Media Markt Erfahrungen & Bewertungen 2024

3,8 / 5 bei 
43.658 Bewertungen
Media Markt Siegel

Auf der Internetseite des Elektrofachmarkts Media Markt finden die Kunden ein großes Angebot an mehr als 45.000 verschiedenen Produkten. Ob ein top-modernes Smartphone, ein hochwertiger LED-Fernseher oder Haushaltsgeräte – angesichts der großen Auswahl lässt sich garantiert etwas Passendes finden. Neben Groß- und Einbaugeräten, Lampen und Leuchten sowie Navigationsmodellen gibt es zudem eine breite Auswahl an Games und Konsolen sowie an Filmen und Musik. Ebenfalls erwähnenswert ist das breite Service-Angebot von Media Markt, das unter anderem eine ausführliche Kaufberatung sowie eine Reparatur- und Statusfrage umfasst.

Zuletzt aktualisiert: 19.07.2024
Martin Frisch Autor: Martin Frisch

Wie setzt sich die Media Markt Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Media Markt mit 3,8 von 5 bewertet. Basierend auf 43.658 Media Markt Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Media Markt Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
29
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Sterne
25

Testbericht Quellen

play.google.com
20.914 Bewertungen
itunes.apple.com
11.990 Bewertungen
de.trustpilot.com
5.735 Bewertungen
billiger.de
2.444 Bewertungen
idealo.de
1.725 Bewertungen
de.igraal.com
683 Bewertungen
yopi.de
53 Bewertungen
golocal.de
45 Bewertungen

Media Markt im Test - Note: Befriedigend

1979 gegründet, gehört das Ingolstädter Unternehmen Media Markt mittlerweile zu den weltweit führenden Handelsunternehmen für Elektronik und Zubehör aller Art. Es wuchs quasi mit dem Computer- und Mobilfunk-Boom mit und gilt als einer der ganz großen Namen in diesem Bereich. Inzwischen verfügt Media Markt über 750 Niederlassungen in 14 Ländern weltweit. Auch Elektrogeräte gehören mit zum Sortiment, sodass die Handelskette zu dem wichtigsten Ansprechpartner für die Haushaltsgeräte und Heimelektronik wurde. Der Test hier bezieht sich auf den Online-Shopping-Bereich, über Filialen kann natürlich keine umfassende Aussage gemacht werden.

Das Angebot im Überblick

  • umfassendes Sortiment im Bereich Heimelektronik
  • scharf kalkulierte Preise
  • regelmäßige Aktionen
  • zahlreiche Filialen

Gewaltig: das Sortiment

Wer bei Media Markt einkaufen geht, kann aus mehr als 250 000 Artikeln wählen. Kunden finden alles Rund um den Computer, Fernsehgeräte, Audiogeräte, alles Rund um Fotografie sowie Haushaltsgeräte und mehr. Natürlich steht auch ein umfassendes Angebot an Software und Ton- sowie Bildträgern zur Auswahl. Alle wichtigen Namen sind im Sortiment vertreten. Zum Beispiel: Sony, Samsung, Braun, Philips, Kenwood, Nokia, Nikon, Canon, EA-Games und sehr viel mehr. Nahezu alles, was in diesem Warengebiet im Handel ist, kann bei Media Markt gekauft werden.

Top: die Preise

Die ohnehin schon scharf kalkulierten Preise sind im Rahmen von wiederkehrenden Aktionen sogar noch Verhandlungssache: Es lohnt sich darauf zu achten, wenn Media Markt das Angebot macht, im Preis nachzugeben, sofern der gewählte Artikel an anderer Stelle günstiger angeboten wird. Sonderangebote verdienen hier ihren Namen und Mitglieder im Media Markt Club können sich über attraktive Vergünstigungen freuen.

Funktional: der Internetauftritt

Der Onlineshop ist übersichtlich strukturiert. Die Aufmachung ist etwas anstrengend für die Augen, jedoch kein Problem, sofern der Besucher nach einem bestimmten Artikel sucht und nicht unbedingt stöbern möchte. Warenkorb und Kassenbereich sind intuitiv bedienbar und immer oben rechts zu sehen. Ein eigenes Kundenkonto bietet Sicherheit und Bequemlichkeit beim Bestellvorgang. Aussagekräftige Bilder und informative Texte unterstützen den Kunden bei der Produktauswahl. Sehr kurze Ladezeiten ermöglichen den schnellen Einkauf zwischendurch, was vor allem bei Zubehörteilen von großem Vorteil ist. Eine Suchfunktion leitet den Kunden direkt zum Produkt seiner Wahl.

Ambivalent: der Kundenservice

Sucht man nach Rezessionen und Kundenerfahrungen im Web zeigt sich, dass der Media Markt Kundenservice ein wenig Lotteriecharakter zu haben scheint: Wer sich an die Hotline wendet, muss mit allem zwischen „sehr sachkundig“ und „kann noch nicht mal richtig vom Bildschirm ablesen“ rechnen. Auch scheint es, dass zwischen „sehr freundlich und hilfsbereit“ und „man hat den Eindruck, man sollte sich bei dem Berater für den Anruf entschuldigen“ möglich ist. Ebenso scheint die Betreuung des Internetangebotes durch die Filiale in der Nähe nicht eindeutig geregelt zu sein. Es wird berichtet von problemlosem Abwickeln einer Reklamation aber auch von der Aussage, das sei aus dem Onlinebereich und dafür sei man nicht zuständig.

Glücksspiel: die Abwicklung

Der Abwicklungsrahmen ist sehr gut organisiert. Jedoch werden zugesagte Lieferzeiten immer wieder einmal nicht eingehalten, vor allem wenn es um Großgeräte geht oder der Aufbauservice beteiligt ist. Ebenso scheinen Rückabwicklungen eine große Herausforderung für beide Seiten zu sein, so blieb ein Bericht besonders in Erinnerung, bei dem ein Gerät viermal falsch geliefert wurde und der Kunde dann erfuhr, der Sachbearbeiter habe jetzt keine Lust mehr und der Kunde solle doch einfach woanders einkaufen. Leider überwiegen hier die Berichte von schwierigen bis hin zu wirklich unangenehmen Abläufen, nur gelegentlich scheint alles so zu laufen, wie man das als Kunde erwarten darf.

Fazit

Der Onlineshop von Media Markt erhält im Test die Bewertung „Befriedigend“. Pluspunkte sind ein umfassendes Sortiment und sehr gute Preise sowie viele Rabattaktionen und gute Verfügbarkeit der Artikel. Im Servicebereich fällt der Shop allerdings komplett durch. Von mangelnder Sachkunde bis hin zu Unfreundlichkeit wird hier von allem berichtet, was eigentlich nicht sein darf. Im Internetshopping sind neben Sortiment und Tempo nun einmal Service und Beratung ganz wichtige Punkte. Hier hat der Shop noch sehr viel Potential. Wer weiß, was er braucht und günstig einkaufen will, ohne Service in Anspruch nehmen zu wollen, ist bei Media Markt in sehr guten Händen.

Erfahrungen mit Media Markt

g.lutterbach
g.lutterbach
Verifiziert
Donnerstag, 16 November 2023
Beutelloser Staubsauger der Mediamarkt Eigenmarke Koenic KVC 71521. Bestellt, am nächsten Tag da. Nach 4 Monaten immer noch zufrieden. Das Kabel ist mit 8m etwas kurz, muss öfters umstecken, hatte ich so nicht erwartet. Aber Saugleistung gut und Entleeren des Staubfängers kein Problem.
Kalinka
Kalinka
Verifiziert
Mittwoch, 20 September 2023
Kaufe dort wenn möglich, sämtliche Geräte, auch Smartphone usw. Tolle Auswahl, gut geschulte Mitarbeiter, Preise okay. Immer wieder gerne
Sven
Sven
Verifiziert
Samstag, 10 Juni 2023
Der Online Handel Media Markt Marktplace ist so ziemlich das schlechteste, was ich bisher erlebt habe. Ich habe einen Artikel zu einem Werbepreis erworben. Der Artikel war nach Marktplace-Angaben nicht vorrätig. Nach 10 Tagen und dem dritten vergeblichen Versuch, über die Hotline mehr zu erfahren als "Tut uns leid, sie müssen sich gedulden", habe ich den gleichen Artikel erneut zum regulären Preis erworben, der noch am selben Tag versandfertig angekündigt und tags drauf auch versendet wurde.
Bumblebee
Bumblebee
Verifiziert
Dienstag, 24 Januar 2023
Danke an die Reparatur-Annahme-Abteilung (SCS Mödling) Ich wollte meinen fehler-produzierenden Canon-Drucker zur Reparatur bei Media*Markt (SCS Mödling) abgeben bzw. einschicken. Das Gerät ist noch in der Versicherungs-Zeitspanne. Der Herr in der Reparatur-Abteilung, testete das Gerät, konnte den Fehler nicht reproduzieren, und empfahl um Kosten zu sparen, ich möge den Drucker noch einmal selber zu Hause mit angeschlossenen PC zu testen. Mit seinen Ratschlägen funktioniert der Drucker nun wie er soll. Danke.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 17 Oktober 2022
Online nicht zu empfehlen. Servicetelefon nicht kompetent. Im Markt war es beßer
Uwe13
Uwe13
Verifiziert
Donnerstag, 24 Oktober 2019
Guten Tag! Vorgestern kauften wir eine Waschmaschine in Schönefeld und auf Nachfrage wurde gesagt die Lieferzeit wären 2-3 Werktage. Da wir eine vierköpfige Familie sind, sind wir auf die Maschine angewiesen. Nun wird uns heute eine Mail zugesendet mit einem Lieferdatum "nächsten Donnerstag". Das sind acht Werktage, worauf wir gerne hingewiesen worden wären. Das ist meiner Meinung nach schlechter Kundendienst. Daher nur ein Stern.
incognito
incognito
Verifiziert
Samstag, 10 August 2019
Meine Erfahrung mit den Märkten in Böblingen, Sindelfingen und Leinfelden war bisher immer gut. Die Beratung hat gestimmt, die Mitarbeiter waren immer hilfsbereit und haben sich Zeit genommen, die Wartezeit war immer sehr kurz. Online bestellen und im Markt abholen hat auch immer problemlos geklappt und ist eine super Alternative zu der ganzen Versenderei.
Tamilo
Tamilo
Verifiziert
Dienstag, 6 August 2019
Sehr gute Preise und fast immer schneller Versand. Die letzte Kühl-Gefrierkombi, die ich dort bestellt hatte, wurde kostenfrei geliefert und das Altgerät kostenlos mitgenommen und entsorgt.
Nogud
Nogud
Verifiziert
Freitag, 26 Juli 2019
Erfahrung mit MM Lahr: Mein Vater (88 Jahre, aber noch topfit) wollte einen neuen Fernseher, da der alte Röhrenfernseher (oder der Sat Receiver) endlich defekt wurde. Also habe ich, vom Fach aber weit entfernt, meinen Vater gründlich aufgeklärt, auf was zu achten ist: Full HD, kein Smart TV (da in seinem Haus Internet nur über 4G mobiler Router installiert ist), nur die oder jene Marke etc. Im Media Markt in Lahr wollte zunächst kein Verkäufer sich um meinen Vater als Kunden kümmern. Auf Drängen hat sich endlich ein Verkäufer erbarmt, hatte aber deutlich keine Lust. Auf die Frage, ob dieser und jener TV (explizite Modelle genannt, die laut Prospekt Smart sind) ein Smart TV sei, kam die Antwort: „Nein, da müssen Sie schon höherpreisig einsteigen.“ Nachfrage: „Kann man damit ins Internet?“ Antwort: „Ja, das geht mit allen.“ Abbruch des Gesprächs, zur Freude des Verkäufers. Warum müssen manche Verkäufer ältere Kunden für so dumm halten? Mein Vater ging dann zur lokalen Konkurrenz (Expert/Oktomedia Lahr) und ist dort exzellent und ausführlich beraten und bedient worden. Hat schließlich für einige Hundert Euro dort seinen neuen TV gekauft.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 19 Juli 2019
Lieferung (Abholung) im Markt Paderborn leider nicht wie angegeben nach 1-2 Werktagen. Mitarbeiter im Markt wie auch im Telefonservice eher ahnungslos und zeigen keine Initiative zur Problemlösung.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Montag, 25 März 2019
Ganz nett hier, aber wir warten auf eine Beratung seit 30min für ein Notebook. Sonst alles i.O.
Foha
Foha
Verifiziert
Montag, 22 Oktober 2018
Die Lieferung erfolgte superschnell, das Wochenendangebot war wirklich günstig, gerne wieder.
Sarahnadja
Sarahnadja
Verifiziert
Mittwoch, 17 Oktober 2018
Alles wunderbar, Lieferung kam wie vereinbart, Artikel ist wie beschrieben. Online-Shop absolut empfehlenswert!
Stromi
Stromi
Verifiziert
Montag, 15 Oktober 2018
Einen Ansprechpartner Vorort zu haben ist Gold wert. Die Online-Einkäufe werden gut verpackt und schnell geliefert. Kostenlose Lieferung und Abholung in Markt finden ich sehr geil und nutze ich auch sehr oft! Sehr zu empfehlen!
L.L.
L.L.
Verifiziert
Sonntag, 17 Juni 2018
Ich kaufe gerne bei Mediamarkt ein. Die haben eine große Auswahl an Produkten im Markt und natürlich online. Der große Vorteil ist der Versand in den Markt. Somit habe ich mir oft Lieferkosten gespart. Der Kundenservice war bis jetzt 1A. Direkte Hilfe bzw. weitere Verbindung in die richtige Abteilung. Da gibt es nichts zu meckern. Werde weiterhin dort bestellen. :)
Bumblebee
Bumblebee
Verifiziert
Mittwoch, 13 Juni 2018
Ich kaufe öfter bei Media*Markt ein, da: (1) große Auswahl von verschieden Marken (2) gute Fachberater (3) günstiges Preis/Leistungsverhältnis
scan0066
scan0066
Verifiziert
Mittwoch, 2 Mai 2018
Lieferzeiten unterirdisch! Smartphone (Huawei P20 pro in Twilight) samt Vertrag am 08.04 geordert mit einer Lieferzeit von 4-5 Tagen. Bis heute ist kein genaues Lieferdatum bekannt. Es ist mir schleierhaft, wie ein Gerät, dass man massiv bewirbt, beim Verkaufsstart offensichtlich nicht verfügbar ist. Wenn man nach 6-8 Wochen mit etwas Glück das Gerät erhält, ist es dann nur noch halb so teuer (wie die Erfahrung bei Smartphones aus Fernost zeigt). Und stornieren: Fehlanzeige bei einem Kauf mit Vertrag und Rufnummernmitnahme. Das war mein erstes und letztes Gerät eines chinesischen Herstellers. Da muss noch richtig an der Logistik gefeilt werde. Und wie Media Markt 4-5 Tage Lieferzeit angeben kann ist mir ebenfalls schleierhaft. Schade, dass ich theoretisch morgen mit einem Smartphone mit, wenn man den Berichten glauben schenken darf, TOP Kamera in den Urlaub fliegen könnte. Als Trost bietet Media Markt an vom Kauf zurück zu treten, was aus den genannten Gründen wohl eher ein schlechter Scherz ist. Never ever!
cosanoma
cosanoma
Verifiziert
Dienstag, 13 März 2018
Ich war auf der Suche nach einem Rollei Stativ C5i Carbon. Bei der Recherche bin ich bei Media Markt fündig geworden. Allerdings war die Bezeichnung etwas anders: Anstatt C5i wurde ein C50i Carbon Stativ von Rollei für 149€ angeboten. Im Internet fand ich dazu keine weiteren Informationen. Nochmalige Suche auf der Media Markt Seite nach dem C5i ergab einen Treffer, Preis 235€. Ein Vergleich der Daten zwischen C5i und C50i ergab nur in der Bezeichnung des Kugelkopfs einen Unterschied. Also rief ich bei Media Markt an. Ein Mitarbeiter der Online Bestell Abteilung war, natürlich nach meiner Meinung, sehr unhöflich und bügelte mich kurzerhand ab. Er ließ mich nicht ausreden, konnte mir weder sagen, wie es zu dem hohen Preisunterschied kommt, noch wer mir weiterhelfen könnte. Daraufhin rief ich Media Markt nochmal an, diesmal die technische Abteilung. Hier konnte mir die freundlich Mitarbeiterin zwar auch nicht sagen, woher der Preisunterschied kommt, aber sie war so kompetent, mir die Telefonnummer der Rollei Serviceabteilung zu geben. Hier erfuhr ich nun endlich den Unterschied. Das Stativ C5i hat zusätzlich noch eine(!) Schnellwechselplatte. Die Platte einzeln würde 10€ (Rollei-Presi) kosten, gibt es aber nur im Zweierpack (laut Rollei). Das bedeutet, Media Markt verkauft das gleiche Produkt 86€ teurer mit dem einzigen Unterschied, dass das teurere Produkt einen Zusatzartikel im Wert von 10€ besitzt. Um die Preispolitik bei Media Markt für mich komplett nicht nachvollziehbar zu machen, fand ich auf der Rollei Internetseite das C5i Carbon Stativ für 149€ (momentan nicht verfügbar) anstatt wie bei Media Markt für 235€. Warum trotzdem drei Punkte? Zwei Punkte gehen an die freundliche Mitarbeiterin, ein Punkt an die sofortige Verfügbarkeit des Stativs.
bpage
bpage
Verifiziert
Mittwoch, 10 Januar 2018
Super Powerservice in Vaihingen. War kurz vor Feierabend beim Powerservice Herrn Ullah. Dieser hat trotzdem mein Displayauftrag noch fertiggestellt. Herzlichen Dank!
Seppl0815
Seppl0815
Verifiziert
Freitag, 5 Januar 2018
Ich bin immer wieder gerne Kunde von Media Markt. Hatte eine Reklamation nach fast 2 Jahren, was sie ohne Probleme in die Wege geleitet haben. Zum anderen haben ich dort einen Geschirrspüler bestellt und die haben den alten kostenlos mitgenommen. Das ist super.
Erdkat
Erdkat
Verifiziert
Samstag, 11 November 2017
Wir kaufen gern im Mediamarkt, da die Auswahl recht groß ist. Allerdings muss man schon selbst etwas informiert sein, da man sonst den Geschmack der Vk ausgeliefert ist.
Balu
Balu
Verifiziert
Donnerstag, 9 November 2017
Habe heute versucht im Media-Markt Wiesbaden-Hasengartenstr. die Handy-Abt. bzgl. einer Nachfrage zu erreichen. Landete bei der Telefonzentrale. Ich bat höflich, dass man mich weiter verbinden möchte. Nein das geht nicht etc. Trotz meiner nochmaligen Nachfrage und Verwunderung über diesen Zustand verweigerte man mir die Weiterleitung des Gespräches. Das ist kein guter Kundenservice, da ich jetzt nochmals zur Durchsetzung meines Garantie/Kulanzanspruches persönlich zum Markt fahren muss. Unmöglicher Service! Bin enttäuscht, da ich bisher immer gute Erfahrungen mit den Fachberatern im Markt hatte.
E-Herd
E-Herd
Verifiziert
Mittwoch, 8 November 2017
Wie haben Anfang Oktober einen Einbauherd (Miele) inkl. Premiumeinbau gekauft. Unser alter war kaputt. Noch in der gleichen Woche wurde er geliefert und eingebaut. Leider passte das Ceranfeld nicht in unsere alte Aussparung. Wir hatten ebenfalls vorher einen Miele. Die Ceranplatte stand ca. 0,5cm über der Arbeitsfläche. Unsere Arbeitsplatte ist aus Granit. Die Einbauer meinten ich sollte einfach den Rand mit Silikon abdichten. Wenn es eine Holzarbeitsplatte gewesen wäre hätten sie die Aussparung aussägen können. Granit können Sie nichts machen. Wir waren etwas überrumpelt. Mir war das zu heikel das wenn was ist wir keine Garantie mehr haben und so waren wir weiter ohne Kochfeld. Am nächsten Tag Anruf im Media Markt Traunreut, Problem geschildert und Nachbesserung gefordert. Mitarbeiter meine diese Woche schaffen Sie es nicht mehr. Ich gab nach und sagte dass wir dann ab Mitte nächster Woche eine Woche im Urlaub sind und einigten uns dass ich mich gleich nach meinem Urlaub melde. Am ersten Tag nach unseren Urlaub rief ich wieder an mit dem Glauben wir sind bereits mit eingeplant. Der Mitarbeiter, der selbe wie vor dem Urlaub, er sagte er müsse erst mit dem zuständigen Monteur reden und außerdem seien ja nächste Woche Feiertage und es wäre frühestens die Woche darauf am Freitag möglich. Wir fragten noch einmal nach ob dieser Monteur, das überhaupt machen kann. Nach den Feiertagen rief ich erneut an und der Mitarbeiter sagte das diese Woche nichts mehr geht. Wir waren nun bereits seit mehr als 3 Wochen ohne Kochfeld und das als Familie mit Kind. Ich wurde nun schon sehr ärgerlich und der Mitarbeiter sagte das dann am Montag od. Dienstag der Monteur vorbeikommt. Am Dienstag war es dann soweit und der Monteur kam. Leider konnte er da auch nichts machen. Der Verkäufer ein anderer Mitarbeiter als der vom Telefon, hat uns ein Ceranfeld mit 50cm Maß verkauft. Die meisten anderen haben ein Maß von 49cm und die hätten alle dann reingepasst. Der Monteur wollte am nächsten Tag mit dem Mitarbeiter telefonieren und dieser sollte mich dann zurückrufen. Doch das geschah leider nicht und ich beschwerte mich nun in der Zentrale. Fortsetzung folgt.
ute
ute
Verifiziert
Freitag, 6 Oktober 2017
Sinn und Zweck des Service Centers ist es Kunden dazu zu bringen neue Geräte zu kaufen, auf eine gute Beratung kann man hier nicht hoffen! In meinem Fall funktionierte kein USB-Zugang am Laptop mehr. Aussage des Service Center, ohne Überprüfung des Laptops - dies sei ein Hardwarefehler. Die Reparatur würde 199,- € kosten. Dafür gebe es im Markt tolle Angebote für das gleiche Geld ein neues Gerät zu kaufen, ich solle doch gleich mal stöbern gehen. Das tat ich nicht, stattdessen habe ich mein Problem gegoogelt und kam auf eine Microsoft Seite, die eine Anleitung enthielt, wie man das Problem beheben kann. Nach 4 Clicks funktionierten alle USB-Zugänge wieder! Kosten 0,- €, Zeitaufwand 5 Minuten. Hier geht es also nicht um gute Beratung des Kunden, sondern um reine Profitgier!
Kasimir
Kasimir
Verifiziert
Mittwoch, 23 August 2017
Ich habe vor kurzem einen Bose Soundlink gekauft. Das Gerät war eine Woche zuvor im Sonderangebot, welches mittlerweile abgelaufen war. Leider war ich in der Angebotswoche erkrankt, so dass ich erst in der Folgewoche zu MediaMarkt kam. Man war dort so freundlich und hat mir das Gerät noch nachträglich zum Angebotspreis verkauft. Damit hätte ich nicht gerechnet, ich war sehr angenehm überrascht. Daher volle Punktzahl.
CAT
CAT
Verifiziert
Freitag, 11 August 2017
Habe am Samstag online bei Media Markt Navi bestellt. Dieses wurde am gleichen Tag verschickt, angekündigt in 1-2 Werktagen im Markt abholbar. Wäre also spätestens Dienstag gewesen. Ich hätte das Gerät dringendst am Donnerstag vormittags gebraucht. Mittwoch x mal mit Media Markt Augsburg telefoniert, auch mit dem online Shop. Dann mit DHL. Lieferung kam Donnerstag mittags an im Markt. Für mich zu spät, ich hatte gravierende Problem dadurch und massiven Zeitaufwand. Media Markt verhält sich extrem kundenunfreundlich, einer schiebt es auf den anderen, Kulanz wird keine gewährt, obwohl mir Mittwoch abends im online Shop von einem Mitarbeiter gesagt wurde, ich solle mich wegen dieser Zeitverzögerung melden, sobald das Gerät da ist, wegen Preisnachlass. Ein Vermerk diesbezüglich im PC wurde trotz meiner dringenden Bitte abgelehnt. Das klappt schon, wurde mir gesagt. Es stand auch nicht voraussichtlich in 1-2 Tagen abholbar, sondern in 1-2 Tagen. Super bequem für Media Markt.
Paule
Paule
Verifiziert
Freitag, 4 August 2017
Wir kaufen immer mal wieder im Mediamarkt. Generell vergleiche ich die Preise mit denen im Mediamarkt, wenn ich etwas kaufen will, was vermutlich im Mediamarkt zu erwerben ist. Wir haben z.B. nacheinander alle Elektrogroßgeräte erneuert. Ein Anruf beim Leiter der Abteilung Elektro-Großgeräte, Gerät nennen (auch wenn es gerade nicht beim Mediamarkt aufgeführt/im Sortiment ist) und den Preis, den ich woanders bekomme bzw fragen, zu welchem Preis ich das gewünschte Gerät im Mediamarkt bekomme. Bisher hat das immer gut geklappt. Der verantwortliche Mann hier bei uns im Markt ist offensichtlich Kaufmann und Profi. Entweder bekomme ich sofort den Preis genannt oder (meist, wenn Gerät nicht im Sortiment ist) es kommt ein Rückruf Rückruf ob das Gerät beschafft werden kann und was es dann kostet. Dazu muss ich sagen, dass ich bei meiner Anfrage (natürlich) nach dem besten Preis frage, den ich bekommen kann. Ein Nachbohren oder Lamentieren wie auf dem Basar gibt es da nicht. Der Abteilungsleiter muss seinen Umsatz haben und ich kann kein Geld liegen lassen. Keiner ist dem Anderen böse, wenn es nicht zum Abschluss kommt und beim nächsten Mal versuchen wir es erneut miteinander. Alles bestens so! Vollkommener profihafter Umgang miteinander und jeder Zeit freundliche Kommunikation. So stelle ich mir das Fachgeschäft vor meiner Haustür vor. Jeder Zeit wieder Mediamarkt.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 2 August 2017
Habe online im Shop ein Handy mit Abholung im nächsten Markt bestellt. Artikel war als sofort abholbereit angegeben. Sofort kam auch eine Bestellbestätigung. Nach der Bestellbestätigung muss man dennoch auf eine weitere Mail warten, dass die Ware nun wirklich abgeholt werden kann. Ansonsten gibt es laut Zentrale keine Ware. Leider kam die Nachricht auch nach drei Tagen und 5 Anrufen nicht. Laut Zentrale ist der Markt schuld, der aber telefonisch nicht erreichbar ist bzw. nicht zurückruft. Bei jedem Anruf in der Zentrale gab es eine neue Ausrede. Mittlerweile war der Preis um 160 EUR gestiegen. Laut AGB muss Media Markt die Bestellung nicht einmal annehmen, da der Kunde nur ein Angebot abgeben würde. Sehr komisch. Nachdem ich dann letzten Endes direkt in den Markt gegangen bin, habe ich das Handy aber doch auch ohne Abholbenachrichtigung zum vereinbarten Preis erhalten. Wegen widersprüchlicher Aussagen und viel Aufregung zwei Sterne Abzug. Fazit: Beim nächsten Mal bestelle ich lieber wieder bei Amazon.
SSF
SSF
Verifiziert
Montag, 12 Juni 2017
Normalerweise ist man ja immer schnell bei der Hand mit einem Urteil über die "Servicewüste Deutschland" und dem schlecht ausgebildeten Personal im Handel. Ich habe diese Tage eine ganz andere Erfahrung bei Media Markt machen können. Ein neuer Geschirrspüler mußte möglichst schnell ins Haus und ich bin nach Heppenheim in den dortigen Media Markt gefahren. Eine extrem freundliche, kompetente Verkäuferin half mir bei der Suche nach dem passenden Gerät. Da diverse technische Daten im Hause Media Markt nicht existierten, rief sie bei Siemens an, um die Infos einzuholen und zusammen mit mir fanden wir das ideale Gerät. Kurzum: So wünscht man sich eine Fachberatung!
blutzilein
blutzilein
Verifiziert
Montag, 29 Mai 2017
Wir haben online einen Kühlschrank gekauft inkl. Einbau. Der Kühlschrank kam ziemlich zügig und die Monteure waren sehr nett. Alles hat einwandfrei geklappt. Würde immer wieder bei Media Markt einkaufen.
AGoeb
AGoeb
Verifiziert
Samstag, 27 Mai 2017
Nettes Verkaufsteam, das Ahnung in den einzelnen Fachrichtungen hat. Sollte mal jemand nicht so durchblicken, wird sofort ein Kollege, der sich in der Fachrichtung auskennt, dazugeholt.
Keiner-Einer
Keiner-Einer
Verifiziert
Samstag, 27 Mai 2017
Ordentlich schnell beim Onlinekauf und die Rücknahme geht in einen der Mediamärkte vor Ort problemlos. So sollte es laufen.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 9 Mai 2017
Waschmaschine wurde nicht an vorhandenen Zulaufschlauch angeschlossen, obwohl das Anschließen vereinbart war. Die Klärung des Sachverhaltes hat fast eine Woche und viele Nerven gekostet!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 12 April 2017
Das 2. Mal bei Media-Markt Online Bestellung und 2 Mal nur Desaster. Das erste mal habe ich mir ein Headset gekauft, für 25 Euro. Beim ersten Gebrauch fiel nach 5 Minuten der Empfang aus. Defekt in der Elektronik, musste ich zurück schicken. Da in der Zwischenzeit der Artikel ausverkauft war, wurden mir sage und schreibe 8 Euro Eigenanteil von der Gutschrift abgezogen. Unverschämt. Diesmal habe ich einen DVB T2 HD Reciver bestellt. fast 75 Euro mit Versandkosten. Der Reciver kam schon beschädigt an. Ein winziger Karton mit 2 kleinen Luftkissen schützen die Platine vor einem Aufprall nicht. Der Reciver ging nicht mal an. Also zurück geschickt mit der Aufforderung, diesen auszutauschen. Der Callcentermitarbeiter, offensichtlich keine Leute im Ausfüllen von Formularen, kreuzte "Sonstiges" an. Ich strich das durch und schriebt "Defekt-Austausch" drauf. Am Tag der Ankunft beim Callcenter angerufen:" ja der Reciver ist vor 20 Minuten eingetroffen, die im Lager könnten aber lesen, dass der ausgetauscht werden soll". Können sie nicht. Nachts eine e-mail erhalten, dass sie meine Entscheidung bedauern vom Kauf zurück zu treten, mein Geld wird mir zurück erstattet. Am nächsten Morgen um 8 Uhr wieder im Callcenter angerufen, nach Information der Fachabteilung ist die Rückzahlung nicht mehr auszuhalten, wenn ich tatsächlich den Reciver haben möchte, muss ich ihn nochmals bestellen. Habe ich dann auch, woanders. 2 Wochen dümpelte jetzt mein Geld für mich sinnlos im Netz herum, ich werde ja sehen, ob sie wieder einen Eigenanteil abgezogen haben. Sollte das der Fall sein, werde ich zum Tier.
gro_om
gro_om
Verifiziert
Montag, 10 April 2017
Sehr schlechter Service: - Widerrufsrechte sind deutlich rigider als bei anderen Anbietern - der Support ist im Vergleich zu anderen Anbietern sehr kundenunfreundlich - die Usability ist auffallend umständlich In Zukunft bestelle ich wieder direkt vom Hersteller, bei kleinen Shops oder bei Amazon. Noch nie hatte ich eine so schlechte 'Einkaufserfahrung' wie bei Media Markt.
Tina
Tina
Verifiziert
Sonntag, 26 Februar 2017
Media Markt: Extrem gute Beratung bei Kaffeevollautomaten, die bei der Entscheidung für das richtige Gerät für mich wirklich weiter geholfen hat. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Kaffeeautomaten!
RusselNash
RusselNash
Verifiziert
Samstag, 18 Februar 2017
Ich habe im Media Markt Onlineshop zum ersten Mal etwas gekauft und muss sagen, bester Preis im Netz, schnelle Lieferung. Alles sehr unproblematisch. So wie man es auch erwarten darf. Daher gerne wieder.
Timo Eger
Timo Eger
Verifiziert
Freitag, 17 Februar 2017
Leider sehr unflexibel und Service wenig hilfreich. Wir haben als Valentinsangebot 2 Fernseher für die Kinder bestellt. Leider ist uns bei der Adressangabe ein Fehler unterlaufen und statt 69 stand 9 als Adresse. Kurzum, die Post hat uns nicht gefunden. Leider ist es Media Markt nicht möglich unsere Adresse abzuändern und neu zu versenden. Die Ware wird einfach zurückgenommen und wir sollen laut Kundendienst neu bestellen. Nur - jetzt gibt es den Preis nicht mehr. Obwohl ein Kaufvertrag zustande kam, dürfen wir nur neu bestellen. Jedoch nicht zum ermäßigten preis. Wir hätten sogar die erneute Anlieferung bezahlt. Nichts zu machen!
Jesebel
Jesebel
Verifiziert
Montag, 9 Januar 2017
Ich bin sehr zufrieden mit der Beratung. Und wenn ein Produkt mal nicht vorrätig ist, wird es mir innerhalb zweier Tage bestellt und ausgeliefert. Allerdings versuche ich vor Ort einen Media Markt Berater zu bemühen und nicht einen der vielfach vorhandenen shop-in-shop Verkäufer externer Hersteller, die m.E. leider nicht so objektiv beraten.
Giraffenmutter
Giraffenmutter
Verifiziert
Montag, 26 Dezember 2016
das tablet für weihanchten für meinen mann gab es nur da. gute beratung u. fundiertes wissen war vorhanden vom verkäufer. preis-leistung war ok. bei nichtgefallen der ware bekommen wir unser geld zurück u. keinen gutschein. das ist super u. guter service. man ist nicht gezwungen irgendwad zu kaufen was man nicht möchte.
Dominik
Dominik
Verifiziert
Freitag, 9 Dezember 2016
Schnelle Lieferung, guter Service, Gerät wie beschrieben. Für die Sicherheit und den einfachen schnellen Service gebe ich gerne ein paar Euro mehr aus.
kingkongstar
kingkongstar
Verifiziert
Dienstag, 1 November 2016
Pfeilschnelle Lieferung und günstigster Preis. Jedoch Garantiesachen schleppend. Trotzdem o.k
Gunther von Schlammer
Gunther von Schlammer
Verifiziert
Montag, 12 September 2016
1. Gebrauchtes Handy mit Bilder und anderen Dateien im Speicher mir als "Neugerät" verkauft. 2. Navigationsgerät in Reparatur geschickt und angeblich Neugerät erhalten. Dumm nur, dass meine gespeicherten Ziele inkl. meiner Adresse noch vorhanden waren wie auch der Fehler, weshalb es eingeschickt wurde. Wer jetzt denkt: "Kann mal passieren". Dieser Vorgang ereignete sich 3 Mal. Gerät danach zurückgegeben und mir den Kaufpreis auszahlen lassen. 3. Das Beste zum Schluss. Eine Waschmaschine gekauft und bezahlt aber nach Rücksprache mit dem Verkäufer noch im Markt belassen, weil die neue Wohnung noch nicht bezogen werden konnte. 14 Tage später wollte ich sie abholen und bekam sie nicht. Media Markt hatte meine Maschine nochmals verkauft, weil keine andere Maschine dieses Modells mehr vorhanden war. Da sie aber bereits bezahlt war, war sie in meinem Eigentum.
miross
miross
Verifiziert
Dienstag, 23 August 2016
Wir haben gerade einen Wäschetrockner beim MediaMarkt gekauft. Der Media Markt hatte das Gerät zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis im Webshop. Es gibt auch die Möglichkeit gleich zu prüfen, ob es im Markt der Wahl ab Lager verfügbar ist. Dort steht es allerdings zu einem um mehr als 10% höheren Preis (dafür der eine Stern Abzug). Es war jedoch kein Problem nach Rücksprache auch den Online-Preis im Markt zu bekommen. Der Mitarbeiter im Lager war sehr freundlich und hilfsbereit beim Verladen des Gerätes. Vielen Dank.
Manfred Engl
Manfred Engl
Verifiziert
Freitag, 22 Juli 2016
Kauf eines Einbauherdsets mit Servicepaket bestehend aus Lieferung, Aufbau, Anschluss, Inbetriebnahme, Kurz-Einweisung im Media-Markt-Shop gemäß Beilage in der Süddeutschen Zeitung. Erhaltene Service-Leistung aus diesem Paket: Lieferung! Ablehnung einer Entschädigung mit dem Argument "die Service-Leistung sei vollständig erbracht".
Pombär
Pombär
Nicht verifiziert
Sonntag, 10 Juli 2016
Ich habe mir einen Kondenstrockner bei Media Markt gekauft und liefern lassen. Hat alles sehr gut geklappt und pünktlich waren sie auch. Die Fahrer waren sehr freundlich. Gerne wieder.
Shiko
Shiko
Verifiziert
Freitag, 17 Juni 2016
Schnelle Lieferung zum super Preis! :) Ich habe mir bei Media Markt die BluRay "Minions 3D" bestellt. Der Artikel traf schnell bei mir ein und war nicht beschädigt! Der Preis war außerdem unschlagbar günstig, da es den Artikel zu dem Zeitpunkt im Angebotspreis gab. Der Kauf verlief schnell und unkompliziert, immer gerne!
Mathilda
Mathilda
Verifiziert
Freitag, 27 Mai 2016
Meine allererste Bestellung bei Media Markt. Habe einen Brita Wasserfilter bestellt. Per Paypal bezahlt und am nächsten Tag war die Ware schon da! Das nenne ich mal supertop! Da kauft man doch gerne wieder ein! ;-)
Tooler1
Tooler1
Verifiziert
Mittwoch, 16 März 2016
Etwas teurer als einige Internet Händler, aber die gute Kundenberatung im Media Markt wiegt das wieder auf. Viele Sonderangebote. Auch Vorbestellungen sind kein Problem. Manchmal lange Wartezeiten an den Kassen. Dafür ist der Media Markt aber auch sehr kulant bei Rückgaben.
robeeeert
robeeeert
Verifiziert
Freitag, 8 Januar 2016
Das Abholen meiner online bestellten Fotoprodukte im lokalen Media Markt entpuppte sich als Schntzeljagd. Zuerst ein falsch beschrifteter Schalter, über dem fett "Abholung von Online Bestellungen" stand, was sich aber auf den Schalter ums Eck bezog. Das erfuhr ich von dem Mitarbeiter, nachdem ich 20 Minuten in der Schlange stand, mit dem Hinweis, dass er sich auch schon über das irreführende Schild beschwert hätte. Am richtigen Schalter suchte der Mitarbeiter nach weiteren 10 Minuten anstehen vergeblich nach meinem Produkt und sagte ich solle nochmal in der Email nachsehen, ob die Bestellnummer korrekt sei und mich nochmal melden. Also mit dem Smartphone in mein Emailprogramm eingeloggt und wieder angestanden. Eine andere Mitarbeiterin schaffte es, sich aus dem Emailprogramm auszuloggen, während sie in der Email nach weiteren Nummern suchte und nahm daraufhin einfach den nächsten Kunden dran. Ein wieder anderer Mitarbeiter, der mitbekommen hatte, dass es sich um ein Fotoprodukt handelte, rief mir von weiter hinter dem Tresen zu, ich können Fotoprodukte nur in der Fotoabteilung abholen. Der erste, der mir wirklich weiterhalf, obwohl er mich nicht einmal aktiv bediente. Auf der Suche nach der Fotoabteilung fragte ich einen Mitarbeiter im Markt, der mir sagte, ich solle "einfach den Gang runter gehen", woraufhin ich mich in der Druckerabteilung wiederfand - natürlich ohne einen freien Mitarbeiter in der Nähe. So lief ich dem einzigen Mitarbeiter in der Nähe 15 Minuten lang hinterher, bis er seine aktuellen Kunden versorgt hatte. Dieser Mitarbeiter begleitete mich dann netterweise in die am anderen Ende des Marktes gelegene Fotoabteilung. Dort angekommen, sagte man mir, dass das Produkt noch nicht da sei, obwohl in der Email ein Datum von vor zwei Tagen als Lieferdatum eingetragen war. Was sie darauf sagen solle, wollte die Mitarbeiterin aus der Fotoabteilung auf diesen Hinweis wissen. Tja, da kann sie persönlich tatsächlich nichts dafür. Aber eins steht fest: Einzelhandel ist für mich mit diesem Erlebnis gestorben.
Maria Schinköth
Maria Schinköth
Verifiziert
Montag, 19 Oktober 2015
Ich habe am heutigen Tage habe ich einen Kühlschrank der Marke Haier gekauft. Einen Kühlschrank der gerade neu in den Markt eingeführt wurde. Trotz des neuen Gerätes wurden wir im Media Markt Schloßstraße, von Frau Bade hervorragend beraten. Ich kann nur jedem diesen Media Markt empfehlen. Ich war mehr als zufrieden.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Sonntag, 13 September 2015
Habe im media markt, in Berlin Schloßstraße, einen panasonic 5o" gekauft. Wollte nur Herrn Weber vielen Dank sagen für die sehr gute Beratung. Würde immer wieder dort einkaufen.
Carmen Meurer
Carmen Meurer
Verifiziert
Donnerstag, 13 August 2015
Habe im Media Markt Mönchengladbach am 03.08.2015 eine Spülmaschine gekauft. Mir wurde ein schneller Liefertermin zugesagt, nach mehreren telefonischen nachfragen wurde ein Termin für den 11.08.2015 zwischen 13.00 und 20.00 Uhr vereinbart. morgens am 11.08 (nachdem ich ja schon einen Urlaubstag genommen hatte) wurde dieser Termin abgesagt und auf den 12.08. gelegt, wieder ein Urlaubstag. Nachdem ich bis 19.30 Uhr vergeblich gewartet habe, habe ich angerufen und mir wurde mittgeteilt, das die Fahrer schon wieder im Lager seien eine Lieferung also nicht mehr erfolgen würde, um noch berufliche dringende Termine zu erledigen, wurde mir dann für heute, 13.08. eine Lieferung zwischen 14.00 und 15.00 Uhr zugesagt. Nachdem um 15.00 Uhr keiner hier war habe ich erneut angerufen, mit dem Ergebnis das die Fahrer gegen 16.00 Uhr hier seien. es ist jetzt 15.28 und ich warte wieder, muss meine beruflichenTermine wieder verschieben.
marcdsl
marcdsl
Verifiziert
Mittwoch, 1 April 2015
Schnelle Lieferung, alles super verlaufen. Es gab nichts zu beanstanden. Weiter so.
robertwbarth
robertwbarth
Verifiziert
Dienstag, 20 Januar 2015
1. Mediamarkt liefert den falschen Artikel 2. Ich habe einen Mehraufwand durch verpacken und erneute Rücksendung der Fehllieferung 3. Der Telefonsupport sichert mir den Versand meiner Bestellung zu 4. Ich bekomme eine Mail von Mediamarkt dass nach der Rücksendung der Fehllieferung meine Ware verschickt wird 5. Nach erneuter Nachfrage erhalte ich dann die Nachricht dass die Bestellung nicht mehr lieferbar ist 6. Ein paar Wochen nur Ärger Wie gesagt - echt das letzte und nicht besonders Kundenfreundlich - das war mein letzter Einkauf bei Mediamarkt!
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Mittwoch, 31 Dezember 2014
Haben uns einen TV (Grundig) gekauft und der hat nach drei Monaten zu spinnen angefangen. Wir haben die Garantie Plus dazu genommen. Also zu unserem Verkäufer und die Sache ruhig erklärt, Hinweis von dessen - Garantie Plus anrufen und abholen zur Rep. Monteur kam und wir erklärten diesem die Fehler, sowie das wir keine Rep. möchten bei den Fehlern. Der ruft bei Media Markt an - mit unserem Hinweis., keine Rep. Der Verkäufer erklärte - wir sollen kommen und es mit ihm abmachen. Zurück zum Markt und einen anderen TV ausgesucht - Rechnung umgeschrieben - Lieferservice dazu mit Mitnahme des "alten" TV sowie der Plus Garantie am nächsten Tag - also heute Lieferung. Eine Freundlichkeit bei unseren Media Markt München Drygalski-Allee 31- wie selten erlebt. Wir sind gerne Kunde bei dem Markt. Es ist doch immer das gleiche: Wie man in den Wald Ruft, so schallt es zurück. MfG. Fam. Huber
nici123
nici123
Verifiziert
Montag, 15 Dezember 2014
Ich habe mir ein Sony xperia z 1 compact gekauft und hatte ein großes Problem und zwar mein Handy hat beim laden meine Daten gelöscht. Ich ging mit diesem Problem zu zwei Filialen im Media Markt Service und bei beiden sagte man mir mein Handy muss eingeschickt werden denn Sony hat misst gebaut. Ich rief den Kunden Service von Sony an uns die sagten mir ich habe ein Handy wo die Demo Version eingespielt ist, was mir Media Markt gar nicht hätte erst verkaufen dürfen. Mir wurde kompetent geholfen und zusammen mit dem Mitarbeiter von Sony konnte ich die Demo Version ausschalten, das ganze hat 5 Minuten gedauert, bei Media Markt hätte ich 14 Tage warten müssen. Ich bin sehr enttäuscht, dass die Mitarbeiter bei so einfachen Sachen maßlos überfordert sind.Daher kann ich nur einen Stern vergeben.
Sunny2013
Sunny2013
Verifiziert
Freitag, 12 Dezember 2014
Ich habe am 17.11.2014 einen Fernseher gekauft. Gerät war defekt. Das Gerät sollte abgeholt werden, was auch nach nochmaliger Anfrage am 25.11.2014 geschehen ist. Am 07.12.2014 wieder nachgefragt, ob das Gerät das Zentrallager erreicht hat. Wieder tausende von Entschuldigungen. Antwort: Nein. 08.12.2014 kam die Email, das das Gerät angekommen sei und eine Rückzahlung "angestoßen" wurde. Also war das Gerät 13 Tage Unterwegs!!!! Heute ist der 12.12.2014 und das Geld habe ich noch nicht.
Shilanova
Shilanova
Verifiziert
Samstag, 20 September 2014
Die Ladezeiten der Homepage könnten besser sein, aber Bestellung und Lieferung selbst ohne Probleme bisher.
mirko
mirko
Verifiziert
Samstag, 13 September 2014
bestes Elektronikgeschäft überhaupt! Man kann alles finden, vieles sehr günstig und Lieferungen sind top!
Roland
Roland
Verifiziert
Dienstag, 5 August 2014
Bei meinen 16 Monate alten Ultrabook Acer M5 haben sich am Displayrahmen die Halteclips im Öffnungsbereich gelöst und dadurch ist der obere hauchdünne Rahmen gebrochen. Ich habe mein Ultrabook beim Media Markt Power Service in Würzburg am Handelshof abgegeben, und es wurde zur Reparatur versendet. Für mich war klar das Teil löst sich auf und es besteht Herstellergarantie. Nach 3 Tagen war ein Reparaturauftrag mit unverbindlichen Reparaturkosten von 245,00 Euro erstellt und mir per E-Mail gesendet. Ich begab mich umgehend wieder zum MM Power Service. Zuerst wurde ich von der Teamleiterin gefragt ob ich mein Ultrabook herunter geworfen hätte, obwohl bei der Abgabe der Zustand als sehr gut beschrieben wurde. Ich habe mein Ultrabook dann unrepariert zurück gefordert. Nach einer Woche habe ich dann nachgefragt wo unser Ultrabook bleibt. Das Ultrabook war da und ich wurde bis zum Nachmittag vertröstet. Am Nachmittag kam ein Anruf das Ultrabook wird wieder eingeschickt und es wurde eine kostenlose Reparatur in Aussicht gestellt. Nach weiteren 11 Tagen E-Mail von MM Kulanz leider nicht möglich Kostenvoranschlag bleibt bestehen. Bei der Abholung von meinen nicht reparierten Ultrabook konnte mir keiner erklären warum das zwei jährige Gewährleistungsrecht übergangen wird und auch eine Kulanz nicht zum tragen Kommt. Dafür hat der Power Service 3 Wochen benötigt und nichts bewirkt.
Gudrun Schubart
Gudrun Schubart
Verifiziert
Mittwoch, 23 Juli 2014
Telefonisch wollte ich wissen ob eine bestimmte Induktionsplatte auf Lager ist. Die Antwort war nein es gibt nur ein Ausstellungsstück. Ich solle im Internett bestellen dann wäre die Platte in 2 Tagen da. Habe im Internett eine Induktionsplatte zum Abholen bestellt. Nun will man mir die Austellungsplatte zum gleichen Preis verkaufen wie eine Original verpackte leider ohne Original Karton usw. Ich finde das ganze sehr ungeheuerlich.
grauwal
grauwal
Verifiziert
Samstag, 19 April 2014
Heute am 19.4.14 las ich im Media Markt Prospekt von einem Angebot einer Mikro s.d. Karte 64gb für 33€. Gut, habe ich mir gedacht, fahr hin und hol sie dir, da kann man sogar beim MM nichts falsch machen. Ich armer Optimist. Die dort angebotenen Karten kosteten im MM Groß Mackenstedt statt 33€ halt 39€. Auf meine Bemerkung hin, dass im Angebot nur 33€ stünden, erklärte der genervte Verkäufer, er könne sie mir bestellen.als ich daraufhin wagte zu sagen, er sollte mir die Karte doch dann für 33€ geben, da es ja heute so beworben wurde, habe ich ja etwas ganz böses gesagt.ich habe wirklich selten so inkompetente und unfähige Verkäufer gesehen, wie sie im MM scheinbar gehäuft auftreten.mich jedenfalls hat dieser laden als Kunden verloren und ich kann nur hoffen, dass das Management von Media Markt irgendwann einmal den Besen schwingt und in seinen Filialen aufräumt.
Smartmaja
Smartmaja
Verifiziert
Dienstag, 29 Oktober 2013
Hallo zusammen Ich hab am 14.8.2012 bei Media markt online einen Kühlschrank der Marke Gorenje gekauft . 10 Tage später wurde dieser geliefert ......und problemlos von mir in Betrieb genommen. Ein paar Tage darauf verlor dieser Kühlschrank an Temperatur und ich rief den technischen Kundendienst an . Alle Lebensmittel konnte ich in den Müll werfen . Man gab mir einen Termin , für den ich einen Tag Urlaub nehmen musste . Der Monteur war nicht in der Lage das Gerät zu reparieren . Ein Kompressor muss bestellt werden und dass kann ein paar Tage dauern . Nachdem ich 2 Wochen nichts gehört hatte rief ich den technischen Kundendienst an und man gab mir einen Termin für die Reparatur . Dafür brauchte ich wieder einen Tag Urlaub . Dieser Monteur hat beim einbauen des Kompressors diesen kaputt gemacht und ging unverrichteter Dinge . Ein neuer Kompressor wurde bestellt und nach weiteren 2 Wochen eingebaut . Für diesen Tag hab ich mir dran den 3.Urlaubstag in dieser Angelegenheit genommen . Der Kühlschrank kühlte allerdings nicht lange ......einen Tag nach der Reparatur war das Gerät wieder kaputt und ich musste die 2 Ladung Lebensmittel entsorgen. Ein Besuch im mediamarkt in Köln Kalk brachte nichts ..., niemand WOLLTE mir helfen . Telefonisch konnte ich bei einer Frau .......... , Media online , erreichen das man mir zusicherte nach dem nächsten negativen Reparaturversuch das Gerät auszutausch . Ich nahm mir den 4. Tag Urlaub , das Gerät konnte nicht repariert werden , und der Techniker hat das Gerät " kaputt geschrieben " was bedeutet das Gorenje mir einen neuen schickt . Eine weitere Woche später bekomme ich einen Anruf von Frau ...... der Firma Gorenje , die mir sagt das mein Modell nicht mehr lieferbar ist und ich mich an Media markt wenden soll . Das Tat ich dann und man sagte mir ich bräuchte von Gorenje eine schriftliche Bestätigung . Die hatte man mir allerdings nicht gegeben , also rief ich bei Gorenje an mir diese per Mail zu schicken , heute ........Frau ..... versicherte mir dieses auch , aber bei mir ist nichts angekommen. Das darf doch so alles nicht wahr sein.ich hab am 14.8.2013 ...... 949 Euro bezahlt, auf einmal , und hab dafür einen schönen neuen Kühlschrank erwartet . 2 Monate später hab ich immer noch kein funktionierendes Gerät .ich muss seit der Zeit immer draußen essen , was sehr teuer ist , ich hab bis jetzt 4 Tage Urlaub nehmen müssen für nichts . Und ich musste 2 Kühlschrankfüllungen mit Lebensmitteln entsorgen . Media Markt zieht sich als mein Vertragspartner völlig aus der Verantwortung , und vergisst dabei das ich Kunde bin und kein Bittsteller , die Firma Gorenje lässt mich ohne schriftliche Nachweise stehen , obwohl ich meine Situation geschildert habe , und man kann mir aus hygienischen Gründen noch nicht einmal ein Ersatzgerät zur Verfügung stellen . Um dieses ganze Theater hätte sich MM kümmern müssen . Zu guter letzt hat sich der Abteilungsleiter in Köln Kalk darum gekümmert und ich sollte Ersatz bekommen . Da das Gerät aber nicht lieferbar ist , wollte man mir noch nicht mal mein Geld zurück geben , nur Gutscheine .Ich brauche nicht für 950 Euro Gutscheine und hab dann kein Geld mir den Kühlschrank wo anders zu kaufen. .Ich hatte "Glück" es gab ihn noch einmal im Online Shop und er soll jetzt eins zu eins getauscht werden.Mein 5. und letzter Urlaubstag für dieses Jahr . Mehr hab ich doch gar nicht verlangt. 25.10.und ich hab noch immer nicht meinen Kühlschrank und auch nicht die Aussicht darauf ihn in absehbarer Zeit zu bekommen . Ich Versuch gleich nochmal Herrn ..... bei Media Kalk zu erreichen . Mir stellt sich langsam die Frage ob die Geschäftsführer , Herr Kempter und Herr Sommer über diese Art Geschäfte zu machen Bescheid wissen . 29.10..... Ich war gestern nochmal im Media Markt Kalk , und der Abteilungsleiter hat sich nochmal bemüht , bis jetzt wieder ohne Erfolg . Über 2 Monate ohne Kühlschrank ....... Kein Ersatz , und Geld gibt es auch nicht zurück ? Ist das legal ? Muss man sich das gefallen lassen ?
mist71
mist71
Verifiziert
Mittwoch, 26 Juni 2013
Hier überzeugt vor allem die große Auswahl, aber auch der Preis spricht für sich. Auch mit dem Zurückschicken bei Reklamationen geht alles seinen Gang. ich bin über zeuger Käufer.
Axel Desiere
Axel Desiere
Verifiziert
Dienstag, 11 Juni 2013
Nach dem Kauf einer Waschmaschine wurde ich aufgefordert am Torwandschißen teilzunehmen. Preis soll die Erstattung des Kaufpreises sein Mein Schuss war erfolgreich. Als ich schon jubelte, behauptet der Mitarbeiter, dass der Schuss nicht gilt, weil er meinen Kassenbon vorher nicht eingegeben hätte. Ich hätte damit gegen die Teilnahme-Bedingungen verstoßen. Bei meiner Reklamation an der Info-Kasse und beim Verkaufsleiter musste ich mir noch schadenfrohe Schuldzuweisungen anhören. Dies hat mich schließlich zur Stornierung des Waschmaschinenkaufes bewogen. Der Verkaufsleiter stellt es so hin, als ob ich gegen die Spielregeln verstoßen hätte und es wäre: „ Alles Ihre eigene Schuld – dumm gelaufen und eben Pech gehabt“ . Er hätte mir zum Schluß noch ein kulantes Angebot machen wollen, wäre aber gar nicht mehr dazu gekommen. ha ha ha Ich nehme an, dass dies eine abgesprochene Masche der Verkäufer ist, weil Sie ganz "spontan" so gleichformulierte Aussagen machten. Hier wird der Kunde für "blöd" verkauft.
Gastautor
Gastautor
Verifiziert
Freitag, 17 Mai 2013
ich habe mein iphone 5 bei Media Markt extra versichern lassen, sodass im Falle eines Sturzes oder eines Wasserschadens die Reparaturkosten übernommen werden. Nach zwei Monaten ist mir mein Gerät heruntergefallen und ich habe es zu Media Markt gebracht wo man mir sagte ich könne es spätestens in 14 Tagen wieder abholen. Nach drei einhalb Wochen ging ich wieder zu Media Markt und fragte nach meinem Gerät. Es sei an die falsche Werkstatt geschickt worden und würde nächste Woche kommen. Voller Vorfreude habe ich bis heute (freitag) gewartet und dann noch einmal angerufen. Nun wurde ich schon wieder auf nächste Woche verschoben. Nach fünf Wochen habe ich einfach keine Lust mehr zu warten und fühle mich unfassbar verarscht.
orchidee
orchidee
Verifiziert
Freitag, 25 Januar 2013
Ich kaufe öfter im Media Markt. Und da ich keinen in der Nähe habe, nutze ich jetzt auch hin und wieder den Onlineshop. Finde ich ganz praktisch, weil man dann auch direkt sieht, ob der Artikel lieferbar ist. Der Shop ist übersichtlich gestaltet und man findet schnell, was man sucht. Wer jedoch Versand sparen möchte und den Weg zum nächsten Media Markt nicht umsonst fahren will, kann sich den gewünschten Artikel in dem Markt seiner Wahl reservieren oder bestellen und kann diesen dann einfach in ein oder zwei Tagen abholen. Das finde ich eine schöne Idee, denn hier spart man sich die lange Suche im Markt. Preislich gesehen ist der Media Markt im guten Mittelmaß. Viele Artikel bekommt man hier recht günstig. Andere wiederum sind teurer wie wo anders. Aber es lohnt sich wenn eine Aktion läuft - zum Beispiel keine Zinsen auf Ratenkauf oder eine länger Laufzeit ohne Zusatzkosten. So was sollte man immer nutzen.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 68 Einträgen an

Media Markt Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Media Markt Erfahrungen
Testergebnis

Befriedigend

Benutzerbewertung
3,8 / 5
Jetzt zu Media Markt

Bewertungen

5 Sterne
29
4 Sterne
9
3 Sterne
3
2 Sterne
2
1 Sterne
25

Testbericht Quellen

play.google.com
20.914 Bewertungen
itunes.apple.com
11.990 Bewertungen
de.trustpilot.com
5.735 Bewertungen
billiger.de
2.444 Bewertungen
idealo.de
1.725 Bewertungen
de.igraal.com
683 Bewertungen
yopi.de
53 Bewertungen
golocal.de
45 Bewertungen

TOP 25 Alternativen

Media Markt Erfahrungen
Testergebnis

Befriedigend

Benutzerbewertung
3,8 / 5
Jetzt zu Media Markt

Unsere Beliebtesten Erfahrungsberichte