Zuletzt aktualisiert: 23.11.2020

Citalopram Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Laura Müller
Citalopram ist ein Anti-Depressivum und wird zur Behandlung von Depressionen und Zwängen eingesetzt. Auch bei anderen psychischen Erkrankungen kann dieses Arzneimittel seine Anwendung finden. So beispielsweise zur Behandlung von Panikattacken und Posttraumatischen Belastungsstörungen. Das Präparat wurde im Jahre 1989 entwickelt und patentiert. Im Jahre 2009 war es mit 241 Millionen definierter Tagesdosis das am häufigsten verordnete Arzneimittel bei erläuterten Einsatzgebieten.

Wie setzt sich die Citalopram Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Citalopram mit 3.8 von 5 bewertet. Basierend auf 1.730 Citalopram Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Citalopram Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit Citalopram

8
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 20 October 2020
Mein Hausarzt hat mir vor 1,5 Wochen Citalopram verschrieben. Erst 3 Tage eine halbe (10mg), ab dann eine ganze. Ich bin ganz schnell wieder runter auf eine halbe. Die Nebenwirkungen waren in der ersten Woche echt heftig. Übelkeit, Schweissausbrüche und Panikattacken. Seit 3 Tagen nehme ich wieder eine ganze, da die Nebenwirkungen stark nachgelassen haben. Tipp: Finger weg von Koffein und Johanniskraut. Musste ich leider selber rausfinden. Wirkung: Selbst das aus- und einräumen des Geschirrspülers war mir ein Graus. Das erledigt sich jetzt fast von selbst :-) Das Leben ist wesentlich angenehmer geworden.
deinStar
Verifiziert
Monday, 7 May 2018
Ich habe Citalopram 20 mg vom Arzt verschrieben bekommen. Bestellte ich aber im Netz zu einem günstigen Preis 1.04 Euro pro Pille, bei viagra-cialis-pharmacy.com. Wirkung von Citalopram ist ganz ok, ich nahm erst 10 mg und dann 20 mg, gegen Depressionen und Panikstörungen. Ich kann sagen, 10 mg sind mir besser bekommen, mit 20 mg leide ich manchmal unter Übelkeit nach dem Essen und hatte einen trockener Mund. Na ja, jeder Körper reagiert anders, bei mir ist insgesamt alles in Ordnung, meine Depression ist schon weg.
Giraffenmutter
Verifiziert
Sunday, 25 December 2016
Gutes Mittel das gut geholfen hat. Auch für längere Zeit zum Einnehmen gut geeignet.

Citalopram Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.8 / 5

Testbericht Quellen

sanego.de
1.477 Bewertungen
meamedica.de
245 Bewertungen

TOP 5 Alternativen