notebooksbilliger.de Finanzierung: 0 Prozent Finanzierung möglich?

notebooksbilliger verkauft nicht nur Laptops, sondern auch Haushaltswaren und viele verschiedene elektronische Geräte von der Audioanlage bis zum Tablet. Die Preise sind knapp kalkuliert, aber da es sich zum Teil um sehr hochwertige Produkte handelt, sind die Kaufpreise zum Teil auf einem relativ hohen Niveau. Deswegen ist es nicht jedem Kunden möglich, das gewünschte Produkt direkt vollständig zu bezahlen. Für diesen Zweck gibt es die notebooksbilliger Finanzierung, die allerdings an einige Voraussetzungen geknüpft ist.

Die notebooksbilliger Finanzierung im Überblick

  • Nur bei regelmäßigem Einkommen verfügbar
  • Mindestbestellwert: 99 Euro
  • Maximaler Bestellwert: 20.000 Euro
  • Nur bei ausgewählten Produkten 0-Prozent-Finanzierung
  • Ratenhöhe und Laufzeit flexibel

Eine Finanzierung ist nur dann möglich, wenn der Kunde nachweisen kann, dass er über ein regelmäßiges Einkommen verfügt. Zudem muss der Kunde volljährig sein und in Deutschland wohnen. Bei der regulären Ratenfinanzierung ist eine maximale Laufzeit zwischen 6 und 84 Monaten möglich.

Von der notebooksbilliger 0 Finanzierung profitieren

Bei einzelnen Produkten ist es möglich, ohne Zinsen zu finanzieren. Die Laufzeit der notebooksbilliger 0 Finanzierung beträgt maximal zwölf Monate. Zudem ist ein maximaler Bestellwert von 1.700 Euro vorgesehen und die Ratenhöhe kann nicht niedriger als 15 Euro sein. Grundsätzlich lohnt es sich, die 0-Prozent-Finanzierung zu nutzen, denn der Kunde kann durch diese besondere Zahlungsmethode die finanzielle Belastung ohne Nachteil über einen längeren Zeitraum verteilen.

Webseiten Vorschau: www.notebooksbilliger.de