FriendScout24 Erfahrungen & Bewertungen 2022

2,6 / 5 bei 
34 Bewertungen
FriendScout24 Siegel

LoveScout24 (vormals Friendscout24) ist ein Kontaktportal. Singles, die eine feste Beziehung suchen, können ebenso fündig werden wie Leute, die flirten wollen oder auf ein Abenteuer aus sind. Kostenlos nutzbar sind Profilerstellung, Standardsuche, Flirtagent, Beziehungstest, Datenroulette, das Verschicken von Flirtkontakten und antworten auf Mails und Chatanfragen von Premiummitgliedern. Im VIP-Bereich können Fotos individuell zugänglich gemacht werden, außerdem gibt es eine App. Die erweiterte Suche, das Lesen der kompletten Profile und die aktive Kontaktaufnahme erfordern ein Abonnement für 1,3 oder 6 Monate.

Zuletzt aktualisiert: 06.12.2022
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die FriendScout24 Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde FriendScout24 mit 2,6 von 5 bewertet. Basierend auf 34 FriendScout24 Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren FriendScout24 Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
3
4 Sterne
7
3 Sterne
2
2 Sterne
11
1 Sterne
6

Testbericht Quellen

yopi.de
4 Bewertungen

FriendScout24 im Test - Note: Gut

Friendscout24 ist die größte Singlebörse Deutschlands. Das Portal, das zur Scout Holding (Tochtergesellschaft Deutsche Telekom AG) gehört, wurde im Jahr 1999 eröffnet. Nach eigenen Angaben registrieren sich täglich mehr als 10.000 neue Mitglieder bei Friendscout24.de. Das Geschlechterverhältnis ist bei dieser Börse relativ ausgewogen. Aber auch Singles, die auf der Suche nach Partnern gleichen Geschlechts sind, können hier fündig werden. Die ausgeklügelten und umfangreichen Suchfunktionen, die im Rahmen einer Mitgliedschaft genutzt werden können, machen auch eine solche Suche möglich. Die Anmeldung ist grundsätzlich kostenlos und einfach. Allerdings können nichtzahlende Nutzer nicht alle vorhandenen Funktionen nutzen.

Das Angebot im Überblick

  • kostenlose Anmeldung
  • mehr als 10 Millionen Mitglieder
  • wenige Fake-Accounts oder Karteileichen
  • hoher Frauenanteil
  • Privatchats über Online-Kontakt-Arena
  • Persönlichkeitstests, VIP-Bereich, Dateroulette (vorrangig für zahlende Mitglieder)

Die Anmeldung

Die Registrierung bei Friendscout24 ist einfach und schnell getan. Bereits wenige Angaben genügen, um ein aussagekräftiges Profil zu erstellen: Geschlecht, Alter, E-Mail-Adresse. Darüber hinaus ist anzugeben, ob der Wunschpartner eine Frau oder ein Mann sein soll und welches Alter gewünscht wird. Der zu wählende Nickname wird bereits bei der Anmeldung auf Verfügbarkeit geprüft. Um die Anmeldung bestätigen zu können, muss das neue Mitglied den AGBs zustimmen.

Die Profilgestaltung

Jedes Mitglied hat die Möglichkeit, neben den generellen Daten zusätzlich bis zu fünf persönliche Bilder hochzuladen, um das eigene Profil aufzuwerten. Zahlende VIP-Mitglieder können des Weiteren VIP-Bilder hochladen und diese bestimmten Personen zur Ansicht freigeben. In der Regel werden diese Bilder weniger streng überprüft als die gewöhnlichen Profilfotos. Deshalb dürfen diese Fotos auch schon mal etwas „privater“ ausfallen. Freie Texte und zahlreiche Standardfragen helfen dabei, das Profil schnell zu personalisieren. Bei der Gestaltung des Profils hilft auch ein Flirtbarometer, das den Fortschritt anzeigt. Innerhalb von 24 Stunden wird es dann redaktionell überprüft und freigegeben.

Sonderfunktionen

Die Chatfunktion macht einen direkten Kontakt möglich. Allerdings ist dieses Feature nur für zahlende User möglich. Dies gilt auch für viele andere Funktionen. Besondere Funktionen sind zum Beispiel das Dateroulette und die Online-Kontakt-Arena. Das Dateroulette zeigt Bilder von vorgeschlagenen Mitgliedern an. Diese können übersprungen oder ausgewählt werden. Besteht Interesse, kann ein Mitglied mit einem anderen Mitglied in Verbindung treten.

Design und Funktionalität

Das Design der Internetseite sowie der Profile ist sehr ansprechend. Sie lassen sich leicht erstellen und personalisieren. Auch die Funktionalität der Webseite ist gut - die Ladezeiten sind kurz und die Suchfunktionen erleichtern die Partnersuche um ein Vielfaches.

Service, Leistungen und Preise

Zwar ist eine Anmeldung bei Friendscout24 kostenfrei. Doch nur zahlende Mitglieder können alle Funktionen nutzen. Ein kostenloser Account ist also nur eine Möglichkeit, um „reinzuschnuppern“. Zahlende User können auf die Suchfunktionen, E-Mails und Chats zugreifen sowie Partnerschaftstests machen lassen und sich Vermittlungsvorschläge unterbreiten lassen. Die Preise für die Nutzung aller Dienstleistungen sind im Vergleich zu anderen Singlebörsen recht hoch angesiedelt. Je länger eine Mitgliedschaft gewählt wird, desto günstiger wird der Abo-Preis. Ein Abonnement muss stets fristgerecht gekündigt werden, da es sich ansonsten automatisch verlängert.

Friendscout24 Kosten - Premium 3 Tage kostenlos testen

Für die Anmeldung (Registrierung), dem Einloggen und der „normalen“ Nutzung entstehen zunächst keinerlei Kosten. Darüber hinaus ist Friendscout24 3 Tage kostenlos. In dieser Zeit können neue Mitglieder alle Funktionen eines Premium-Accounts nutzen und sich mit dem Portal vertraut machen. Friendscout24 kostenlos anmelden und losflirten:

  •  kostenlose Anmeldung
  •  Marktführer in Deutschland
  •  mehr als sechs Millionen registrierte Singles
  •  Testsieger 2012

Nach der dreitägigen Eingewöhnungsphase haben Mitglieder mehrere Möglichkeiten. Entweder entscheiden sie sich für einen Premium-Account oder nutzen die kostenlose Variante, bei der jedoch einige Funktionen nicht zur Verfügung stehen.

Für den Fall, dass sich ein Kunde für eine Premium-Mitgliedschaft entscheidet, entstehen ihm monatliche Kosten. Im Vergleich zu anderen Singlebörsen sind die Preise bei Friendscout24 eher im unteren Bereich angesiedelt. Die jeweils aktuellen Friendscout24 Preise und Funktionen können der Internetseite des Anbieters entnommen werden.

Eine Premium-Mitgliedschaft bei Friendscout24 ist zwar kostenpflichtig, bietet im Gegenzug dazu aber jede Menge Funktionen. Wer ernsthaft daran interessiert ist, seinen Traummann oder seine Traumfrau zu finden, wird diese Kosten gern in Kauf nehmen. Unter anderem stehen den Mitgliedern dann ein privater Chat mit anderen Usern sowie Flirt-Mails zur Verfügung. In der Variante Premium-Plus können außerdem Partnervorschläge kontaktiert und eine bessere Position in den Suchergebnissen erzielt werden.

Friendscout24 App - Mobil flirten mit Android-Handys und iPhone

Wer viel unterwegs ist und dennoch gern mit anderen Singles flirten möchte, kann dies mit der Friendscout24 App tun. Mit dieser Applikation ist es möglich, sich mit dem iPhone oder Android-Handy in den eigenen Friendscout24-Account einzuloggen und mit anderen Usern Kontakt aufzunehmen. Friendscout24 mobil:

  •  Friendscout24-App für iPhones oder Android-Handys
  •  einfach über das Handy in den eigenen Account einloggen
  •  zeit- und ortsunabhängig
  •  kostenlos erhältlich bei Google Play oder im App Store

Je nach Bedarf können sich User verschiedene Apps herunterladen. Diese verfügen über zahlreiche Funktionen, wie ein automatisches Login, einfache Nachrichtenverwaltung und Profilaufrufe sowie eine übersichtliche Navigation. So wird es auch mit dem Handy leicht, auf Partnersuche zu gehen.

Auch auf einem Android-Smartphone kann die App von Friendscout24 angewendet werden. So können ganz einfach persönliche Nachrichten versendet oder direkt auf eingehende Messages geantwortet werden. Außerdem lässt sich sofort erkennen, ob ein Flirtpartner gerade online ist, um beispielsweise eine Unterhaltung zu beginnen.

Lesen Sie mehr:

Friendscout24 - Deutschlands Partnerbörse Nr.1 

Friendscout24 - Deutschlands Partnerbörse Nr.1 - so bezeichnet sich die Singlebörse, die mehr als sechs Millionen Mitglieder hat, selbst. Täglich kommen nach Angaben des Anbieters rund 10.000 neue Mitglieder hinzu. Daneben gibt es mehr als drei Millionen Kontaktanzeigen. Somit kann wirklich in jedem Bundesland nach dem Traumpartner gesucht werden. Friendscout24 im Überblick:

  •  kostenloser und kostenpflichtiger Account (Premium-Mitgliedschaft)
  •  sehr hohe Mitgliederzahl
  •  sehr gute Chancen, einen Partner zu finden
  •  Zusatzfunktionen beim Premium-Account

Ein Premium-Account bietet den Mitgliedern zahlreiche Möglichkeiten, mit anderen Singles in Kontakt zu treten. Unter anderem können Premium-Mitglieder über Friendscout24 Nachrichten schreiben und so schneller Kontakt mit anderen aufnehmen.

Neben der Nachrichtenfunktion hat Friendscout24 auch weitere Funktionen wie einen Chat, in dem sich die User austauschen und kennenlernen können. In der Online-Kontakt-Arena kommen die Singles sehr schnell miteinander ins Gespräch. Gechattet und geflirtet werden kann rund um die Uhr. Und auch die Friendscout24 Suche bietet zahlreiche Möglichkeiten, auf Partnersuche zu gehen. Über diese Funktion können die Profile anderer Singles angeschaut werden.

Damit die Mitglieder immer auf dem neuesten Stand sind, erhalten sie einmal pro Woche eine Nachricht mit allen Informationen zum Posteingang und Profil. Jeder Nutzer erfährt außerdem, wer wann auf dem eigenen Profil war und wie lange dieser Besuch zurückliegt.

Fazit

Der Marktführer unter den Partnerbörsen, Friendscout24, kann eine ansprechende Gestaltung der Webseite und der Singleprofile vorweisen. Ausgeklügelte Funktionen erleichtern die Suche nach einem Partner, zumindest technisch. Viele Funktionen sind jedoch nur für zahlende Mitglieder verfügbar. Dies gilt sowohl für Männer als auch für Frauen. Aufgrund der hohen Mitgliederzahl ist die Wahrscheinlichkeit groß, jemanden zu finden. Alle Profile werden geprüft, so dass der Anteil an Fake-Accounts vergleichsweise gering ausfällt. Die Mitgliedsgebühren fallen allerdings viel höher aus als bei anderen Portalen. Mitglieder, die einen kostenlosen Account haben, müssen außerdem viel Werbung auf der Seite in Kauf nehmen. Aus diesem Grund erhält Friendscout24 die Note „Gut“.

Neueste Beiträge aus unserem Magazin:

Ratgeber

Friendscout24 Kosten & Preise - Premium 3 Tage kostenlos testen

Für die Anmeldung (Registrierung), dem Einloggen und der „normalen“ Nutzung entstehen zunächst keinerlei Kosten. Darüber hinaus ist Friendscout24 3 Tage kostenlos. In dieser...

Mobil flirten: Die Friendscout24 App für Android-Handys und iPhone

Wer viel unterwegs ist und dennoch gern mit anderen Singles flirten möchte, kann dies mit der Friendscout24 App tun. Mit dieser Applikation ist es möglich, sich mit dem...

Suche, Nachrichten, Chat: Friendscout24 Deutschlands Partnerbörse

Friendscout24 - Deutschlands Partnerbörse Nr. 1 - so bezeichnet sich die Singlebörse, die mehr als sechs Millionen Mitglieder hat, selbst. Täglich kommen nach Anga...

Erfahrungen mit FriendScout24

Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 28 Dezember 2021
Habe meinen jetzigen Ehemann dort kennengelernt..war damals das beste Portal...klar waren auch einige nicht so nette Männer dabei...doch die Mehrheit war in Ordnung
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 13 Mai 2018
Hier muss man wohl Premium sein. Sonst fliegt man immer außer Anmeldung. Was vernünftiges kommt da nicht zustande. Viele Spinner, ja stimmt auch. Nicht so spannend.
Anakonda
Verifiziert
Samstag, 13 Januar 2018
Hier gibt es leider zu viele Spinner. Und Fakes (ein attraktives Profilfoto fand ich mal in einer Apothekenzeitschrift in einer Werbung wieder). Und welche, die mal anonym schauen wollen, ob sie noch Marktwert haben. Es ist auf jeden Fall keine seriöse Seite. Aber es gibt sehr viele Mitglieder und auch viele aus der unmittelbaren Umgebung. Kann aber auch unangenehm sein, denn die üblichen Verdächtigen findet man dann dort und in jedem einschlägigen Singleportal wieder. Oder alte Bekannte, die man dort ohne Foto nicht erkennt (ist mir auch passiert. Zum Glück gab er sich recht schnell zu erkennen). Für mich hat es nicht funktioniert. Ich war einfach zu enttäuscht. Einen netten Kontakte gab es zwar. Es lag dann eher an mir, dass es nicht passte. Daher 2 Sterne und nicht nur einer. Es ist möglich, hier jemanden ernsthaft zu finden, doch man muss wahrscheinlich ein sehr dickes Fell haben (um sich nicht von den Fakes abschrecken zu lassen) und lange suchen. Ich hatte das Durchhaltevermögen nicht. Wer unverbindliche Flirts und Abenteuer sucht, ist wahrscheinlich hier sehr gut bedient.
Tirgram
Verifiziert
Montag, 31 Juli 2017
Leider wurde aus Friendscout Lovescout und damit wurde alles viel komplizierter und teurer. Bin nicht mehr zufrieden mit Lovescout.
SSF
SSF
Verifiziert
Montag, 12 Juni 2017
Ich habe meine derzeitige Partnerin über dieses Portel kennen gelernt. Wenn man das Thema mit der richtigen Erwartungshaltung angeht, kann nichts schief gehen. Klar, es wird viel gemogelt, nicht jeder Kontakt ist die Frau fürs Leben und ein wenig Geduld braucht man. Aber rückblickend kann ich nur sagen, dass dies eine zeitgemäße Methode ist um einen neuen Partner kennen zu lernen! Jederzeit wieder (aber ich hoffe natürlich, friendscout nie mehr zu benötigen! :-) )
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 12 April 2017
Habe dort meinen Ehemann kennengelernt und wir sind sehr glücklich.
IchBinDerMartin
Nicht verifiziert
Montag, 13 März 2017
Ich bin mir nicht ganz sicher, wie FriendScout24/Lovescout24 momentan zu beurteilen ist, aber als ich es damals ausprobiert habe, fand ich es gut bis sehr gut. Insgesamt kann man sagen, dass es aus meiner Sicht in Deutschland maximal zwei oder drei guter Datingseiten gibt, und neben FlirtPortal24 ist es nun mal Friendscout/Lovescout. Man kann festhalten, dass keine Datingseite perfekt ist, auch nicht gute Datingseiten wie FlirtPortal24 und Friendscout/Lovescout! Etwas Geduld sollte man schon mitbringen und die eigenen Erwartungen nicht zu hoch ansetzen. Am Ende des Tages entscheidet das eigene Profil auch über die Resonanz und wer hier nun mal lieblos sein Profil gestaltet, kann nicht viel erwarten.
Vancouver14
Verifiziert
Donnerstag, 7 Juli 2016
Ich muss einigen Bewertungen hier Recht geben, denn bei FS (oder jetzt Lovescout) suchen die meisten Männer ein One Night Stand oder eine Geliebte. Da ich kein zahlendes Mitglied mehr bin ist mein Besuch dieser Seite sehr eingeschränkt besser gesagt ich kann nicht einmal gemanden kontaktieren nur ein Smile schicken. Vor einem Jahr war es noch möglich das man vom Handy aus kostenlos Kontakt aufnehmen konnte, das gibt es auch nicht mehr. Es ist einfach nur noch langweilig auf dieser Seite und 39,99 Euro monatlich auszugeben sehe ich auch nicht ein.
blondbeauty1963
Verifiziert
Montag, 2 November 2015
Ich war einige Wochen in FS angemeldet. Als Frau konnte ich zumindest auf Mails antworten. Nun heute plötzlich geht das nicht mehr, von jetzt auf gleich. Nun muss ich auch als Frau zahlen?
Donotgiveup
Verifiziert
Sonntag, 18 Oktober 2015
Nicht alles neue ist besser. Ich werde mich aufgrund der neu gestalteten Seite bei FS abmelden.
destiny59
Verifiziert
Sonntag, 16 August 2015
Leider nur noch ein Stern nachdem es das neue design der website gibt. Ich war viele Jahre dort aktiv, und auch erfolgrich bei der Partnersuche. Nun ist das gesamte Konzept, aus meiner Sicht, völlig unbrauchbar. Viele Funktionen, die super genial waren, wurden einfach abgeschafft. Außerdem wird streng vorgeschrieben, dass das Foto nur noch einen bestimmten Ausschnitt zeigen darf.
Ingeborg Schüler
Verifiziert
Dienstag, 28 Juli 2015
Ich war viele Jahre zahlendes Mitglied bei friendscout24. Da meine Suche zu keinem Erfolg führte, entschloss ich micht zur Kündigung, Später, nachdem mir friendscout24 ein günstiges Angebot unterbreitete, bin ich abermals Mitglied geworden. Damit war der Ärger vorprogrammiert.. Nach Abbuchung des Beitrages von 27,90 €, wurde mir nur die einfachste Mitgliedschaft mit wenigen Möglichkeiten statt der teuersten, wie im Angebot zugesagt, eingeräumt. Diese Vorgehensweise finde ich persönlich sehr unprofionell und zudem auch unseriös. Trotz mehmaliger Anfragen mit der Bitte um Aufklärung der Angelegenheit, bekam ich bis heute keine Antwort noch irgendeine Reaktion von friendscout24. Aufgrund meiner schlechten Erfahrungen werde ich nie wieder Mitglied bei friendscout24 werden. Wie heißt es doch so treffend: Weiterempfehlung ist die beste Werbung...., hier eher das Gegenteil. Die Richtigkeit meiner Angaben kann ich durch emails dokumentieren. I. Schüler 28.07.2015
Trebe
Verifiziert
Montag, 22 Juni 2015
Das neue Design von FS ist aus meiner Sicht höchstens optisch geglückt. Viele der alten Funktionen stehen nicht mehr zur Verfügung wie -eine Vorschau meines eigenen Profils sehen -In der Besucher bzw. Besuchtenliste wie die exakte Zeit sehen (also nicht nur das Datum, sondern wie bei den Mails auch die Uhrzeit) - sehen, wann ein Mitglied zuletzt online war. Des Weiteren sind ein Großteil der persönlichen Daten verschwunden, wie - private Fotos - gespeicherte Suchen - persönliche Ordner - die Profilfragen - ... Auf Nachfragen erhält man nur die stereotypen Antworten: "Dieses Feature bietet unsere neuer Service leider nicht mehr" und "Aus technischen Gründen konnten Ihre erstellen Eigenen Ordner leider nicht übernommen werden" usw. Geglückt ist hingegen die neue Suchfunktion. Fazit: Stark eingeschränkte Funktionalität bei vergleichsweise geringen funktionellen Verbesserungen.
Ohne
Verifiziert
Freitag, 19 Juni 2015
Die neue Friendscout 24 App ist für die Benutzer ein deutlicher Rückschritt. Kontakte zu pflegen ist ab sofort kostenpflichtig. UWE
Franzi Lu
Verifiziert
Mittwoch, 25 Februar 2015
Die meisten Männer dort wollen nur schnellen Sex oder unverbindliche Abenteuer.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 12 Januar 2015
Wer suchet - der findet, je anspruchsloser man ist, desto schneller. Ich kann von mir sagen, dass ich gut aussehe (50), geflegt bin, ein gepflegtes Auftreten habe. Und obwohl ich meine Vorstellungen so konkret wie möglich in das "Motto" gesetzt habe - was ich suche und was ich nicht suche, waren sehr viele Männer auf der Suche nach ons oder einer "Geliebten" (wobei ich diesen Begriff bewusst in Anführungszeichen gesetzt habe). Ein gepflegtes Restaurant für ein Treffen, also kein Grieche, Chinese, Dutzenditaliener oder ähnliches, war kaum ein Mann in der Lage vorzuschlagen, obwohl ich vorab geklärt hatte, meine Zeche selbst zu tragen. Man verliebt sich eben nicht so einfach (das gilt für Mann und Frau) und als Frau muss man besonders vorsichtig sein, nicht generell als Wild erlegt zu werden. Ich kann mich nur anschließen - nicht für Partnerbörsen viel Geld ausgeben- sondern lieber ausgehen und dort Geld ausgeben. Je wohler man sich mit sich selbst fühlt, desto positiver wirkt man auf den anderen.
unknownbuttrue
Verifiziert
Dienstag, 2 Dezember 2014
wenn man auf der suche nach der richtigen liebe ist, so kann friendscout nützlich sein. leider sprechen mich momentan die wenigsten profile von frauen an, was ja aber bekanntlich geschmackssache ist! hatte vor jahren schon einmal für drei monate ein FS-profil und damals auch einige frauen getroffen. die richtige war dann jedoch nicht dabei. aber neue leute kennenzulernen macht trotzdem immer spass! fazit: GUTE seite!
Moritz
Verifiziert
Freitag, 19 September 2014
Ein Portal mit vielen Möglichkeiten ,leichter Aufmachung und interessanten Vidgets die das Suchen nach einem Partner vereinfachen. Wenn es in die Richtung gehen soll, was gesucht wird und welche Vorstellungen wir haben stösst man`´ auf reale und seriöse vorschläge.Ich kann es nur weiter empfehlen...
Vera_N
Verifiziert
Freitag, 8 August 2014
Eigentlich ganz schönes Portal, aber als Frau ist das einfach viel zu anstrengend! Läuft eigentlich nur darauf aus den Leuten das Geld aus den Taschen zu ziehen und ja klar viele Mànner die nur das eine suchen. Da verwende ich lieber Apps wie z.b. Tinder :) Vielleicht bin ich auch einfach noch zu jung für die Plattform.
sareho
Verifiziert
Mittwoch, 23 Juli 2014
Nachdem Friendscout24 in so jedem Singlebörsen-Vergleich und auch in sehr vielen Test als Testsieger aufgeführt wird, habe ich den Versuch gemacht und mich dort angemeldet. Die Auswahl ist wirklich riesengross und man kann mit der Filterfunktion wunderbar einstellen, welchen Typen man finden will und wen nicht. Dazu kommen nette Funktionen wie das Dateroulette. Ich war begeistert. Die Sache hat aber einen Haken. Zugegebenermaßen einen Kleinen. Friendscout24 ist nicht kostenlos. Wer wirklich suchen will, der muss auch zahlen. Die Preise sind nicht ganz billig. Mir war es egal, aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass nicht jeder gewillt ist so eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen und dafür auch noch zu bezahlen. Mein Fazit: Eine toll gemachte Singlebörsen, bei der man sicher auch einen Partner finden kann und welche sicher nicht zu Unrecht immer wieder Spitzenplätze bei verschiedenen Tests einfährt. Allerdings muss man sich vorher mit den Kosten anfreunden. Ganz ohne Kosten geht es nämlich nicht.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 23 März 2014
Ich bin froh, daß ich nicht mehr so naiv sein muss zu glauben, hier mein "Glück" finden zu können. Ich verabschiede mich nach 1 1/2 Jahren meist enttäuschender Erfahrungen mit oft bindungsunfähigen Exemplaren des anderen Geschlechtes mit vorbereiteten "Verfahrensanweisungen" in ihrem Profil, die eher einem Managervertrag ähneln. Aber das ist ja auch ein klares Statement und sagt genau so viel aus, wie man benötigt um sich eine Vorstellung zu machen, warum Manche immer noch auf ihren Prinzen warten müssen. Hört sich sarkastisch an, soll es aber auch. Man(n) muss schon vor die Tür gehen, so meine Erkenntnis, um die Aura zu spüren, die Stimme zu hören, das Funkeln der Augen zu sehen, die Haut zu riechen und die Wärme spüren, die eine Persönlichkeit eines Menschenn ausmachen. Das geht mit ein paar Fotos bei FS24 nicht! Ich gehe jetzt vor die Tür
Pinkman
Verifiziert
Mittwoch, 27 November 2013
Habe dort unwissentlich ein Abo über ein Jahr abgeschlossen und musste mich dann zwangsweise mit Friendscout auseinander setzen damit das Geld zumindest nicht ganz gefühlt aus dem Fenster geworfen wurde. Was ich leider schnell feststellen musste ist, dass es wenig aktive Mitglieder gibt es kaum zu Unterhaltungen kommt und das dass Geld doch zum Fenster raus geworfen war.
Traumtaenzer
Verifiziert
Montag, 10 Dezember 2012
Ich habe eine ganze Weile lang versucht, bei Friendscout24 die Liebe meines Lebens zu finden. Herausgekommen sind aber leider nur ein paar unergiebige Begegnungen. Dennoch finde ich Friendscout24 ganz gut, zumal ich auch andere Datingseiten kenne. Die Software funktioniert traumhaft sicher und deswegen ist es zum Beispiel auch kein Problem, einfach einmal zu chatten, wenn man sich für eine Person interessiert. Das Nachrichtensystem ist insgesamt sehr gut und auch die Suchfunktion ist klasse. Für mich ist das ja ein ganz wichtiger Punkt bei einer Single-Seite, denn schließlich will ich zielgenau suchen und nicht erst jedes Profil einzeln anklicken müssen. Dass es nicht mit der richtigen Frau geklappt hat, laste ich nicht Friendscout24 an. Das war einfach Pech und irgendwann werde ich auch Glück haben.
Verschmitzter
Verifiziert
Montag, 10 Dezember 2012
Friendscout24 fand ich früher mal richtig toll, aber letztes Jahr habe ich mich abgemeldet, weil einfach immer weniger Leute Frauen angemeldet sind, die mich interessieren. Kann sein, dass das ein genereller Trend ist, der alle Single-Börsen betrifft. Schließlich gibt es ja andere Seiten wie Facebook, die auch zum Kennenlernen gut geeignet sind. Zudem waren die Kosten immer relativ hoch, selbst im Vergleich mit anderen Single-Börsen. Mittlerweile gibt es sogar richtig gute kostenlose Angebote, so dass ich es nicht mehr einsehe, viel Geld auszugeben, um ab und zu einmal eine Frau über das Internet kennen zu lernen. Die Qualität der kostenlosen Single-Börsen finde ich übrigens, zumindest von der technischen Seite her, zum Teil wesentlich besser als bei Friendscout24. Das kann eigentlich nicht sein, wenn man mal genauer nachdenkt.
Liebeskasper
Verifiziert
Sonntag, 9 Dezember 2012
Friendscout24 ist in den letzten Jahren immer schlechter geworden. Die Software ist kaum weiterentwickelt worden, sondern immer nur an neue Betriebssysteme angepasst worden. Im Vergleich mit anderen Singlebörsen gibt es deswegen, zum Beispiel bei der Suchfunktion, deutliche Defizite. Meine wichtigste Kritik betrifft aber den Kundenkreis, denn auch wenn die Angaben immer wahnsinnig beeindruckend klingen, habe ich doch das Gefühl, dass immer weniger Leute bei Friendscout24 angemeldet sind. Durch die sozialen Netzwerke ist es heute kaum noch nötig, eine spezielle Singlebörse zu benutzen. Deswegen tummeln sich fast nur noch Verzweifelte auf Seiten wie Friendscout24. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber mir ist schon lange keine tolle Frau mehr bei Friendscout24 begegnet. Das war früher anders und ich traue diesen Zeiten ein bisschen nach.
Schlumpfine
Verifiziert
Samstag, 8 Dezember 2012
Mit Friendscout24 habe ich ein paar sehr schöne, aber auch ein paar weniger schöne Erfahrung gemacht. Ich habe zwei sehr aufregende Männer kennen gelernt und auch wenn keine Beziehung entstanden ist, so haben diese Begegnungen doch mein Leben bereichert. Leider habe ich aber auch einen Mann kennen gelernt, der mich monatelang gestalkt hat. Das ist erst zu einem Ende gekommen, als ich einen Anwalt beauftragt habe. Ich bin fest davon überzeugt, dass das ein dummer Zufall war, der mir auch im ganz normalen Leben hätte passieren können. Jedenfalls würde ich nie behaupten, dass bei Friendscout24 prozentual mehr Stalker unterwegs sind als in jeder Disco. Aber dennoch hat dieses Erlebnis dazu geführt, dass ich mich bei Friendscout24 abgemeldet habe. Irgendwie ist mir die Unbekümmertheit abhandengekommen.
Casanova
Verifiziert
Mittwoch, 21 November 2012
Bei Friendscout24 war ich insgesamt etwa ein halbes Jahr lang angemeldet. In dieser Zeit habe ich den Eindruck gewonnen, dass ein professionelles Team hinter dieser Singlebörse steht. Das ist durchaus erwähnenswert, denn bei anderen Singlebörsen habe ich ganz andere Erfahrung gemacht. Letztlich muss ich aber auch sagen, dass das Publikum bei Friendscout24 nur bedingt meinem Geschmack entsprach. Zwar war es nicht ganz so schlimm wie bei kostenlosen Singlebörsen, aber ganz viele tolle Leute habe ich dort nicht getroffen. Ein paar interessante Dates sind rausgekommen, aber ich musste auch feststellen, dass es nicht wenige Frauen bei Friendscout24 gibt, die überhaupt kein reales Kennenlernen wollen. Das fand ich dann doch ziemlich befremdlich, denn für reine Online-Dates ist mir meine Zeit dann doch zu schade.
Diana Sander
Verifiziert
Montag, 1 Oktober 2012
Ich bin wahrlich nicht hässlich, dennoch meinten viele Freunde, dass mein Traummann erst noch gebacken werden muss, denn Jahrelang ging ich, als Single durchs Leben. Was ich anfangs noch sehr toll fand, ließ sich aber irgendwann nicht mehr ertragen. Alle Freunde besaßen mittlerweile einen festen Partner, heirateten und bekamen Kinder. Ich war immer noch allein und fühlte mich, wie das fünfte Rad am Wagen. Vor einigen Monaten meldete ich mich deshalb bei Friendscout24 an, zumal diese Seite gegenüber anderen immer noch am Billigsten war. Zig Männer habe ich hier kennengelernt, allerdings handelte es sich leider stets um Mogelpackungen. Mittlerweile habe aber aber auch ich die Liebe meines Lebens gefunden, mit Friendscout24 hatte dies aber wenig zu tun, denn ich traf meinen heutigen Ehemann im Supermarkt. Dennoch gleube ich dass, diese Singlebörse durchaus hilfreich sein kann und sei es nur um seine Flirtstrategie ein wenig zu verfeinern.
Anne Walter
Verifiziert
Dienstag, 28 August 2012
Ich bin Mitte 20, weiblich und war bis vor kurzem Mitglied auf Friendscout24. Es ist jetzt nicht so, dass ich mich abgemeldet habe, weil ich einen Partner gefunden hab -leider, nein. Wenn man nicht unbedingt irgendwo Premiummitglied werden will und monatlich viel Geld für Singlebörsen ausgeben möchte, ist Friendscout24 eigentlich gar nicht so verkehrt. Gerade als Frau hat man es sehr leicht. Mein Postfach war komplett voll und sage und schreibe 192 Männer wollten mich treffen -nur, um mal für die Statistik eine Zahl zu nennen. Natürlich gehörten von dieser Masse an Sinlgemännern vielleicht ein Bruchteil zu denen, die ich attraktiv finde. Ansonsten ist es gut, dass man im Profil seine Hobbys und etwas über das Aussehen und Beruf oder persönliche Einstellung zu allem möglichen angeben kann. Auch ein Test muss anfangs gemacht werden, der die Beziehungstypen bestimmen soll. Ich hab mich letztenendes abgemeldet, weil mir das viele hin und her schreiben zu zeitaufwendig war und ich zu viele Hobbys habe um mich so lange vor den PC zu setzen.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 29 Einträgen an

FriendScout24 Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
FriendScout24 Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Jetzt testen

Bewertungen

5 Sterne
3
4 Sterne
7
3 Sterne
2
2 Sterne
11
1 Sterne
6

Testbericht Quellen

yopi.de
4 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

FriendScout24 Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
2,6 / 5
Jetzt testen

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte