Preise bei Spreadshirt: Welche Zahlungsarten werden angeboten?

Spreadshirt stellt individuell bedruckte Kleidungsstücke und Accessoires her. Die Kunden können z.B. T-Shirts und Tassen mit einem eigenen Design bedrucken lassen. Im Onlineshop von Spreadshirt gibt es zudem zahlreiche fertige Designs, die jeder Kunde nutzen kann. Bei jeder Bestellung (ausgenommen Großbestellungen) räumt Spreadshirt dem Kunden ein 30-tägiges Rückgaberecht ein. Wenn die Ware nicht gefällt, bekommt der Kunde einen Gutschein, auch wenn das Produkt keinen Fehler aufweist. Aber vor der Lieferung muss der Kunde die Ware bezahlen.

Die Spreadshirt Zahlungsarten im Überblick

  • Vorkasse (Überweisung)
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • SOFORT Überweisung
  • Benutzerkonto (Guthaben)

Bei allen angebotenen Zahlungsmethoden muss der Kunde in Vorleistung gehen. Wenn der Kunde das Rückgaberecht in Anspruch nimmt, wird die bezahlte Summe erstattet. Das ist durchaus genannt, denn die gesetzliche Widerrufsfrist gilt nicht für individuell hergestellte Produkte, so dass es keinen gesetzlichen Anspruch auf eine Rückgabe gibt.

Webseiten Vorschau: www.shirtinator.de

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter

Bewertungen

5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

de.trustpilot.com
27.354 Bewertungen
resellerratings.com
887 Bewertungen
play.google.com
391 Bewertungen
idealo.de
85 Bewertungen
yopi.de
9 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

/ 5
Zum Anbieter