Zuletzt aktualisiert: 09.08.2020

europafoto Erfahrungen & Bewertungen 2020

Die Plattform europafoto stellt die ideale Adresse für alle Hobbyfotografen dar, die ihre Lieblingsbilder mit einer Community teilen wollen. Auf europafoto kann man gelungene Fotos einer großen Gemeinschaft von Gleichgesinnten vorstellen und ausführliche Online-Diskussionen über alle Fragen der Fotografie führen. Darüber hinaus ist es sogar möglich, mit europafoto Geld zu verdienen. Teilnehmer haben nämlich hier die Chance, ihre Bilder zu verkaufen. Man kann die veröffentlichten Fotos mit Preisen versehen, so dass Interessierte die Rechte daran erwerben können. Selbstverständlich ist die Plattform auch für Journalisten, Werbegestalter und ähnliche Berufe geeignet, die stets auf der Suche nach guten Fotografien für ihre beruflichen Zwecke sind.
Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die europafoto Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde europafoto mit 4.9 von 5 bewertet. Basierend auf 80 europafoto Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren europafoto Bewertungen angesehen werden.

europafoto im Test - Note: Gut

europafoto ist ein Netzwerk für Fotobegeisterte. Die Internetpräsenz verbindet eine große Community, einen Hardwareshop und einen Imageshop. Hier können Bilder mit anderen Fotointeressenten ausgetauscht werden. Im Imageshop können Bilder verkauft werden, der Hardwareshop bietet Fotoequipment aus allen Bereichen. Betreiber der Plattform ist die FOIOCO Fotohandelsgesellschaft mbH & Co. KG aus Eschborn. Die Website ist zum Teil noch im Aufbau und deshalb nur bedingt nutzbar. Über die Seite können über 400 Fotofachhändler in Deutschland gefunden werden. Das Unternehmen ist auf Facebook, Twitter und Google+ vertreten. Über den Newsletter bleiben Interessenten auf dem Laufenden.

Das Angebot von europafoto im Überblick:

  • vereint Community, Hardwareshop und Imageshop
  • moderner Internetauftritt
  • in sozialen Netzwerken vertreten
  • Newsletter
  • Händlersuche vor Ort
  • Trusted-Shop zertifiziert

Sehr modern: Der Internetauftritt

Ansprechende Schriftgröße, modernes Design, gute Struktur – der Internetauftritt von europafoto kann sich sehen lassen. Hier finden Fotobegeisterte sich schnell zurecht. Auch wenn noch nicht alles fertig ist, der Kunden kann erahnen, was ihn erwartet. Mit wenigen Klicks gelangen Kunden und Interessierte zu den gewünschten Bereichen. Für jeden Bereich öffnet sich ein neuer Tab. Ob das immer so glücklich ist, mag dahingestellt sein, ist aber eine Lösung für all diejenigen, die alle mehrere Bereiche auf einmal nutzen möchten. Gut sind die Videos zur Erklärung bestimmter Details. Bei europafoto darf man auch in Zukunft gespannt bleiben und hoffen, dass fehlende Angaben und Informationen demnächst ergänzt werden.

Spannend: Das Angebot

europafoto ist nicht einfach nur eine Foto-Community. Hier vereinen sich Hardwareshop, Imageshop und Community zu einem Ganzen. Dazu gibt es eine deutschlandweite Suche für europafoto Fachhändler. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis aus dem Fotobereich dürfte das eine sehr interessante und spannende Kombination sein, die ein Rund-um-Paket bietet. Das ist ein gut durchdachtes Konzept.

Vielfältig: Die Zahlungsvarianten

Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung - europafoto bietet eine gute Auswahl an Zahlungsarten. Hier findet jeder Kunde sich seine Variante für eine schnelle und sichere Zahlung.

Professionell: Die Sicherheit

Wenn es um sensible Daten geht, ist Sicherheit gefragt. Das gilt vor allem für Bestell- und Zahlungsvorgänge. europafoto bietet deshalb SSL Datensicherheit. Das ist natürlich für Kunden ein großer Vorteil.

Gut: Der Kundenservice

Bei Fragen und Problemen steht europafoto gern Rede und Antwort. Das Unternehmen stellt ein E-Mail Formular zur Verfügung, das die Kontaktaufnahme erleichtert. Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr ist das Team auch über die Service-Hotline zu erreichen. Eine Hilfe-Seite gibt es noch nicht.

Interessante: Die Community

Gut ist die Foto-Community, in der Mitglieder sich austauschen können. Hier können eigene Bilder hochgeladen und mit anderen geteilt werden. Es gibt viele Anregungen sowie Tipps und Tricks. Die Community bietet eine Free-Mitgliedschaft, die kostenlos aber beschränkt ist, und eine Premium-Mitgliedschaft. Während der Beta-Phase können Mitglieder die Vorteile der Premium-Mitgliedschaft kostenlos genießen. Die Premium-Mitgliedschaft ist mit knapp 6 Euro monatlich sehr günstig. Die eigenen Arbeiten können in der Community ausgestellt und auf Wunsch auch zum Verkauf angeboten werden.

Clever: Die Händlersuche

europafoto ist ein Zusammenschluss von verschiedenen selbstständigen Fotofachhändlern. Über die Suche können Kunden den Fachhändler vor Ort schnell finden und sich dort beraten lassen und die gewünschten Artikel kaufen. Es ist aber auch ein Einkauf über den Hardwareshop möglich. Hier profitieren Kunden von Großhändlerpreisen.

Fix und sehr preiswert: Der Versand

Die Versandkosten für Produkte aus dem Hardwareshop betragen gerade einmal knapp 6 Euro. Abe einem Bestellwert von 29 Euro ist der Versand kostenlos. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von einem bis drei Werktagen.

Fazit

europafoto ist eine Kombination von Community, Hardwareshop und Imageshop für alle Fotobegeisterten. Die Seite ist noch im Aufbau, steht aber jetzt schon für ein sehr modernes und übersichtliches Design. Viele Zahlungsarten und ein schneller und günstiger Versand entsprechen den Kundenwünschen. Die Community richtet sich an alle Fotobegeisterten vom Anfänger bis zum Profifotografen. Hier können Bilder ausgestellt werden. Ein Erfahrungsaustausch ist ebenso möglich. Die Mitgliedschaft im Premium-Bereich ist sehr preiswert. Das Angebot von europafoto ist sehr interessant und spannend. Beim Test von erfahrungen.com konnte europafoto deshalb die Not „Gut“ erreichen. Lediglich der Umstand, dass nicht alle Bereiche fertig sind, beeinträchtigt die Note.

Erfahrungen mit europafoto

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 25 November 2015
Wir möchten technisch gesehen, stets auf dem Laufenden bleiben und immer mit der Zeit gehen! Als wir uns dazu entschlossen hatten, unser Equipment etwas zu erweitern, kamen wir auf die Seite von europafoto.de. Was wir dort zu sehen bekamen, sprengte alle unsere bisherigen Vorstellungen über die neueste Technik! Dort gab es zum Beispiel tolle Digital- und Sofortbildkameras, gigantische Tablets sowie Handys und alles Mögliche an wichtigem Computerzubehör. Aber auch interessante Ferngläser, Camcorder oder MP3 Player bzw. praktische Drucker konnte man in diesem fantastischen Online-Versand ruckzuck bestellen! Am meisten beeindruckt hatte uns, dass hier alle namhaften Hersteller vertreten waren. Samsung, Canon sowie Nikon, Olympus oder Panasonic standen für hochwertige Qualität. Damit war uns jede Menge Komfort garantiert! Mit einem Klick waren wir auch über jegliche Neuheiten und Trends bei europafoto.de informiert. Die Angebotsseiten waren sehr übersichtlich und anschaulich gestaltet. Bei unserer Bestellung war leider ein kleines Mini-Fotoalbum in der falschen Farbe gekommen. Aber meine Frau fand das pinkfarbene Album richtig stylish und so haben wir es behalten! In diesem Shop wird allergrößter Wert auf Datenschutz und Sicherheit gelegt. Wir konnten unproblematisch, mit unserer Kreditkarte bezahlen und haben den aktuellen Newsletter natürlich sofort abonniert. Mittlerweile sind wir mit vielen technischen Neuheiten bestens ausgerüstet und möchten diese nie wieder missen! Vielen Dank für so viele sagenhafte Angebote!

europafoto Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.9 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

trustedshops.de
78 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.9 / 5
Zum Anbieter