Zuletzt aktualisiert: 08.07.2020

Air Namibia Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die staatliche Airline Namibias hat ihren Sitz in Windhoek und startet ihre Maschinen vom Flughafen Hosea Kutako International Airport. Den Flugbetrieb nahm die Airline unter der früheren Bezeichnung South West Air Transport im Jahre 1947 auf. 1959 wurde das Unternehmen mit Oryx Aviation zu Suidwes Lugdiens zusammengeschlossen. 1982 erlangte der Namibia verwaltende Staat Südafrika die Aktienmehrheit und die Regierung erklärte Air Namibia zur Hauptfluggesellschaft des Landes. Es wurden Direktflüge nach Johannesburg und Kapstadt angeboten. Seit der Erlangung der Unabhängigkeit Namibias im Jahre 1990 wurde der Flugbetrieb ausgebaut. Frankfurt ist das einzige europäische Ziel der Airline. Seit 2009 unterhält Air Namibia das Vielfliegerprogramm reward$.
Jetzt www.opodo.de besuchen

Wie setzt sich die Air Namibia Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Air Namibia mit 1.6 von 5 bewertet. Basierend auf 108 Air Namibia Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Air Namibia Bewertungen angesehen werden.

Air Namibia im Test - Note: Sehr gut

Air Namibia ist der Name der staatlichen Airline des Landes im südlichen Afrika. Die Gründung der Fluggesellschaft geht auf das Jahr 1947 zurück, damals trug die heutig Air Namibia allerdings noch den Namen South West Air Transport. Heute betreibt Air Namibia zehn moderne Passagierflugzeuge und fliegt verschiedene Ziele im Inland und anderen Teilen Afrikas an. Darüber hinaus bietet sie als einzige interkontinentale Verbindung Flüge nach Frankfurt am Main an.  Air Namibia arbeitet seit Jahrzehnten defizitär und ist aus diesem Grund stark auf die Unterstützung durch den namibischen Staat angewiesen. Für deutsche Verbraucher ist die Buchung über die Homepage von Air Namibia allerdings mit Schwierigkeiten verbunden.

Das Angebot im Überblick

  • Günstige Flüge nach und innerhalb von Namibia und zu anderen internationalen Zielen
  • Homepage auf Deutsch verfügbar
  • Komplizierte Auswahl von Flügen

Zum Glück auch auf Deutsch verfügbar: Die Homepage

Air Namibia nimmt Rücksicht auf die Anforderungen deutscher Verbraucher und stellt eine Übersetzung seiner Homepage in Deutsch zur Verfügung. Hier können sich Kunden umfassend über das Flugangebot informieren. Eine praktische Übersichtskarte sowie ein Abflugplan machen es leicht, zu prüfen, ob eine Buchung überhaupt in Frage kommt. Außerdem kann der Nutzer sich hier über viele weitere interessante Servicemerkmale dieser Airline informieren.

Mit viel Mühe verbunden: Das Buchen eines Fluges

Die Freude über die attraktive Homepage währt allerdings nicht lange. Denn es gestaltet sich extrem schwierig, eine konkrete Buchung vorzunehmen. Der Nutzer sucht sich anhand eines Kalenders ein passendes Datum für den Hin- und Rückflug aus. Daraufhin erscheinen verschiedene Alternativen, die sich allerdings nicht aufrufen lassen. Bei manchen Verbindungen an bestimmten Tagen erscheint auch nur die Auskunft „sorry no flights“. Dies macht die Einschaltung des Kundenservice erforderlich, um einen Flug erfolgreich zu buchen.

Über eine deutsche Festnetznummer: Die telefonische Buchung

Wie oben beschrieben klappt es auf der Homepage von Air Namibia in der Regel nicht mit einer Online Buchung. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, von Anfang an den Telefonservice der Fluggesellschaft in Anspruch zu nehmen. Auf der Homepage finden Kunden eine Frankfurter Telefonnummer, über die das Buchen dann unkompliziert funktioniert. 

Sehr praktisch: Der integrierte Währungsumrechner

Air Namibia gibt grundsätzlich alle Preise in der Landeswährung Namibia Dollar (NAD) an. Doch auf der Homepage haben Kunden die Möglichkeit, die angegebenen Flugpreise sofort in ihrer Landeswährung umrechnen zu lassen. Zu diesem Zweck steht eine Eingabemaske zur Verfügung, die die Konvertierung nach der Auswahl der Umrechnungswährung sofort vornimmt.

Näheres Hinschauen lohnt sich: Die attraktiven Angebot an Pauschalreisen

Air Namibia arbeitet mit einigen renommierten Reiseveranstaltern zusammen, um Kunden besondere Angebote für Pauschalreisen machen zu können. Es lohnt sich insbesondere für Verbraucher, die keinen Massentourismus mögen und stattdessen lieber direkt Land und Leute kennenlernen möchten, diese Reisevorschläge zu studieren. Gegenwärtig kann man hier zum Beispiel eine spannende Foto Safari buchen, die durch verschiedene landschaftlich reizvolle Regionen und Naturparks von Namibia führt.

Meilen sammeln mit Reward$: das Vielfliegerprogramm von Air Namibia

Mit Reward$ präsentiert Air Namibia ein attraktives Programm, mit dem Fluggäste Meilen sammeln können. Diese Möglichkeit besteht bei allen Inlandsflügen, aber auch Flugreisen innerhalb von Afrika oder nach Frankfurt am Main. Mit den eingesammelten Meilen lassen sich Freiflüge oder Upgrades erwerben, sie können aber auch für Übergepäck genutzt werden. Das Programm sieht drei verschiedene Karten zum Meilensammeln in Form von Silver, Gold und Platinum Card vor. 

Großzügig und detailliert: Die Bestimmungen zum Handgepäck

Mit den Regelungen zum Gepäck, das Passagiere mit an Bord eines Flugzeugs nehmen dürfen, erreicht Air Namibia beinahe das Niveau der Deutschen Lufthansa. Jeder Fluggast darf Handgepäck mit einem Gewicht von bis zu 8 Kilo und den Abmessungen 55 x 38 x 20 Zentimeter in der Economy Klasse mitnehmen, in der Business Klasse sind zwei Gepäckstücke mit diesen Abmessungen zulässig. Besonders positiv fällt in diesem Zusammenhang auf, dass Air Namibia genau auflistet, welche Objekte der Passagier darüber hinaus noch mitnehmen darf, wie zum Beispiel einen Mantel, eine Damenhandtasche oder einen Laptop.

Sehr praktisch: Die Weiterleitung zu Hotel- und Mietwagenportalen

Wer einen Urlaub in Namibia plant und mit dieser Airline in das Land im Süden Afrikas fliegen möchte, kann die Homepage der Fluggesellschaft nutzen, um ein Hotel und einen Mietwagen mit zu buchen. Air Namibia arbeitet mit bedeutenden Portalen des Landes zusammen, die hochwertige Übernachtungsmöglichkeiten und ein großes Angebot an zuverlässigen Mietwagen präsentieren. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Kunden hier keine Enttäuschungen erleben und Serviceleistungen auf nordeuropäischem Niveau erhalten.

Fazit

Air Namibia ist eine kleine, aber sehr sichere Airline, die als Spezialist für Flugverbindungen in das Land an der Südspitze Afrikas beziehungsweise Flüge innerhalb von Namibia selbst gilt. Erfreulicherweise präsentiert Air Namibia seine Homepage auch auf Deutsch. Allerdings gestaltet sich das Vornehmen einer Onlinebuchung hier als nahezu unmöglich, sodass ein  Anruf beim Call Center unumgänglich ist. Zu den positiven Merkmalen des Services von  Air Namibia gehört dagegen die Zusammenarbeit mit renommierten Hotel- und Mietwagenanbietern sowie die  zahlreichen vorteilhaften Spezialreisen, die man über dieses Portal der Fluggesellschaft buchen kann. Aus diesen Gründen erteilt unser Team der Air Namibia insgesamt die Note „gut“.

Erfahrungen mit Air Namibia

3
Gastautor
Verifiziert
Sunday, 13 July 2014
Wir können über unseren Flug im Juli 2014 nur positives berichten. Es hat alles gestimmt. Freundliches und hilfsbereites Boden/ Flugpersonal. Servus und Komfort an Bord hervorragend. Wir können die negativen Bewertungen in kleinster Weise bestätigen. Wir werden wieder mit Air Namibia fliegen und diese auch weiter empfehlen.
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 9 July 2014
Air Namibia ist top ! Entgegen aller negativen Krtiken war unser Flug im Februar 2014 super pünktlich, das Essen lecker und es gab Amarulla und guten Wein kostenlos mehrmals für alle. Die Maschine war total neu und das Entertainprogramm bestens. Es gibt absolut nichts zu mecker.
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 8 May 2014
Für unseren Urlaub nach Namibia hatten wir uns nach langem Hin und Her für die Air Namibia entschieden. Als einzige Fluggesellschaft bietet sie Nonstopflüge von Frankfurt nach Windhoek an, d.h. wir mussten nirgends umsteigen und konnten gleich in Namibia landen. Da es sich hier um die staatliche Fluglinie handelt, waren wir nicht sicher, was uns in Sachen Komfort und Service erwarten würde. Doch wir erlebten eine freudige Überraschung. Die Gesellschaft hat sich erst 2013 zwei neue Flugzeuge für die Langstrecke angeschafft, die mit einem umfangreichen Bordprogramm und viel Beinfreiheit für die Füße zu überzeugen wussten. Der Service während des Fluges war sehr gut, Getränke wurden auf dem Nachtflug immer wieder diskret angeboten, wir konnten uns aber auch selbst in der Bordküche bedienen. Beim Essen gab es zwei verschiedene Hauptgerichte (Fisch bzw. Fleisch) und das kurz vor der Landung angebotene Frühstück empfanden wir als angemessen. Wir nutzten die Air Namibia aber nicht nur für den Flug nach Frankfurt nach Windhoek, sondern auch für Flüge von Windhoek nach Kapstadt und zurück. Auch hier war der Service erfreulich gut, der Sitzkomfort war absolut zufriedenstellend und der Flug verlief ohne Komplikationen. Uns hat die Air Namibia positiv überzeugt und wir können sie Reisenden nur empfehlen, die auf direktem Weg nach Namibia reisen wollen.

Air Namibia Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen