Zuletzt aktualisiert: 27.11.2020

Softwarehouse.de Erfahrungen & Bewertungen 2020

Softwarehouse.de vereint eine große Produktpalette in nur einem Shop. Das Unternehmen dient dabei sowohl Händlern als seriöse Bezugsquelle als auch Endverbrauchern als Anlaufstelle für benötigte Software im Heim- und Geschäftsbereich. Selbst Behörden finden im Online Shop passgenaue Software. Angeboten werden Produkte für Internetsicherheit, Office-Programme, Lern-Software und vieles mehr. Kunden können beim Kauf der Software selbst entscheiden, ob sie die bestellte Ware als Download erhalten möchten oder via Versand als komplettes Paket. Dieses wird binnen kürzester Zeit ausgeliefert. Neben ausgewählten Software-Produkten stehen Kunden auch Bücher und Hardware-Artikel zum kauf zur Verfügung.

Jetzt www.alternate.de besuchen

Wie setzt sich die Softwarehouse.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Softwarehouse.de mit 3.7 von 5 bewertet. Basierend auf 3 Softwarehouse.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Softwarehouse.de Bewertungen angesehen werden.

Softwarehouse.de im Test - Note: Gut

Der Online-Shop Softwarehouse.de bietet die Möglichkeit, Soft- und Hardware, Bücher, Lizenzen und mehr online zu bestellen. Der Online-Shop umfasst eine große Produktpalette zu günstigen Preisen, Restposten und das Angebot von Neuheiten runden das Sortiment ab. Diverse Zahlmöglichkeiten und faire Versandkosten sprechen für Softwarehouse.de. Viele Software-Produkte können auch direkt per Download gekauft werden. Ansonsten werden die Artikel auf dem Postweg versendet. Der Unternehmenssitz von Softwarehouse.de ist in Karlsruhe. Symbolerläuterungen und ein ausführliches FAQ bringen bei Fragen oder Unklarheiten Licht ins Dunkel. Eine strukturierte Aufgliederung im Shop macht die eventuelle Suche einfach.

Softwarehouse.de im Überblick

  • Große Produktpalette
  • Für Endverbraucher
  • Diverse Bezahlmöglichkeiten

Nicht so schön: die Webseite

Die Webseite, beziehungsweise der Online-Shop von Softwarehouse.de ist sehr schlicht gehalten. Kleine Schrift, eine Menüleiste am linken Bildschirmrand und alles dicht auf dicht, lassen die Seite ziemlich unschön wirken. Zwar gibt es auch kleine Bilder auf der Startseite, die jedoch nicht die Schlichtheit wettmachen können. Es fehlt der Seite an Farbe und Größe, nicht nur in Bezug auf die Schrift. Auf den ersten Blick ist nicht gerade ersichtlich, was Softwarehouse.de an Produkten anbietet. Möchte man einen Überblick über die angebotenen Produkte, muss man auf diesen Menüeintrag klicken. Statt eines detaillierten Einblicks in die Produkte, erhält man eine alphabetische Leiste, über die in die entsprechenden Anfangsbuchstaben verzweigt wird. Eine weitere Liste mit den Anbietern erscheint.

So nach Hardware oder Software zu suchen, macht nicht gerade Spaß. Der Aufwand ist recht hoch und in Zeiten moderner Technik und wunderschöner Internetseiten ist diese hier etwas altbacken.

Vielfältig: das Produktsortiment

Die Produkte, wenn man sich bis zu den einzelnen Kategorien und Rubriken durchgehangelt hat, sind sehr vielfältig. Neben Hard- und Software bietet Softwarehouse.de auch Bücher und Lizenzen. Rubriken wie die Restposten präsentieren das eine oder andere Schnäppchen, bei dem einiges gespart werden kann. In der Anzeige selbst sieht man nur die Begriffe, Bilder oder Details fehlen komplett.

Den Überblick über das gesamte Produktsortiment erhalten Sie, indem Sie bei Produkte in der alphabetischen Übersicht auf "Alle" klicken. Ein gut sortiertes Angebot, das jedoch durch die Gestaltung der Webseite nicht richtig ersichtlich ist.

Kundenfreundlich: die Bezahlvarianten

In punkto Bezahlmethoden bietet Softwarehouse.de sozusagen die gesamte Palette. Kreditkarten wie American Express, Diners Card, Visa oder MasterCard werden von Softwarehouse.de akzeptiert. Weitere Möglichkeiten bietet das Karlsruher Unternehmen durch giropay, Vorauskasse, Paypal, Kauf auf Rechnung oder Lieferung per Nachnahme. Bei Bestellungen aus den Niederlanden akzeptiert Softwarehouse.de die Zahlvariante iDEAL.

Die Modalitäten und Richtlinien der einzelnen Bezahlvarianten entnehmen Sie im Bereich Bezahlmethoden auf der Webseite.

Schnell: der Kauf per Download

Kauft man Software bei Softwarehouse.de, kann diese direkt per Download heruntergeladen werden. Der Download wird direkt nach Zahlungseingang freigeschaltet. Das heißt, mit Zahlung per Kreditkarte oder Paypal funktioniert es am Schnellsten.

Möchte oder muss die bestellte Ware auf dem Versandweg geliefert werden, kann die Versanddauer bis zu 14 Tage betragen. Dabei können Sie zwischen der Standardlieferung und der Expresslieferung wählen.

Differieren: die Versandkosten

Bei den Versandkosten erhebt Softwarehouse.de keine Pauschale, sondern berechnet je nach Empfängerland und bestelltem Produkt. Eine genaue Berechnung der anfallenden Versandkosten erfolgt während der Bestellung. Welche Versandkosten anfallen, wird Ihnen auf der Bestellseite angezeigt.

Fazit

Das Produktangebot von Softwarehouse.de überzeugt, wobei die Produktvielfalt aufgrund der Webseiten-Gestaltung nicht zur Geltung kommt. Der Aufbau der Webseite ist auch mit dafür verantwortlich, dass Softwarehouse.de auch "nur" die Note Gut im Test erhält. Die schlichte Gestaltung und der dadurch fehlende Überblick und Einblick in die Produkte weckt keinesfalls die Shoppinglust. Die schnelle Lieferung der Software-Produkte per Download überzeugt natürlich positiv. Die verschiedenen Bezahlmöglichkeiten sprechen ebenfalls für Softwarehouse.de. Wer auf der Suche nach Hard- und Software und Büchern ist, ist hier richtig. Wenn Softwarehouse.de die Webseite interessanter und moderner gestalten würde, wäre unter Garantie die Note Sehr gut möglich.

Erfahrungen mit Softwarehouse.de

1
germanils
Verifiziert
Saturday, 17 May 2014
Softwarehouse.de ist eine kleine Internetseite zum Downloaden von Software wie Programmierung Bücher und vielen Programmen für den Computer. Der Kauf Ich habe mir zum Test ein Produkt dort bestellt. Der Kauf ging sehr einfach und hat nur ein paar Minuten gedauert. Das Produkt war stark Reduziert deswegen viel es mir leichter es direkt zu kaufen. Als ich mir das Produkt nun kaufte kam nach circa 5 Minuten eine E-Mail in meinem Postfach. In dieser E-Mail war ein 20stelliger Zahlen Code den ich nun auf der Internetseite eingeben musste. Danach wurde ich auf eine andere Seite geschoben wo ich mein Produkt schnell downloaden konnte. Das alles hat höchstens 5 Minuten gedauert. Nach 45 Minuten war der Download endlich abgeschlossen und ich freute mich das Programm endlich zu testen. Ich habe es schnell installiert um zu gucken ob es Fehler hat, aber ich muss sagen das, dass Produkt keinen einzigen Fehler hatte. Fazit: Durch die einfach Gestaltete Internetseite konnte ich mein Programm direkt finden. Da der Kauf sehr schnell ging hatte ich das Produkt noch am selben Abend auf meinem Computer. Deswegen werde ich immer wenn ich Software brauche bei Softwarehouse.de bestellen. Bewertung: Ich gebe der Internetseite 3 von 5 Sternen da der Kauf sehr einfach und schnell ist, aber mir ist die Internetseite einfach zu schlicht.

Softwarehouse.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

3.7 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

yopi.de
1 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

3.7 / 5
Zum Anbieter