viagogo Erfahrungen & Bewertungen 2022

1,4 / 5 bei 
15.555 Bewertungen
viagogo Siegel

Viagogo ist eine Online- Ticketbörse. Es stehen Tickets aus allen Bereichen zur Verfügung. Sport, Konzerte, Theater oder Kunst-Tickets, auch Firmenkundentickets sind verfügbar. In jedem Bereich werden die verschiedensten Arten angeboten, wie zum Beispiel Formel 1, Fußball, Tennis oder Konzert- Tickets für Festivals, Rock und Pop, Clubs und Dance. Auf die Tickets erhält man eine Garantie. Auch der Verkauf von Tickets ist schnell möglich. Einfach kostenfrei anmelden und den breiten Ticket-Service entdecken.

Zuletzt aktualisiert: 27.11.2022
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die viagogo Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde viagogo mit 1,4 von 5 bewertet. Basierend auf 15.555 viagogo Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren viagogo Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
19
4 Sterne
25
3 Sterne
6
2 Sterne
4
1 Sterne
19

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
12.649 Bewertungen
sitejabber.com
1.731 Bewertungen
play.google.com
1.094 Bewertungen
de.igraal.com
5 Bewertungen
yopi.de
1 Bewertungen
shopvote.de
1 Bewertungen

viagogo im Test - Note: Gut

viagogo ist ein Ticket-Marktplatz der Verkäufer und Käufer von Tickets für Fußballspiele, Konzerte und andere Events zusammenbringt. Zudem kooperiert viagogo mit diversen Veranstaltern von Events, um Tickets über den eigenen Marktplatz anbieten zu können. Insbesondere sind auch Privatpersonen als Verkäufer zugelassen. Wer beispielsweise Tickets für eine Veranstaltung gekauft hat, die er dann doch nicht besuchen kann, kann die Tickets über viagogo zu einem beliebigen Preis anbieten. viagogo übernimmt die gesamte Abwicklung bis hin zur Lieferung der Tickets an den Käufer. Deswegen treten Käufer und Verkäufer nicht direkt miteinander in Kontakt.

viagogo im Überblick

  • Online-Marktplatz für Eintrittskarten
  • Tickets für Fußballspiele, Konzerte und zahlreiche andere Events
  • Privatpersonen als Verkäufer zugelassen
  • Käufer und Verkäufer haben keinen Kontakt

Problematisch: Herkunft der Tickets nicht erkennbar

Der Kunde keine Möglichkeit, die Herkunft der Tickets zu prüfen. Deswegen kann es vorkommen, dass ein Ticket nicht gültig ist. In der Vergangenheit ist dies vereinzelt vorgekommen. Zwar entsteht kein finanzieller Schaden, weil der Verkäufer erst nach dem Event sein Geld erhält und der Kunde eine Garantie von viagogo bekommt. Aber wenn Tickets nicht gültig sind, ist das immer mit großem Ärger verbunden.

Teuer: Teilweise extrem hohe Ticketpreise

Die Ticketpreise werden von den Verkäufern festgelegt. Das führt mitunter dazu, dass die Preise exorbitant hoch sind. Das führt immer wieder zu Kritik, aber letztlich werden die hohen Preise nur dann bezahlt, wenn auch eine entsprechende Nachfrage vorhanden ist.

Unkompliziert: Ticketkauf ohne Stress

viagogo ist eine Alternative zum Schwarzmarkt. Manche Kritiker sprechen auch davon, dass viagogo ein legalisierter Schwarzmarkt sei. In jedem Fall hat der Kunde die Möglichkeit, auch für ausverkaufte Veranstaltungen Tickets zu erwerben, ohne mit dubiosen Personen ins Geschäft zu kommen. Die Abwicklung erfolgt unkompliziert über die Webseite.

Hilfreich: Tickets für längst ausverkaufte Events

viagogo ist besonders für Menschen interessant, die einen bestimmten Event besuchen wollen, für den es auf dem normalen Wege keine Tickets mehr gibt. Bei viagogo werden häufig Eintrittskarten angeboten, obwohl eine Veranstaltung schon ausverkauft ist. Der Nachteil ist allerdings, dass die Preise manchmal relativ hoch sind. Da der Kunde aber keine andere Alternative hat, ist das vielleicht im Einzelfall gar nicht entscheidend.

Kritikwürdig: Missbrauch der Plattform möglich

Zum Teil gibt es Verkäufer, die größere Kartenkontingente kaufen für Veranstaltungen und dann zu überteuerten Preisen bei viagogo anbieten. Deswegen steht viagogo immer wieder in der Kritik, zumal der Käufer keine Möglichkeit hat, den Verkäufer zu identifizieren.

Übersichtlich: Ticketsuche funktioniert einfach

Die Suche nach bestimmten Eintrittskarten funktioniert völlig problemlos. Durch die gute inhaltliche Struktur der Webseite muss dazu nicht einmal unbedingt die Suchfunktion verwendet werden. Mit wenigen Klicks ist es möglich, zu den gewünschten Eintrittskarten zu gelangen. Tickets lassen sich nach unterschiedlichen Kriterien sortieren, beispielsweise dem Rang oder auch dem Preis.

Riesig: Umfangreiches Angebot aus allen Bereichen

Das Ticketangebot bei viagogo ist erstaunlich. Beinahe für alle großen und für viele kleinere Veranstaltungen gibt es relativ viele Tickets im Angebot. Sogar kurzfristig ist es oftmals möglich, noch Eintrittskarten für einen bestimmten Event zu bekommen. Wer auf dem normalen Wege keine Eintrittskarten bekommen hat, das heißt direkt beim Veranstalter, wird meist bei viagogo fündig.

Schlecht: Direkte Anfragen an den Kundenservice umständlich

Eine direkte Anfrage an den Kundenservice ist normalerweise über eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse möglich. Bei viagogo gibt es aber der Regel nur die Möglichkeit, über ein Kontaktformular den Kundenservice direkt zu erreichen. Dies Kontaktformular wird erst dann freigegeben, wenn der Kunde auf der Hilfe-Seite war und anklickt, dass er mit einer Antwort nicht zufrieden ist. Ein kundenfreundliches System sieht anders aus.

Nützlich: Im Hilfebereich werden viele Fragen beantwortet

Immerhin ist der Hilfebereich umfangreich, so dass der Kunde auch ohne direkten Kontakt zum Kundenservice viele Antworten findet. Mit der Suchfunktion es zudem möglich, relativ schnell die passende Information zu finden.

Fazit

viagogo ist eine gut gemachte Online-Ticketbörse, die mit einem riesigen Angebot überzeugt. Vor allem in Sport- und Konzertbereich bleiben kaum Wünsche offen. Auch kurzfristig sind oftmals Eintrittskarten für Events noch verfügbar. Die Preise sind mitunter sehr hoch, aber das liegt in erster Linie an den Verkäufern. Problematisch ist, dass die Kunden nicht wissen, wer als Verkäufer im Hintergrund agiert. Die Webseite ist sehr übersichtlich und gut strukturiert. Das gilt auch für den Hilfebereich, der zudem inhaltlich überzeugen können. Sehr schlecht ist hingegen, dass der Kundenservice nur mit Mühe direkt erreichbar ist. Vor allem aus diesem Grund erhält viagogo nicht die Bestnote, sondern die Note „gut“.

Ratgeber

Versand bei viagogo - Lieferzeit und Versandkosten

Bei den Lieferzeiten und Versandoptionen von viagogo sind einige Unterschiede zu machen. Die Preise bestimmt nicht das Unternehmen selbst, da es sich nur als Vermittlungsstelle z...

Tickets kaufen über viagogo - per Mobile App möglich?

Wie kommt man an viagogo Tickets? Zunächst natürlich über die Homepage. Doch besonders, wenn sehr kurzfristig gebucht werden soll, ist viagogo Mobile eine gute Alternative. Un...

viagogo Geld zurück Garantie: gefälschte Tickets oder nicht erhalten

Mit seiner Geld zurück Garantie nimmt viagogo bei den Ticketbörsen eine Vorreiterrolle ein. Firmengründer Eric Baker hatte selbst schlechte Erfahrungen auf dem Ticketschwarzma...

Über viagogo Tickets und Karten verkaufen - Abholung durch UPS

Wer über viagogo Tickets verkauft, braucht diese nicht selbst zur Post zu bringen, sondern kann den UPS-Abholservice beauftragen. Somit wird viagogo Tickets verkaufen vereinfach...

Karten und Tickets abholen: Wie funktioniert es bei viagogo?

Neben dem Versenden der Tickets per DHL oder FedEX bietet viagogo auch häufig die Möglichkeit, die Karten vor Ort abzuholen. Die Option, viagogo Tickets abholen zu können, bie...

Konzert e-Ticket über viagogo verkaufen: Gebühren für Verkäufer

Bevor die oft teuer bezahlten Tickets ungenutzt verfallen, lassen sie sich bei viagogo verkaufen. Für den Käufer entstehen keine Umstände, wie die Abholung der Tickets, sonder...

Bezahlung bei viagogo sicher - PayPal möglich?

Ist die Bezahlung bei viagogo sicher? Dies kann klar mit “ja” beantwortet werden, denn der Käuferschutz ist das große Plus des Anbieters. Die Bezahlung ist nicht nur sicher...

Erfahrungen mit viagogo

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 1 Oktober 2022
Dank Viagogo konnte ich das Länderspiel Tschechien gegen Portugal live in Prag sehen. Natürlich hatte ich wegen der schlechten Bewertungen Angst, dass mit den Tickets eventuell etwas nicht in Ordnung sein könnte. Als beim Einlass aber alles problemlos funktionierte, war ich überglücklich, als die Last der unbegründeten Angst sich plötzlich in Luft auflöste. Ich würde immer wieder Tickets bei Viagogo bestellen, wenn ich ein Fußballspiel unbedingt sehen möchte und beim Sportreisebüro oder direkt beim Veranstalter keine Tickets (mehr) verfügbar sind. Nächstes Mal dann mit weniger Sorgen bezüglich der Tickets.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 17 Oktober 2021
Ich habe Eintrittskarten für das Fußballspiel Gladbach vs. Stuttgart gekauft. Da ich ich im Vorfeld nach dem regulären Preis erkundigt hatte, war mir klar das ich bei Viagogo einen wesentlich höheren Preis bezahle. Den habe ich in Kauf genommen, da ich die Karten unbedingt haben wollte. Die Karten habe ich, wie auch vorher angekündigt, 4 Tage vor Veranstaltung, als eTicket per Mail erhalten. Im Vorfeld wurde ich von Viagogo aufgefordert die Namen der Teilnehmer durchzugeben, wg. der zur Zeit gültigen Coronabedingungen. Alle Vorgänge wurden immer sofort bestätigt. Es gab keine Probleme beim Einlass. Die Tickets waren echt. Ich habe von der Bestellung, bis zum Einlass Angst gehabt, dass irgendetwas mit den Karten nicht stimmen könnte, aufgrund der schlechten Kritiken im Netz. Die Vorfreude war daher gleich null. Schade. Dabei war alles gut.
Floyd Python
Verifiziert
Sonntag, 29 März 2020
Viagogo erstattet die Kosten für eine wegen Corona Virus abgesagte Veranstaltung nicht . Der Veranstalter hat die Kosten für alle Tickets zurückerstattet, zu diesem Zweck mussten die Tickets an den Veranstalter zurück geschickt werden. Trotz das in den an der Viagogo Webseite publizierten klar steht, dass in einen solchen Fall Viagogo die Kosten zurückerstattet, findet das nicht statt. Als Antwort kriegt man verschiedene automatische Mails vom Typ: Ihre Veranstaltung findet an den vorgesehenen Termin statt. Melden sie sich mit Ihren Anliegen 10 Tagen vor der Veranstaltung. Und diese Mail als Antwort 14 Tage nach dem ursprünglichen Datum der Veranstaltung geschickt. Oder wir melden uns wenn wir mehr von dem Veranstalter erfahren.
konzertliebhaber19
Verifiziert
Sonntag, 30 Juni 2019
Während des Buchungsvorganges wird man durch eine Timeline derart unter Druck gesetzt, dass man wenig Zeit hat seine Auswahl noch einmal zu überprüfen. Dadurch stellt man nach dem Zahlungsvorgang schockiert fest, dass der Preis um über 40% gestiegen ist. Eine Kontaktaufnahme war mir ebenfalls über keinen Weg möglich. Viagogo hat mir die Vorfreude auf das Event gründlich verdorben.
simona
Verifiziert
Montag, 8 April 2019
Ich hatte mich kurzfristig für einen Besuch beim Konzert von Mark Forster entschieden, das Konzert war ausverkauft, bei Viagogo wurde ich aber fündig und konnte noch 4 Tickets ergattern, diese waren zwar mit Gebühren und allem drum um dran fast 60% teurer als normal, aber mir war es das wert. Die Abwicklung ging super schnell, ich bezahlte via PayPal und am nächsten Tag hatte ich die Tickets als Expresslieferung bereits vorliegen, das Konzert war mega. Also mein Fazit, wer noch schnell was braucht, wird sicher auf Viagogo fündig, allerdings muss es jeder für sich selbst entscheiden, ob er dafür mehr bezahlen möchte.
katjulja75
Verifiziert
Donnerstag, 4 Oktober 2018
Hallo, habe Tickets für Forster bestellt /Konzert im April 2019/ und komplikationslos erhalten. Muss zugeben ich kannte die Seite bis dato gar nicht. Am Ende der Bestellung kam noch mal eine Auflistung der zusammengesetzten Kosten. Es waren die hier so gehassten Gebühren aufgeführt! Und das nicht wenig, 23 Euro pro Karte und ich bestellte gleich 3 davon. Da es aber bei Eventim gar nichts mehr gab nahm ich dies in Kauf. Da ich jedoch das ganze zum 1. Mal durchgeführt habe, hat es mich erst mal die Nerven gekostet, weil ich so verstanden habe, dass die Karten erst ca. 5 Tage vor dem Konzert kommen werden. Die Überraschung war groß als ich 2 Tage später und das direkt am Dienstag /Bestellung am Sonntag davor/ per Einschreiben alle Karten bekommen habe! Was ich nicht verstehe, dass Viagogo hier bei Bewertungen der Massen beschimpft wird ! Es zwingt euch doch niemand zu bestellen ! Ein Punkt habe ich tatsächlich für die hohen Gebühren abgezogen, ansonsten wer beinah ausverkaufte Karten haben will muss halt etwas leiden :-) Liebe Grüße Olga
Weltverbesserin
Verifiziert
Mittwoch, 15 August 2018
Ich habe für zwei U2 Karten 2018 in Köln mit einem besonders gutem Sitzplatz 360 Euro bezahlt. Nach der Zustellung stellte sich heraus: Auf den Tickets ist in Rot vermerkt "Sichteinschränkung" und die Karten haben einen Wert von jeweils 44,-. Das ist doch eine Frechheit!
edsheeeeran
Verifiziert
Montag, 13 August 2018
Ich habe personalisierte Tickets erhalten, die unbrauchbar waren, aber keine Rückerstattung erhalten.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 3 Juni 2018
Wir hatten Tickets für Roger Waters am 1.6.2018 in Berlin gekauft. Deutlich teurer als die "echten" Ticketshops, aber sonst alles in Ordnung. Die Eintrittskarten kamen ca. drei Wochen vor Konzertbeginn via Einschreiben, die Sitzplätze waren wie beschrieben, ich kann, bis auf den Preis, nichts Schlechtes über viagogo berichten.
Maryvilla
Verifiziert
Donnerstag, 3 Mai 2018
Habe am Montag Tickets gekauft für Andreas Gabalier in Bremen am 20.10.18. Heute habe ich die Bewertungen gelesen, bin gespannt ob sie ankommen. Ist ein Geburtstagsgeschenk, wäre schon schade, wenn es nicht klappt. Ich habe eine Email an viagogo geschrieben, vielleicht bekomme ich ja eine Antwort. Werde es berichten. Drückt mir die Daumen, ist für meine 81-jährige Mutter die Überraschung.
mera
Verifiziert
Dienstag, 1 Mai 2018
Vor 2 Jahren hat mein Sohn sich für das Spiel FC Augsburg - Liverpool FC ein Ticket für 177,42 € gekauft. Als er das Ticket am Schalter einlösen wollte, wurde er zur Seite genommen und man hat Ihm erklärt, dass diese Eintrittskarte ungültig ist. Er musste sich eine neue Karte kaufen. Mein Sohn hat versucht viagogo zu kontaktieren, jedoch ohne Erfolg. Nie wieder viagogo!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 5 April 2018
Wir haben Tickets für das CL-Spiel von Barcelona gegen Rom gekauft, es hat alles super geklappt, gute Plätze-Karten waren innerhalb von einem Tag zum Download bereit, allerdings sind die Kosten schon ziemlich hoch, deswegen nur 4 Sterne
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 13 Februar 2018
Für eine Konzertkarte 109.- Euro, die mit großer Wahrscheinlichkeit einen aufgedruckten Preis von 24,90 hat, recht heftig!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 16 Januar 2018
Nach den vielen negativen Bewertungen im Netz hatte ich schon ein wenig Bauchschmerzen, ob die Tickets für Sascha Hammel gültig sind. Alles ging ohne Probleme und die 1. Reihe war Spitze. Klar waren die Karten teurer als normal (69€ statt 39€), aber für ein lange ausverkauftes Event habe ich es gern bezahlt. Zum Thema Abzocke: die Nachfrage regelt den Preis. Wem das zu teuer ist, der kann jederzeit den Bestellvorgang abbrechen. Die Zusatzkosten sind auf der Seite ersichtlich. Kleiner Minuspunkt ist natürlich, dass viagogo die doch recht hohen Zusatzkosten erst sehr spät anzeigt und so der Eindruck von einem Schnäppchen entsteht (deshalb ein Stern Abzug). Die Lieferung per UPS kam am 5. Tag nach der Bestellung und nicht wie geschrieben 3 Tage vor dem Event. Ich war positiv überrascht. Trotz allem werde ich meine Karten lieber wieder sehr zeitig über einen Vorverkauf in meiner Stadt beziehen, um nicht doch eventuell mal Pech zu haben und vor verschlossener Tür zu stehen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 17 Dezember 2017
Meine Tickets waren zwar sehr teuer (2 Wochen vor dem Konzert), kamen aber am 3. Tag pünktlich an, und wir bekamen auch die bestellten Plätze. Hab nach all den Negativ-Bewertungen zwar erst aufgeatmet, als wir durch den Einlass waren, aber es lief alles glatt. Kann man machen, wenn es einem die Sache wert ist. Zu jeder Karte kam ca. 26 Euro Bearbeitung und Versand dazu.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 16 Dezember 2017
Wir haben über Viagogo Tickets für ein Konzert in London gekauft, welches restlos ausverkauft war. Die Tickets waren teurer als die Originalen, allerdings war uns das klar. Bei der Viagogo-Gebühr, welche noch draufgeschlagen wurde, mussten wir zwar erst mal schlucken, da wir diese nicht registriert hatten, aber okay. Dann über diese Seite sehr viel Negatives gelesen und schon mit mulmigen Gefühl zum Konzert gegangen. Aber: Wir sind ohne Probleme rein gekommen und hatten super Plätze! Es mag auch anders laufen, aber nach einem megatollen Abend waren die Tickets alles Geld wert! Wir haben keine schlechten Erfahrungen mit Viagogo gemacht! Einen Stern Abzug gibt es, weil die Viagogo-Gebühr wirklich schon hoch ist. Aber wenn man sich dessen bewusst ist, kann man hierüber seine Tickets kaufen.
Patrick L.
Verifiziert
Montag, 23 Oktober 2017
Ich kann die negativen Bewertungen nicht wirklich voll zustimmen. Jeder der bei Viagogo Tickets kauft, weiß von vornherein wie viel die Tickets kosten. Ich zum Beispiel habe mir Tickets für FC Bayern gekauft und wusste, dass sie normalerweise etwa 60-70 EURO kosten. Natürlich hab ich sie mir etwas überteuert gekauft, dennoch kann ich mich darüber nicht beschweren, da ich wie gesagt schon von vornherein den Preis kannte! Auch auf Fragen per Emails wurde sehr schnell geantwortet. Das Einzige, was mich persönlich an Viagogo stört, ist, dass man keine Telefonnummer hat, deshalb gibt es statt 5 Sterne nur 4! Ansonsten finde ich persönlich Viagogo ganz gut.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 24 August 2017
Aufgrund einiger negativer Bewertungen im Netz hatten wir das schlimmste befürchtet. Aber wir sind positiv überrascht. Wir wurden rechtzeitig über den Ticketversand informiert. Die Tickets kamen pünktlich per UPS und wir hatten tolle Plätze. Sicher sind die Ticktes überteuert, aber für das sonst ausverkaufte Supercup-Spiel war der Preis ok.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 21 August 2017
Wusste, dass die Karten teurer sind, war jedoch einfach nur froh, dass ich überhaupt welche bekommen habe. Versand erfolgte prompt und Karten kamen wie bestellt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 12 Juli 2017
Der Kauf und die Abwicklung des Tickets bei Viagogo ist zwar unkompliziert, aber sehr nervig und kompliziert dagegen ist, dass man bei Viagogo den Kundenservice nie persönlich telefonisch kontaktieren kann. In der Problem-Hotline hängt man endlos lange, ohne dass ein Kundendienstmitarbeiter sich persönlich meldet. Das hilft einem herzlich wenig, wenn man z.B. vor Ort bei der Veranstaltung Schwierigkeiten mit dem Ticket hat und man ggf. Viagogo nach der Veranstaltung hierzu kontaktieren muss. Das wirkt alles sehr anonym und unpersönlich. Bei meinem Ticket war z.B. der Barcode ungültig (nicht personalisiert oder freigeschaltet). Ich bin dann trotzdem irgendwie bei der Veranstaltung reingekommen, aber das alles ist höchst unbefriedigend. Besonders wenn man aus einer anderen Stadt anreist. Nach solch einer Erfahrung hat man keine Lust, weitere Tickets bei Viagogo zu kaufen und diese unerfreuliche Erfahrung beim nächsten Ticketkauf wieder so zu erleben.
Klaus
Verifiziert
Dienstag, 11 Juli 2017
Habe bei Viagogo Tickets für Elton John in der SAP Arena in Mannheim bestellt und auch gleich bezahlt. Wegen Umzug vergessen, die neue Anschrift mitzuteilen. Tickets konnten dann durch UPS nicht zugestellt werden und wurden wieder an Viagogo zurück geschickt. Obwohl ich Viagogo etwa 4 Wochen vor Konzert meine neue Adresse mitgeteilt habe, sah man sich nicht in der Lage, mir die Tickets an die neue Adresse zu schicken bzw. mir mein Geld zurück zu überweisen. Passt zu den negativen Bewertungen von Viagogo.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 3 Juli 2017
Leider nicht erkannt, dass ich nicht auf einer normalen Seite für den Ticketkauf bin. Total Überhöhte Gebühren 100 % mehr als normal (während auf eventim die Tickets zum normalen Verkauf gab) und jetzt habe ich Tickets bekommen, die nicht gültig sind (da nicht personalisiert!)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 21 Juni 2017
Wir haben Tickets für ein Konzert gekauft, dass seit einem Jahr ausverkauft war. Am Sonntag gekauft, Konzert war heute. Karten am Dienstag geliefert, Hammerplätze 1. Reihe Mitte. Natürlich haben wir mehr bezahlt aber uns war es jeden Euro wert. Vielen Dank Viagogo
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 14 Juni 2017
Ich habe mir mit Kumpels drei Karten für Rammstein in Prag gekauft und dafür über 500€ bezahlt. Die Karten haben je 120€ gekostet, der Rest war Buchungsgebühr (100€), sowie Versicherung und Transport. Da ich gelernt habe mit dem Positiven anzufangen: Pro: - die Karten wurden innerhalb von 2 Wochen (lange vor dem Event) zugeschickt - viagogo weist darauf hin, dass die Kartenpreise oberhalb des Originalpreises liegen können - der Preis pro Karte wird klar und deutlich angegeben, sodass jeder für sich entscheiden kann, ob ihm/ihr das Event den Preis wert ist - die Karten waren, entgegen späterer Befürchtungen, gültig Contra: - während des Bestellvorgangs wird man ständig unter Druck gesetzt, da nur noch eine bestimmte Anzahl an Tickets verfügbar sei - mehrfache Eingabe persönlicher Daten und unnötiges "weiter"-Klicken erforderlich - die Summe der Karten wird fett und farbig dargestellt, darunter wird klein und unauffällig auf ggf. anfallende Buchungsgebühren hingewiesen; dieser Hinweis wird erst nach wiederholtem Mal "weiter"-Klicken ebenso unauffällig durch eine erschreckend hohe Zahl ersetzt Zusammenfassend muss ich sagen, dass ich mit dem Angebot zufrieden war, auch mit den höheren Ticketpreisen konnten wir leben und haben diese gern in Kauf genommen um noch Tickets zu bekommen. Aber die Art und Weise des Bezahlvorgangs und die abartig hohe Buchungsgebühr (welche nicht deutlich gemacht wird) führen dazu, dass es sich sehr nach Abzocke anfühlt. An dieser Stelle sollte viagogo etwas verändern, bzw. die Käufer sehr aufmerksam sein. Schade, dass sich diese Online-Börse damit selbst ins Abseits schießt!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 9 Juni 2017
Wir haben AIDA Karten für Verona geordert und diese innerhalb von 2 Wochen erhalten (5 Wochen vor dem geplanten Eventtermin). Trotz der negativen Kritiken hatten wir einen Kaufversuch gewagt und sind nicht enttäuscht worden. Anfragen über den Kundenservice wurden innerhalb weniger Stunden beantwortet. Auch über den aktuellen Stand des Versandes wurden wir per Mail umgehend informiert - vielen Dank!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 22 Mai 2017
Habe am 18. Mai ein Ticket für den darauf folgenden Tag, Il Volo / Verona gekauft. Reguläre Tickets nahe der Bühne waren nicht mehr zu bekommen. Alles war in Ordnung, die Übergabe fand wie ausgemacht in einer Bar statt. Anstelle von 75 Euro habe ich 100.- bezahlt. Und das war es wert! Jederzeit wieder!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 1 Mai 2017
Ich hatte letzte Woche am Dienstag noch ein Online Ticket für das DFB-Pokal Halbfinale FC-Bayern-BVB gekauft. Das Ticket war sicherlich nicht preiswert und ich hatte leichte Bedenken, ob es auch echt war. Am Mittwoch aber alles ohne Probleme. Viagogo ist also teuer aber trotzdem wird seriös geliefert und das war für mich die Hauptsache!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 20 März 2017
Letzte Woche habe ich Karten für ein Coldplay Konzert bestellt. Natürlich sind die Servicegebühren extrem hoch, aber das muss jedem bewusst sein, der hier die Karten bestellt. Meistens weil es sonst nirgendwo mehr Karten verfügbar sind. Nach der Bestellung habe ich dann die sämtlichen schlechten Bewertungen von Viagogo gelesen und mir natürlich Sorgen gemacht, ob ich die Karten überhaupt bekomme usw. Ich muss sagen mit einer schnelleren Lieferung hätte ich nicht rechnen können. Dienstag bestellt, Donnerstag waren die Karten da! Bin zufrieden :-)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 1 März 2017
Ed Sheeran Tickets bei viagogo bestellt - 5 Tage später Lieferung durch UPS! Insgesamt extrem teuer (Tickets viel teurer und hohe Bearbeitungsgebühr), aber wenn man unbedingt Tickets haben will und bereit ist, den Preis zu bezahlen: Top!
Julia
Verifiziert
Donnerstag, 23 Februar 2017
Ich habe am Sonntag 2 ausverkaufte Guns n' Roses Tickets für Juni gekauft und sie wurden mir heute durch UPS ausgehändigt. Ich konnte den Versand per Mail verfolgen. Ich habe mich sehr drüber gefreut, dass es so schnell und unkompliziert geklappt hat. Die Tickets waren zwar teurer, aber z.B. bei E...y hätte ich noch mehr gezahlt, hab es in Kauf genommen. Hatte nach einiger gelesener Kritik Angst, dass die falschen Tickets kommen oder sie gar nicht geliefert werden. Alles stimmt wie bestellt und es sind Originaltickets.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 8 Februar 2017
Super und sehr einfach. wir hatten keinerlei Probleme auf dem Match.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 7 Februar 2017
Hab Tickets für Fußball Bundesliga dort bestellt . Der Preis war 35,- pro Ticket. Für Bundesliga nicht unüblich aber nach der Kaufbestätigung musste ich 25€ + 5€ Bearbeitung und Versand bezahlen. Dafür hab ich noch nicht mal original Tickets bekommen sondern von anderen Leuten einfache a4 ausgedruckte printtickets. Das hätte ich auch via E-Mail gekonnt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 3 Februar 2017
Meine einzige gute Erfahrung war, das die Karten viel früher als angegeben geliefert wurden. Ansonsten ärgere ich mich am meisten über die überzogenen Gebühren, die fast noch so viel wie eine dritte Konzertkarte ergeben haben.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 13 Januar 2017
Kundenservice nicht erreichbar. Weder Telefonnr., noch email Adresse auf Website vorzufinden. Anfragen auf Facebook werden nicht beantwortet. Karten immer noch nicht da, im direkten Preisvergleich zur Konkurrenz teurer.
uwesje
Verifiziert
Mittwoch, 11 Januar 2017
Grundsätzlich funktioniert der Kauf über diese Plattform. Aber man sollte sich vor dem Abschluss des Kaufes die Gebühren genau ansehen - um es vorsichtig auszudrücken: Die anfallenden Gebühren sind aus meiner Sicht extrem hoch. Weiterhin sollten sie einmal versuchen, mit viagogo in Kontakt zu treten. Das wird einem nicht gerade leicht gemacht. Verstehe nicht, warum man so vorgeht. Hat man erst einmal einen Weg gefunden, bekommt man auch recht zügig eine Antwort.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 8 Januar 2017
Ich bestelle meine Tickets bei vielen Anbietern, sowas ist mir bisher noch nicht passiert. In einer Suchmaschine nach "günstige Tickets Veranstaltung XYZ" gesucht, Viagogo als erster Treffer angezeigt. 2 Tickets zum Preis je 85.- gekauft (obwohl im nachhinein bei anderen Anbietern viel günstiger für 65.-), abgebucht wurde dann fast 250.- mit allen Gebühren (versteckte Kosten) - und man bekommt das Ticket erst 3 Tage vorher zugesendet. Wie man nicht in die Falle tappt: 1. Vorher ganz viel recherchieren, ob woanders vllt. günstiger 2. Genau die Preise anschauen, den Endpreis und ob irgendwo auf der Seite noch ein anderer Endpreis steht könnte 3. Erfahrungen.com nutzen oder Bewertungen über den Anbieter einholen
Daniela Nachname
Verifiziert
Mittwoch, 16 November 2016
Ja, Karten kosten deutlich mehr als an der Vorverkaufsstelle (in unserem Fall 86 € anstatt 54 € je Karte), aber alle Preise inkl. Gebühren sind vor endgültigem Kaufabschluss bei Viagogo ersichtlich. Bezahlung bequem per Paypal (Käuferschutz). Karten wurden per UPS verschickt und wurden innerhalb 5 Werktagen nach Kauf zugestellt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 30 Oktober 2016
Ich habe die Karten erst eine Woche vor der Veranstaltung gekauft. Der Versand ging schnell und war über UPS gut nachvollziehbar. Allerdings entsprachen die Karten nicht der angebotenen Kategorie. Auf meine Reklamation bei viagogo wurde mir unkompliziert der entsprechende Kaufpreis anteil erstattet. Also war ich letztlich doch sehr zufrieden.
Matthias Thomas
Verifiziert
Montag, 25 Juli 2016
Ich hatte 2 Karten für Andreas Gabalier schon im Februar bei viagogo bestellt. Konzert war da schon für Dresden Filmnächte ausverkauft. Klar waren die Tickets teurer. Habe ich aber gewusst, circa 30 Euro über den Preis, mit Versand. Hat alles super geklappt und das Konzert war auch Spitze. Kann viagogo nur ein Lob aussprechen!
Royal pain
Nicht verifiziert
Donnerstag, 30 Juni 2016
Ohne groß zu recherchieren, habe ich Karten für das anstehende Finale für GNtM bei viagogo gekauft und erst im Anschluss die schlechten Bewertungen gelesen. Dann habe ich mir zwei Monate lang Sorge gemacht, die Karten kommen vielleicht nicht rechtzeitig etc. Heute kamen sie an, alles top. Ich habe jedoch letzte Woche zweimal per Email freundlich, aber nachdrücklich bei viagogo nachgefragt und innerhalb von Stunden Antwort bekommen. Natürlich waren die Karten teurer als aufgedruckt steht, aber das wusste ich vorher. Ich kann viagogo allen empfehlen, die starke Nerven und viel Vertrauen haben, aber ich habe das Gefühl, das Portal nimmt die bisherigen schlechten Kritiken ernst und arbeitet daran!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 22 Juni 2016
Die Tickets sind zwar teurer, aber das war mir klar. Habe mir kurzentschlossen Ticket für Deutschland vs Nordirland gekauft. Waren wie mitgeteilt 3 Tage später da. Auch Kommunikation sehr gut, habe am Spieltag noch eine Mail bekommen, mit einer Telefonnummer, falls es Probleme geben sollte. Kann es nur empfehlen und würde jederzeit wieder da ein Ticket kaufen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 15 April 2016
Ich habe das zweite mal Tickets bestellt ein paar Tage später waren sie da 25€ teurer aber das ist okay für mich. 5 Sterne von mir!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 15 April 2016
Bei uns hat alles super geklappt. Karten für fc Köln vs Bremen kamen schnell zwar teuer aber das weiß man ja wenn sie dort bestellt. Alles gut!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 14 Februar 2016
Einfach unkompliziert. Jederzeit wieder.... Man muss dort ja nicht kaufen. Niemand zwingt einen.
KlausB.
Verifiziert
Montag, 25 Januar 2016
Zwei Karten für das Rieu-Konzert in Maastrich 2015 bei Viagogo bestellt und mit Kreditkarte bezahlt. Eine Woche vor Konzertbeginn Absage erhalten. Billigere Ersatzkarten von Viagogo bekommen. Differenz von Viagogo nicht erhalten. Plätze waren von anderen Leuten mit gültigen Konzertkarten belegt. Von Platzmanager Ersatzplätze erhalten. Beschwerde bei Viagogo erfolglos (10 E-Mails), nur hingehalten.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 12 August 2015
Alles Betsen. Ich bin mit dem Anbieter glücklich! Die Webseite ist sehr übersichtlich und Abwicklung sehr einfach. Weiter so!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 7 August 2015
Habe für die GAMESCOM 2015 über Viagogo Tickets bestellt - superschnelle und zuverlässige Lieferung mit UPS, war natürlich etwas teuer , aber da die GAMESCOM ausverkauft ist war es mir das wert. Ich werde beim nächsten Ticketkauf Viagogo auf alle Fälle wieder nutzen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 26 Juni 2015
Super Ablauf.... ich habe für das Andreas Bourani Open Air zwei Tickets online bestellt. Die Sendungsverfolgung war top. Innerhalb von 3 Tagen waren die Tickets per UPS bei uns. Bei uns liegt der Preis, der auf den Tickets steht sogar noch unter dem von uns gewählten. Nur die Gebühren, die noch von viagogo drauf kommen sind bischen hoch. Dass immer wieder von gefälschten Tickets bei viagogo gesprochen wird, hat uns auch stark verunsichert.Aber wir hoffen, dass beim Konzert alles gut geht. Lg
Rabea Leuker
Verifiziert
Dienstag, 19 Mai 2015
Das einzig gute, was ich nennen kann ist, dass ich 2 Tickets erhalten habe. 1. Ich habe im FEBRUAR bestellt,und sie im MAI erhalten, 6 Tage vor der Veranstaltung! 2. Der Telefonische Kunden"service" beläuft sich auf eine automatische Stimme am Telefon, bei der man tausend mal "die Eins, die Zwei,..." drücken muss, um an die nächste Computer Stimme zu gelangen. 3. Die Tickets (Fußballspiel, die ein Geschenk waren) die ich bestellt habe waren 2 á 27€ Sitzplatz. Erhalten habe ich 2 á 12 € Stehplatz! 4. Als wenn das nicht schon genug ist, kamen zu den 54€ Ticketwert noch 22€ an Gebühren dazu! U.A. Bearbeitungsgebühr und MwSt.! 5. Unterm' Strich habe ich knapp 80€ mit allem Drum und Dran bezahlt und Tickets im Wert von 24,00 € erhalten!
Manuchen38
Verifiziert
Dienstag, 31 März 2015
Also ich, persönlich, kann über Viagogo überhaupt nichts Schlechtes erwähnen. Wenn man bei Viagogo Tickets kauft, dann weiß man ja eh, dass es sich um eine Ticketplattform handelt und die Tickets preislich vom Originalpreis mehr oder weniger abweichen. Der Verkäufer stellt den Preis in seinem Ermäßen und Viagogo muss auch überleben und verlangt eben die Verarbeitungsgebühr, Versandkosten etc. und dann ist halt der Preis höher. Ich habe bereits mehrmals IP-Tickets für Robbie Williams gekauft, da es auf normalem Weg einfach nicht mehr möglich war. Und wenn man unbedingt da hin will, dann nimmt man halt den erhöhten Preis in Kauf. Ich habe schnell gehandelt und hab halt fürs Ticket dann um € 60,00 mehr bezahlt, aber das ist es mir auch wert. Der Versand hat tadellos geklappt und ich habe jedes Ticket 2 - 3 Wochen vorm Konzert per UPS sicher bekommen. Ich werde, sofern ich keine andere Möglichkeit habe an die Tickets ran zu kommen, immer wieder und sehr gerne bei Viagogo bestellen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 19 Februar 2015
Also ich war sehr abgeschreckt von den ganzen schlechten bewertungen von viagogo. aber habe letztendlich doch karten von ACDC über viagogo bestellt. klar waren diese teurer als die Orginalpreise aber ist ja logisch weil solche karten sofort ausverkauft sind und wenn man trotzdem noch mal in den genuss von solchen konzerten kommen möchte packt man halt etwas mehr auf den Tisch. auf jeden fall kamen die Karten nicht wie von mir erwartet erst 3 tage vor dem Konzert sonder schon jetzt( 2 wochen nach der Bestellung und 4 monate vor dem Konzert) Also ich bin komplett zufrieden mit der diestleistung. auch am telefon wurde mir kompetent geholfen wenn ich fragen hatte
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 13 Februar 2015
Viagogo an sich ist eine äußerst flexible und breitgefächerte Plattform. Auf der Webseite konnte ich mich sehr gut zurecht finden und habe schnell gefunden was ich auch gesucht habe. Durch die einfache Struktur und den übersichtlichen Aufbau findet man schnell zu dem gewünschten Event oder kann sich durch die verschiedenen Events klicken. Die Aufsplittung in die Kategorien haben es noch einfacher gemacht potenzielle Events für mich zu finden, die ich besuchen möchte. Ebenso übersichtlich wie die Events an sich sind die Übersichten der Preise und der Kategorien. Die Veranstaltungsorte sind bei Viagogo zumeist auf der linken Seite einsichtbar, während auf der rechten Seite die Kategorien bzw. Plätze verknüft sind und ich konnte somit ganz gut auslotsen wo ich sitzen würde, wenn ich jeweiliges Ticket zu dem angegebenen Preis zahlen würde. Was bei Viagogo schnell auffällt ist die große Preisspanne. Versucht man also schnell an Tickets für ein bestimmtes Event zu kommen dann kann man sich sicher sein auch vielleicht mal noch einen akzeptablen Preis für ein bestimmtes Ticket zu zahlen. Ich muss allerdings sagen, dass manche Preise den Rahmen schon sprengen. Ich habe sofort bemerkt, dass das System „Tickets verkaufen und kaufen“ verschiedene Verkäufer an Land gezogen hat. Die „Normalos“, welche die Tickets zu höheren aber noch bezahlbaren Preise weiterverkaufen und die Personen, die sich an den Tickets bereichern wollen. Preise, die mindestens doppelt so hoch sind wie der Normalpreis der jeweiligen Karte sind bei Viagogo keine Seltenheit. Jeder sollte also für sich selbst entscheiden wie viel ihm dieses Event und das damit verbundene Ticket wert ist und sollte sich anschließend keinesfalls über den Preis ärgern, der auf dem Ticket aufgedruckt ist. Die Kaufabwicklung und die Abbuchung gingen bei meinem Einkauf relativ schnell. Viagogo hatte den Vorzug aller Ticket-Börsen erhalten, da sie zumindest das Lastschriftverfahren akzeptiert haben und keine Kreditkarte notwendig war. Leider hat bei dem Versand meiner Tickets aber wohl ein wenig die Eile gefehlt. Ich habe die Tickets erst kurz vor dem Event erhalten, obwohl ein Vorlauf von 5 Wochen gegeben war. 4 und eine halbe Woche Lieferzeit scheinen mir ein wenig viel gewesen zu sein und sind vor allem bei den Preisen nicht gut für die Nerven. Alles in allem würde ich der Ticket-Börse 2 Sterne geben. Die Preislage der Tickets ist in der Regel zu hoch und auch die Lieferzeit lässt in sehr vielen Fällen zu wünschen übrig.
Lisa Schober
Verifiziert
Sonntag, 16 November 2014
Hab mir im April oder Mai Konzertkarten für Cro in München gekauft, die Karten waren doppelt so teuer wie normal plus Bearbeitungsgebühren etc. Es ist schon sehr teuer aber damit muss man rechnen. Ich hab dann Bewertungen gelesen die nicht positiv waren aber ich konnte nichts mehr ändern. Ich hoffte einfach dass die Karten wirklich kommen und dann auch noch gültig sind. Die Karten sind gut 1 1/2 Wochen davor angekommen und waren auch gültig. Das Konzert war der Hammer! Richtig geil! Und im Nachhinein war ich sogar froh dass ich mir die Karten noch über viagogo kaufen könnte, sonst hätte ich echt was verpasst.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 27 Oktober 2014
Als regelmäßiger Nutzer von viagogo.de muss ich für die Bewertung dieser Plattform das Angebot zunächst in zwei Sparten unterteilen. Auf viagogo.de kann man Tickets für eine große Anzahl verschiedener Veranstaltungen kaufen, eigene Tickets aber auch an Interessenten verkaufen. Daher ist meine Bewertung in diese beiden Alternativen unterteilt, sodass man sich von beiden Angeboten ein umfassendes Bild machen kann. Der Verkauf von Tickets auf viagogo.de Viagogo.de tritt nicht selbst als Verkäufer von Tickets auf. Vielmehr fungiert viagogo.de als Plattform, auf der Privatpersonen Tickets verkaufen können. Für mich hat viagogo.de daher den Vorteil, dass ich Tickets vielen Interessenten anbieten kann. Da man oft Tickets mehrere Monate im Voraus kauft, weiß man nicht immer, ob man zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung nicht einen anderen Termin hat. Da mir das schon oft passiert ist, nutze ich gerne viagogo.de, da ich meist sehr schnell einen Interessenten finde, dem ich mein Ticket verkaufen kann. Das Portal ist vor allem deshalb sehr nutzerfreundlich, da ich den Preis für mein Ticket, das ich verkaufen möchte, selbst bestimmen kann. Ich kann den regulären Verkaufspreis also erhöhen, aber auch verringern, wenn ich das Ticket schnell verkaufen möchte. Für Verkäufer hat viagogo.de zudem den Vorteil, dass der Verkauf und vor allem die Bezahlung über die Plattform abgewickelt werden, ich erhalte also mein Geld problemlos und bin gegen mögliche Betrüger abgesichert. Zum Verkauf verschiedener Tickets kann ich viagogo.de deshalb sehr empfehlen. Der Kauf von Tickets auf viagogo.de Die Aspekte, die zum Vorteil des Verkäufers sind, wandeln sich aber oft auch zu Nachteilen auf der Seite eines Käufers, der viagogo.de nutzt. Da viagogo.de den Verkäufern bei der Gestaltung der Ticketpreise freie Hand lässt, werden oft Tickets zu erhöhten Preisen angeboten. Das musste ich vor allem bei Tickets zu verschiedenen Fußballspielen schon mehrfach feststellen. Die auf viagogo.de angebotenen Eintrittskarten kosten dabei teilweise ein Vielfaches des Originalpreises. Andererseits findet man auf der Seite aber auch Tickets für Ereignisse, die im Vorverkauf schon lange Zeit eigentlich ausverkauft sind. Ärgerlich finde ich auch, dass viagogo.de aus meiner Sicht zu hohe Buchungsgebühren verlangt. Diese berechnen sich prozentual aus dem Kaufpreis für eine Eintrittskarte, sodass ein höherer Ticketpreis auch gleichzeitig bedeutet, dass man zusätzlich noch eine höhere Buchungsgebühr zahlen muss. Hier wäre es kundenfreundlicher, eine pauschale Buchungsgebühr pro Ticket zu verlangen, damit die Tickets für die Käufer nicht noch teurer gemacht werden als sie ohnehin schon sind. Dennoch ist viagogo.de eine gute Anlaufstation für diejenigen, die für Sportereignisse und andere Veranstaltungen noch Tickets suchen. Aufgrund der genannten Kritikpunkte erhält der Anbieter daher 3 von 5 Sternen.
Andrea Arndt
Verifiziert
Mittwoch, 22 Oktober 2014
Bin sehr zufrieden...habe vor 2 Tagen Karten für die Helene Fischer Show am 11.12.14 gekauft. Sind heute Mittwoch per UPS geliefert worden. Super
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 22 Juli 2014
Lasst euch nicht ermutigen. Ich habe für die Chelsea Flower-Show Tickets bestellt und nach den schlechten Bewertungen Angst gehabt diese nicht zu bekommen. Speziell bei Mail-Anfragen wurde prompt reagiert. Hab alles 2 Wochen vor Termin erhalten und alles hat bestens geklappt. Danke dafür!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 10 Juli 2014
Also ich kann auch nur positives über viagogo sagen. Habe mir tickets für das onkelz konzert am 21.06.2014 bestellt. Allerdings war ich anfangs auch sehr skeptisch gegenüber viagogo gewesen. Man hört ja leider auch viel schlechtes hört. Da ich aber unbedingt auf das konzert wollte, habe ich mir mittwochs vor dem Konzert doch noch tickets bestellt. Mir wurde versichert, dass diese noch rechtzeitig ankommen, sa sie mit einem expressbrief verschickt wurden. Kurz darauf wurde mir das pwr email bestätigt. So weit so gut. Als ich dann am freitag abend immer noch keine post bekommen habe, hab ich mich dazu entschlossen bei viagogo anzurufen. Ich hatte auch sofort jemand erreicht. Die dame konnte sich nicht erklären, wo die Tickets verloren gegangen sind. Müsste wohl an DHL liegen. Na toll. Und jetzt. Die dame machte mich auf die viagogo garantie aufmerksam und sagte, dass sie das regle und mich innerhalb zehn minuten zurück rufe. Das hat sie auch getan. Dann hieß es ich kann meine tickets vor ort abholen da, das Konzert ja morgen ist.Ich müsste lediglich meinen Ausweis und die Bestellnummer vorzeigen. Alles klar. Mit gemischten Gefühlen sind wir dann nach hockenheim gefahren. Genauer standort wurde mir per email zugeschickt. Dort angekommen trafen wir einen freundlichen jungen mann der uns dann die tickets überreichte. Auf geht's zum ring!!! Also ich viagogo nur danken, dass sie es mir ermöglicht haben, dieses geile unvergessliche Konzert mit erleben zu dürfen. P.s. die eigentlichen verschickten Tickets kamen montags danach. Super DHL ;-)
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 3 Juli 2014
Da ich meinem Mann unbedingt zu Weihnachten Karten für ein Vasco Rossi Konzert in Rom schenken wollte, kam ich automatisch auf Viagogo. Selbst wenn man über Italien gegangen ist (Olympic Stadion), kam man auf Viagogo. Trotz der schlechten Bewertung habe ich bei Viagogo bestellt. Das war an einem Mittwoch. Freitags hatte ich die Karten in der Hand. Überraschung zu Weihnachten voll gelungen. Letzte Woche sind wir aus Rom zurück gekommen. Alles hat funktioniert. Pure Begeisterung. Überlege schon das nächste Konzert wieder bei Viagogo zu ersteigern. Die Preise auf der Karte waren zwar nicht die Preise die ich bezahlt habe, aber entweder ist es einem Wert, oder nicht. Da die Karten nicht von Viagogo verkauft (sondern von einem Italiener) wurden, kann ich nichts schlechtes über Viagogo sagen. Alles lief super. Börse halt.
Marianne Hager
Verifiziert
Sonntag, 22 Juni 2014
Über Versand und Service kann man sich nicht beschweren. Wir haben sowohl Fußballtickets als auch Konzerttickts ( ausverkauftes Stones-Konzert) über Viagogo bestellt. Hat super funktioniert( einmal Karten im Stadion hinterlegt ,einmal per Postversand). Was mich persönlich irritiert, sind die versteckten immensen Kosten die Viagogo auf den schon erhöhten Preis aufschlägt (84,00€ Bearbeitungsgebühr ,das sind ca 15% und 12,95 € Liefergebühr). Wenn einem das wert ist, ist es OK. Das war es bei dem Stones -Konzert auf jeden Fall.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 6 Mai 2014
Hallo zusammen, ich habe am 02.05.2014 Tickets bei Viagogo für das ausverkaufte Konzert von Justin Timberlake am 06.06.2014 gekauft. Blöderweise habe ich erst anschließend mich über diese Onlinebörse informiert. Nachdem ich gelesen habe wie viele Menschen sich über viagogo beschert hatten und schlechte Erfahrung gesammelt hatten bin ich beinahe vom Stuhl gefallen. Aber ich musste mich des besseren belehren lassen. ALLES HAT SUPER GEKLAPPT! Ich weis nicht ob es Zufall, Glück oder der tatsächlich gute Service war. Nach der Besttelung bekam ich eine Bestellbestätigung per Email. Anschließen stand in meinem Status das ich bitte Viagogo kontaktieren soll da meine bestellten Karten nicht geliefert werden konnten. Nachdem ich auch noch alles gelesen hatt dachte ich das ich die nächste bin!!! Ich verstehe leider nicht warum alle sagen das bei der Hotline von viagogo nur der AB rangeht denn ich hatte unter der Hotline 08007234953 und der auswahl meines anliegens gleich eine nette und Hilfsbereite Dame die mich nicht lang in der Warteschlange warten lassen wollte auch nach 15 min zurückrief. Sie erklärte mir das meine Tickets auf den weg zu mir sind und es nur einen Fehler bei UPS mit der Adresse gegeben hatte. Und siehe da am nächsten Tag waren meine Justin Timberlake Karten da. Zwar sind die Preise wirklich teuer aber das war es mir Wert. Also kann ich nur von mir sprechen und sagen ja da würde ich wieder bestellen bei Ausverkauften Karten und einen Absolut geilen Event. Danke Viagogo
Gast
Verifiziert
Donnerstag, 16 Januar 2014
Ich habe meine Tickets für ein Dixie Chicks konzert heute reingestellt . War alles ganz unkompliziert. Was den Kaufpreis betrifft habe ich extreme Abweichungen gefunden , denn andere Tickets die dort verkauft wurden, sind um Längen teurer.Ich will eigentlich nur das rausbekommen,was ich bezahlt habe.Aber,wie gesagt,es gibt auch extrem viele Abzocker dort.Ist aber jedem selbst überlasssen ob er dort kauft .
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 28 Dezember 2013
Habe Karten für Metallica in Prag gekauft am 8.07.14, kamen 1 Woche später mit UPS, hoffe das die echt sind. War ein Weihnachtsgeschenk für meine Kinder. Ansonsten hat bis jetzt alles gut geklappt.
Hui
Hui
Verifiziert
Mittwoch, 6 November 2013
Nach langem Kampf hab Heute endlich mal die Tickets für Bayer 04 Leverkusen - Manchester United - Champions League 2013-14 erhalten. Jetzt befürchte ich, dass ich am Spieltag nicht reingelassen werde, denn auf beiden Karten steht irgendein Name, die Karten sind also personalisiert. Bleibt mir jetzt nur bis zum 27.11 zu warten und gucken was passiert...
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 10 Oktober 2013
Karten für Leverkusen:Bayern gekauft. Karten wurden seitens Bayer Leverkusen gesperrt, sprich mir der Zutritt verweigert. Laut Aussage das Mitarbeiters von Bayer 04 würden alle Tickets welche über viagogo angeboten und verkauft würden gesperrt (sofern dies durch Mitarbeiter von Bayer recherchiert werden könnte). Mein Geld habe ich zurückbekommen, Karten für Leverkusenspiele werden nach wie vor von viagogo angeboten. Nun ja, ich sage es mal so: Karten wird ich so schnell dort nicht mehr bestellen. Was die Preise angeht kann ich nur sagen: Wenn jemand bereit ist anstatt 70,- 165,- für eine Karte zu zahlen ist das jeden selbst überlassen was es Ihm Wert ist. Mir wäre es das Wert für dieses Spiel Wert gewesen. Von daher verstehe ich die Beschwerden einiger hier absolut nicht nachvollziehen. Die Preise für die Tickets legt der Verkäufer fest, nicht viagogo.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 2 Oktober 2013
Ich hatte Cl - Karten für den BVB bestellt , innerhalb von nur zwei Tagen wurden die Karten per UPS geliefert . Alles super geklappt ! Also ich bin sehr zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 9 Juli 2013
Ich kann nur von Viagogo abraten. Da ich noch keine Erfahrung hatte mit Konzertkarten und ich erst später erschreckende Foren Einträge gelesen habe, bestellte ich ein Ticket für das Beyonce Konzert am 22.5. in München. Die Karten waren am 22.5. zu Mittag noch immer nicht zugestellt. Ich bin von Österreich und hatte eine längere Fahrt nach München. Sicherheitshalber hatte ich von Ebay noch Karten gekauft und konnte damit doch aufs Konzert gehen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 30 Mai 2013
Eine absolute Unverschämtheit. 280 Euro im Müll gelandet. Karten kommen Nicht an. Auf sämtliche Mails keine adäquate Antwort. Die freundlichen Mitarbeiter scheinen nur zum Zuhoeren angagiert worden zu sein.
k12688
Verifiziert
Donnerstag, 23 Mai 2013
Also ich habe mir vor ein paar Monaten Tickets für das gestrige Beyonce Konzert in München gekauft. Damals hatte ich noch niemals etwas von Viagogo gehört, bin eben auf der verzweifelten Ticketsuche auf das Portal gestoßen. In meinem Tunnelblick habe ich dann ohne viel nachzudenken 2 Karten bestellt. Soweit, so gut. Bei den meisten Leuten beginnt jetzt vermutlich schon das Problem… viele wissen eben nicht, dass sie die Tickets mehr oder weniger von Privatpersonen kaufen und deswegen ein höherer Preis Gang und Gebe ist. Ich zum Beispiel habe anstatt 80€, 125€ pro Karte gezahlt – aber eben wissentlich, deshalb blieb auch die große Überraschung aus, als ich eine Woche später die 2 Konzert-Tickets in meinem Briefkasten fand. Ich war mir aber immer noch unschlüssig, ob die Karten jetzt »echt« sind oder ich auch (nach dem Lesen einiger vernichtender Kommentare über Viagogo in diversen Foren) Opfer einer »Abzocke« wurde. Also bin ich zu »München Ticket« gefahren, habe ihnen die Karten gezeigt – alles top. Gestern war das Konzert und auch danach bereue ich nicht, bei Voagogo etwas mehr für die Karten gezahlt zu haben. Ich denke Vorsichtig muss man eben (was man so liest) bei Fußballtickets sein und vor allem personalisierten Online-Tickets, die nicht vom Verkäufer auf den Namen des neuen Besitzers umgeschrieben werden. Wie dem auch sei – ich kann Viagogo empfehlen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 21 Mai 2013
Habe bei Viagogo zwei Tickets für das Konzert der Toten Hosen in Passau am 20.05.2013 gekauft. Die Tickets wurden zwei Tage später geliefert. Habe per Bankeinzug gezahlt. Abgebucht wurde am Liefertag. Hatte zuerst bedenken weil es so viele schlechte Erfahrungen zu lesen gibt. Bei mir lief aber alles reibungslos. Kann die negativen Berichte nicht nachvollziehen. Aber ich denke, das liegt nicht an Viagogo selber sondern an den privaten Verkäufern der Tickets. Ist ähnlich wie bei ebay denke ich. Nur dass man seitens von ebay als Käufer geschützt wird, was bei Viagogo anscheinend nicht der Fall ist. Man muss also Glück haben auf einen ehrlichen Verkäufer zu treffen. Aber schwarze Schafe gibt es überall...
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 25 Januar 2013
ich finde das der service von viagogo gut ist. hab da schon oft karten bestellt und es hat alles geklappt. leider sind die gebühren ein wenig hoch. habe mal karten bestellt für bayern gegen bvb. habe für eine karte25 euro gezahlt mit gebühren also wenn man sich mühe gibt geht es auch billiger. vom platz her war ganz ok
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 9 Januar 2013
Keine positive Bertung, der eine Stern nur weil das System es verlangt, ansonsten 1. zuerst bekam ich falsche Tickets, die ich zurückschicken sollte, ohne weitere Adressangaben 2. ich schickte die Ticktes an den Absender zurück, dann wurde mir gesagt dass diese Tickets an eine deutsche Adresse gehen sollen 3. die richtigen Tickets kamen dann nach mehreren Wochen, die falschen am Tag der Veranstaltung die ich dann an Viagogo in Deutschland weiterleiten durfte 4. die Orginaltickets kosteten Euro 75, bezahlt habe ich einschl. Gebühren Euro 173 5. Die e-mail Kommunikation mit Viagogo läuft immer über eine Einbahnstraße, Antworten können dauern. Telefonate führen i.d.R. zu keinen Entscheidungen, es muss der Vorgesetzte rückgefragt werden. Das kann dauern, oder wie in meinem Fall, der erste Rückruf erfolgte nie. 6. Erst nach mehrfachen Telefonaten und Beschwerden wurde der Vorgang abgeschlossen, nicht jedoch ohne mir noch eine falsche e-mail über einen nicht von mir getätigten Ticketkauf zuzusenden. Die Veranstaltung war nur zu 65% verkauft, es hätte also noch Tickets gegeben. Ich empfehle deshalb erst versuchen die Tickets beim Orginalanbieter zu kaufen. Nur wenn das nicht mehr möglich ist, man die hohen Kosten und den potentiellen Ärger nicht scheut ... Aber ehrlich, ich sagte denen "Viagogo - never again"!
Miriam Lanto
Verifiziert
Mittwoch, 9 Januar 2013
Ich habe schon mehrmals mit Viagogo Tickets kaufen müssen, weil das entsprechende Konzert schon ausverkauft war. Viagogo ist dabei kein Anbieter sondern eher ein Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer. Deswegen sind die Preise auch dementensprechend hoch und viel höher als vorher beim normalen Anbieter oder Händler. Dazu kommen relativ hohe Gebühren die Viagogo haben möchte und man muss dem Verkäufer auch vertrauen (der anonym ist), dass er die Tickets auch rechtzeitig abschickt. Das gute ist, dass Viagogo auch als eine Art Treuhänder fungiert, indem das Unternehmen dem Verkäufer erst das Geld auszahlt, wenn die Tickets auch sicher beim Käufer angekommen sind. Bei mir hat immer alles reibungslos geklappt. Aber wären die Tickets nicht wirklich dringend gewesen, dann hätte ich sie zu solch hohen Preisen gewiss nicht gekauft. Also lieber vorher kaufen, wenn es noch Tickets gibt, als dann solche hohen "Schwarzmarktpreise" zahlen.
fphelvet
Verifiziert
Donnerstag, 11 Oktober 2012
Bei Viagogo gibt es Tickets. Für Konzerte oder auch Fußballspiele und vieles mehr. Ich habe einmal bei Viagogo Fußballtickets gekauft und werde in Zukunft doch wohl andere Anbieter auswählen. Hier verkaufen private Anbieter an private Käufer. Abgesichert ist das ganze durch einen Käuferschutz seitens Viagogo. Soweit so gut, aber Viagogo erwartet sehr teure Bearbeitungs- und Vermittlungskosten. Bearbeitungsgebühr 15 EUR, Lieferung 10 EUR und die MwSt. kommt auch noch auf den Preis drauf. Die Kartenpreise legen übrigens die Verkäufer selbst fest. Und die sind schon hoch. So zahlt man bei 2 Karten für ein BVB Spiel schnell 99 EUR und dazu die Gebühren bei Viagogo: am Ende sind es 126 EUR. Idee gut, aber Umsetzung mit solch teuren Gebühren nicht.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 73 Einträgen an

Videos

viagogo Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
viagogo Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
1,4 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
19
4 Sterne
25
3 Sterne
6
2 Sterne
4
1 Sterne
19

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
12.649 Bewertungen
sitejabber.com
1.731 Bewertungen
play.google.com
1.094 Bewertungen
de.igraal.com
5 Bewertungen
yopi.de
1 Bewertungen
shopvote.de
1 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

viagogo Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
1,4 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte