Aer Lingus Erfahrungen & Bewertungen 2022

2,6 / 5 bei 
3.322 Bewertungen
Aer Lingus Siegel

Die irische Fluggesellschaft Aer Lingus hat ihren Sitz in Dublin. Das Unternehmen gründete sich im Jahre 1936, mehr als 43 Flugzeuge sind im Einsatz und es werden nationale und internationale Ziele angeflogen. Unter anderem Chicago, Genf, Stuttgart oder Boston. Das Unternehmen ist Teil vom Vielfliegerprogramm "Gold Circle Club" und hat ein Fluggastaufkommen von ca. 10 Millionen Menschen innerhalb eines Jahres. Zudem sind schnelle Buchungen unter www.cheapticket.de möglich. Die Aer Lingus ist zudem Mitglied in der Irish Stock Exchange und im ISEQ Overall Index.

Zuletzt aktualisiert: 08.12.2022
Laura Müller Autor: Laura Müller

Wie setzt sich die Aer Lingus Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Aer Lingus mit 2,6 von 5 bewertet. Basierend auf 3.322 Aer Lingus Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Aer Lingus Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
2.249 Bewertungen
airlinequality.com
913 Bewertungen
opodo.de
117 Bewertungen
itunes.apple.com
19 Bewertungen
flightcheckers.de
11 Bewertungen

Aer Lingus im Test - Note: Gut

Aer Lingus ist eine irische Fluggesellschaft, die sich auf Kurz- und Langzeitflüge spezialisiert hat. Zu günstigen Konditionen können die Flüge online über das Internet, über das Handy oder telefonisch gebucht werden. Die Fluglinie wurde bereits 1936 gegründet und hat ihren heutigen Unternehmenssitz in Dublin. Wurden anfänglich nur Flüge innerhalb Großbritanniens angeboten, hat sich das geändert. Heute werden nationale und internationale Ziele angeflogen. Aer Lingus bietet neben sehr günstigen Konditionen einen umfassenden Service und kann mit einer hochwertigen Flugzeugflotte punkten. Mit dem Vielfliegerprogramm „Gold Circle Club“ können vor allem Vielflieger Bonuspunkte sammeln und diese in Prämien umwandeln. Die Angebote von Aer Lingus sind über die Online-Reiseplattform ebookers.de buchbar.

Die Angebote im Überblick

  • Umfassender Service
  • Günstige Preise
  • Diverse Zusatzleistungen
  • „Gold Circle Club“ für Vielflieger

Dezent: die Webseite

Aer Lingus bietet über die Online-Reiseplattform ebookers.de die Möglichkeit, Flüge zu buchen. Durch den „Zusammenschluss“ mit ebookers.de können nicht nur Flüge gebucht, sondern auch die verschiedensten Reiseziele ausgewählt werden. Die Webseite präsentiert sich äußerst dezent in einem Blauton. Der Besucher erhält zwar viele Informationen auf der Webseite, doch alles in sehr übersichtlicher Form. Aufgeteilt in Kategorien können die verschiedenen Möglichkeiten, die ebookers.de bietet, angeklickt werden. Die Suchfunktion des Internetauftritts macht die Suche nach einer passenden Reise oder einem Flug von A nach B recht einfach. Reisedaten, Reisetermine und die Anzahl der Personen und Details zu den Reisewünschen werden direkt berücksichtigt.

Spricht für sich: die langjährige Erfahrung

Da Aer Lingus bereits 1936 gegründet wurde, blickt das Unternehmen auf eine lange Geschichte zurück. Hohe Qualität und ein guter Service unterstreichen die langjährige Erfahrung des irischen Unternehmens und stehen für die Sicherheit der Reisegäste.

Positiv: die Zusatzleistungen

Über eine erstmalige Registration und danach folgende Anmeldung im Loginbereich des Online-Reiseportals hat man als Kunde einige Pluspunkte. Eine Übersicht über die bisher gebuchten Reisen steht zur Verfügung. Zudem können gebuchte Flüge oder Reisen nachträglich geändert oder weitere Leistungen dazu gebucht werden.

Bonusmeilen: für Vielflieger interessant

Das Vielfliegerprogramm „Gold Circle Club“ von Aer lingus bietet dem Kundenkreis der Vielflieger die Möglichkeit, Prämienpunkte zu sammeln und diese zu gegebener Zeit einzulösen. Dadurch hat der Kunde indirekt eine weitere Ersparnis und profitiert von den Reisen.

Passen: die Bezahlmöglichkeiten

Wer bei Aer Lingus, beziehungsweise ebookers.de einen Flug bucht, kann diesen per Kreditkarte bezahlen oder per Lastschrift einziehen lassen. Akzeptierte Kreditkarten sind: MasterCard, American Express, Diners-Club, Visa, Laser Card und UATP. Die Bezahlmöglichkeit Lastschrift kann bis maximal sieben Tage vor dem Abflug ausgewählt werden

Großes Angebot an Zielen

Durch die Verbindung von Aer Lingus und ebookers.de können die beiden Unternehmen mit einem großen Angebot an Flugzielen punkten. Doch auch das Buchen von Mietwagen und Hotelzimmern am Reiseziel sind möglich. Die Buchung kann über die Webseite des Online-Reiseportals ebookers.de erfolgen oder per mobiler App für iPhones und Smartphones. Das Angebot des Unternehmens steht weltweit zur Verfügung und kann von Privatpersonen als auch Geschäftsleuten gebucht werden.

Immer bereit: mit der mobilen App

Mit der App für Smartphones und iPhone können Fluge, Mietwagen, Hotels und vieles mehr direkt vom Handy aus gebucht werden. Die Handhabung ist sehr einfach gehalten und auch die Buchung erfolgt unproblematisch – nur eben rund um die Uhr und von überall. Somit sprechen Aer Lingus und ebookers.de auch das jüngere Klientel der Reisenden an.

Fazit

Aer Lingus punktet mit einem übersichtlichen Webauftritt über ebookers.de. Die vielseitigen und preisgünstigen Angebote können online, telefonisch oder per App direkt gebucht werden. Vielreisende können durch das Vielflieferprogramm „Gold Circle Club“ Bonuspunkte sammeln und diese in Prämien umwandeln. Mit einem guten Service kann die Airline ebenfalls überzeugen. Aufgrund der Erfahrungen unserer Testpersonen reicht es für Aer lingus für die Note gut. Die Flüge erfolgen in der günstigen Economy-Class, in der das Platzangebot und der Komfort sehr spärlich sind. Zudem wurden die etwas älteren Sitzplätze und Flugzeuge bemängelt, teilweise wurden die Testpersonen von unfreundlichem Personal bedient.

Erfahrungen mit Aer Lingus

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 30 Mai 2022
Sitze im Flieger mit zwei Stunden Verspätung. Laut Pilot haben wir aufgrund der vorhergegangenen, massiven Verspätung den Anspruch auf Flugkorridor verpasst. Bitte warten. Keinerlei Info weiterhin, genervte Blicke der Flugbegleiterinnen, natürlich kommt niemand dieser Gesellschaft auf die Idee, den wartenden Passagieren einen Kaffee zu spendieren. Oder gar dem weinenden Kind drei Reihen hinter uns etwas zum ablenken zu geben. Nie wieder.
Simse183
Verifiziert
Dienstag, 7 Mai 2019
Alles gut für eine günstige Airline. Pünktlich, nettes Personal, kostenfreies Handgepäck.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 7 Juli 2017
Die D-Jugend des TuS Altenberge 09 hatte eine Gruppenbuchung Düsseldorf - Dublin vorgenommen. Die Namen der Passagiere waren zehn Tage vor Abflug einzutragen. Die Aer Lingus-Homepage funktionierte diesbezüglich nicht. Wir haben dies wiederholt gemeldet. Daraufhin wurden wir aufgefordert, die Passagierliste direkt nach Dublin zu schicken. Dies wurde fristgerecht (und gleich zweimal) getan. Heute erhalten wir Mail: Buchung gecancelt - nicht fristgerecht. Jetzt ganz viel Ärger, möglicherweise eine riesiger Schaden für den Sportverein. (Transporte zu den Flughäfen etc. waren schon gebucht und bezahlt.) Wir sind in der Vergangenheit mit ryan air, Germanwings und easy jet (Belfast) zum Turnier in Nordirland geflogen. Aber so etwas haben wir nie erlebt - einschließlich der Kommunikation.
annieL
Verifiziert
Freitag, 27 März 2015
Total angenehme Erfahrung trotz niedrigem Preis. Waren zu viert in Irland und völlig positiv überrascht von der sympathischen Freundlichkeit und der guten Laune, die die Mitarbeiter der Aer Lingus ausstrahlen.
annieL
Verifiziert
Freitag, 27 März 2015
Flug Dublin-Stuttgart super zuverlässig. Sehr entspanntes, freundliches Personal.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 14 August 2014
Eine für den Preis gute Fluglinie, wo das Personal bemüht ist. Auch bei Verspätungen, bleibt das Personal ruhig. Im Winter können schon mal Verspätungen vor allem wegen Wind in Dublin vorkommen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Donnerstag, 24 Juli 2014
Meine Lieblings-Aer-Line. Absolut empfehlenswert. Fliege Aer-Lingus wann immer es die Strecke zulässt.
Eingewandert
Verifiziert
Donnerstag, 31 Januar 2013
Mir leuchtet nicht so recht ein, warum Aer Lingus den günstigsten Flug nach New York anbieten kann, aber ich habe trotzdem vor einigen Monaten nicht gezögert, als ich unbedingt schnell nach New York fliegen musste. Ich hatte eine Greencard bei der Verlosung gewonnen und musste innerhalb einer bestimmten Frist in die USA reisen, um die Aufenthaltserlaubnis zu bekommen. Das habe ich dann auch getan und hatte mit Aer Lingus einen sehr angenehmen Flug.
Schwarzsehender
Verifiziert
Freitag, 25 Januar 2013
Zuerst habe ich ja gedacht, es handelt sich um einen Rechtschreibfehler. Aber tatsächlich heißt es Aer und nicht Air. Das ist es keine weltbewegende Erkenntnis, aber mit einer Airline, die einen Rechtschreibfehler im Namen hat, wäre ich nicht geflogen! Die Qualität des Fluges war, soweit ich das überhaupt beurteilen kann, ganz normal. Wichtiger war für mich, dass der Service ganz ordentlich und für einen Mittelstreckenflug eigentlich völlig angemessen war.
Austernfan
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
Dublin ist meine Lieblingsstadt und deswegen bin ich sehr froh, dass man mittlerweile mit Aer Lingus ziemlich günstig von Berlin nach Dublin fliegen kann. Mir gefällt der schon der Name der Fluggesellschaft richtig gut, denn der Kenner sieht sofort, dass es sich eben nicht um ein englisches Wort handelt, auch wenn es genauso ausgesprochen wird. Ich kann es leider nicht genauso aussprechen wie ein geborener Irländer, aber ich fühle mich schon erholt, wenn ich im Flugzeug die ersten irischen Stewardessen hören kann. Im nächsten Sommer bin ich auf jeden Fall wieder in Dublin. Der Flug ist schon gebucht!
Gesangstalent
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
Als meine Freundin mir mitteilte, dass sie eine Dienstreise mit Aer Lingus unternehmen würde, musste ich dreimal nachfragen, bis ich den Namen richtig verstanden hatte. Aber das Unternehmen kannte ich dennoch nicht und deswegen habe ich erst einmal die Suchmaschine meiner Wahl verwendet, um Informationen einzuholen. Da ich kein Vielflieger bin, ist es nicht ungewöhnlich, dass ich nicht jede Fluglinie kenne. Aber meist hat man ja doch schon mal den Namen gehört. Meine Freundin war mit dem Flug jedenfalls sehr zufrieden und hatte nichts auszusetzen am Service.
Tanzlehrer
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
Ich musste beruflich nach New York und da ich keine Zeit hatte für eine Schifffahrt, musste ein Flug her. Ich hatte noch nie etwas von Aer Lingus gehört und war deswegen ziemlich skeptisch, aber der Preis war mit Abstand der beste, so dass ich schließlich den Flug bei diesem Anbieter gebucht habe. Letztlich habe ich das auch nicht bereut, denn der Flug war völlig in Ordnung, ohne dass es jetzt besondere Highlights gegeben hätte. Mir reicht das aber auch völlig aus, wenn ich sicher fliege und das Gefühl habe, dass der Pilot genau weiß, was er tut.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 12 Einträgen an

Aer Lingus Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Aer Lingus Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
1

Testbericht Quellen

play.google.com
2.249 Bewertungen
airlinequality.com
913 Bewertungen
opodo.de
117 Bewertungen
itunes.apple.com
19 Bewertungen
flightcheckers.de
11 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Aer Lingus Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Zum Anbieter

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte