Zuletzt aktualisiert: 23.09.2020

L-Thyroxin Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
L-Thyroxin ist ein Hormon, welches in der Schilddrüse vom Menschen gebildet wird. Leiden Menschen unter einer Schilddrüsenunterfunktion, dann ist L-Thyroxin ein geeigneter Hormonersatz. Ebenso findet L-Thyroxin Anwendung bei der Behandlung von Kropfen und erhöht den Energieumsatz beim Menschen. So wird das Herz Kreislauf System angeregt, was für die gesamte Durchblutung wichtig ist. Ebenso wird L-Thyroxin zur Behandlung von Depressionen eingesetzt, wobei die Dosierung und das Rezept immer vom Arzt ausgeschrieben werden.
Jetzt www.shop-apotheke.com besuchen

Wie setzt sich die L-Thyroxin Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde L-Thyroxin mit 3.6 von 5 bewertet. Basierend auf 586 L-Thyroxin Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren L-Thyroxin Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit L-Thyroxin

2
Giraffenmutter
Verifiziert
Monday, 26 December 2016
gutes mittel das meine tochter seit ihrem 15 lebensjahr täglich einnehmen muss. sie hat keinerlei nebenwirkungen u. sie verträgt das mittel sehr gut.
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 13 May 2014
L-Thyroxin ist ein Mittel gegen eine Schilddrüsenunterfunktion und wird von vielen Herstellern vertrieben. Das Mittel gibt es in verschiedenen Stärken je nachdem, wie schwer die Schilddrüsenunterfunktion ist. Begonnen habe ich mit der Dosis von 25 µg, da es wichtig ist, das Mittel nach und nach zu steigern, damit es zu keinen unerwünschten Nebenwirkungen kommt, wie zum Beispiel Durchfall oder starke Schwindelattacken. Eingenommen wird das Medikament immer morgens 30 Minuten vor dem Frühstück, damit es vom Darm gut aufgenommen werden kann. Auf nüchternen Magen ist L-Thyroxin sehr gut verträglich. Die Wirkung setzt erst nach einigen Tagen ein, da der Inhaltsstoff erst von der Schilddrüse richtig verarbeitet werden muss. Nach ca. einer Woche kann das erste Mal gesteigert werden, sodass ich nach knapp drei Wochen, die für mich richtige Dosis von 75 µg erhalten habe. Dank der Hormone fühle ich mich besser, das Denken geht leichter von der Hand, ich habe weniger Stress und nehme nicht mehr ohne Grund zu, sondern kann mein Gewicht halten. Nebenwirkungen hatte ich keine, was sehr gut ist, da ich das Medikament bis an mein Lebensende nehmen muss. Insgesamt vergebe ich fünf Sterne für das Mittel, da es für mich und meinen Körper wichtig und gesund ist.

L-Thyroxin Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.6 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

sanego.de
582 Bewertungen
meamedica.de
2 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.6 / 5
Zum Anbieter