finden. Die Testdauer beträgt etwa 30 Minuten, wobei jederzeit zwischengespeichert werden kann.

Das Anlegen des Profils

Unter „Mein Profil“ können auf der Seite von eDarling Angaben zu Alter, Körpergröße, Bildungsniveau, Beruf, Religion, Ethnie, Rauchgewohnheiten und Kinderwunsch getätigt werden. Auch Fotos lassen sich ganz einfach hochladen. Aber Achtung: Premium-Mitglieder können hochgeladene Bilder ohne Zustimmung ansehen. Ein paar persönliche Worte über die eigene Person sowie Angaben zu Abneigungen und Vorlieben runden das Profil ab.

Die Partnervorschläge

Nach Absolvierung des Persönlichkeitstests erhalten die User direkt die ersten Partnervorschläge. Sodann ist es an jedem selbst, sich über die vorgeschlagenen Personen genauer zu informieren und Notizen zu hinterlegen.

Drei Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

eDarling-Nutzer können mit einem Partner über „Lächeln senden“, „Nachricht schreiben“ (wie eine E-Mail, aber auf 1.600 Zeichen beschränkt) und „Kennenlernen“ (vorformulierte Fragen) in Verbindung treten.

Preise und Mitgliedschaft

Zunächst erhält jeder eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft bei eDarling. Auf diese Weise kann man die Partnerbörse unverbindlich kennenlernen. Im Rahmen der Basis-Mitgliedschaft können bereits das Persönlichkeitsprofil und Partnervorschläge durch das sogenannte Matching-Verfahren genutzt werden. Wer aber tatsächlich Partner auf eDarling finden möchte, muss Premium-Mitglied werden.

Eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft beinhaltet zum Beispiel ein detailliertes Persönlichkeitsprofil, uneingeschränkte Kommunikationsmöglichkeiten und das Betrachten von Fotos.

eDarling App: Partnervorschläge, Fotos sehen, Nachrichten lesen

Heute besitzt fast jeder ein Smartphone und nutzt deren umfangreichen Funktionen. eDarling hat sich diesem Trend angepasst und bietet eine eDarling App, mit der es auch von unterwegs aus möglich ist, die Partnervermittlung zu nutzen. edarling Partnervorschläge auf dem Smartphone:

  •  eDarling Fotos sehen
  •  eDarling Nachrichten lesen
  •  eDarling immer und überall dabei

Mit der eDarling App entgehen Mitgliedern keine Neuigkeiten mehr, nette Kontakte sind immer griffbereit, und eventuelle Verabredungen flexibel möglich.
Durch die App können die umfangreichen Funktionen auch von unterwegs aus bequem genutzt werden.

Der Vorteil daran: Findet sich eine Nachricht von einem interessanten Single, kann der Nutzer direkt darauf reagieren – so vergrößert sich die Chance, schnell den Kontakt knüpfen und halten zu können. Auch alle anderen Funktionen lassen sich mit der App gut steuern.
Die Applikation für das Smartphone ist vor allem für Berufs-Pendler eine gute Möglichkeit, trotz Job neue Partner kennenzulernen.

Lesen Sie mehr:

eDarling Premium Plus Mitgliedschaft: Bilder und Nachrichten lesen

Die Online Partnervermittlungs-Plattform bietet allen Singles die Möglichkeit, online miteinander in Kontakt treten zu können und auf diese Weise eine Freundschaft bzw. sogar eine Partnerschaft eingehen zu können. Zu diesem Zweck gibt es bei eDarling verschiedene Anmeldemöglichkeiten, die von der Probemitgliedschaft bis zum eDarling Premium Plus Mitglied reichen. eDarling Premium Mitglied werden:

  •  von anderen Mitgliedern die eDarling Fotos sehen
  •  deren Nachrichten lesen und
  •  Nachrichten beantworten können

Durch die eDarling Premium Plus Mitgliedschaft sind sämtliche Funktionen freigeschalten, die zur Kontaktaufnahme oder der allgemeinen Partnersuche nötig sind. Um sich mit der Plattform vertraut zu machen, ist eine vorherige, kostenlose Testmitgliedschaft möglich.

Das Lesen der Nachrichten erfordert allerdings nicht zwingend einen premium Account, denn auch in der kostenlosen Mitgliedschaft ist es den Nutzern möglich, Nachrichten zu lesen. Doch um eDarling in vollem Umfang nutzen zu können, stehen drei verschiedene Zugänge zur Verfügung, bei denen Nachrichten nicht nur gelesen, sondern auch beantwortet werden können.

eDarling Kosten - Preise für die Anmeldung

Die Online-Partneragentur eDarling bietet Singles mit ihrer Plattform im Internet eine gute Möglichkeit des Kennenlernens, Austauschens und Verliebens. Dazu ist eine Registrierung notwendig, die zu Beginn auch kostenlos geschehen kann. Nach Ablauf der Probemitgliedschaft ist die eDarling Anmeldung kostenpflichtig. Gestaffelte eDarling Preise für:

  •  3-monatigen Zugang
  •  6-monatigen Zugang
  •  1-jährigen Zugang

Während der Test Zeit ist eDarling kostenlos – die Funktionen sind in dieser Zeit allerdings nur eingeschränkt nutzbar. Entscheidet sich der Single für eDarling, kann er zischen 3 Abos entscheiden, die alle unterschiedliche Preise haben. So ist für jeden Geldbeutel eDarling nutzbar.

Im Vergleich zu anderen Single-Börsen zählt eDarling mit seinen Preisen zu den günstigeren Anbietern. Bis auf die Probemitgliedschaft sind bei allen Portal-Zugängen die Funktionen gleich. So kann gechattet, gemailt und nach neuen, passenden Mitgliedern gesucht werden – bis der Traumpartner gefunden ist.

Je länger die Mitgliedschaft ausgewählt wird, desto günstiger wird das Abo. So bleiben die eDarling.de Preise insgesamt günstig. Die aktuellen eDarling.de Preise finden sich auf der Webseite des Anbieters.

eDarling kostenlos testen - Leistungen der Probemitgliedschaft

eDarling ist eine der weltweit führendsten Partneragenturen im Online-Bereich, welche seit 2008 zur Affinats GmbH zählt. Das Ziel der Online-Partnervermittlung ist es, anspruchsvolle Singles über das Internet zusammenzubringen. Langfristige Beziehungen stehen dabei im Fokus der Plattform. Eine eDarling Probemitgliedschaft ermöglicht dabei Einblicke in die Funktionalitäten und Wirkungsweise. eDarling kostenlos kennenlernen:

  •  Beziehungsfragebogen ausfüllen
  •  Personenvorschläge erhalten
  •  Kontakt aufnehmen

Das Prinzip der Vermittlung basiert dabei auf demografischen Basisangaben, welche jeder Single zu Beginn angibt. So gelingt es dem redaktionellen Team, Schlüsselfaktoren auszuwerten und passende Profile vorzuschlagen. Um Skepsis vorzubeugen und einen ersten Eindruck über das Vermittlungssystem zu erhalten, wird edarling.de kostenlos angeboten, in Form einer Probemitgliedschaft.

Die eDarling Probemitgliedschaft ermöglicht somit ein erstes Hereinschnuppern. Zwar sind nicht alle Funktionen freigegeben, doch das „Vertraut machen“ mit dem System und die Kommunikation ermöglicht den Nutzern, eDarling recht umfangreich zu testen.

Durch die Gratis-Anmeldung finden Singles, die diese Partnervermittlungs-Plattform ausprobieren möchten, schon erste Kontakte zu passenden Singles.

Neueste Beiträge aus unserem Magazin:

eDarling Angebote - Nach der Anmeldung einer Basismitgliedschaft

Beim Datingportal eDarling können sich Neukunden kostenlos anmelden. Die Basismitgliedschaft berechtigt den Kunden unter anderem dazu, ein persönliches Profil anzulegen und Nachrichten zu erhalten. Das reicht aus, um einen ersten Eindruck von dem gesamten eDarling Angebot zu bekommen. Doch nur mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft ist die vollständige Nutzung des Angebots möglich. Insbesondere können nur zahlende Mitglieder unbeschränkt Nachrichten austauschen und Fotos anschauen. Die eDarling Anmeldung im Überblick:

  •  Kostenlose Basismitgliedschaft mit eingeschränkten Leistungen
  •  Premium-Mitgliedschaft mit unbeschränktem Nachrichtenaustausch
  •  Premium-Plus-Mitgliedschaft mit Profilverifizierung

Die beiden kostenpflichten Mitgliedschaften können nur von Kunden genutzt werden, die zunächst eine eDarling Basismitgliedschaft erstellt haben. Danach ist die Erweiterung der Mitgliedschaft möglich. Wenn der Kunde seine kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigt, wird bei Vertragsablauf wieder die Basismitgliedschaft aktiviert.

Die eDarling Anmeldung dauert eine Weile, denn der Kunde muss zahlreiche Fragen beantworten. Das gehört zum Konzept von eDarling, denn die Singles in der Datenbank werden auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse miteinander in Verbindung gebracht.

Die Basismitgliedschaft reicht aus, um den grundlegenden Service zu testen. Wenn die ersten interessanten Nachrichten und Partnervorschläge kommen, kann sich der Kunde für eine Premium- oder eine Premium-Plus-Mitgliedschaft entscheiden. Die beiden kostenpflichtigen Mitgliedschaften müssen später gekündigt werden, da ansonsten eine automatische Vertragsverlängerung stattfindet.

Fazit

Wer ernsthaft auf der Suche nach einem Partner ist, hat mit eDarling eine gute und seriöse Partnerbörse gefunden. Die Internetseite ist intuitiv bedienbar und übersichtlich gestaltet. Mit dem Persönlichkeitstest steigen die Erfolgschancen auf passende Partnervorschläge. Premium-Mitgliedern garantiert eDarling eine Kontaktgarantie. Allerdings müssen sie dafür tief in den Geldbeutel greifen, denn die Partnerbörse liegt im Vergleich zu anderen Börsen im höheren Preissegment. In der Premium-Version können sich die Mitglieder über Nachrichten austauschen. Leider gibt es keine Chatfunktion. Ein weiteres Manko: Hochgeladene Fotos können ohne vorheriges Einverständnis von Premium-Mitgliedern angesehen werden. Alles in allem bietet eDarling einen „guten“ Service.

TOP 5 Alternativen auf einen Blick:

Ratgeber

eDarling App nutzen: Partnervorschläge, Fotos sehen, Nachrichten lesen

Heute besitzt fast jeder ein Smartphone und nutzt deren umfangreichen Funktionen. eDarling hat sich diesem Trend angepasst und bietet eine eDarling App, mit der es auch von unter...

eDarling Premium Plus Mitgliedschaft: Bilder und Nachrichten lesen

Die Online Partnervermittlungs-Plattform bietet allen Singles die Möglichkeit, online miteinander in Kontakt treten zu können und auf diese Weise eine Freundschaft bzw....

Kosten und Preise für die Anmeldung bei eDarling.de

Die Online-Partneragentur eDarling bietet Singles mit ihrer Plattform im Internet eine gute Möglichkeit des Kennenlernens, Austauschens und Verliebens. Dazu ist eine Registr...

eDarling.de kostenlos testen: Leistungen der Probemitgliedschaft

eDarling ist eine der weltweit führendsten Partneragenturen im Online-Bereich, welche seit 2008 zur Affinats GmbH zählt. Das Ziel der Online-Partnervermittlung ist es, anspruchsv...

Kosten: Kann ich die eDarling Partnersuche kostenlos nutzen?

eDarling ist eine Dating-Plattform, die auf der Basis wissenschaftlicher Profile funktioniert. Mit Hilfe dieser Profile werden passende Single miteinander in Kontakt gebracht. Da...

Die eDarling Angebote nach der Anmeldung einer Basismitgliedschaft

Beim Datingportal eDarling können sich Neukunden kostenlos anmelden. Die Basismitgliedschaft berechtigt den Kunden unter anderem dazu, ein persönliches Profil anzulegen und Nac...

Erfahrungen mit eDarling

solymar1609
Verifiziert
Sonntag, 7 Mai 2017
Gefällt mir sehr gut. Gute Übersicht, schnelle Navigation. Es wird direkt gesehen, wer meine Seite besucht hat.
Mrcl
Verifiziert
Donnerstag, 17 November 2016
Gutes Portal, finde ich. Im Vergleich etwas teurer, aber auch besserer Support als bei kostenlosem Anbieter.
J4ckL3k
Verifiziert
Sonntag, 5 Juni 2016
Ich habe seit Jahren einen kostenlosen Premium Account (den bekam man als eDarling 2009 an den Start ging) und kann aus meiner jahrelangen Erfahrung sagen, dort gibt es genauso viele Fakes wie es auf anderen Plattformen der Fall ist. eDarling kreiert die Profile aber ansprechender und hat lobenswerte Weise die Fotorechte ihrer Fakeprofile in ihrem Impressum veröffentlicht. Es ist immer wieder das gleiche Schema in der Profilbeschreibung, die meist aus 2 Sätzen besteht angefüllt mit 3-5 Floskeln. (Ich mag meine Freunde...blabla.) Die anderen Profileigenschaften sind dann aber nicht ausgefüllt. Denn bei den meisten anderen Flirtplattformen werden Fakeprofile veröffentlicht, bei denen man sich einfach nur schnell durch die Eigenschaften klicken muss um ein komplettes Profil zu erstellen. Genau die werden hier aber weggelassen um den Eindruck zu erwecken, dass hier hat jemand etwas "eigenes/persönliches" geschrieben. Der Suchalgorithmus ist ebenfalls nicht besonders gut. Beispielsweise beträgt der kleinste Radius aus dem man Partnervorschläge bekommen kann 50km, und der wird meist überschritten. Vor einiger Zeit wurde die Suchvariable "Bildung" gestrichen, da (nach der Aussagen von eDarling) das kein Kriterium ist um den idealen Partner zu finden. Ich suche also beispielsweise nach einer sportlichen, gebildeten Nichtraucherin ohne Kinder und bekomme als Partnervorschlag eine übergewichtige, rauchende Harz4-Empfängerin ohne Hauptschulabschluss, drei Kindern und fettigen roten Haaren. Da hat der Suchalgorithmus irgendwie versagt. Aber, zugegeben, der wurde seit 2013 merklich verbessert. Dafür wurde die Fakeprofile weniger kreativ. Der psychologische Partnertest kann niemals wiederholt werden, was ich als Problem sehe. Beispielsweise: Ich habe meinen Account seit 2009 und bin nun wieder Single. Die meisten Ansichten und Geschmäcker ändert sich nun einmal im Laufe des Lebens. Und ich würde nun viele viele fast alle Fragen anders beantworten als ich es zu meiner Studentenzeit getan hatte.
Usedomme
Verifiziert
Freitag, 20 November 2015
Ich habe zum ersten Mal etwas tiefer in meine Geldbörse gegriffen und mich bei eDarling angemeldet. Partner, die sich während meiner Probezeit gezeigt hatten, wirkten so interessant auf mich, dass ich zunächst große Hoffnung schöpfte, es nicht so schwer zu haben, einen passenden Partner für mich zu finden. Auch fand ich den Psychologischen Test ganz gut durchdacht. Leider sieht jetzt die Paxis als Mitglied bei eDarling etwas anders aus. Meine Hoffnung am Anfang wurden leider nicht gestillt. Dass ich lediglich auf die Vorschläge von eDarling angewiesen bin, hatte ich anfänglich nicht als ein Problem angesehen, finde es aber inzwischen sehr unbefriedigend. Ich erhalte nur selten Vorschläge, die meinen Angaben entsprechen. Bisher, d.h. nach drei Monaten, hat es lediglich zwei ernsthaftere Kontakte gegeben, wobei der eine davon dann kurzfristig ohne Begründung den Kontakt abbrach. Ich bin zwar bemüht die wenigen Möglichkeiten, die sich als Premium-Mitglied für eine Kontaktaufnahme bei eDarling bieten, zu nutzen, erhalte jedoch wenig Resonanz. Es tut sich einfach nichts. Das ist sehr frustrierend und ich glaube nicht, dass das nur an mir liegt. Mein Profil habe ich nach meinem Empfinden freundlich und interessant gestaltet, wenn ich es mit manchen Partnervorschlägen vergleiche. Auch signalisiere ich bei näherem Interesse ein Foto bei Bedarf und näherem Kennenlernen zu mailen. EDarling hat was sehr Unflexibles und geht zu wenig auf meine Wünsche ein. Mein Geld habe ich vergebens investiert, sehr enttäuschend.
Achtung
Verifiziert
Sonntag, 14 September 2014
Ich habe mich bewusst für eDarling entschieden, da eDarling gegen die unlauteren Mittel der Konkurrenz klagt (Fake-Accounts etc.) und Testsieger unter den deutschen Partnervermittlungen geworden ist. Angemeldet, Test absolviert, kostenpflichtige Mitgliedschaft erworben und seither erhalte ich jeden Tag Partnervorschläge. 3 Vorschläge basieren auf dem psychologischen Test und ca. 20 Vorschläge basieren auf einem "was wäre wenn"-Zufallsprinzip. Also ca. 23 Vorschläge pro Tag. Die meisten der vorgeschlagenen Partner sind "unregelmäßig online". Mir werden demnach Partner vorgeschlagen, die keine kostenpflichtigen Mitglieder sind oder deren vormals bestehende kostenpflichtige Mitgliedschaft abgelaufen ist. Diese Partnervorschläge verfügen über keine Kommunikationsfähigkeit und können weder Fotos, noch Nachrichten sehen. Das ist sehr gut, um Kontakt aufzunehmen! LOL. Ich spiele mit jeder Nachricht, die ich schreibe, den Lockvogel, um die Nichtmitglieder ("Oh... Ich habe eine Nachricht erhalten, die ich nicht lesen kann") zum Abschluss einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft zu bewegen. Sehr viele Partnervorschläge (zu viele!) haben keine Fotos (da sie - wie gesagt - keine Mitglieder sind und ihr Profil nie komplettiert haben). Andere Partnervorschläge waren vor 4 oder 5 Tagen das letzte Mal online (meist: Testaccount und gegen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft entschieden - denn nach einigen Tagen steht bei diesen Mitgliedern der Status "unregelmäßig online"). Bisher waren von rund 15 Frauen, die meinen Vorstellungen entsprachen nur 2 tatsächlich aktive Mitglieder (alle anderen "Unregelmäßig Online"). Ich habe Nachrichten geschrieben. Diese zwei haben allerdings nicht zurückgeschrieben. Gut. Dafür kann eDarling nichts. Aber eDarling ist dafür verantwortlich, dass mir fast ausschließlich Mitglieder mit funktionslosem Testaccount vorgeschlagen werden. Unfassbar.
VerbraucherinSteffi
Verifiziert
Mittwoch, 29 Januar 2014
Wer den Prinzen sucht muss aus dem Haus gehen - aber wohin nur! Nachdem ich lange alle erdenklichen Orte aufsuchte wo man jemanden kennenlernen kann, habe auch ich es mit einer bzw. verschiedenen Singlebörsen versucht. Gleich vorweg - Komische Menschen gibt es überall!!! Aber ich muss sagen, ich war sehr zufrieden mit eDarling. Ich war dort für 10 Monate ab Herbst 2011 kostenpflichtig (mit einem Special) angemeldet und habe mich auch mit einigen potentiellen Kandidaten getroffen, denn es geht nichts über ein persönliches Kennenlernen. Und irgendwann kurz vor Ende der Mitgliedschaft traf auch ich einen Frosch der zum Prinzen wurde. Es zwar auch schon etwas kostenintensiver, wenn man etwas erreichen möchte, aber das Publikum dort ist gut durchmischt und die Vorschläge passen ansich schon ganz gut, wenn man den Test am Anfang einigermaßen wahrheitsgemäß hinter sich bringt. Also viel Spass beim Flirten ;-)
Donnerstag, 25 Juli 2013
Ich habe mich Anfang 2010 bei E-Darling angemeldet und auch Geld für eine Mitgliedschaft gezahlt. Es war nicht viel und das war es mir auch wert. Das ausfüllen des ellenlangen Fragebogens fand ich sehr mühselig, auf der anderen Seite halt es mir dabei, mein Verhalten und meine Vorstellungen einmal zu reflektieren. Ich habe eigentlich gehofft, dass dieser lange Fragebogen irgendwelche Idioten abschreckt, aber trotzdem waren dort einige Idioten unterwegs, die sich wohl in der Seite geirrt hatten und die sich lieber auf einer etwas "Körperbetonten" Seite angemeldet hätten. Nach vielen, unerwiderten oder auch uninteressanten Hin- und Herlächlern lernte ich nach drei Monaten jemanden kennen, der sich just in dem Moment angemeldet hat, als ich mich eigentlich abmelden wollte und es hat gefunkt. Ein Jahr nach unserem ersten Date haben wir geheiratet (das ist mittlerweile über 2 Jahre her) und wir sind super glücklich. Die Leute von E-Darling haben uns zur Hochzeit gratuliert, uns Kinokarten geschenkt und wir waren mit unserem Hochzeitsfoto sogar bei E-Darling auf der Homepage. Ich kann es nur empfehlen.... Frösche werden auch hier dabei sein, aber E-Darling funktioniert.
Tim Engel
Verifiziert
Dienstag, 28 August 2012
Ich bin schon lange bei eDarling angemeldet allerdings nicht als Premiummitglied. Eine Premium-Mitgliedschaft ist mir auch definitiv zu teuer, ich weiß jetzt zwar den genauen Preis dafür nicht mehr, aber der war schon ziemlich happig. Ab und zu gibt es von eDarling solche Aktionen, wo man eine Mail erhält, dass man 3 Tage kostenlos Premiummitglied werden kann. Ich hatte dass dann mal getestet, hab mir die Mitglieder angeschaut die laut eDarling bestens zu mir passen sollen, habe auch einen angeschrieben aber leider keine Antwort erhalten, nach Ablauf der 3 Tage war die Premium-Mitgliedschaft automatisch beendet. Als Nicht-Premiummitglied kann man auf eDarling nicht viel machen, man kann keine Fotos angucken, keine Nachrichten lesen und auch keine bekommen. Im Prinzip bin ich dort eine Kartei-Leiche. Am Anfang ist man noch neugierig, man füllt diesen Persönlichkeitstest aus, erfährt dadurch, wie man so tickt und welche Mitglieder theoretisch zu meiner Persönlichkeit gut passen. Dabei setzt eDarling aber nicht auf Gleichgang in der Persönlichkeit, sondern auf Ergänzung. Mir hat es bis jetzt nicht viel gebracht. Fazit: Nur als Premiummitglied sinnvoll.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 8 Einträgen an

eDarling Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
eDarling Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Jetzt testen

Bewertungen

5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
5.951 Bewertungen
de.trustpilot.com
63 Bewertungen
yopi.de
4 Bewertungen
de.igraal.com
1 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

eDarling Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Jetzt testen

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte