Vodafone.de Erfahrungen & Bewertungen 2022

3,9 / 5 bei 
189.562 Bewertungen
Vodafone.de Siegel

Das Mobilfunkunternehmen Vodafone bietet Geschäfts- und Privatkunden diverse Dienstleistungen und Produkte aus den vier Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Breitband-Internet und Datendienste an. Der Mobilfunkanbieter gehört zur international agierenden Vodafone Group, einem der weltweit größten Mobilfunkkonzerne. Nach Kundenzahlen und Umsatz belegt der integrierte Kommunikationskonzern mit Hauptsitz in Düsseldorf zudem den ersten Platz im Feld der deutschen Mobilfunkunternehmen, was mithilfe eines breiten Portfolios auch weiterhin gewährleistet werden soll. Darüber hinaus legt das Unternehmen Wert auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Mobilfunknetzes, so dass die Kunden jederzeit und überall mit den mobilen Geräten auch unterwegs im Internet surfen können.

Zuletzt aktualisiert: 07.12.2022
Laura Müller Autor: Laura Müller

Wie setzt sich die Vodafone.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Vodafone.de mit 3,9 von 5 bewertet. Basierend auf 189.562 Vodafone.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Vodafone.de Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
30
4 Sterne
10
3 Sterne
2
2 Sterne
5
1 Sterne
19

Testbericht Quellen

play.google.com
174.026 Bewertungen
de.trustpilot.com
15.422 Bewertungen
de.igraal.com
39 Bewertungen
yopi.de
8 Bewertungen

Vodafone.de im Test - Note: Sehr gut

Vodafone ist ein Telekommunikationsanbieter, dessen Mutterkonzern in Großbritannien beheimatet ist. Die deutsche Vodafone D2 GmbH vermarktet zahlreiche Dienstleistungen in den Bereichen Festnetz, Mobilfunk und DSL. Das D2-Netz umfasst ein GSM-Netz, ein UMTS-Netz und ein LTE-Netz. In Deutschland gibt es insgesamt 8 Niederlassungen, die das Geschäft von Vodafone vor Ort betreiben. Zudem gibt es zahlreiche Verkaufsgeschäfte, in denen Kunden die Produkte von Vodafone erwerben können. Bekannt geworden ist Vodafone vor allem als Mobilfunkanbieter. Als zweitgrößter Anbieter in diesem Bereich spielt Vodafone nach wie vor eine große Rolle. Zudem konnte sich das Unternehmen in den letzten Jahren Marktanteile im Festnetz- und DSL-Bereich sichern.

Vodafone im Überblick

  • Leistungsstarkes D2-Netz
  • Günstige Tarife
  • Preiswerte Hardware
  • Guter Kundenservice

Erstklassig: Leistungsstarkes D2-Netz

Das D2-Netz hat eine sehr gute Qualität und schneidet bei Vergleichstests regelmäßig gut ab. Besonders erwähnenswert ist, dass Vodafone schon frühzeitig auf einen umfassenden LTE-Ausbau gesetzt hat, so dass bereits heute viele Kunden von der neuen Mobilfunktechnologie profitieren können. Da Vodafone LTE zunächst in schlecht ausgebauten DSL-Gebieten verfügbar gemacht hat, ist LTE für viele Kunden auch eine Alternative zum DSL-Anschluss.

Flexibel: Prepaid- und Vertragshandy möglich

Viele Mobilfunkanbieter haben entweder Vertragsmodelle oder Prepaid-Modelle. Vodafone bietet beide Varianten an, so dass jeder Kunde zufrieden gestellt werden kann. Zudem gibt es zahlreiche unterschiedliche Tarife, so dass die Individualisierung einfach und zielführend ist. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Angebote bei beiden Varianten, die ein Handy bzw. ein modernes Smartphone enthalten.

Lohnend: Preiswerte Hardware

Nicht nur im Mobilfunkbereich, sondern auch wenn es um Festnetz oder DSL geht, hat Vodafone viele preiswerte Hardware-Angebote. Es lohnt sich deswegen in der Regel nicht, die Hardware bei einem anderen Anbieter zu kaufen. Im Einzelfall ist ein genauer Vergleich sinnvoll, aber die Angebote von Vodafone sind so berechnet, dass sie nur in Kombination mit einem Vertragsabschluss bzw. in einem Gesamtpaket funktionieren.

Einfach: Kundenkonto online verwalten

Bei Vodafone können die Kunden ihre Daten, ihre Tarife, ihre Rechnungen und einiges mehr online verwalten und kontrollieren. Das ist sehr praktisch, zumal es nicht unüblich ist, dass Kunden gelegentlich ihre Tarife wechseln. Die gut gestaltete Webseite macht zudem die Benutzung des Kundenkontos komfortabel und unkompliziert.

Attraktiv: Viele Aktionen und Boni

Vodafone arbeitet bei der Kundenakquise mit zahlreichen Aktionen und Boni, so dass es mit ein bisschen Glück und gutem Timing möglich ist, sehr viel Geld beim Vertragsabschluss zu sparen. Die aktuellen Aktionsangebote werden transparent auf der Webseite präsentiert, so dass Kunden sich jederzeit schnell informieren können.

Vorbildlich: 24-h-Hotline zum Nulltarif

Die Hotline von Vodafone ist kostenlos und steht rund um die Uhr zur Verfügung. Das ist ein großer Vorteil im Vergleich mit vielen anderen Telekommunikationsanbietern, die ausschließlich eine kostenpflichtige Hotline anbieten. Bei Problemen können dann schnell zusätzliche Kosten entstehen, die es bei Vodafone nicht geht. Zudem ist der Kundenservice auch auf anderen Wegen erreichbar, zum Beispiel per Fax oder per E-Mail.

Gut:  Viele DSL- und Festnetz-Tarife

Vodafone hat diverse DSL- und Festnetz-Tarife im Angebot, wobei vor allem auffällt, dass auch im Niedrigpreissegment einige gute Optionen vorhanden sind. Das ist interessant für Kunden, die das Internet nur sporadisch nutzen und deswegen keine besonders schnelle Verbindung benötigen. Die Preise sind insgesamt gut, allerdings fehlen zumindest bislang die ganz schnellen DSL-Anschlüsse. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist aber insgesamt sehr gut, so dass die meisten Internetnutzer bei Vodafone gut aufgehoben sind.

Nützlich: Service-Points im gesamten Bundesgebiet.

Wenn ein Smartphone oder ein anderes Gerät einen Defekt hat, können Vodafone-Kunden zum nächsten Service-Point gehen. Viele Reparaturen werden vor Ort erledigt, so dass der Kunde nicht lange auf sein Gerät verzichten muss. Auf der Webseite von Vodafone kann man recherchieren, wo der nächste Service-Point zu finden ist.

Fazit

Vodafone ist ein renommiertes Unternehmen, das mit einem umfassenden Leistungsangebot und dem starken D2-Netz überzeugt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gerade beim Mobilfunk exzellent. Aber auch DSL und Festnetz können punkten, so dass es sich lohnt, alle drei Bereiche über Vodafone abzudecken. Das hat nicht zuletzt den Vorteil, dass es am Ende des Monats nur eine Rechnung gibt und die Verwaltung der Anschlüsse denkbar einfach ist. Manche Leistungen, zum Beispiel LTE, sind nicht überall verfügbar. Aber es ist sehr leicht, auf der Webseite von Vodafone zu prüfen, welches Angebot an einer bestimmten Adresse vorhanden ist. Das stimmige Angebot wird abgerundet von einem sehr guten und vor allem kostenlosen Kundenservice.

Erfahrungen mit Vodafone.de

Murphyxy
Verifiziert
Mittwoch, 24 November 2021
Bei 1&1 passt einfach das Preisleistungsverhältnis. Auch bei Service sind sie sehr gut, zumindest im Vergleich zu o2. Bin schon seit Jahren treuer Kunde auch meine direkten Kollegen konnte ich überzeug zu 1&1 zu wechseln.
Samstag, 20 November 2021
Die Telekom hat sich echt zum Positiven geändert. Vieles was ich früher kritisiert hätte, ist heute behoben wurden. Bei Problemen wird man nicht im Regen stehen gelassen. Hier und da kann man vielleicht noch was verbessern, aber das sind Kleinigkeiten.
pva
pva
Verifiziert
Montag, 18 November 2019
Vorhin habe ich geschrieben, wie übel ich in einer Filiale von Vodafone bedient wurde. Allerdings muss ich sagen der Kundendienst ist immer sehr kompetent, korrekt und hilfsbereit. Man kommst sogar sehr schnell durch.
pva
pva
Verifiziert
Montag, 18 November 2019
Völlige Inkompetenz! Ich war im Mai 2019 in Nürnberg in der Filiale Breite Gasse 52-54 und ließ mich beraten. Ich wollte als Geschäftskunde einen Vertrag für 2 Mobile Geräte und einen Festnetzanschluss mit festen IP-Adresse abschließen. Den einen Mobil-Vertag sofort, die restliche erst im Oktober. Als ich 11. Oktober die restlichen Verträge abgeschlossen habe, hatte es über eine Stunde gedauert, weil "Geschäftskundenverträge halt kompliziert sind". Da sich der Techniker wegen des Festnetzanschlusses 2 Wochen lang nicht gemeldet hatte, ging ich nochmal zur Filiale. Dort stellte es sich herausgestellt, dass ich gar keinen Festnetzvertrag habe. Nun wurden meine Daten noch mal aufgenommen. 2 Wochen später habe ich mich mit großer Mühe auf der Webseite von Vodafone angemeldet, da die im Vertrag eingetragene Logindaten überhaupt nicht funktionierten. Hier habe ich festgestellt, dass ich völlig normale Privatkundenverträge habe und von meinem Festnetzvertrag noch immer jede Spur fehlt. Als Sahnehäubchen wurden mir 3 Monate lang unter "Mobiles Bezahlen" je 19,96 abgebucht ohne dass ich jemals etwas bezahlt hätte und unter Einzelkäufe oder Abos steht ja auch nichts, bzw. 3 unbekannten Abbuchungen mit jeweils 0,0€. Also habe ich noch immer keinen Festnetzanschluss und keine Businesstarife, dafür aber wurde ich mit knapp 60€ in 3 Monaten betrogen. Die Webseite ist auch sehr gewöhnungsbedürftig bis unbrauchbar. Den Satz "Uuups da ist etwas schiefgegangen" sieht man sehr häufig. Das wäre witzig auf der Webseite der "fröhlichen Biertrinker" e.V aber nicht von einer Firma wie Vodafone.
XT3CO
Verifiziert
Freitag, 30 August 2019
Netzabdeckung lässt teilweise zu wünschen übrig aber alles andere passt zu 100%. Vor allem der Kundenservice ist eine Freude. Immer für einen da und hilfsbereit.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 16 August 2019
Vodafone Shop in 91154 Roth ist sehr zu empfehlen. Der Berater war sehr kompetent und freundlich.
JGericke
Verifiziert
Mittwoch, 10 April 2019
"Sonderkündigungsrecht" heißt bei Vodafone: Wenn man in eine andere Wohnung zieht, in der Vodafone keinen gleichhochwertigen Anschluss bieten kann, darf man trotzdem noch 3 Monate lang den "leeren" Vertrag weiterzahlen - für eine Wohnung, in der man ja gar nicht mehr wohnt, man also faktisch keine Leistung bezieht, und in der vermutlich auch bereits ein neuer Mieter für den Vodafone Anschluss zahlt.
dirke
Verifiziert
Freitag, 22 Februar 2019
Der mobile Service im D2 Netz ist nicht gut. Selbst in Ballungsräumen wie Frankfurt HBF oder Köln, konnte ich durch Überlastung in den Funkzellen teiweise nicht mal telefonieren, die Datenverbindung konnte die vereinbarte Geschwindigkeit nicht liefern und im ICE zwischen Köln und Frankfurt flog ich ständig aus den Telefongesprächen. Eine von mir vorzeitige Kündigung wegen nicht erbrachter Leistung wurde natürlich nicht akzeptiert, daher hatte ich mich dann entschlossen vorzeitig zur Telekom zu wechseln, auch wenn ich den Vertrag noch 9 Monate weiter bezahlen musste. Die Entscheidung war es aber wert, alles andere war geschäftsschädigend für mich. Keine Empfehlung, Service und Support sind schlecht. Lg dirk
hartwig
Verifiziert
Freitag, 22 Februar 2019
Meine 90 jährige Mutter konnte bis zum 18.1.2019 über das Festnetz regelmäßig mit mir telefonieren. Sie hatte einen Vertrag mit der Telekom. Im letzten Jahr gelang es einem Vertreter von Vodafone, ihr einen Vertrag – nun ja – unterzujubeln. Sie war darüber sehr unglücklich, da sie nicht verstanden hat, was da auf sie zukommt. Da ich 800 km entfernt wohne, habe ich meine Tochter zu ihr geschickt, die dann auch feststellte, dass sie einen überdimensionierten Vertrag signiert hatte. Den widerrief sie daraufhin. Irgendwie scheint es, als wäre dem Vertreter sein Kunststück ein zweites Mal gelungen. Seit dem 18. Januar diesen Jahres ist die Leitung tot. Vodafone behauptet jetzt, meine Mutter hätte einen Vertrag und müsste das Telefon nur an eine Box anschließen. Dann könne sie auch telefonieren. Daraufhin schickte ich meine zweite Tochter zu meiner Mutter, die den Anschluss vornehmen sollte. Da war keine Box. Die Box sei auf dem Postweg abhanden gekommen erklärte Vodafone und man würde danach suchen. Ein anderer Mitarbeiter erklärte, man würde eine neue Box schicken. Das könnte sich schwierig gestalten, da die alte Dame schlecht hört und Absprachen ohne Telefon eben nicht möglich sind. Zudem ist sie nach den schlechten Erfahrungen (zu Recht) misstrauisch und verlässt sich nur noch auf den Pflegedienst. Die Zustellung, falls sie denn stattfindet, ist also erschwert. Die für die Dame einfache Regelung, den (meines Erachtens ohnehin sittenwidrigen) Vertag einfach aufzulösen, um den alten Zustand ohne zusätzlichen Aufwand für die Dame wieder herzustellen, lehnt Vodafone rundweg ab. Auf einen entsprechenden schriftlichen Antrag reagiert Vodafon überhaupt nicht. Da sie nun weder Notdienst noch Polizei noch ihre Familie erreichen kann (das Handy ist ihr fremd, da es entweder nicht auffindbar oder nicht geladen ist), wäre es hilfreich, wenn eine höhere Macht, sich dafür einsetzen könnte, dass sie noch vor ihrem Tod einen nutzbaren Telefonanschluss bekommt. Mit freundlichen Grüßen Jürgen Hartwig Kd.Nr Vodafone 332586100
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 5 Dezember 2018
Meine Erfahrungen bei Vodafone in Oldenburg, Achternstr. 51, waren sehr gut: Hervorragende Beratung, ausserordentlich guter Kundenservice und Freundlichkeit.
Sarah
Verifiziert
Donnerstag, 7 Juni 2018
Seit drei Monaten kann ich mich nicht in meinen Account (Mobilfunk) einloggen! Telefonisch wird man "durchgereicht" und immer dieselbe Antwort - man könne jetzt technisch nicht machen, es bestehen technische Schwierigkeiten. Also ich zahle monatlich genau dafür, dass unter anderem auch mein Login funktioniert. Das heißt für mich, ich zahle für eine Leistung, die ich nicht abrufen kann!
melanielo
Verifiziert
Donnerstag, 22 März 2018
Ich bin erst seit ende 2017 Kunde bei Vodafone. Ich bin super zufrieden! Die Möglichkeit mein nicht verbrauchtes Datenvolumen mit in den nächsten Monat zu nehmen, finde ich super! Ebenso, dass ich für bestimmte Social-Media-Apps kein Datenvolumen verbrauche! Diese Möglichkeit hatte ich bei meinem vorherigen Anbieter nicht - und der war sogar teurer!
Werner Rose
Verifiziert
Donnerstag, 1 März 2018
Bin total zufrieden. Wenn es denn mal Probleme gibt, werden sie umgehend freundlich und professionell erledigt. Kann ich nur weiterempfehlen!
Polterabend
Verifiziert
Montag, 19 Februar 2018
Häufig Störungen, häufig missgelaunte Mitarbeiter, doch alles in allem noch der beste Mobilfunkanbieter.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 14 Februar 2018
Für Vertragskunden, ist Vodafone echt nicht schlecht. Erreichbar, Tag und Nacht. Der Informationsgehalt ist gemischt, die Aussagewilligkeit der Mitarbeiter ist tageszeitenabhängig. Den Chat kann ich nicht wirklich bewerten. Hatte nur einmal ein sinnloses Vergnügen in dem man mich nach der ersten Frage auf die Hotline verwies und nach der zweiten Frage *ob ein Wechsel generell bei meinem Vertrag möglich ist*, auch direkt auf die Hotline verwies. Zum Hinhalten und Verärgern der Kunden erfüllt der Chat zumindest seinen Zweck. Nichts für Ungut, die Hotline ist aber generell gut. Der monatliche Grundpreis ist recht hoch, die Verfügbarkeit von Netz und Daten ist in Berlin Köln aber sehr gut.
Robinator
Verifiziert
Donnerstag, 14 Dezember 2017
Ich bin seit Jahren glücklicher Vodafone Kunde, war nach T-Moblie anfangs skeptisch, aber dank der hohen Preisdiskrepanz und dem wirklich ordentlichem Netz echt zufrieden
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 11 Dezember 2017
habe ein halbes Jahrund gefühlte 100 Anrufe lang auf meinen Anschluss warten müssen. Bei Störungen war die Hotline zwar nett aber überwiegend hilflos. Nach 3 Wochen ohne Internet und wieder gefühlten 100 Anrufen und insgesamt mehreren Stunden in der Warteschleife (mit einem sehr nervigen Computerprogramm) fand sich endlich jemand, der wusste, was schon vor drei Wochen hätte getan werden können. Ich denke mit Horror an die nächste Störung. Ich erreiche mittlerweile im Durchschnitt nur 500kbps, habe kein WLAN mehr. Meine Frage nach dem Austausch des 8 Jahre alten Rooters blieb unbeantwortet. Leider nur 2 Sterne möglich.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 5 Dezember 2017
Der Kundendienst hat sich über die Jahre sehr verbessert - Preise sind auch stabil, was will man mehr :)
Chris S.
Verifiziert
Mittwoch, 15 November 2017
Nun möchte ich dass Vodafoneteam auch mal loben. Ich habe vergangene Woche den Gigacube bestellt. Die Lieferung erfolgte ein Tag später, leider ohne Kabel. Mir wurde angeboten das Gerät sofort in einem Shop zu tauschen oder online eine Nachbestellung aufzugeben. Für die zweite Alternative entschied ich mich dann auch. Aufgrund des Mangels wurden mir 100 GB (ohne Verfallsdatum) zstl geschenkt. Dankeschön =)
Henri_S
Verifiziert
Donnerstag, 19 Oktober 2017
Habe von DSL auf Kabel Internet gewechselt mit 200 Mbit/s Leitung. Einrichtung war unkompliziert und Hardware kam sofort. Supporthotline war sehr freundlich und hilfsbereit. Internetverbindung ist sehr stabil und super schnell. Kann ich bislang nur empfehlen!
pife
Verifiziert
Sonntag, 11 Juni 2017
Ich hatte keine Probleme mit ihnen, ehrlich gesagt, aber ich empfehle es zuerst andere Anbieter zu prüfen. Ich finde, die Preise noch etwas zu hoch.
Manel Za
Verifiziert
Mittwoch, 22 Februar 2017
Haben seit 3 Monaten Vodafone, zufrieden, leider meldet sich die Box ständig wieder ab und wir sind dann offline
Honi1007
Verifiziert
Mittwoch, 18 Januar 2017
Bestes Netz, sehr freundlicher Kundenservice und flotte Bearbeitung des Anliegens. Weiter so!
Sam
Sam
Verifiziert
Mittwoch, 28 Dezember 2016
Mitarbeiter freundlich, entgegenkommend, bis jetzt keine Probleme gehabt, weiter so.
Giraffenmutter
Verifiziert
Sonntag, 25 Dezember 2016
Handyvertrag ordnungsgemäß per Einschreiben gekündigt. Mahnungen kamen noch nach knapp einem Jahr mit der Post. Service war Note 6, Anrufe u. mehrere Briefe zwecklos. Erst nach Anwaltsbrief hörte das endlich auf. Ich mache nie wieder einen Handyvertrag.
Gogo Yubari
Verifiziert
Mittwoch, 14 September 2016
Die Verbindungsqualität ist sehr gut. Man hat deutlich öfters in ländlichen Gegend ein 4G bzw. LTE-Netz als bei O2. Der Kundenservice war etwas verwirrend und hatte mich anfangs mit falschen Informationen versorgt (dass man nach dem Vertragsabschluss die Rufnummer wählen kann). Das ging nur, wenn ich den Vertrag im Vodafone-Shop abgeschlossen hätte.
Marie
Verifiziert
Montag, 22 August 2016
Super! Sehr zufrieden. Toller Kundenservice. Gute Verbindung. Gute Preise. Immer wieder
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 12 August 2016
Ich bin sehr zufrieden mit der Hotline. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe leider schon einige Probleme mit meinem Handy gehabt, auch in eine Abofalle bin ich gelaufen. Sie haben mir wieder sofort geholfen und haben mir sogar das unterschlagene Geld zurück geholt. Ich bin sehr zufrieden mit Vodafone, Weiter so!
Clean
Nicht verifiziert
Donnerstag, 30 Juni 2016
Sehr freundlicher und kompetenter Kundenservice. Angebote sind transparent, wenn auch oft etwas teuer.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 9 Mai 2016
Ich weiß, viele haben Probleme mit Vodafone. Ich gehöre nicht dazu. Als ich vor zwei Jahren als ich endlich in einer Festanastellunh war, einen Vertrag haben wollte, bin ich fast ausgerastet. O2 verweigerte mir aufgrund von negativer Bonität (totaler Schwachsinn) den Vertrsg. Telekom hatte wirklich schreckliche Konditionen. Ich war frustriert. Vodafone war zwar etwas teurer aber mit einer guten Kondition ging das auch. Ich bekam damals Rabatt da ich in einer Wohnung kabeldeutschland benutzt hätte. Das ging leider technisch nicht (Vermieter schuld) mit KD war das eine Tortur die aber durchgestanden wurde und ich schlussendlich aus dem Vertrag herauskam und ich alle Vergünstigungen behielt. Jetzt ging es um eine Verlängerung und ich habe gute Erfahrung mit dem Kundencenter gemacht. Normals mehr als 1 min Wartezeit. Freundliche Mitarbeiter. Lange Erklärungen wie Preise zustande kommen und habe schlussendlich einen Vertrag verlängert, der wesentlich günstiger ist und ich weitere Gute Tarife habe. Fraglich ob die an mir jemals Geld verdienen werden :DDD Naja auf jeden Fall bin ich begeistert und werde treu weiter bei Vodafone bleiben. Ich fühle mich gut aufgehoben und Probleme werden bearbeitet. Und ja letztens gab es einen Netz Ausfall um Hannover. Ehrlich: ich war davor bei der Telekom... Ich hatte immer kein Netz, fragt nicht wie... Und die 24 h hab ich es auch mal ausgehalten nicht erreichbar zu sein. Top Service, gutes Problemmanagement, gute Preise (gerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 4 Mai 2016
Wir waren heute in Vodafone Shop (im easgat Marzahn) zwecks Abschluss eines Internetvertrags. Die Mitarbeiterin Fr. Nave gab sich viel Mühe um uns richtig zu informieren, so dass wir mit Vertrag zufrieden den Shop verließen. Ein großes Dankeschön an die Mitarbeiterin Fr. Nave von Fr. Schmidt und Hr. Weingarten
Lykana89
Verifiziert
Freitag, 29 April 2016
Ich bin mit dem Service von Vodafone rundum zufrieden. Klar könnte die Rechnung immer etwas kleiner sein, aber wer guten Service und ordentliche Handys will, der muss eben was dafür zahlen! Mein Tarif wird mir regelmäßig optimiert, ich kann rund um die Uhr kostenlos anrufen und mir wird eigentlich immer sofort geholfen, auch bei Missverständnissen und Problemen gab es immer eine zutiefst kundenfreundliche Lösung und ich bin happy. Mehr lässt sich nicht sagen =)
commandboss16
Verifiziert
Samstag, 16 April 2016
Also mit Vodafone habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie haben auch das beste Netz, habe ich festgestellt. Da wo ich wohne zum Internetsurfen kommt die volle Leistung auch an, die man braucht über das Smartphone. Sind sehr kompetent und hilfsbereit, wenn was nicht klappt, kann ich sehr empfehlen von mir aus. Haben auch recht günstige und preiswerte Verträge anzubieten, da können die anderen gar nicht so mithalten!
Yvonne
Verifiziert
Sonntag, 10 April 2016
Der Arcor-Anschluss meiner Mutter wurde ursprünglich von Vodafone übernommen (bei Arcor war alles noch i.O.). Seither gibt es immer kurz vor Ablauf der 24-Monate-Vertragslaufzeit technische Störungen, die nur bei Abschluss eines neuen Vertrags (natürlich wieder mit 24-Monats-Laufzeit) behoben werden können. Zum Teil wird man noch durch Vodafone gezwungen, einen neuen Router zu kaufen. Wenn man sich dagegen wehrt (haben wir auch mal versucht) gibt's halt erneut eine Störung. Nachdem wir gekündigt hatten, wurde seitens Vodafone behauptet, diese wäre nie angekommen (wurde aber per Einschreiben incl. Rückschein verschickt und wir hatten eine Eingangsbestätigung per Mail seitens Vodafone erhalten).
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 23 Dezember 2015
Ich erhielt eine SMS:"Lieber Vodafone-Kunde, wir sind erst zufrieden, wenn wir es sind" und wurde um eine Bewertung gebeten, nachdem man mir half. Das war so: Zunächst ging mein Handy kaputt, ein Bekannter half mir aus mit einem Lumia 435. Dazu musste die SIM-Karte auf Mikroformat geschnitten werden, was im Mediamarkt nicht richtig gelang. SMS konnte man nicht versenden. Nach einem Anruf,- zwecks einer neuen SIM-Karte,- wurde ich schnell und kostenlos beliefert. Alles funktionierte. Bisher hatte ich als Wenigtelefonierer nur einen Vertrag für Telefonie und SMS, mehr war nicht erforderlich. Nun bedachte ich nicht, dass man mit dem Einlegen der neuen SIM-Karte sofort im Internet (ich nutzte es nicht) ist. Erst bei der nächsten Rechnung (es war das Zehnfache was ich sonst bezahle) ahnte ich die automatische Einwahl. Nach einem Brief mit meiner Anfrage war die Bearbeiterin kulant, der größte Teil der Summe der Nachfolge-rechnung wurde mir erlassen und der Internetzugang gesperrt. Die erste Rechnung blieb bei mir hängen, was nicht ganz fair ist. Ich habe also positive und negative Erfahrungen gemacht. Wenn man keinen Mobilfunkvertrag fürs Internet hat, müsste der Zugang ins Internet von vornherein gesperrt sein, damit so etwas nicht passiert. So entsteht der Eindruck, dass man es wissentlich in Kauf nimmt, bestens zu verdienen. Meinerseits ist Lehrgeld zu zahlen, also kann ich nur drei Sterne vergeben.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 26 August 2015
Wir ließen uns eine Easybox einrichten.Dabei gab es Probleme.DER Kundendienst blieb solange am Telefon,bis ich alles eingerichtet hatte,TELEFONBERATUNG immer freundlich.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 15 August 2015
Top-Service und das auch noch kostenlos über 0800-Nummer! Wir mussten 2015 zweimal den Kunden-Service in Anspruch nehmen! 1 x war unsere Überlandleitung gestört, hier wurde uns freundlich + unkompliziert geholfen. Ein anderes mal war unsere EasyBox nach Jahren defekt! Auch hier wurde uns unkompliziert geholfen, nach 1 Tag hatte wir eine neue EasyBox im Haus, auch bei der telefonischen Nachfrage bei der Neu-Installation der EasyBox war der Kundendienst sachkundig und freundlich! Hier hat sich der Kundendienst gegenüber früher, sehr sehr zum Vorteil entwickelt! Deshalb 5 Sterne!
Claudia
Verifiziert
Dienstag, 7 Juli 2015
Fast überall Empfang und schneller, freundlicher Kundenservice, welche Frage man auch immer hat.
hannerl
Verifiziert
Sonntag, 19 April 2015
Vodafone bringt es nicht fertig, ausgemachte Technikertermine einzuhalten. Warte jetzt schon seit März vergeblich und mit hohen Kosten verbunden auf die Freischaltung von Festnetz und DSL.
Küstengold
Verifiziert
Montag, 9 März 2015
Nach den interessanten neuen CallYa Tarifen, wollte ich VF noch eine zweite Chance geben. Leider, ich bin so doof. CallYa Karte bestellt. Bei der Betsellung hieß es, dass eine Portierung danach kein Problem sei und habe sogar die Formulare dafür bekommen. Also ausgefüllt und sofort zurück gefaxt. Da der "Berater" am Telefon meinte, dass ich nach einigen Stunden eine Bestätigung erhalte, rief ich nach 3 Tagen an und informierte mich, ob das Formular angekommen ist. Ja, wäre es. Da nach einer Woche keinerlei Kontaktaufnahme bestand, zog ich die vorzeitige Pottierung beim alten Anbieter zurück. Prompt kam ein Anruf und man teilte mir mit, dass eine nachträgliche Portierung nicht möglich sei.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 1 März 2015
Habe seit 2012 einen Festnetzanschluß für 10,- Euro bei Vodafone, da ich als Rentnerin nicht viel Netto habe und dies mir im Gegensatz zu Telekom günstig erschien. Leider habe ich seither öfters Probleme mit dem Anschluß und bin nicht erreichbar noch kann ich raustelefonieren. Das ständige Telefonieren vom Nachbarn aus um den Fehler zu finden, nervt. Der geringe Preis für Gespräche innerhalb Deutschlands ist den Anschluß nicht wert. Ich kann diese Telefonie nicht empfehlen, da Vodafone mir nicht dauerhaft zu einem einwandfreien Anschluß verhelfen kann, somit habe ich nun gekündigt. Die Box wurde schon überprüft, bei einem Händler vor Ort war ich auch schon, nichts was wirklich weiterhalf.
Me_Snickers
Verifiziert
Donnerstag, 12 Februar 2015
Was Vertragskunden angeht, ist Vodafone echt nicht schlecht. Erreichbar, nachts und tags. Der Informationsinhalt gemischt mit Aussagewilligkeit der Mitarbeiter ist tageszeitenunabhängig. Den Chat kann ich nicht wirklich bewerten. Hatte nur einmal ein sinnloses Vergnügen in dem man mich nach der ersten Frage auf die Hotline verwies und nach der zweiten Frage *ob ein wechsel generell bei meinem Vertrag möglich ist*, auch direkt auf die Hotline verwies. Zum Hinhalten und Verärgern der Kunden erfüllt der Chat zumindest seinen Zweck. Nichts für Ungut, die Hotline ist aber generell gut. Die Preise hoch, die Verfügbarkeit von Netz und mobile in Berlin FHain ist sehr gut.
Küstengold
Verifiziert
Donnerstag, 1 Januar 2015
Wollte von meinem alten Anbieter ins Vodafonenetz wechseln und bestellte eine CallYa Karte. Nach ausfüllen der benötigten Unterlagen, war niemand mehr für mich zuständig. Die Hotline schickte mich in den Shop und der Shop zur Hotline. Hotline A verwies mich an Stelle B und Stelle B zu C. Alles mit elender Wartezeit am Telefon. Vodafone wollte eine Kündigungsbestätigung und mein alter Anbieter hat davon noch nie etwas gehört und ich auch nicht. Habe schon ein paarmal das Netz gewechselt. Egal ob mit der Rufnummer meiner Frau, der Tochter oder meiner und niemand brauchte eine Bestätigung. Es reicht überall aus, wenn der alte Anbieter die Rufnummer zur vorzeitigen Portierung freigibt, nur VF reicht das nicht. Tja VF, einen Kunden weniger.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 2 Dezember 2014
leider einen schlechten Start mit Vodafone DSL gemacht, aber durch ein supernettes Team im Onlinebereich hat dann doch noch alles geklappt.
Maja
Verifiziert
Dienstag, 14 Oktober 2014
War jahrelang sehr zufriedener Kunde bei Arcor. Dann kam die Übernahme durch Vodafone und es funktionierte nichts mehr zuverlässig. Bei jedem Umzug musste ich mit Anwalt drohen, um irgendwie zeitnah einen Festnetzanschluss und Internet in der neuen Wohnung zu haben. Die Rechnungen stimmten selten und die angeforderten Änderungen wurden schleppend und ebenfalls nur unter Anwaltsdrohungen erledigt. Das Geschehen gipfelte darin, dass man versuchte, mir digitales TV anzudrehen. Niemand, wirklich niemand (mit ca. 8-10 Angestellten telefoniert) konnte mir mitteilen, ob meine vorhandene technische Ausstattung dafür ausreichte. Trotzdem hatte ich das plötzlich angeblich bestellt. Die von mir abgelehnten (Annahmeverweigerung!) Zubehörteile wollte man von mir wieder abholen, obwohl ich die nicht angenommen hatte. Das ist ein kleiner Ausschnitt des Geschehenen. Der zustande gekommene Schriftverkehr ist als ausufernd zu bezeichnen. Bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit habe ich gekündigt und nach diversen weiteren Wochen stimmen auch die mehrfach korrigierten Rechnungen. Bin sehr froh gewesen, dass ich mein Handy bei einem anderen Anbieter hatte und damit eine zuverlässige Verbindung nach draußen. Das werde ich auch in Zukunft so halten.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 30 September 2014
Bin seid 2001 Kunde von Vodafone - D 2, war immer im gleichen Laden in Duisburg Düsseldorfer-Landstraße und mit Service sowie Beratung sehr zufrieden. Dafür 5 Sterne und vielen Dank.
Patrik
Verifiziert
Mittwoch, 2 Juli 2014
Es ist unglaublich, vor vier Jahren habe ich meinen Mobilfunkvertrag bei Vodafone abgeschlossen. Zu der Zeit war ich der Meinung das Vodafone ein bodenständiges Unternehmen sei. Also schloss ich einen Vertrag mit 3000 frei SMS und kostenloses Telefonieren im Vodafone- Netz ohne Handy für 20€ ab. Bei Vertragsabschluss kaufte ich eine SIM Karte für 25€. Nach zwei Jahren habe ich den Vertrag verlängern und verändern lassen. Bekam ein Handy und zusätzlich eine Internetflat für angebliche 40€ monatlich. Dies wurde mir im Laden gesagt. Seither bezahlte ich aber 50€ statt der versprochen 40€. Via Hotline wurde mir gesagt, dass für das Handy zusätzlich 10€ monatlich kostet. Danke dafür! Zusätzlich habe ich mir später eine Zusatzoption von 60 Minuten in andere Netze für 5€ aufschwatzen lassen. Der monatliche Basispreis war nun bei 55€. Zwei, drei Monate später wurde mir die AllNetFlat für 50€ per Telefon angeboten. Ich dachte mir sehr gut, mehr Leistung für weniger Geld. Heute frage ich mich wie dumm ich war. Jedenfalls wurden mir seitdem jeden Monat 70€ abgebucht weil ich mich zu spät gemeldet habe. So wurde mir von der Hotline mitgeteilt, dass der Gesprächsmitschnitt nach 6 Wochen gelöscht wird. Mir wurde empfohlen vorher eine E-Mail mit dem Angebot zukommen zu lassen damit ich später einen Nachweis habe. Danke auch dafür. Diese Information kam zu spät. Nach dem ganzen Ärger schickte ich die Kündigung. Bei meinem neuen Anbieter beantragte ich die Rufnummernmitnahme. Nun werden mir noch einmal 30€ von Vodafone in Rechnung gestellt obwohl ich die SIM und damit die Rufnummer bei Vertragsabschluss bezahlt habe.
Cordell Walker
Verifiziert
Donnerstag, 12 Juni 2014
Ich bin seit vielen Jahren Vodafonkunde. Vor 6 Wochen bot man mir nach einer Kündigung, wegen immer neuer Vertragsänderungen, von Seiten Vodafon einen neuen güstigeren Vertrag und ein neues Handy an. Nach drei Tagen erhielt ich den Vertrag, da in den nächsten 7 Tagen das Handy immer noch nicht da war, rief ich bei Vodafon an. Die mitarbeiterin sagte mir, dass es dieses Handy seit langer Zeit gar nicht mehr gibt und auch gar nicht mehr angeboten wird. Es sei wohl ein Fehler der Mitarbeiterin gewesen man bot mir nun das nächste Handy an, was ich nicht mehr haben wollte und bestand auf meine Kündigung. Vodafon hat aber den Vertrag schon ohne den unterschriebenen Vertrag eingerichtet. Ich musste nun zwei Verträge bezahlen und sollte den stonierten Vertag gutgeschrieben bekommen. In der neuen letzten Rechnung war zwar eine Gutschrift enthalten nun sollte ich aber 184 SMS bezahlen. Nach einen Anruf bei Vodafon wurde alles überprüft und man stellte fest, dass vergessen wurde die SMS Flat wieder Aktiv bis zum Kündigungstermin einzurichten. Nun soll ich für den Juli wieder eine Gutschrift bekommen. Gott sei Dank endet der Vertag am 13.08.2014 und dann nie wieder Vodavon.
Manuela Werner
Verifiziert
Mittwoch, 2 April 2014
Bewertung für Shop in Stralsund,Ossenreyerstraße: Ich habe mit diesem Shop nur positive Erfahrungen gemacht. Mein letzter Besuch vor ein paar Tagen war sehr gut. Wollte mir ein neues Handy besorgen. Ich wurde sehr nett und kompetent beraten, fühlte mich als Kunde ernst genommen. Mir wurde außerdem ein Tarifwechsel vorgeschlagen,um meine Handyrechnung für mich kostengünstiger zu machen.
Kati
Verifiziert
Samstag, 8 Februar 2014
Habe neuen Handyvertrag über Vodafone abgeschlossen und einen Portierungsauftrag dort hin gefaxt um meine alte Nummer zu behalten. Nach 2 Wochen schon laufenden Vertrag und somit erstmal mit neuer Nummer bei Hotline angerufen,die von nichts wussten, dann nochmal in Vodaphoneshop gegangen um den Portierungsauftrag nochmal zu faxen. Nach 4 Wochen wieder Hotline angerufen, die über Ihr System nichts ersehen konnten, daraufhin haben wir den Portierungsauftrag gekündigt,denn mittlerweile hatten dann auch schon alle wichtigen Leute die neue Nummer,so dass die alte Nummer mitttlerweile hinfällig war. Eine Woche nach Kündigung kam dann die Nachricht, dass paar Tage später die alte Nummer frei geschaltet wird. Also wieder Hotline angerufen. Mein Resultat ist die schnellstmögliche Kündigung. War vorher bei O2 und hatte nie Probleme auch mit der Hotline immer sehr zu frieden gewesen...
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 4 Februar 2014
Sehr freundliche und ausführliche Beratung von Vodafone in der Weißenburgerstraße 42 in München. Für ältere Leute die nicht sofort mit neuen Möglichkeiten vertraut sind sehr sehr hilfreich.
Dresdner
Verifiziert
Montag, 27 Januar 2014
Zuverlässiger Partner, der auch Probleme klären kann. Außerdem in technischen Fragen immer Vorreiter. Service immer top. Bisher wurden alle Probleme über Jahre geklärt, auch wenns mal etwas länger dauert.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 10 Januar 2014
Sehr freundlicher Kundenservice !!! Sehr gute beratung !!! Kann den Kundenservice nur weiter emfehlen. Mit freundlichen Grüßen ManfredMatthias
Grisu_Chris
Verifiziert
Sonntag, 29 Dezember 2013
Hatte vier Jahre einen Vertrag, Telefon und Internet. Alle zwei Monate war eine Störung, die oft am Wochenende aufgetreten ist und erst nach einigen Tagen beseitigt wurde. Am Ende wollte ich den Vertrag mit Sonderkündigungsrecht auflösen, da ich umgezogen bin. Das hat fast ein halbes Jahr gedauert bis der Anschluss aufgelöst wurde, nachdem ich schon ausgezogen war. Außerdem wurde mir mehr als ein halbes Jahr zusätzlich berechnet und das ohne Rechnung einfach von meinem Konto abgebucht. Eine einzige Katastrophe. Ich kann keinem Empfehlen mit diesem Unternehmen einen Vertrag abzuschließen!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 24 November 2013
Habe Easy Box mit Festnet und Internetflat alles ok vielleicht mal 1 Störung im Jahr, sehr netter Kundenkontakt bei Problemen. Bieten auch gute Verträge im Preis Leistungsverhältnis.
Jana Berger
Verifiziert
Samstag, 14 September 2013
Nutze nur den UMTS Stick, bzw. Festnetzt per Box von Vodafone - bisher Festnetz in Ordnung, UMTS bricht leider immer wieder zusammen - gelegentlich extrem langsam. Absoluter Minuspunkt - der Datenklau bei Vodafone in den letzten Tagen - wurde zwar von Vodafone informiert, dass ich auch betroffen bin - das hilft mir ja nun auch nicht wirklich weiter, das Bedauern kann sich Vodafone eigentlich auch sparen. Ich erwarte einfach, dass meine Daten sicher geschützt sind! Alles in Allen - Sch...
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 11 September 2013
Habe sehr gute Erfahrungen bis jetzt und bin sehr zufrieden seit 1999. Kann mich über nichts Beschweren. Manchmal hat man bei der Hotline unkompetente Mitarbeiter bei aber bis jetzt alles gelöst bekommen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 13 Mai 2013
Habe die Easybox, da bei uns immer noch kein DSL möglich. Netz ist okay, bis auf regelmäßiges Ausklinken des Sticks. Im Service top, hatte immer gleich kompetente, hilfsbereite Mitarbeiter am Telefon. Rechnung wird zu MEINEM Wunschtermin abgebucht, finde ich sehr sehr gut !!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 26 April 2013
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit dem Vodafone DSL & Festnetzanschluss kund tun. Im März 2010 habe ich einen Wechsel zu Vodafone beauftragt. Ich bekam sofort die Easybox sowie den Surfstick mit. Im September dann kam der Anschalttermin, klappte soweit alles Prima. Zwar gab und gibt es immer wieder mal Abstürze mit der Easybox, doch dauern diese nicht allzu lange an und bei dem Rabatt den ich Anfangs bekam war das für mich auch akzeptabel. Die W-Lan Verbindung zu meiner X-Box 360 ist allerdings eine absolute Katastrophe, also das Online-Spielen ist über die Easybox kaum möglich. Aber auch das konnte ich verschmerzen. Nach ca einem Jahr bekam ich dann den Bescheid, dass der Rabatt nur eine Sonderaktion war, die nun gestrichen wird und mein Anschluss 10 Euro teurer macht. So weit, so gut, da kann man eben nichts dagegen machen dachte ich mir. Allerdings erwog ich so langsam wieder einen Rückwechsel zu meinem alten Anbieter, denn Vodafone bietet schlechtere Qualität zum gleichen Preis. In meinem Kundenmenü stand dort als Vertragsbeginn der März 2010. Ich wollte mich erkundigen, ob das denn so stimmt, denn Anschalttermin war ja erst September 2010. Ein Mitarbeiter im Shop erklärte mir dann, dass tatsächlich der September maßgeblich ist, da ich ab da ja den Vertrag erst angefangen habe zu zahlen. Das Argument leuchtete mir auch ein, dennoch stand nach wie vor in meinem Kundenmenü März. Also setzte ich mich mit der Hotline in Verbindung und dort wurde mir dann erklärt, dass es keine Rolle spielt wann der Anschalttermin war, entscheidend ist der Tag an welchem der Vertrag geschlossen wurde, sprich also im März. Man bedauerte diese Unklarheit und bot mir an, den Vertragsbeginn anzupassen und September als Beginn einzutragen. Diesem Angebot stimmte ich auch zu. Nachdem ich nachschaute stellte ich fest, dass beim Surfstick auch tatsächlich der 1.9.2010 als Vertragsbeginn eingetragen war, mein DSL-Vertrag aber immer noch auf März stand. Also wendete ich mich wieder an den Kundenservice und bat darum, auch den DSL-Vertrag anzupassen. Dies wurde aber abgelehnt, mit dem Hinweis auf Mindestvertragslaufzeiten. Offen gestanden war ich danach komplett verwirrt. Warum erzählt ein Mitarbeiter was anderes als der andere und vor allem warum passt man einen Vertrag an und den anderen nicht? Denn ich habe zu spät gemerkt, dass das Paket mit dem Surfstick gleichbedeutend mit dem Abschluss zweier Verträge ist. Beide Verträge wurden aber am gleichen Tag signiert. Jetzt wird einer angepasst und der andere nicht? Die DSL-Qualität (bei dem Preis) und der Kundenservice haben mich dann in meiner Entscheidung wieder zurück zu wechseln bestätigt. Voraussichtlich muss ich noch 11 Monate warten, aber diese Erfahrungen haben mir gezeigt einmal und nie wieder Vodafone. Ich vergebe zwei Sterne weil ich auch zwei positive Dinge sagen muss, insbesondere über den Service: Man kriegt in der Regel sehr schnell eine Antwort. Schreibt man eine Mail, hat man schon am folgenden Tag entweder jemanden der zurück Ruft, oder eine Antwort-Mail. Und ich wurde nie patzig behandelt, sondern im Gegenteil sehr freundlich. Dennoch haben mich die Maßnahmen und Auskünfte komplett in die Irre geführt. Es entstand der Eindruck, dass einer nicht weiß was der andere tut und einer erzählt einem etwas ganz anderes als der andere.
miri7205
Verifiziert
Montag, 4 März 2013
Ich bin jetzt 4 Jahre bei Vodafone und muss sagen, dass es 4 Jahre zuviel waren. Ich habe dort zwei Verträge (Mein Mann und ich) und wir haben immer unsere Rechnung bezahlt und nie Probleme gemacht. Leider wurden wir schon 3x reingelegt von Vodafone und wenn man irgendetwas klären will bekommt nur unkompetente schlecht deutsch sprechende Mitarbeiter ans Telefon, die nicht in der Lage sind, einem irgendeine vernünftige Information zu geben. Zu guter Letzt wurden auch noch zu unrecht unsere Handys gesperrt, warum auch immer, aber aufklären und verstehen kann es keiner. Des Weiteren habe ich überall da kein Empfang, wo andere Anbieter Empfang haben. Die Leitungen sind miserabel und der Service dürftig. Fazit: Nie wieder Vodafone!!! Ich kann davon nur abraten. Ich warte jetzt auf das Vertragsende wie damals auf meinen 18. Geburtstag. Selbst eigene Vodafone-Mitarbeiter haben mir von Vodafone abgeraten ???!!!
Jogie 33
Verifiziert
Mittwoch, 13 Februar 2013
Ich Bericht mal über Dsl und Mobilfunk. Das DSL ist ein ka­ta­s­t­ro­phal ich hatte dauert Ausfälle und mehrmals in Monat das ging 2 Jahr so. Auch der Kunden Service ist schlecht es kann passieren wenn so viel wird dich aus Leitung schmeißen. Also nie wider DSL Vodafone. Das Mobilfunk klappt besser wenigs hat ich fast immer ohne Probleme. Das Netz ist gut aber könnte besser sein es gab Sprache Probleme und UMTS ist komischerweise immer auf Autobahn Parkplätze nicht vorhanden. Die Verträge sind teuer und da möchte ich gerne ein Top Netz haben.
Hopfner
Verifiziert
Freitag, 8 Februar 2013
Als Vodafone-Kunde seit Jahren mit 5 Mobilfunkanschlüssen muss ich feststellen, dass der Service sehr mangelhaft ist. Eine Vertragsumstellung von DuoBill auf eine Verbindung war ursächlich dafür, dass mir zwei Monate das Handy von Vodafone gesperrt wurde. Vielfache Telefonat, Schreiben und Emails hatten keinen Erfolg. Nun habe ich im August 2012 alle Verträge gekündigt. Vodafone teilt mir nun mit das Kündigungsschreiben sei nicht eingegangen. Allerdings liegt mir für eine Handyverbindung die Kündigungsbestätigung vor. Ein zum 31. Januar 2013 mit gleichem Schreiben gekündigter Vertrag wurde nicht beendet. Auf meine Hinweise seit Anfang Januar 2013 wird nicht reagiert. Anrufe bei der Service-Hotline bleiben auch ohne Erfolg. Es meldet sich kein zuständiger Sachbearbeiter.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 28 Januar 2013
Einen langen Text mag ich hier gar nicht verfassen. Ich war jetzt fast 15 Jahre bei Vodafone (Damals och D2) und war weitestgehend zufrieden. Aber da ist es es wohl wie mit den Krankenkassen: solange man einfach laufen lässt, ist alles schön und gut, sobald Aktion ins Spiel kommt, bricht alles zusammen. Laut Hotline und Shop war eine Rufnummernmitnehme innerhalb des Netzes möglich. Einen Monat später schon nicht mehr. "Technisch nicht möglich" Naja, gut... Beide Verträge gekündigt (Handy und Internet), einen haben sie ganz einfach vergessen, überlesen oder was auch immer. Auch wenn es nur 20€ sind, die liegen leider nicht zum verschenken unter meinem Kopfkissen. Des Weiteren nervt mich, dass alles schriftlich per Post eingereicht werden muss, ich jedoch für alle Anliegen nur eine Bestätigung per SMS bekomme. Spart halt Porto. Ich schreibe diese Bewertung jetzt im Eifer des Gefechts mit Wut im Bauch. Vielleicht find ich es morgen nicht mehr so schlimm. Aber die Tatsache, dass ein Dienstleister mich wütend macht, verdient nicht mehr als einen Stern!
laufenburg
Verifiziert
Sonntag, 7 Oktober 2012
Hallo, ich berichte heute über das Angebot und die Geschäftspraktiken von Vodafone, mit denen ich zu tiefst unzufrieden bin. Die Leistung: Ich hatte damals DSL 16.000 bestellt. Angekommen ist aber nie mehr wie 2000-3000. Es heißt zwar "bis zu", doch überlegte Leitungen gehören bei Vodafone zum Standard. Ständig Verbindungsabbrüche, usw. Der Preis: Ein Preis-Leistungs-Verhältnis scheint es nicht zu geben, denn die Preise sind derart unverschämt hoch, dass einem dazu gar nichts anderes einfällt. Der Vertragsabschluss: Hier ist Vorsicht geboten. Man bekommt einen "kostenlosen" Handyvertrag mit angeboten, inklusive UMTS für 3 Monate kostenlos. Doch jetzt der Haken: Kündigt man den DSL-Vertrag, wandelt sich der Handyvertrag in einen kostenpflichtigen um und wird nicht automatisch mitgekündigt. Selbst dann nicht, wenn man alle bestehenden Verträge kündigt. Ebenfalls Vorsicht: Entgegen der Aussage einiger Mitarbeiter gibt es für die UMTS-Flat keine 24-Monats-Laufzeit. Diese ist monatlich kündbar. Die Kündigung: Hier sollte man Zeit mit einrechnen und Geduld. Denn trotz der Formulierung "alle bestehenden Verträge" wurde der Handyvertrag fortgeführt. Plötzlich bucht man nicht mehr per Lastschrift ab, sondern schickt ein paar Monate später eine Mahnung mit Androhung von Inkasso. Außerdem mehrfach Anrufe durch Call-Center, die mir einen neuen Vertrag aufschwatzen wollten. Natürlich unter dem Deckmantel der "Qualitätssicherung", da ich Werbeanrufe untersagt hab. Selbst nach einem Kontaktierungsverbot wurden wir per Telefon weiter belästigt. Eins hab ich gelernt: Nie wieder Vodafone-Verträge abschließen. Außer es ist Prepaid oder Anonym.
NerdmitHerz
Verifiziert
Donnerstag, 4 Oktober 2012
Vor ein paar Monaten war ich kurzfristig auf Vodafone angewiesen. Durch eine Störung war mein DSL-Anschluss von einem anderen Anbieter plötzlich nicht mehr verfügbar. Da ich an diesem Abend das Internet dringend benötigte, flitze ich in den Vodafone-Shop um die Ecke, um mir einen Surfstick zu besorgen. Das Personal war freundlich, aber nicht besonders gut informiert. Ein paar Details aus der Beratung passten jedenfalls nicht zu dem Produkt, das ich dann bekam. Aber darüber habe ich mich letztlich nicht geärgert, denn ich bekam einen Surfstick, der leicht zu installieren war und sofort funktionierte. Die Verbindungsgeschwindigkeit war ok, wenn auch nicht überragend. Alles in allem war ich aber an diesem Tag froh, dass es den Vodafone-Laden in meiner Nähe gibt. Den Surfstick behalte ich für künftige Notfälle.
Matthias Winkler
Verifiziert
Samstag, 8 September 2012
Meine Erfahrungen mit Vodafone sich sehr gut. In meinem Freundeskreis höre ich vereinzelt auch negative Dinge, die ich so nicht bestätigen kann. Ich hatte nur anfängliche Startprobleme, mit meinem DSL Anschluss. Nachdem der erste Termin zum Anschließen der Leitung seitens Vodafone ohne Angabe von Gründen nicht eingehalten wurde, rief ich bei dem Vodafone Kundenservice an. Der Kundenbetreuer entschuldigte sich vielmals. Drei Tage nach dem eigentlichen Termin klappte alles, wie ursprünglich besprochen. Das ist jetzt acht Monate her und seitdem funktioniert alles einwandfrei. Die Leitung steht und ich habe überhaupt keine Probleme. Das Geld wird wie im Vertrag vereinbart zum Anfang es Monats abgebucht und von daher kann ich Vodafone DSL Classic Paket sehr empfehlen.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 66 Einträgen an

Vodafone.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Vodafone.de Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
3,9 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
30
4 Sterne
10
3 Sterne
2
2 Sterne
5
1 Sterne
19

Testbericht Quellen

play.google.com
174.026 Bewertungen
de.trustpilot.com
15.422 Bewertungen
de.igraal.com
39 Bewertungen
yopi.de
8 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Vodafone.de Erfahrungen
Testergebnis

Sehr gut

Benutzerbewertung
3,9 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte