lastminute.de Erfahrungen & Bewertungen 2024

3,1 / 5 bei 
28 Bewertungen
lastminute.de Siegel

lastminute.de bietet preiswerte Reise-Angebote verschiedener Reiseveranstalter an. Auf dem Online Portal kann man direkt seine Reise buchen. Dabei stehen Last Minute und Pauschalreisen zur Auswahl, aber auch Städtereisen, Hotels und Flüge können direkt gebucht werden. Auch Wellnesshotels sind im Angebot enthalten. Im integrierten Reise-Magazin stehen viele Informationen zu Reisen und Ländern bereit. Auch Reiseversicherungen sind bei lastminute.de direkt buchbar. Die Reisen und Flüge können auf dem Portal verglichen werden.

Zuletzt aktualisiert: 18.07.2024
Autor:

Wie setzt sich die lastminute.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde lastminute.de mit 3,1 von 5 bewertet. Basierend auf 28 lastminute.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren lastminute.de Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Sterne
6

Testbericht Quellen

yopi.de
5 Bewertungen

lastminute.de im Test - Note: Gut

Das Münchner Unternehmen lastminute.de hat preiswerte Angebote in den Sparten Last Minute- und Pauschalreisen im Angebot. Ebenso können Städtereisen, Flüge, Hotels, Ferienwohnungen, Kreuzfahrten und Mietwagen direkt und kurzfristig gebucht werden. Die einzelnen Angebote können zudem auf dem Portal miteinander verglichen werden. Reiseversicherungen runden das Angebot ab. Die Idee für lastminute.de wurde in den 1990er Jahren in London geboren. Heute zählt die Firma zu den bekanntesten Reisewebseiten in Deutschland. Die Website ist übersichtlich aufgebaut und ermöglicht eine detaillierte und zielgenaue Suche. Besonderes Sparpotential bietet die Kategorie “Last Minute Reisen bis 299 Euro”.

Was lastminute.de seinen Kunden bietet:  

  • umfangreiches Angebot an Last Minute-Reisen zu günstigen Preisen
  • zahlreiche zusätzliche Features für eine gezielte Hotelsuche
  • integriertes Reise-Magazin mit umfassenden Informationen zu den Destinationen
  • Tiefpreis-Garantie
  • kompetenten und freundlichen Service

Innovativ: die Geschäftsidee 

Die Geschäftsidee von lastminute.de beginnt mit einer Geschichte mitten aus dem Leben. Wie beeindruckt man eine Dame im London der 1990er Jahre? Brent Hoberman kannte die Antwort, eine Suite in einem 5 Sterne-Hotel sollte es sein. Allerdings reichte sein Budget nur für ein 3 Sterne-Hotel. Schließlich war es ihm Last Minute möglich, das passende Hotel zum Tiefpreis zu finden. Die Geschäftsidee nahm schnell Gestalt an und 1998 ging die Webseite online und hatte eine wahre Vorreiterrolle inne.

Starker Partner: die Unternehmensgruppe  

Im Jahre 2005 wurde die lastminute.com-Gruppe von Sabre Travelocity übernommen. Zwei Jahre später übernahmen zwei Venture Capital Gesellschaften das Ruder. Zur Unternehmensgruppe zählen auch das Reiseportal travelocity.de und die Mietwagenanbieter mietwagn.com und holiday Autos.

Ausgefallen: die Hotelauswahl 

Positiv hervorzuheben ist die übersichtliche und detaillierte Hotelauswahl. Zahlreiche Unterkategorien ermöglichen die Auswahl von Hotels mit ungewöhnlicher Geschichte, Hotels an ungewöhnlichen Orten, Hotels mit außergewöhnlichem Desgin oder wunderbaren Poollandschaften. Wer das Besondere sucht, wird hier schnell und garantiert fündig.

Sparen mit Garantie: der Tiefpreis   

lastminute.de bietet seinen Kunden eine Tiefpreisgarantie. Wer innerhalb von 24 Stunden nach der Buchung das Angebot bei einem anderen Online-Anbieter günstiger findet, bekommt den Differenzbetrag von lastminute.de zurück erstattet. Hierbei muss es sich um eine vollkommen identische Buchung handeln. Es dürfen sich weder Veranstalter, Reiseart, Unterkunft, Airline oder Flugroute unterscheiden.

Prüfung bestanden: das TÜV-Siegel

Das Unternehmen trägt das TÜV-Siegel. Hierfür wurde lastminute.de umfassend überprüft. In die Bewertung fließen mehr als hundert einzelne Kriterien ein. Datenschutz und Benutzerfreundlichkeit stehen im Vordergrund der Bewertungen. Somit sind eine bequeme und sichere Buchung gewährleistet.

Clever: die Hotel-Specials

Zahlreiche Hotel-Specials erleichtern die Auffindung des passenden Hotels. Direkt auf der Startseite können Kunden aus zahlreichen Optionen wählen. Diese werden den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. So sind Hotels an einsamen Stränden ebenso aufgeführt, wie Neue Traumhotels, Hotels für Flitterwöchner oder Hotels mit Superlativen.

Bequem und sicher: die Bezahlung

Einzelleistungen, wie Hotels, Flüge oder Mietwagen können bei lastminute.de per Lastschrift, per Sofortübeweisung oder per Kreditkarte bezahlt werden. Das Unternehmen akzeptiert Visa Card, Mastercard und American Express. Für einige Angebot wird eine Kreditkatengebühr erhoben. Diese ist bei der Buchung stets separat ersichtlich.

Easy: Web-Check In

Der bequeme Online-Check In ermöglicht das Einchecken per Mausklick. Die Kunden können etwa einen Tag vor Abflug online einchecken und sich die Bordkarte ausdrucken. Alternativ ist der Ausdruck an einem Automaten am Flughafen möglich. Mobile Bordkarten können auch aufs Handy gesendet werden.

Ehrlich: keine Gebührenfallen  

Auf lastminute.de lauern keine versteckten Gebühren. Hierfür steht die im Jahre 2012 eingeführte “Button-Lösung”. Online-Anbieter sind hierdurch verpflichtet, alle Angebotskosten und Vertragsbausteine vor der Buchung deutlich zu machen.

Fazit

lastminute.de ist eine gute Alternative für zeitlich flexible und kurzfristig Reisende. Die Website ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Viele zusätzliche Optionen erleichtern die Suche. Besonders die umfangreiche Unterteilung der einzelnen Hotels ist so nicht die Regel. Der Buchungsprozess ist gut strukturiert und schnell abgeschlossen. Die Preisangaben sind verlässlich und mit der Best-Preis-Garantie abgesichert. Der Service wird als freundlich, jedoch wenig individuell beschrieben. Die Hotelauswahl könnte umfangreicher sein. In den AGBs fielen zudem einige Regelungen zum Nachteil des Kunden auf. So kassiert lastminute.de Stornogebühren, welche keine Versicherung übernimmt. Daher vergibt Erfahrungen.com die Note “Gut”. Allgemein ist das Portal auf Grund seiner schnellen und sicheren Bestellabwicklung und des benutzerfreundlichen Aufbaus zu empfehlen.

Erfahrungen mit lastminute.de

Miko
Miko
Verifiziert
Sonntag, 7 April 2024
Hotel & Organisation: ✮✮✮☆☆ Mietwagenerfahrung mit Targetrent: ✮☆☆☆☆ Wir haben unsere jüngste Reise nach Sizilien durch lastminute.de gebucht und hatten dabei gemischte Erfahrungen. Das positiv hervorzuhebende Detail dieser Reise war die malerische Lage des Hotels, das erbaut in einer atemberaubend schönen Kulisse jeden Morgen zu einem wahren Erlebnis machte. Jedoch entsprach das Hotel leider nicht ganz dem beworbenen 4-Sterne-Standard. Einige Aspekte wie Ausstattung und Service hätten definitiv eine Aufwertung vertragen können, um die Erwartungen zu erfüllen. Unser Hauptanliegen betraf jedoch die Erfahrung mit dem Mietwagenanbieter Targetrent am Flughafen Catania. Bei unserer Ankunft stand das vorab reservierte Fahrzeug unerwartet nicht zur Verfügung. Leider gestaltete sich die Kundenbetreuung durch Targetrent als äußerst unfreundlich und unprofessionell. Der Versuch, uns einen Ersatzwagen zu einem wesentlich höheren Preis – fast das Vierfache unseres ursprünglichen Angebots – zu vermieten, war sehr frustrierend. Diese Erfahrung spiegelt sich bedauerlicherweise auch in anderen Bewertungen von Targetrent wider, was uns veranlasst, zukünftigen Reisenden zu empfehlen, sich möglicherweise nach alternativen Anbietern umzusehen, um derartige Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Trotz der Herausforderungen möchten wir uns bei lastminute.de für die Vermittlung der Unterkunft in einer solch herrlichen Umgebung bedanken. Wir hoffen auf eine bessere Koordination und Qualitätskontrolle der Partnerunternehmen in der Zukunft, damit das Gesamterlebnis der Reisenden den Erwartungen entspricht.
Gaby Krupp
Gaby Krupp
Verifiziert
Freitag, 5 Mai 2023
Wir haben über lastminute unsere Reise nach Mallorca gebucht inkl. Flug, Transfer und Hotel. Die Buchung geschah unbewusst, da ich dachte, bei booking.com gebucht zu haben. Unmerklich landete ich - wie offenbar viele andere - plötzlich bei lastminute. Danach war ich sehr skeptisch, die oftmals schlechten Bewertungen ließen große Befürchtungen aufkommen. Die Kommunikation ist katastrophal, nur über chats möglich, die Stornierungskosten bleiben intransparent. Aber entgegen aller Befürchtungen verlief die Reise ohne jegliche Probleme. Die Flüge gingen pünktlich, der Transfer klappte super, das Hotel übertraf unsere Erwartungen. Wir würden wieder mit lastminute reisen und möchten anderen Mut machen, dies auch zu tun.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 29 April 2023
Wir haben über lastminute.de unsere Reise nach Mallorca gebucht inkl. Flug, Transfer und Hotel. Die Buchung geschah unbewusst, da ich dachte, bei booking.com gebucht zu haben. Unmerklich landete ich - wie offenbar viele andere - plötzlich bei LM. Danach war ich sehr skeptisch, die oftmals schlechten Bewertungen ließen große Befürchtungen aufkommen. Die Kontaktaufnahme läuft sehr unbefriedigend nur über Chats. Aber entgegen aller Befürchtungen verlief die Reise ohne jegliche Probleme. Die Flüge gingen pünktlich, der Transfer klappte super, das Hotel übertraf unsere Erwartungen. Wir würden wieder mit LM reisen und möchten anderen Mut machen, dies auch zu tun.
SabrinA
SabrinA
Verifiziert
Montag, 20 März 2023
Bei unserer Reise nach Rom verlief auf dem Hinflug alles super und der Transfer zum Hotel hin- und zurück hat super funktioniert. Leider kam das unschöne Erwachen auf dem Heimflug - ich durfte am Gate meinen Handgepäck-Trolley nachzahlen, weil es nicht gebucht war. Auf meine Nachfrage bei lastminute.de wurde mir mitgeteilt: "Der Preis, den Sie gekauft haben, enthielt nur einen kleinen Artikel in der Kabine, Informationen, die Sie leicht auf der Website der Fluggesellschaft finden können, oder indem Sie sich an unseren Kundendienst wenden, um danach zu fragen." Leider habe ich in meinen Unterlagen nur die Info, dass wir die Reiseklasse: Economy gebucht haben und weiß leider nicht welcher Tarif dahintersteckt. Vielleicht habe ich das tatsächlich übersehen und ich gebe zu, ich habe mich nicht vor der Reise auf der Seite der Fluggesellschaften informiert, aber bislang habe ich bei jeder Buchung in anderen Portalen sämtliche wichtigen Informationen im Vorfeld erhalten. Daher möchte ich nur darauf hinweisen, die Reiseunterlagen genauestens zu prüfen und sollte etwas nicht aufgeführt oder klar ersichtlich sein - wenden Sie sich an den Kundenservice!!! Denn abschließend, die 50 Euro für das Handgepäck erhalte ich von lastminute.de nicht erstattet.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 2 Oktober 2022
Sind über die booking.vom Website eingestiegen und nach Zuwahl der Flüge zum Hotel auf Lastminute.de als Partner weitergeleitet worden. Waren darüber erstmal etwas irritiert, wurden aber positiv überrascht. Hatten eine Reise (Hotel & Flug & Transfer) nach Mykonos sehr kurzfristig (3 Tage vor Abreise) gebucht. Abwicklung, Preise, Durchführung und Kommunikation waren gut, das Hotel hat unsere Erwartungen sogar übertroffen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 30 November 2021
Stornierung sehr mühsam, keiner kennt sich aus, Emails nur schwer verständlich.
xxlocke
xxlocke
Verifiziert
Freitag, 21 Februar 2020
Wir wollten eine gebuchte Pauschalreise nach Mallorca wieder stornieren, was lt. AGB möglich ist gg. eine angemessene Stornogebühr (Bearbeitungsgebühr 30 Euro). Nun werden uns Stornokosten in Höhe von 100 Prozent der Reisekosten zzgl. Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt! Der Reiseantritt wäre erst in 4 Monaten, d.h. die Reise kann von lastminute.de ohne weiteres bis dahin wieder verkauft werden und es entsteht sicher kein Ausfall. Damit haben wir lastminute.de auch konfrontiert, aber unsere mails werden nicht mehr beantwortet.
Norbert Feil
Norbert Feil
Verifiziert
Montag, 16 Dezember 2019
Habe unseren Hotelaufenthalt in Wien im Simms Hotel vom 11. bis 14.12. 2019 über lastminute.de gebucht und kann beides nur weiterempfehlen. Sowohl die Buchung an sich, als auch die Unterkunft, waren genau so wie beschrieben. Meine Frau und ich hatten somit eine schöne Zeit in unserem Kurzurlaub. Norbert aus München
Anke
Anke
Verifiziert
Montag, 6 August 2018
Unterirdisch und undurchsichtig! Ich habe über diese Gesellschaft zunächst 2 Füge (hin/ rück) gebucht. Soweit, so gut. Dann wollte ich umbuchen - die Website zeigt nichts an, nach zig Telefonaten gab es eine alternative Buchung mit Aussicht auf Rückerstattung - die bestand dann in einem pauschalen Gutschein über 10 €, dies aber ohne jede Abrechnung. Letztlich habe ich alle, inzwischen 3, Flüge storniert, was wiederum auf der Website nicht angezeigt wurde. Auf meine wiederholten Bitte um eine Stornorechnung bekam ich eine Art Aufstellung der bezahlten Summe, sonst nichts!! Übrigens: alle Mitarbeiter waren immer sehr freundlich und bemüht. Nützt bloß nichts. Fazit: Vielleicht geeignet für billig und einfach, aber das bekomme ich auch bei der Airline direkt. Bei lastminute.de bestimmt nicht noch mal.
Fam. Gess
Fam. Gess
Verifiziert
Montag, 6 August 2018
Pauschalreise am 20.07.18 über lastminute.de gebucht. Nachdem die Reise ausgesucht war -Bulgarien Sonnenstrand Familiensuite mit Meerblick- wurden alle Daten von mir eingegeben, Abbuchung per Lastschrift genehmigt und nochmal alles gecheckt und ein Screenshot gezogen. Button verbindlich Buchen geklickt und dann ging der Ärger schon los. Wie von Zauberhand war der Meerblick nach den verbindlichen Buchungsklick weg. Also die Hotline angerufen, die Dame spielte wohl das selbe Szenario einmal durch und meinte man würde sich darum kümmern. Ich hatte das Gefühl sie kannte das Problem. Ich mitgeteilt das ich Meerblick gebucht habe und andernfalls zurücktrete vom Vertrag. Das geht nicht ausser man zahlt über 1000 Euro Stornogebühr, so die Dame am Telefon. Ok dann bestehe ich auf die schriftliche Zusicherung des gebuchten Meerblick- bis heute 21/2 Wochen später mehrerer Mails und Anrufen bei der Hotline, beim letzten Mal wurde einfach der Hören aufgelegt, keine klärende Lösung. Nur der Hinweis ,momentan erreicht man den Veranstalter TUI nicht. Das kann ja wohl nicht das Problem des Kunden sein, der hier eine Woche vor Abflug noch keine klärende Lösung angeboten bekommen hat. Der Reisepreis wurde selbstverständlich schon abgebucht. Hier natürlich nicht der verbindliche Buchungspreis sondern mehr als wir bestätigt hatten bei der Buchung, Anruf bei der Hotline, deren Antwort es sind "dynamische Preise", man würde sich darum kümmern den zu viel abgebuchten Betrag rück zu erstatten. Bis heute nix. Ich kann nur jeden warnen ohne genaues hinsehen und Screenshots bei dieser Plattform zu buchen. Nach nunmehr über 2 Wochen ist dieses Reiseangebot noch immer mit Meerblick auf der Homepage, wer weis wieviele weitere Bucher auf diese Masche reingefallen sind. Für mich ein klarer Fall von Abzocke. Jeglicher Klärungsversuche werden mit in Bearbeitung und man erreicht den Reiseveranstalter nicht abgeblockt. Hier hilft nur ein Anwalt mit einer Klage. Allen anderen sei gesagt, last die Finger von diesen Vermittler!!!!Lastmiute.de!!!! Bei mir war der Meerblick nicht mehr vorhanden nach den Buchungsklick verbindlich , es hätte auch aus der Suite nen Zeltunterkunft da stehen können und ohne Klage sehe ich bei den Laden kein Erfolg auf Klärung .
jensen1
jensen1
Verifiziert
Sonntag, 19 November 2017
Habe über diese Homepage in den letzten 10 Jahren immer wieder Flüge gebucht. Es war immer alles in Ordnung - ein kleines Minus verhindert den 5. Stern: Aeroflot (von Wien zumindest) war für Flüge nach Russland nicht dabei.
VelDav
VelDav
Verifiziert
Freitag, 17 Februar 2017
Habe im November 2016 ein Flugticket von Vienna/Austria nach Santa Cruz/Bolivia gebucht. Die Buchung verlief gut und ohne Komplikationen, der Preis war auch sehr angemessen. Leider wurde der Flug im Februar ohne Grund geändert so dass ich in Buenos Aires zwischen 2 Flughäfen hätte wechseln müssen und beim Rückflug auch noch eine Nacht verweilen hätte sollen, alles ohne bezahlten Hotelaufenthalt oder inkludierten Transfer. Die telefonische Beratung war stets erreichbar und sehr freundlich nur nahmen sie bloß die Daten/Wünsche auf und sagten "in kürze bekommen sie eine Email mit weiter Informationen". Mir wurde die Option angeboten "eine Rückerstattung anzufordern". Da ich mir den ganzen Stress ersparen wollte wählte ich die Rückerstattung. Leider hieß es dann von der Vermittlung dass eine finanzielle Rückerstattung mehrere Monate dauern würde und boten mir einen Gutschein an. Da ich leider etwas im Zeit/Geld Druck bin habe ich mich für den Gutschein entscheiden. Leider Kosten die Flüge nach Bolivien mittlerweile 400-500 Euro mehr so dass unerwartet hohe kosten hinzukommen.
Reisemädchen
Reisemädchen
Verifiziert
Donnerstag, 21 Juli 2016
Erfahrung mit: Hotelbuchung, Stornierung Mein Freund und ich haben einen Hotelaufenthalt über lastminute.de gebucht. Die Buchung hat sehr gut geklappt, ich wurde am Telefon gut beraten und aufgeklärt. Auch die Bestätigungmail kam unverzüglich an und somit war dieser Teil der Buchung sehr angenehm und erfolgreich. Leider mussten wir die Buchung stornieren. Rückblickend betrachtet ging der Stornierungsvorgang sehr schnell (Anruf- 1 Tag später Bestätigungsmail, ca. 1 Woche später Geld erhalten), allerdings gab es in dem Moment ein bisschen Chaos. Das lag hauptsächlich an zwei Punkten. Zum einen an der angegebenen Telefonnummer auf der Website, bei dem man durch Zahlen wählt in welche Abteilung man verbunden werden möchte (Pauschalreisen, Hotel etc.). Trotz richtiger Auswahl wurde ich mehrmals mit falschen Abteilungen verbunden und weitergeleitet, wodurch eine hohe Wartezeit entstanden ist. Außerdem wussten die Mitarbeiter teilweise nicht, wie sie mit meiner Stornierung umgehen sollten. Einen Tipp: wendet euch an die Mail service@lastminute.de, dort wurde mir gut weitergeholfen. Zum anderen habe ich mit Kreditkarte bezahlt. Klärt dabei vorher mit eurer Bank, ob eine Rückbuchung möglich ist. Bei mir war es am Ende doch möglich, gab aber auch einiges an unnötiger Verwirrung. Mein Tipp: Lasst nicht locker bei der Stornierung und fragt nach, wo euer Geld bleibt. Einige Erfahrungsberichte sagen, dass das Geld lange auf sich warten ließ. Lasst das nicht mit euch machen. ;) Zusammenfassend würde ich wieder bei lastminute.de buchen, auch da jetzt der Stornierungsvorgang bekannt ist. Die Bewertung kommt aber daher, dass ich sehr lange Wartezeiten durch Unwissenheit beim Personal am Telefon hatte, sowie ständig falsche Telefonverbindung. Außerdem hatte ich Personal am Telefon, was mich teilweise nicht verstanden hat und ich das Personal ebenfalls nicht (durch schlechte Telefonverbindung ihrerseits und gebrochenes Deutsch). Der zweite genannte Punkt in Klammern stellt für mich kein großes Problem dar, hat den Vorgang, sowohl bei der Buchung, als auch bei der Stornierung manchmal erschwert und sollte hier nur genannt sein.
Magnus Kranenberg
Magnus Kranenberg
Verifiziert
Montag, 4 Mai 2015
Leider stimmen die online ausgewiesenen Preise leider nicht Nachdem ich meine vermeintlich günstigen Flüge gebucht hatte, wurde zwar die Abbuchung vom Konto bestätigt, jedoch am Schluß die Buchung abgebrochen! Da ich bereits Hotelzimmer gebucht hatte und ich dringend die Flüge benötigte, kontaktierte ich die Hotline! Dort bekam ich mitgeteilt, dass es ihnen leid täte, jedoch die Flüge zu diesem Preis nicht mehr angeboten werden,- ich könne jedoch zum gleichen Termin und exakt der gleichen Uhrzeit, mit der gleichen Flugnummer (!) die Flüge für 426,99 € statt für 377,46 €! Da ich der Auskunft vertraute, dass es sonst keine Flüge mehr geben würde, habe ich zum teureren Preis gebucht! Zu meiner Verwunderung musste ich jedoch an den beiden folgenden Tagen feststellen, dass exakt diese Flüge weiterhin für 377,47€ angeboten wurden und eine Auskunft der Airline ergab auch, dass der niedrige Preis korrekt sei und auch noch Sitzplätze in der Maschine frei sind!
Müller
Müller
Verifiziert
Donnerstag, 18 September 2014
Ich hatte eine Flug gebucht, der zunächst von meiner Konto abgebucht wurde, jedoch nicht ausgestellt wurde. Nach mehrstündigen Wartezeiten in der Telefonschleife wurde mir erst geholfen, nach dem mein Kreditkarteninstitut involviert wurde. Der neu ausgestellte Flug war mit falschem Namen versehen, damit konnte ich nicht in die USA einreisen. Lastminute.de schrieb mir darauf hin, dass dies die Lufthansa ändern müsse und dass ich Gebühren selber zahlen muss. Das muss wohl nicht weiter kommentiert werden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 17 September 2014
Die Buchung für unsere Reise funktionierte sehr gut. Wir bekamen unsere Reiseunterlagen vollständig und pünktlich. Wir würden wieder über lastminute.de buchen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 17 August 2014
Wir haben unseren Flug (nur Flug keine komplette Reise) für Juli nach Tunis schon im März gebucht, alles verlief sehr schnell und unkompliziert. Sofort nach der Buchung eine Bestätigung von lastminute.de erhalten, dann am nächsten Tag die Flugdaten und nochmal eine komplette Reisebuchungsbestätigung von dem Veranstalter. Das Geld wurde in Raten abgebucht, da wir die Reise 4 Monate früher gebucht haben. Erst nach der Buchung haben wir uns über lastminute.de schlau gemacht und haben dann wegen den negativen Bewertungen 4 Monate Angst gehabt, ob alles so reibungslos klappt wie wir uns das vorstellen. Deshalb habe ich lastminute.de sofort nach der letzten Geldabbuchung von unserem Konto kontaktiert und nachgefragt wann wir die Tickets bekommen, da in den AGB stand, dass man frühestens 10 Tage vor der Abreise die Unterlagen bekommt und wenn man 3 Tage davor immer noch nichts bekommen hat, soll man die kontaktieren und dann die Unterlagen am Flughafen abholen. Mit einem Kleinkind wäre es etwas stressig noch das Reisebüro am Flughafen mit dem ganzen Gepäck zu suchen, deshalb habe ich mir erlaubt etwas aufdringlich zu sein und kontaktierte lastminute.de von selbst 3 Wochen vor dem Abflug mit dem Hinweis, dass sie die komplette Zahlung erhaltet haben und können mir deshalb die Tickets zuschicken. In 2 Tagen haben wir dann die ganzen Unterlagen per E-Mail erhalten, wir waren sehr glücklich, dass da nichts dazwischen gekommen ist.
baltix
baltix
Verifiziert
Montag, 11 August 2014
Da ich mit seat24.de sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe, was den Kundenkontakt anbelangt (mehr unter meiner Bewertung zu seat24.de), möchte ich als Gegenbeispiel, wie es sein soll, lastminute.de positiv hervorheben. Ich musste einen Flug stornieren und rief deshalb die Kontaktnummer von lastminute.de an. Die Wartezeit war sehr kurz und die Stornierung wurde rasch und fachgerecht durchgeführt, auf eine Bearbeitungsgebühr wurde verzichtet, der zurückzuerstattende Betrag wurde eruiert und die Überweisung veranlasst. Alles bestens also!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 19 November 2013
Die Buchung bei lastminute.de verlief dann völlig unkompliziert und innerhalb von drei Stunden hatte ich das e-ticket, die Rechnung und ein Antwort auf meine E-Mail Anfrage, da ich mich zunächst bei den verschiedenen Informationsmails von lastminute.de nicht genau ausgekannt hatte. Besonders toll die Möglichkeit direkt zu überweisen - ohne zusätzliche Gebühren! Aus heutiger Erfahrung nur zu empfehlen!
ralfgraz
ralfgraz
Verifiziert
Samstag, 26 Oktober 2013
Warte seit über zwei Monaten auf die Rückerstattung meines Flugstornos. Was machen die mit all dem unrechtmäßig einbehaltenen Geld ?
Diana Sander
Diana Sander
Verifiziert
Freitag, 5 Oktober 2012
Im letzten Jahr haben ich und meine Familie uns ganz spontan für einen Urlaub entschieden. Da das Wetter in Deutschland mal wieder sehr wünschen übrig ließ und ich keine Lust hatte wieder sechs Wochenlang mir die Langeweile meiner Kinder anzutun, haben wir im Netz gestöbert, um doch noch billig in den Genuss von Sonne, Strand und Meer zu gelangen. Bei lastminute.de blieben wir dann hängen, denn im Nu war hier ein Preisvergleich gestartet und so hatten wir sogar noch eine beträchtliche Auswahl an verschiedenen Urlaubsländern. Letzten Endes entschieden wir uns dann für eine Woche Türkei samt all inklusive und ich kann nur sagen, dass war der beste Urlaub bisher. Der Preis stimmte, das Hotel war, wie versprochen einfach toll und auch alles andere konnte sich sehen lassen. Im nächsten Jahr werden wir hier wahrscheinlich wieder stöbern gehen, sollte der Sommer hier mal wieder ins Wasser fallen. Da würde ich auch glatt nochmal die gleiche Reise buchen, allerdings dann eine Woche länger.
NerdmitHerz
NerdmitHerz
Verifiziert
Freitag, 5 Oktober 2012
Vor eine Weile habe ich mal über Lastminute.de eine Reise gebucht und war recht angetan von dem Anbieter. Die Abwicklung war ganz unkompliziert und auch die Suche nach einem guten Angebot war einfach. Das Hotel, das ich gebucht hatte, war allerdings ein Reinfall, obwohl es bei Lastminute.de eine sehr gute Bewertung hatte. Eigentlich würde ich Lastminute.de da nicht unbedingt einen Vorwurf machen, aber die Bewertung ist nun einmal ein wichtiger Grund, warum ich gebucht habe. Und diese Bewertung stand auf Lastminute.de. Mein Ärger ist lange verraucht und ich würde auch nicht grundsätzlich von Lastminute.de abraten. Aber ich würde einem Kunden raten, die Entscheidung nicht alleine von der Bewertung abhängig zu machen. Zudem kann man sich über Hotels mittlerweile sehr gut aus mehreren Quellen im Netz informieren.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 22 Einträgen an

lastminute.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
lastminute.de Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
3,1 / 5
Jetzt zu lastminute.de

Bewertungen

5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Sterne
6

Testbericht Quellen

yopi.de
5 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

lastminute.de Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
3,1 / 5
Jetzt zu lastminute.de

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte