Zuletzt aktualisiert: 18.09.2020

cobra-Shop Erfahrungen & Bewertungen 2020

cobra-Shop stellt Ihnen Software zum Bildungstarif zur Verfügung. Gerade Lernende benötigen eine Vollausstattung im Hinblick auf Software und Hardware. Leider spielt in diesem Bereich nicht immer das private Budget mit. In diesem Zusammenhang stellt cobra-Shop mit seinen Produkten für diese spezifische Zielgruppe eine effektive und kostensparende Lösung. Sie möchten lernen, mit der gängigen und professionellen Software am Markt umzugehen, so bieten sich gerade die Kurse zur Einführung zum Beispiel im Umgang mit Coral Draw. Auch diese können über cobra-Shop gebucht werden. Es handelt sich hierbei um ein Portal für Schüler, Studenten, Lehrgangsteilnehmer sowie Lehrer und Dozenten, die an dem jeweiligen Bildungsinstitut mit ausgesuchter Software und Hardware arbeiten wollen.
Jetzt www.alternate.de besuchen

Wie setzt sich die cobra-Shop Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde cobra-Shop mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 cobra-Shop Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren cobra-Shop Bewertungen angesehen werden.

cobra-Shop im Test - Note: Sehr gut

Wer sich mit der neuesten Hard- und Software ausstatten möchte, hat mit dem cobra-Shop die richtige Adresse gefunden, vorausgesetzt, es handelt sich um Schüler, Studenten oder Lehrkräfte. Denn nur für diese Zielgruppe gilt der günstige "Bildungstarif". Ein entsprechender Nachweis ist vor dem Kauf zu erbringen. Was den Shop auszeichnet, sind nicht nur die günstigen Preise, sondern auch das topaktuelle Angebot, mit dem alle Lernenden und Lehrenden sich immer auf dem neuesten Stand befinden. Wer weniger  mit den Anwendungen und Programmen vertraut ist, der kann über das Portal entsprechende Kurse buchen. Der Shop ist gut strukturiert und vom einfachen Schreibprogramm bis zur kompletten PC-Ausstattung ist alles zum besten Preis verfügbar.

Einige Fakten zu cobra-Shop

  • Hard- und Software führender Hersteller
  • vergünstigte Preise durch "Bildungstarif"
  • Zielgruppe: Schüler, Studenten und Lehrkräfte

Nicht für jedermann: die Kunden

In den Genuss der umfangreichen Produktpalette und der günstigen Preise kommt im cobra-Shop nur eine bestimmte Zielgruppe, nämlich Schüler, Studenten, die Teilnehmer von Lehrgängen, Lehrer, Dozenten oder Schulen und Bildungseinrichtungen. Es befinden sich Angebote führender Marken wie Microsoft, Corel oder Adobe im Sortiment. Diese sind auf die unterschiedlichen Personengruppen zugeschnitten. Ebenfalls gibt es Preisunterschiede zwischen den einzelnen Zielgruppen. Ein grünes Häkchen weist beim Produkt darauf hin, dass der Kunde zum Kauf berechtigt ist. Wenn nicht, bekommt man ein rotes Symbol präsentiert, welches zu einer passenden Alternative weiterleitet.

Alles dabei: das Sortiment

Vom Schüler bis zum Dozenten, sie alle kommen heute kaum noch ohne eine passende Hard- und Software aus. Dabei bietet cobra-Shop ein auf die jeweiligen Personengruppen zugeschnittenes Komplettangebot. Man kann sich also mit einem Rechner ebenso ausstatten, wie man die passende Software für Schule, Lehre oder Studium dazu geliefert bekommt. Neben Standard Produkten wie Microsoft Office, Corel Draw oder Creative Cloud sind auch spezielle Software-Lösungen erhältlich oder es ist möglich, sich für Video-Trainings anzumelden, um schnell fit mit den angebotenen Software-Lösungen zu werden.

Sparen leicht gemacht: der Bildungstarif

Wer zur Zielgruppe zählt und seine Hard- und Software anderswo ordert, der verschenkt höchstwahrscheinlich bares Geld, denn an den Bildungstarif von cobra-Shop kann der Einzelhandel nicht heranreichen. Bis zu 70% billiger sind die Angebote und dabei müssen in Punkto Qualität keine Abstriche gemacht werden. Vorrausetzung ist, dass ein Bildungsnachweis erbracht wird. Weiterhin darf die Software nicht gewerblich genutzt werden. Eine Ausnahme stellen Adobe-Angebote dar, diese können von den berechtigten Beziehern auch gewerblich verwendet werden.

Ist notwendig: der Bildungsnachweis

Während der Bestellung wird der Nutzer aufgefordert, einen Bildungsnachweis für den Bezug der entsprechenden Artikel zu erbringen. Am einfachsten geht dies, wenn der Nachweis in digitaler Form erbracht und während des Bestellvorgangs hochgeladen wird. Ist dies nicht geschehen, wird der Kunde aufgefordert, die entsprechenden Unterlagen separat per Mail oder per Fax zu versenden oder per Post an den Firmensitz in Konstanz zu schicken.

Eingeschränkte Optionen: die Bezahlung

Gängige Bezahlmöglichkeiten wie PayPal oder Kreditkarte sucht man im cobra-Shop vergeblich. Gezahlt werden kann lediglich per Lastschrift oder per Nachnahme. Die Wahl der Bezahlmethode beeinflusst die Höhe der Versandkosten. Wer per Lastschrift zahlen möchte, der zahlt sechs Euro Versandkosten. Per Nachnahme erhöhen sich die Versandkosten auf 9,50 Euro. Zudem ist eine Zustellgebühr in Höhe von zwei Euro bei Zustellung direkt an den Postboten zu entrichten. Nachnahmezahlungen werden nur bis zu einem Warenwert von 500 Euro akzeptiert.

Rückgabe statt Widerruf: die Retourebedingungen

Anstelle des Widerrufsrechts tritt im cobra-Shop ein Rückgaberecht. Für den Kunden ändert  sich nichts am geläufigen Ablauf einer Rücksendung. Es bleiben auch hier 14 Tage Zeit, um die Ware neuwertig und möglichst originalverpackt zurückzuschicken. Sperrige Gegenstände werden beim Kunden abgeholt. Die Kosten für die Rücksendung trägt in jedem Falle das Unternehmen, was als kundenfreundliche Option einen Pluspunkt verdient.

Fazit

Im Schul- und Bildungsbereich ist der Bedarf an leistungsfähiger Hard- und Software, die sich auf dem neuesten Stand befindet, immens. Dies hat auch cobra-Shop erkannt. Dabei kommt das Unternehmen vom Bodensee genau mit dieser Zielgruppe aus. Offeriert werden gängige Hard- und Softwarelösungen zu besonders günstigen Preisen. Um in den Genuss dieses "Bildungstarifs" zu kommen, muss der jeweilige Schüler, Student oder Lehrer einen Bildungsnachweis erbringen. Zählt man zur Zielgruppe, hat man schon gewonnen und kann sich im gut strukturierten Shop bedienen. Die etwas einseitigen Zahlungsmethoden haben uns weniger überzeugt. Dafür stellt das Unternehmen preislich die Konkurrenz in den Schatten und auch die Qualität überzeugt. Daher vergibt Erfahrungen.com die Testnote: "Sehr Gut".

Erfahrungen mit cobra-Shop

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 26 August 2015
Aus meiner Sicht absolut überzeugend dieser Shop. Hier gibt es wirklich alles was man in irgend einer Form im technischen Bereich benötigt. Vom Schreibprogramm bis zur kompletten Hardware-Ausstattung ist hier alles im Sortiment. Und auch die Preise können sich mehr als sehen lassen. Absolute Spitze. Die Seite selbst, sehr übersichtlich gestaltet. Binnen von Sekunden hat man hier sein gewünschtes Produkt gefunden und für eine günstigen Preis bestellen. Also es tut mir Leid für andere Shops aber dieser hier schlägt alle anderen um Längen. Von meiner Seite aus gibt es hier wirklich nichts zu kritisieren und ich möchte auch gar nichts kritisieren, an diesem Shop passt einfach alles, das muss man fairer Weise sagen. Da bleibt mir nichts anderes übrig als zu sagen, dieser Shop ist ab heute mein persönlicher Favorit und ich denke das geht auch vielen Anderen so, wenn Sie diesen Shop mit anderen vergleichen. Der erste Shop bei dem ich gerne mehr Sterne vergeben würde, aber da das nicht geht gebe ich eine 5 von 5 Sterne Bewertung mit mehreren ganz großen Pluszeichen hinten dran. Eine super Seite, ein super Shop. Einfach absolute Oberklasse. Hier sieht man, hat sich der Betreiber wirklich Mühe gegeben.

cobra-Shop Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter