Erfahrungen.com durchsuchen

Fernbusse im Vergleich: Finde günstige Bustickets

Fernbus Anbieter zählen in jüngster Zeit zu den großen Gewinnern des Reisemarktes. Nach der Liberalisierung des Fernbusmarktes wird die Fernbus Suche immer einfacher, denn die Anbieter wachsen stetig und ein deutschlandweit flächendeckendes Netz ist im Entstehen. Damit Sie den Überblick behalten und von den vielfältigen Fernbus Erfahrungen profitieren, haben wir Testberichte und Meinungen auf unserem Portal integriert, welche Ihnen dabei helfen, diesen wachsenden Markt im Auge zu behalten und passende Fernbusse gezielt auswählen zu können.

Fernbus Deutschland - eine gute Wahl

Die Entscheidung für einen Fernbus bietet sich an, wenn:

  • Nach einer günstigen und komfortablen Beförderungsmöglichkeit gesucht wird
  • Sie Wert auf einen garantierten Sitzplatz legen
  • Sie in und um Berlin unterwegs sind
  • Wenn Sie eine Städtetrip planen
  • Wenn Sie nach zuverlässigen Flughafenzubringern Ausschau halten

Die Vorteile der Fernbusse liegen auf der Hand. Ein Fernbus Vergleich kann sich zusätzlich lohnen, denn jeder hat andere Vorstellungen von einer optimalen Beförderung per Fernbus. Nicht unbedeutend ist auch die Frage nach dem Preis. Bei den zahlreichen Angeboten variieren die Preise verständlicherweise. Ein Fernbus Test zeigt Ihnen, ob der Anbieter überzeugen konnte und wo eventuelle Schwachstellen liegen. Wir bündeln objektive Meinungen und liefern Ihnen realistische Abbilder der einzelnen Anbieter.

Durch Fernbus Preisvergleich den Geldbeutel entlasten   

Wenn Sie sich auf unserem Portal umschauen, werden Sie Erfahrungen und Bewertungen zu den unterschiedlichsten Reisethemen finden. Fernbusse nehmen dabei an Bedeutung zu. Der Fernbusverkehr muss vom Regionalverkehr abgegrenzt werden. Eine Fernbuslinie kann als solche bezeichnet werden, wenn die Strecke mehr als 50 km lang ist und sich die Fahrzeit nicht unter einer Stunde bewegt. Fernbusse werden als umweltfreundliche und zuverlässige Beförderungsmittel besonders bei der Direktverbindung zwischen größeren Städten oder beim Flughafentransfer geschätzt. Die Reisenden buchen bequem online mit Sitzplatzgarantie und können Gepäckstücke unentgeltlich befördern. Fernbuslinien werden nicht nur innerhalb Deutschlands, sondern in fast allen europäischen Ländern angeboten.

Fernbus-Anbieter im Vergleich online: Wie funkioniert's?

Noch vor einigen Jahren galten Bahn und Flugzeug als einzige Fortbewegungsmittel für jene Menschen, die ohne ein eigenes Auto durch das Land reisen wollten. Nach der Liberalisierung des Fernbusmarktes haben sich jedoch mehrere Unternehmen etabliert, die günstige Busreisen durch ganz Europa anbieten.

Mit dem Fernbus fahren ist einfach. Für alle Direktverbindungen gibt es in der Regel nur einen Tarif, wobei das Ticket direkt auf dem Smartphone gebucht und dem Busfahrer beim Einstieg gezeigt werden kann. Bei Fahrten mit dem Fernbus müssen zwar Abstriche in der Reisedauer gemacht werden. Dennoch gelten sie als komfortabel, günstig und vergleichsweise umweltfreundlich.

Eine Hürde ergibt sich durch die Liberalisierung des Fernbusmarktes jedoch. So existieren viele verschiedene Unternehmen mit eigenen Preisen, Qualitätsstandards und Routen. Um das beste Fernbusunternehmen zu finden, bietet sich daher der Vergleich im Internet an.

Hierbei sollten Reiselustige jedoch nicht nur auf den Preis achten. Auch der Service an Bord, die Fahrtzeiten sowie der Komfort tragen zu einer gelungenen Fahrt bei.

Welches Fernbusunternehmen am ehesten überzeugen kann, verraten die Bewertungen im Internet. Die Anzahl an Sternen bietet dabei einen schnellen Überblick, wobei sich Interessierte anhand der Erfahrungsberichte zu den einzelnen Vor- und Nachteilen detailliert informieren können.

Fernbusse im Test: Testsieger finden

Nach dem ersten großen Boom hat sich der Fernbusmarkt nach einiger Zeit wieder entspannt. So existiert heute zumindest in Deutschland ein großer Anbieter, der einen großen Teil der Strecken bedient. Dennoch finden sich immer wieder auch einige Alternativen aus dem In- und Ausland. So bringt ein Vergleich der einzelnen Fernbusunternehmen einige Vorteile.

Der Testsieger auf dem Markt der Fernbusse kann nicht nur den besten Preis anbieten. Für jene Menschen, die es eilig haben, sollte auch die Fahrt nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen und möglichst ohne Umstiege realisierbar sein. Dabei ist auch eine unkomplizierte Buchung mit vielen Zahlungsmethoden von ungemeiner Bedeutung.

An Bord ist besonders der Komfort wichtig. Snacks und Getränke, kostenfreies WLAN sowie eine Mediathek mit Filmen und Serien werden grundsätzlich zwar von den meisten Fernbusunternehmen angeboten, sind jedoch nicht immer verfügbar. Bei Problemen und Unklarheiten einen direkten Ansprechpartner zu haben, trägt zum Wohlfühlerlebnis im Fernbus bei.

Nicht jedes Fernbusunternehmen kann überzeugen. Oft ergeben sich auch innerhalb eines Anbieters von Strecke zu Strecke große Unterschiede, da diese mit Subunternehmen zusammenarbeiten. Um vor der Fahrt einen genauen Eindruck über die bevorstehende Fahrt zu erhalten, sollten neben Preisvergleichen auch die Erfahrungsberichte früherer Reisender herangezogen werden.

Fernbusse vergleichen: Wieviel Geld kann ich sparen?

Fernbusse gelten schon als die günstige Alternative zu Flugzeugen und zur Bahn. Dennoch lässt sich selbst hier durch aufmerksames Vergleichen viel Geld sparen. Auf einem Markt, der durch ein großes Unternehmen dominiert wird, sind es oftmals die kleineren und neuen Anbieter, die mit Kampfpreisen versuchen, neue Kunden zu gewinnen.

Dabei fallen besonders oft jene Angebote auf, durch die Reisende schon für nur einen Euro zwischen zwei Städten befördert werden. Vertrauen müssen Reisende zudem nicht zwingend auf inländische Fernbusunternehmen. Insbesondere in Grenznähe oder bei länderübergreifenden Reisen kann bei Reisen mit Fernbussen aus dem Ausland zusätzliches Geld gespart werden.

Tarifzonen wie bei Bus, Straßenbahn und Zug kennen die Fernbusunternehmen in der Regel nicht. Diese rechnen jede Strecke einzeln und unabhängig von den anderen Dienstleistern ab. Daher sollten Reisende immer im Blick haben, ob Direktverbindungen oder Umsteigeverbindungen auf der jeweiligen Strecke möglicherweise Einsparungen versprechen.

Je ausgelasteter eine Verbindung ist und je mehr Plätze im Bus schon gebucht wurden, umso teurer sind die Resttickets. Durch Vergleiche können Interessenten so herausfinden, zu welcher Zeit und an welchen Wochentagen die günstigsten Fahrkarten erhältlich sind. Einsparungen über 50 % sind so keine Seltenheit. Frühbucher zahlen fast immer nur den günstigsten Preis.

Günstige Bustickets online kaufen: Was zu beachten?

Im Gegensatz zur Bahn wird nur ein geringer Bruchteil der Tickets für Fernbusse in Geschäften oder direkt am Bus gekauft. Die meisten Reisenden buchen ihre Fahrkarten online, da dies meist unkompliziert möglich ist. Dennoch sollten einige Dinge beachtet werden, um in keine Fettnäpfchen zu treten.

Der Zeitpunkt der Buchung ist für einen günstigen Preis entscheidend. Je früher gebucht wird, umso preiswerter sind die Tickets. Ein bestimmtes Kontingent der Fahrkarten wird dabei immer zu einem minimalen Sparpreis verkauft. Spätere Buchungen bringen einen deutlich höheren Preis mit sich.

Oft ist jedoch auch eine Buchung kurz vor der Fahrt zum Mindestpreis problemlos möglich. Gerade auf beliebten Strecken und bei Fahrten am Wochenende empfiehlt sich jedoch eine Buchung mehrere Wochen vor dem Fahrtantritt. Besonders empfehlenswert sind Fahrten zwischen Dienstag und Donnerstag.

Dann bevölkern nur wenige Pendler den Bus, was nicht nur eine höhere Pünktlichkeit, sondern darüber hinaus auch mehr Beinfreiheit und Komfort verspricht.

Besonders auf das Studieren der Bedingungen für die Reise sollte viel Wert gelegt werden. Einzelne Anbieter lassen so beispielsweise nur Handgepäck oder kleine Gepäckstücke ohne zusätzliche Kosten zu. Auch die Regelungen für Erstattungen und Preisminderungen bei Verspätungen unterscheiden sich von Unternehmen zu Unternehmen deutlich.

Welche Vorteile hat der Fernbus-Anbieter-Vergleich?

In erster Linie dient der Vergleich der Fernbus-Anbieter dazu, den günstigsten Preis zu finden. Insbesondere auf kürzeren Strecken, auf denen Komfort und Service an zweiter Stelle stehen, ist ein unschlagbarer Preis das Hauptargument, nach dem sich viele Reisende richten. Jedoch muss hier der Vergleich der Unternehmen noch nicht enden.

Informationen zu Beinfreiheit, Service und WLAN werden auf den einzelnen Websites der jeweiligen Unternehmen stets detailliert aufgelistet. Inwiefern diese mit den tatsächlichen Erfahrungen übereinstimmen, lässt sich nicht anhand von Fakten, sondern individuellen Nutzerberichten herauslesen.

Schon die Anzahl an Sternen, die ein Unternehmen durch die Nutzerreviews sammeln kann, gibt einen ersten Eindruck über die allgemeine Qualität des Fernbusunternehmens. Wer sich über die einzelnen Details informieren möchte, kann dafür die Testberichte lesen. Echte Reisende schildern hierbei ihre positiven sowie negativen Eindrücke zu ihrer Reise mit dem Fernbus-Anbieter.

Besonders die neuen Unternehmen nutzen die unabhängigen Testberichte, um ihren Service zu verbessern. Daher lohnt es sich, nach der Fahrt zudem seine eigenen Erfahrungen zukünftigen Reisenden mitzuteilen.

Ein guter Fernbus-Dienst kann möglichst in allen Bereichen einen gewissen Qualitätsstandard bieten. Ob es sich lohnt, für einen günstigeren Preis einmal ein Unternehmen abseits des Marktführers zu testen, verrät der Vergleich der unabhängigen Erfahrungsberichte.

MeinFernbus.de Erfahrungen
Erfahrungen mit MeinFernbus.de

ø 4.02 von 5 Sternen

FlixBus Erfahrungen
Erfahrungen mit FlixBus

ø 3.96 von 5 Sternen

Postbus Erfahrungen
Erfahrungen mit Postbus

ø 4.53 von 5 Sternen

city2city Erfahrungen
Erfahrungen mit city2city

ø 4 von 5 Sternen

fromAtoB.de Test
Erfahrungen mit fromAtoB.de

ø 4.23 von 5 Sternen

Terravision Erfahrungen
Erfahrungen mit Terravision

ø 5 von 5 Sternen

Magical Shuttle Test
Erfahrungen mit Magical Shuttle

ø 5 von 5 Sternen

SuperShuttle Test
Erfahrungen mit SuperShuttle

ø 4.29 von 5 Sternen

A2Btransfers.de Test
Erfahrungen mit A2Btransfers.de

ø 3.8 von 5 Sternen

BERLIN LINIEN BUS Test
Erfahrungen mit BERLIN LINIEN BUS

ø 4 von 5 Sternen

Berlin Shuttle Erfahrungen
Erfahrungen mit Berlin Shuttle

ø 5 von 5 Sternen

BestBusTravel Test
Erfahrungen mit BestBusTravel

ø 3 von 5 Sternen

Busfinder.de Test
Erfahrungen mit Busfinder.de

ø 4 von 5 Sternen

Busliniensuche.de Test
Erfahrungen mit Busliniensuche.de

ø 4.37 von 5 Sternen

BusTicket.de Test
Erfahrungen mit BusTicket.de

ø 3 von 5 Sternen

CheckMyBus Test
Erfahrungen mit CheckMyBus

ø 3.59 von 5 Sternen

DeinBus.de Erfahrungen
Erfahrungen mit DeinBus.de

ø 4.71 von 5 Sternen

easyBus Erfahrungen
Erfahrungen mit easyBus

ø 5 von 5 Sternen

ECOLINES Erfahrungen
Erfahrungen mit ECOLINES

ø 4.17 von 5 Sternen

Eurolines Erfahrungen
Erfahrungen mit Eurolines

ø 4.03 von 5 Sternen

FahrtenFuchs.de Test
Erfahrungen mit FahrtenFuchs.de

ø 5 von 5 Sternen

fernbus24.de Test
Erfahrungen mit fernbus24.de

ø 3.45 von 5 Sternen

Fernbusse.de Test
Erfahrungen mit Fernbusse.de

ø 5 von 5 Sternen

GoEuro Test
Erfahrungen mit GoEuro

ø 4.6 von 5 Sternen

IC Bus Erfahrungen
Erfahrungen mit IC Bus

ø 5 von 5 Sternen

KlickBus.de Test
Erfahrungen mit KlickBus.de

ø 5 von 5 Sternen

ONEBUS.DE Bewertung
Erfahrungen mit ONEBUS.DE

ø 4.6 von 5 Sternen

Orangeways.com Erfahrungen
Erfahrungen mit Orangeways.com

ø 2 von 5 Sternen

routeRANK Test
Erfahrungen mit routeRANK

ø 5 von 5 Sternen

RVD Test
Erfahrungen mit RVD

ø 5 von 5 Sternen

RVE Test
Erfahrungen mit RVE

ø 5 von 5 Sternen

Simple Express Erfahrungen
Erfahrungen mit Simple Express

ø 4 von 5 Sternen

VerkehrsmittelVergleich.de Test
Erfahrungen mit VerkehrsmittelVergleich.de

ø 4.27 von 5 Sternen

Westbus Erfahrungen
Erfahrungen mit Westbus

ø 5 von 5 Sternen