Zuletzt aktualisiert: 25.09.2020

Mahan Air Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Als größte private iranische Fluggesellschaft konnte sich Mahan Air einen Namen machen. Gegründet wurde das Unternehmen vom Sohn des früheren Präsidenten Ali Akbar Haschemi Rafsandschani. Der Unternehmenssitz wurde von Kerman nach Teheran verlegt. Die Bezeichnung ist angelehnt an die in der Provinz Kerman gelegenen Stadt Mahan. Ab 1992 wurde mit Maschinen vom Typ Tupolew auf zwei regionalen Routen geflogen. Erstes überregionales Ziel von Mahan Air war Damaskus. Ende der 1990er Jahre wurde der Maschinenpark durch Airbus und Boeing erweitert. Mit mehr als fünfzig Flugzeugen werden vornehmlich Städte im Iran und Metropolen im Nahen Osten angeflogen. Düsseldorf und Istanbul stellen die einzigen Ziele innerhalb Europas dar.
Jetzt www.opodo.de besuchen

Wie setzt sich die Mahan Air Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Mahan Air mit 3.4 von 5 bewertet. Basierend auf 6 Mahan Air Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Mahan Air Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Mahan Air

5
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 23 May 2017
Der Direktflug München-Tehran-München mit Mahan Air war erstklassig, unkompliziert, reibungslos und unbedingt empfehlenswert! Die Beinfreiheit war komfortabler als bei allen anderen, bisher von uns gebuchten Airlines, der Service sehr angenehm und das Preis-/Leistungsverhältnis ausgewogen. Wir werden nur noch diesen bequemen Mahan Air-Flug nutzen und hoffen, dass die Direktflug-Möglichkeit MUC-IKA-MUC auf Dauer erhalten bleibt! Danke, MAHAN AIR! Das war Flugvergnügen pur - weiter so!
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 13 April 2017
Immer wieder gerne. Fliege 2-3 mal im Jahr von DUS nach BKK. Es fehlt nur die Unterhaltung im Flieger.
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 22 February 2017
Ich bin mit Mahan Air von Tehran Mehrabad nach Kerman geflogen. Bei dem kurzen Flug kam es zu kleinen Verspätungen. Der Flieger war eine alte Airbus Maschine. Service war gut und Personal sehr freundlichen, es gab auch eine kleine leckere Mahlzeit, was man vergessen kann bei den europäischen Fluggesellschaften. Beinfreiheit ist eingeschränkt, bei Lufthansa ist nicht anderes. Es kam zu heftigen gefährlichen Turbulenzen, da kann weder der Pilot noch der Flieger was dafür.

Mahan Air Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.4 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

flightcheckers.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.4 / 5
Zum Anbieter