Joya Schuhe Erfahrungen & Bewertungen 2022

4,3 / 5 bei 
24 Bewertungen

Die Joya Schuhe AG wurde von zwei Jungunternehmern gegründet, welche sich zum Ziel gesetzt hatten, wahre Wohlfühlschuhe zu entwickeln. Im Jahre 2006 brachten sie eine eigene Sohlentechnologie auf den Markt und zwei Jahre später wurden die ersten Joya Schuhe produziert. Seit 2009 werden die Schuhe in Deutschland und der Schweiz vertrieben. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im Schweizer Roggwil. Seit 2012 besitzt Joya Schuhe auch eine Produktionsstätte in Südkorea. Vor wenigen Monaten erschien bei Joya Schuhe die erste Sandalenkollektion. Joya Schuhe sind heute in 21 Ländern erhältlich. Die Schuhe unterliegen laufenden Qualitätskontrollen und werden in Handarbeit hergestellt.

Zuletzt aktualisiert: 04.07.2022
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die Joya Schuhe Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Joya Schuhe mit 4,3 von 5 bewertet. Basierend auf 24 Joya Schuhe Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Joya Schuhe Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
13
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

amazon.de
6 Bewertungen

Erfahrungen mit Joya Schuhe

18
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 29 Mai 2022
Seit zwei Jahren habe ich Probleme durch einen Fersensporn. Nichts hat geholfen (Ultraschall, Physio, Einlagen, 3 x Stoßwellen,...). Dann bin ich auf die Joya-Schuhe gestoßen und seither ist der Schmerz wesentlich besser. Es ist nicht ganz weg und nach langem Laufen spüre ich den Schmerz durchaus noch, aber wesentlich weniger und nicht mehr so lange anhaltend. Ein Stern Abzug gibt es für die Qualität. Bei +- 200 Euro erwarte ich, dass ein Schuh lange hält. Hier gehen Nähte auf, Logos gehen ab (weil der Stoff nicht versäubert wurde und so die Naht sich auflöst), die Sohle bekommt "Falten". Dennoch werde ich mich vorerst weiter an diese Schuhe halten, denn endlich kann ich wieder länger als 10 Minuten schmerzfrei laufen. Wenn der Leidensdruck groß genug ist, greift man tiefer in die Tasche. Das wissen vermutlich auch die Hersteller.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 26 Mai 2022
Ich bin durch Zufall auf diese Schuhe gestoßen und bin ein absoluter Fan! Allerdings muss ich anmerken, dass man sich an das dauerhafte Tragen, langsam rantasten muss... Nach dem ersten Spaziergang tat mir die Hüfte weh! Jetzt trage ich sie fast täglich! Und das interessanteste, ich habe mit Joya Schuhen vor zwei Wochen einen Middi Mammutmarsch 55, 8 Km in Kopenhagen mitgemacht und ohne Blessuren, Schmerzen oder Blasen durchs Ziel gelaufen! Es ging über Stock und Stein, über unebenes Gelände, bergauf, bergab! Und dieses Wochenende laufe ich beim großen Mammutmarsch 100 KM in Berlin mit! Natürlich mit meinen Joya Schuhen! Eine begeisterte Trägerin aus Berlin (51 J.)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 7 Dezember 2021
Ich hatte seit 2 Jahren wegen Plantarfaszieties und Fersensporn an beiden Füßen starke Beschwerden, schon nach kurzem gehen. Ich habe alles ausprobiert, jeden Orthopäden, Stoßwellen, Röntgenstrahlen, Cortison in Fuß und Rücken. Nichts hat geholfen und ich hatte Angst, dass ich bald gar nicht mehr laufen kann, bis ich Joya Emotion Schuhe probiert habe. Es ist wie ein Wunder. Keine Fuß- und Rückenschmerzen mehr und ich laufe wie auf einer Wolke mehrere Stunden. 1000 Dank!

Joya Schuhe Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Joya Schuhe Erfahrungen
Testergebnis

4,3 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
13
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

amazon.de
6 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Joya Schuhe Erfahrungen
Testergebnis

4,3 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte