Erfahrungen.com durchsuchen

Wie setzt sich die Egardia Bewertung zusammen?

Egardia BewertungenDurchschnittlich wurde Egardia mit 3.65 von 5 bewertet. Basierend auf 162 Egardia Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Egardia Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Egardia (6)

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 5

    Montag, 16. Februar 2015

    Ich habe mich über einige Alarmanlagen informiert und ich habe mir auch schon einige angesehen. Bei meiner Suche im Internet ist mir die Alarmanlage Smart Home von Egardia aufgefallen. Besonders interessant fand ich die Tatsache, dass ich bei der Installation keine Kabel verlegen muss und ich alles über das Smartphone und den PC überwachen kann. Dafür kann ich dem Hersteller erstmals 5 Sterne geben. Das ist wirklich eine Anlage die durchdacht ist und mir genau das ermöglicht was ich brauche. Seit einiger Zeit haben in unserer Gegend die Wohnungseinbrüche zugenommen und so habe ich mit meiner Suche für eine vernünftige Alarmanlage begonnen. Der Preis ist im Vergleich zu anderen gleichwertigen Anlagen recht günstig und so habe ich dann auch zugeschlagen und gekauft. Bezahlen kann man über PayPal oder Kreditkarte und geliefert wurde auch zügig, nach 3 Tagen hatte ich die Anlage schon zu Hause.

    Ich bin zufrieden mit der Technik und es ist sehr verständlich gewesen alle Komponenten zu installieren. Das ging wirklich einfach und ich habe diese Anlage in Betrieb. Jedoch hatte ich ein Problem ich habe etwas in der Betriebsanleitung überlesen und so hatte ich Probleme im Betriebe der Anlage. Ich habe dann den kostenlosen Telefon Support genutzt und hier meldete sich schnell eine nette Stimme, die mir alles erklärt hat. So konnte ich die Anlage dann vollständig nutzen und sie funktioniert jetzt. Ich habe die Grundversion zuerst gekauft und jetzt werde ich erweitern. Das ist bei Egardia auch ganz einfach, denn die Komponenten ergänzen sich und man kann so sein ganzes Haus sichern. Ich habe mir auch schon alles ausgesucht. Zur Sicherheit habe ich mich auch am Telefon noch einmal mit der Beratungshotline verbinden lassen und die haben mir erklärt wie einfach es ist. Ich habe mich jetzt für den Kauf entschlossen und schon bestellt.

    Als Fazit kann ich sagen ganz einfach und leicht solch eine Alarmanlage und für jeden zu installieren. Dafür gebe ich Egardia mit seinem Service 5 von 5 Sternen und meine Empfehlung. Wer also eine gute un zuverlässige Alarmanlage ohne viele Kabel sucht der ist hier gut beraten und vor allem ich kann alles von unterwegs überwachen.
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Montag, 26. Januar 2015

    Mit der Erfahrung weniger Tage Preisleistung sowie Handhabung sehr empfehlenswert

    Entscheidung:
    Da meine Frau sich vor einem möglichen Einbruch sorgt, wenn ich mal nicht Zuhause bin und genauso sorgt, wenn wir beide nicht zuhause sind, da dann unsere drei Hauskatzen alleine sind, musste eine Alarmanlage her. Nach kurzer Recherche im Internet und Erstellen eines Vergleich Angebotes durch einen ortsansässigen Sicherheitsfachmann (den ich auf Grund des Preises abgelehnt habe), bin ich auf Egardia gestoßen. Für das Basis Angebot erschien mir das Preisleistungsverhältnis kaum schlagbar. Die damit verbundene Rufbereitschafft durch das Internet hat mich dazu noch bestärkt, auch den Preis pro Monat halte ich für durchaus angemessen. Besonders da es unkomplieziert zu Kündigen ist.

    Lieferung:
    Einem Tag nach Bestellung habe ich das Paket mit den georderten Komponenten, in Summe 20 Teile ( also mehr als nur Basis) erhalten. Alles machte sofort einen guten Eindruck, Lieferservice, Verpackung, alles sehr gut.

    Installation:
    Ich habe dann mit der Installation der Steuereinheit angefangen, plus dem
    Einpflegen der ersten Bewohner und Kontaktpersonen, waren wir nach 15 min. damit durch. Dann ging es immer schön nach Anleitung, die jeweils auf der Internetseite von Egardia zur Verfügung steht. Habe dann Bauteil für Bauteil verbaut und angelernt/ getauf wie im Internet beschrieben, da ich auf Grund der Tiere weitestgehend auf Bewegungsmelder verzichten wollte, habe ich mich für viele viele Öffnungsmelder entschieden. Die Bewegungsmelder haben aber ihren Einsatz dann auch in Garage und Bikebox (Motorradgarage auf meinem Grundstück nähe Haus) gefunden. Nach ca. 3 Std. war soweit alles erledigt, gute Sache, bei mir wurde alles geklebt und hält bis jetzt gut. Ausnahme Brandmelder der wurde geschraubt.

    Prüfung:
    Habe dann Fenster für Fenster Tür für Tür sowie Wasser- und Rauchmelder geprüft. Nach ca. 60 Informationen vom Internettelefon an mein Handy und genauso vielen E- Mail das gute Gefühl alles funktionsfähig (und keine Extrakosten). Aber auch weitere ca. 60 min. vorbei, das war absolut akzeptabel.

    Verwaltung:
    Die Internetplattforum war gut verständlich und leicht zu programmieren. Die App für mein Android Handy ist gut und reicht meinem Anspruch. Ein Handsender ist ratsam, besonders bei/ für Gästen oder aus dem Auto heraus.

    Anmerkung:
    Bei der Tastatur fiel mir auf, das ich aus dem Alarmzustand ( AN ) nur in den im Haus Zustand (teilweise AN) komme wenn ich die Anlage einmal AUS stelle und dann auf im Haus. Und entgegengesetzt genauso. Das wäre verbesserbar, wenn das überhaut als Verbesserungspotential zählt, mich stört es.

    Rückversand:
    Ich hatte mir eine extra Innensirene geordert, das war in meinem Haus völlig überdimensioniert, dafür reicht bei mir, knapp 200 qm, der Lautsprecher der Station vollkommen aus. Für die Rücknahme der Sirene, ein Anruf im Kundencenter, schon erledigt: Abholung durch DPG kostenfrei, also auch ohne jeglichen Mangel.

    Sonstiges:
    Nachordern muss ich für mich eine zweite Tastatur, da wir auf zwei Etagen wohnen. Es ist komfortabler zur Bedienung, wenn man genau weiß wo die nächste Station zum Abschalten ist und man nicht erst über die Treppen „fliegen“ muss.

    Wie sagt meine Frau immer „nach dem Kauf der nächsten Handtasche“: Schatz ich habe so viel Geld gespart, das heißt in diesem Fall, nur ein Viertel des Angebotspreises vom Örtlichen Fachmann bezahlt. Ohne merklichen Qualitätsverlust.

    Danke an das sehr gute Produkt.
    Mehr anzeigen

  • Gastautor

    Gastautor Avatar Verifiziert

    Bewertung: 4

    Freitag, 24. Oktober 2014

    Da wir vor kurzem in ein Nigel Nagel neues Haus mit komplett neuer und moderner Einrichtung gezogen sind, habe ich mich sehr um meine Sicherheit in den eigenen vier Wänden gesorgt. Ich war auf der Suche nach einem Speziallisten in Sachen Alarmanlage und bin dann nach einigen Recherchen und Produktvergleichen im Internet auf die Firma Egardia und deren Onlineshop gestoßen. Noch am selben Tag habe ich dort diverse Alarmanlagen für unser Eigenheim bestellt. Besonders überzeugt an diesem Anbieter hat mich die Tatsache, dass sich die Alarmanlagen sehr bequem über eine App am Handy bedienen lassen. Alles lies sich ganz einfach, schnell und unkompliziert online bestellen und war schon nach wenigen Tagen da. Auch die Montage ging super einfach, denn man musste nicht einmal bohren. Auch der Kundenservice der Firma ist wirklich sehr empfehlenswert, da er wirklich fast rund um die Uhr für alle Kunden kostenlos und mit bestem Rat und Tat zur Verfügung steht. Nun kann ich endlich wieder gewährleisten, dass sich meine Familie in sicheren Händen befindet. Schon an der Qualität der Ware merkt man, dass das Thema Sicherheit wirklich eine sehr große Rolle bei diesem Unternehmen spielt. Diese Modelle sind quasi unverwüstbar. Ein wirklich innovatives System und so einfach, dass es schon wieder genial ist. Die eingebaute Sicherheitstechnologie ist wirklich mit nichts vergleichbar.
    Mein persönliches Fazit über das Unternehmen Egardia: Insgesamt kann ich die Firma und deren Onlineshop mit vier von fünf möglichen Sternen bewerten. Mit der Qualität der Produkte bin ich wirklich sehr zufrieden und dennoch habe ich einen kleinen Kritikpunkt anzubringen und zwar den Preis. Ich finde die Preise im Vergleich zu anderen Anbietern etwas hoch. Da Qualität aber ja bekanntlich ihren Preis hat, habe ich mich trotzdem für dieses Unternehmen entschieden. In Punkto Sicherheit will man ja nun wirklich nicht sparen. Generell finde ich aber trotzdem, dass das Unternehmen an der Preisspanne der einzelnen Modelle noch etwas arbeiten könnte. Auch Mengenrabatt bei einer Großbestellung oder eine versandkostenfreie Lieferung wären wünschenswert. Ansonsten bin ich mit der Firma aber wirklich sehr zufrieden und durch die neuen Alarmanlagen fühle ich mich nun endlich wieder sicher in meinem Zuhause.
    Mehr anzeigen

Mehr Erfahrungsberichte anzeigen

Egardia im Test - Note: Gut

Egardia Testbericht
Egardia ist ein niederländisches Unternehmen, welches seine mit einem internetbasierten Alarmsystem ausgestatteten Alarmanlagen auch auf dem deutschen Markt binnen weniger Jahre fest etablieren konnte. Das Sortiment wurde schrittweise erweitert und heute bietet Egardia einen wirksamen Rundumschutz gegen Einbruch, Feuer- und Wasserschäden an. Auf Grund der intelligenten Technologie kann der Standort der Alarmanlage über das Smartphone oder die PC-Kamera jederzeit eingesehen werden. Neben dem Startpaket bietet Egardia zahlreiche kabellose Zubehörteile an. Die Alarmanlagen sind schnell geliefert und installiert und bringen ein großes und zuverlässiges Paket an Sicherheit zum kleinen Preis mit.

Was Egardia bietet:

  • Internetbasierte Alarmsysteme
  • Bei Gefahr sofortige Alarmierung
  • Einfache Installation
  • Günstiger Preis
  • Steuerbar mittels Fernbedienung oder App

Jede Gefahr gebannt: Das Angebot

Die Produkte von Egardia decken alle relevanten Gefahrenquellen in Wohnung oder Büro sicher ab. Während die Alarmanlagen dort angebracht werden sollten, wo man selbst eine etwaige Einbruchquelle vermutet, sind Feuermelder in verschiedenen Bundesländern bereits Pflichtprogramm. Wer in Meeresnähe wohnt oder seiner Waschmaschine nicht über den Weg traut, tut gut daran, sich einen Wassermelder zuzulegen.

Guter Einstieg: Die Basisalarmanlage

Mit diesem Startpaket haben Einbrecher keine Chance mehr. Das Gerät wird während des Installationsvorgangs online aktiviert. Die Basisausführung kann bis auf etwa siebzig Zubehörteile erweitert werden. Doch auch die Grundausstattung bringt mit einer nicht zu überhörenden Alarmzentrale, zwei Bewegungsmeldern, einem Öffnungsmelder, Pincode-Bedienteil und Fernbedienung einen ansehnlichen Einstieg in den zuverlässigen Schutz von Haus und Büro mit.

Alles aus einer Hand: Die Installation

Für die Installation der Egardia Produkte sind die Mitarbeiter der Firma Solutions 30 die richtigen Ansprechpartner. Speziell auf das System geschult, verstehen sie es, den Kunden die Alarmanlage zu erklären und haben auch für Fragen ein offenes Ohr. Wer eine Installation wünscht, muss dies auf einem Online-Formular vermerken. Der Installateur meldet sich dann direkt beim Kunden. Laut Aussage von Egardia binnen zwei Werktagen.

Rundum sicher: Der Produktnutzen

Die Alarmanlangen von Egardia halten, was sie versprechen - sie schlagen Alarm und zwar sofort. Die Benachrichtigung des Kunden erfolgt umgehend via Telefon oder E-Mail. Der Zugang zur Anlage ist über “My Egardia” weltweit gesichert. Ist der Alarm aktiv, speichert die Anlage die gemachten Aufnahmen automatisch. Die Bilder werden direkt auf Telefon oder PC gesendet. Für den Videoüberwachungsservice werden monatliche Kosten fällig. Die Kündigung ist jedoch jederzeit möglich.

So sieht’s aus: Der Aufbau   

Nichts geht über die Alarmzentrale. Das Herzstück der Anlage bildet die Schnittstelle zwischen den Funkelementen und dem PC oder dem Handy des Kunden. Zudem wird die Alarmzentrale benötigt, um die 104dB schrille Sirene ertönen zu lassen. Über das Bedienteil kann der Kunde die Anlage steuern, vorausgesetzt er gibt den Geheimcode ein. Über die Paniktaste lassen sich alle registrierten Personen sofort informieren. Nicht vergessen wurden auch die Warnsticker, welche Einbrecher bereits optisch in die Flucht schlagen sollen.

Das Tüpfelchen auf dem i: Die Erweiterungen

Hier beginnt die Sache so richtig interessant zu werden. Das Basisteil ist auf zahlreiche zusätzliche Funkteile erweiterbar. So kann man sich noch effektiver vor Einbruch schützen, bei Notfällen noch schneller reagieren, Wasserschäden vermeiden oder aktiv Strom einsparen.

Gratis und automatisch: Die Wartung    

Die Alarmanlagen werden von Egardia rund um die Uhr auf ihre Funktionalität hin überprüft. Sollte der Kunde entsprechende Maßnahmen treffen müssen, wird er vom Unternehmen via Anruf, SMS oder Mail informiert. Überprüft werden die Aktivität der Internetverbindung, die Beschaffenheit des Stromnetzes oder der Zustand der firmeneigenen Software, welche für den Betrieb der Alarmzentrale notwendig ist.

Das Herzstück: Die Batterien    

Zum Betrieb der Alarmsysteme sind Batterien notwendig. Diese haben eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa drei Jahren. Die Lebensdauer orientiert sich hauptsächlich nach dem Standort des Gerätes. Belebte Räume haben hier leider das Nachsehen. Batterien können über den Online-Shop von Egardia bestellt werden.

Dank WWW: Kleiner Preis 

Da Egardia komplett internetbasiert arbeitet, können immense Kosten gespart werden. Vergleichbare und hochpreislichere Anlagen stützen sich auf die Übertragung von Meldungen an ein Call-Center. Dieser umgangene Umweg schafft günstige Preise. Die Installation ist in etwa einer Stunde auch von Laien durchführbar. Es müssen weder Kabel verlegt werden, noch kommt die Bohrmaschine zum Einsatz. Das Abonnement des Sicherheitsdienstes ist monatlich kündbar und bleibt im einstelligen Bereich.

Egardia Testbericht Fazit - Note: Gut

Sicherheit ist das große Thema von Egardia. Das auch unter Woonveilig bekannte Unternehmen aus den Niederlanden vertreibt hochwertige und preiswerte Alarmanlagen. Der Kunde bekommt die bewährte Sicherheit einer klassischen Alarmanlage geboten und darf sich auf modernste Technik freuen. Zudem kann die Anlage ohne Bohren selbst installiert werden. Das System ist komplett internetbasiert und kann über Fernbedienung mittels PC oder Smartphone gesteuert werden. Da das Basisgerät auf zahlreiche Zubehörteile erweiterbar ist, kann mit Egadia ein Komplettschutz gegen Diebstahl, Feueralarm oder Wasserschaden installiert werden. Das Angebot überzeugt. Wir würden es uns auch im Einzelhandel wünschen. Ein weiters Manko bietet der Service - wohin mit Reklamationen Egardia? Erfahrungen.com vergibt an Egardia die Testnote “Gut”.

Egardia Testberichte (3)

  • Egardia Auszeichnung

    Testsieger Testmagazin, Urteil "Sehr Gut", 07/2013

  • Egardia Auszeichnung

    Testmagazin Urteil Sehr Gut 07/2012

  • Egardia Auszeichnung

    Innovationspreis, Best of 2013

Ratgeber (1)

Videos (1)

Egardia Erfahrungsbericht schreiben

Hier hast du die Möglichkeit deine persönlichen Egardia Erfahrungen zu teilen. Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten.

Bewertung:

Mindestens 80 Zeichen schreiben.

Website Vorschau: www.egardia.eu

Egardia Website Screenshot

Die Firma Egardia wurde im Jahre 2008 in den Niederlanden gegründet und konnte sich dort unter der Bezeichnung Woonveilig etablieren. Vertrieben werden in den Niederlanden entwickelte Alarmanlagen. Die Geräte zeichnet ein internetbasiertes Alarmsystem aus. Egardia vertreibt seine Produkte auch in Deutschland, Österreich, Frankreich und Belgien. Neben dem Online-Shop sind Elektrogeschäfte und Baumärkte weitere lukrative Vertriebskanäle für die Produkte. Das Sortiment wurde schrittweise erweitert und Egardia bietet heute auch Artikel zum wirksamen Schutz gegen Einbruch, Feuer und Wasser an. Derzeit laufen bei Egardia Forschungen zur Umsetzung eines intelligenten Thermostats. Egardia bietet den Kunden einen Installationsservice an. Für die Alarmanlagen entstehen monatliche Folgekosten.