Zuletzt aktualisiert: 26.11.2020

SanDisk Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Philip Dähn
Der weltweit führende Anbieter für Flash Dienstleistungen ist SanDisk, der es ebenfalls versteht, seine Kunden direkt beim ersten Besuch auf der Webseite abzuholen und Ihnen eine kompakte Übersicht zu den Produkten, dem Rechenzentrum und dem Servicezentrum zu geben. Mittlerweile ist SanDisk seit über 25 Jahren erfolgreich auf dem Markt und hat gemeinsam die Grenzen der digitalen Datenspeicherung erweitert und mitbestimmt. Entscheiden Sie sich für SanDisk, so entscheiden Sie sich gleichsam für eine der modernsten Speicherlösungen im Hinblick auf elektronische Geräte. Neben der hochwertigen Qualität überzeugt das Unternehmen mit erstklassiger Performance und kann einer breit gefächerten Zielgruppe gerecht werden.

Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die SanDisk Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde SanDisk mit 3.5 von 5 bewertet. Basierend auf 3.042 SanDisk Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren SanDisk Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit SanDisk

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 11 June 2015
SanDisk ist ein nahezu omnipräsenter Name, wenn man sich in der Welt der Speichermedien umsieht. Ich selbst verwende verschiedene Produkte dieser Marke und verwende vor allem im Bereich der Speicherkarten (SD Karten sowie MicroSD) immer nur SanDisk. Diese sind stabil und auch sehr strapazierbar. Allerdings passierte es mir Mal bei Brunnenfotografie, dass vor mir jemand ins Wasser fiel und die Kamera was abbekommen hat. Das Gerät selbst hat es überlebt; die Speicherkarte nicht. Was die Festplatten davon angeht, konnte ich bisher die Erfahrungen machen, dass die Festplatten selbst nicht so langlebig sind, wie etwa Platten von Western Digital. Ich betreibe mittlerweile einen eigenen Server, davor stand eine NAS auf meinem Tisch. In beiden Geräten kamen SanDisk zum Einsatz, genauso auch im Stand-PC - hier allerdings in Form einer Solid State. Mit der SSD habe ich besser Erfahrungen, als mit den herkömmlichen Platten gemacht. Für einen dauerhaften 24/7 Betrieb sind sie leider überhaupt nicht geeignet, hier sterben sie nach gut 1einhalb Jahren Nutzung. Preislich gesehen sind die Platten im günstigen Bereich. Kommt halt hier auch immer drauf an, wofür man sie benutzen möchte. In einem Raid oder als Serverplatte sind doch eher andere Marken empfehlenswerter, selbst wenn sie teurer werden. Ich vergebe anhand der Handlichkeit drei Sterne, anhand der Haltbarkeit zwei Sterne und aufgrund des Preisverhältnisses weitere drei. Summa summarum vergebe ich drei von fünf Sternen.

SanDisk Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

3.5 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

amazon.de
3.036 Bewertungen
yopi.de
3 Bewertungen
resellerratings.com
2 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

3.5 / 5
Zum Anbieter