Zuletzt aktualisiert: 10.08.2020

KINDHOCHDREI Erfahrungen & Bewertungen 2020

Der Gedanke hinter dem Onlinedienst KINDHOCHDREI ist gleichzeitig innovativ, kreativ und praktisch zugleich und versorgt die Kleinsten mit individuellen modischen Outfits. Der Kunde legt sich zunächst auf der Plattform ein Kundenkonto an und füllt einen standardisierten Fragenbogen aus, welcher die Größe des Kindes sowie den Stil der neuen Outfits inkludiert. In einem darauffolgenden Beratungsgespräch werden die Vorstellungen der neuen Outfits von KINDHOCHDREI weiter eingegrenzt. Eine Expertin stellt dann drei individuelle Outfits, bestehend aus hochwertigen Marken, nach den Kundenwünschen zusammen. Zu Hause angekommen, können die hübschen Kleidungsstücke anprobiert und ausgewählt werden. Die nicht gewünschten Produkte schickt der Kunde einfach an KINDHOCHDREI zurück und zahlt die behaltenen Lieblingsprodukte im Anschluss.
Jetzt www.babymarkt.de besuchen

Wie setzt sich die KINDHOCHDREI Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde KINDHOCHDREI mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 3 KINDHOCHDREI Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren KINDHOCHDREI Bewertungen angesehen werden.

KINDHOCHDREI im Test - Note: Sehr gut

Der Webshop KINDHOCHDREI ist in Berlin ansässig und vertreibt Kleidung für Kinder von 0 bis 10 Jahren. Dabei kommt das aus der Herrenmode bereits bekannte und erfolgreiche Boxen-Prinzip zum Tragen: Es werden drei Boxen mit Outfits nach Wahl bestückt und an den Kunden geschickt. Dieser schaut nun, was behalten werden soll und was nicht. Bezahlt wird, was der Kunde behält, der Rest wird einfach zurückgeschickt. Erfreulich ist, dass Kunden hier nicht stillschweigend ein Abo eingehen und die hohe Transparenz beim Shoppingvorgang.

Das Angebot im Überblick

  • Stilermittlung durch Frageboden und persönliches Telefongespräch
  • klar umrissene Auswahl zu Hause anhand der Boxen möglich
  • breite Spannweite im Preissektor
  • Toptrends sowie modische Klassiker für alle Gelegenheiten

Toll: die Idee

Der Gedanke hinter KINDHOCHDREI ist ebenso einfach wie genial: Die meisten Kinder entwickeln recht früh einen klaren Stil. Das Lieblingsshirt, die bevorzugte Hose gibt es schon im Kindergarten. Und natürlich auch den Kummer, wenn das Kind nicht in „seinem Style“ gekleidet wird. Um Eltern viel Zeit zu sparen, um genau die gesuchten Kleider zu finden, stellt das Unternehmen Schauboxen zusammen, in denen genau die Kleidung zusammengestellt ist, die das Kind am liebsten mag. Zu Hause kann dann gemeinsam in Ruhe ausgewählt werden. Bezahlt wird, was behalten wird, alles andere geht einfach zurück nach Berlin.

Geheimnisvoll: das Sortiment

Wer bei KINDHOCHDREI ins Warenangebot schaut, findet hier nur die üblichen Bekleidungsgruppen. Also etwa Socken, Shirts, Pullis, Hosen, zusammen mit einer Angabe über die Preisspanne. Ein Blick auf Marken oder einzelne Schaustücke ist nicht möglich. So bleibt der Boxinhalt auch für Mutter oder Vater eine Überraschung. Wer sich lieber Transparenz wünscht, wird dies ein wenig irritierend finden, auch, dass die Angaben über verarbeitete Stoffe fehlen. Hier werden Vorlieben jedoch über den Fragebogen und das Telefonat geklärt.

Innovativ: der Einkauf

Zunächst wird mit einem Fragebogen geklärt, welche Farben gewünscht werden, natürlich die Größen des Kindes und welche Kleidungsstücke gewünscht werden. Auch der Anlass, sowie Maße und Gewicht des kleinen Kunden. Letzteres ist ein tolles Angebot, denn so kann sichergestellt werden, dass die einzelnen Kleidungsstücke garantiert passen. Nachdem der Fragebogen ausgewertet wurde, können Kunden sich auf Wunsch anrufen lassen und mit einem Kundenberater weitere Wünsche und Details zum Boxeninhalt klären.

Angenehm: der Ablauf

Anhand des Style-Profils werden drei Boxen gepackt, die dann an den Kunden geschickt werden. Nun kann in Ruhe angesehen und anprobiert werden. Innerhalb eines bestimmten Zeitraumes müssen die Stücke, die nicht gekauft werden zurückgeschickt werden. Der Rest, der behalten wird, wird dann auch bezahlt. Das spart eine Menge Zeit, denn Kunden müssen nicht mit den Kindern durch Bekleidungsgeschäfte ziehen und unter Umständen lange Einkaufstouren in Kauf nehmen. Das Aussuchen und Anprobieren geschieht zu Hause, was gerade bei kleineren Kindern sehr viel stressfreier vonstattengeht, als im Geschäft.

Breit: die Preisspanne

Sehr erfreulich bei KINDHOCHDREI ist die breit gefächerte Preisspanne. So können Kunden für eine Kinderhose zwischen 10 und 60 Euro ausgeben. Die Frage, wie viel das Outfit kosten darf, wird vorher in der Befragung bereits festgelegt, sodass es keine unerfreulichen Überraschungen gibt, wenn die Rechnung kommt. Somit ist für jeden Geldbeutel auch etwas Passendes und Schickes dabei.

Perfekt: der Kundenservice

Neben einem ausführlichen Fragebogen, der ausgefüllt und abgeschickt wird, können Kunden auch noch einen persönlichen Anruf von einem Kundenberater erhalten, in dem letzte Kleinigkeiten geklärt werden. So wird garantiert, dass der kleine Style-Experte, die junge Mode-Ikone genau die Kleider zur Auswahl erhält, die wirklich gefallen. Die Fragebögen werden im Kundenkonto gespeichert, sodass bei einer neuen Bestellung nicht der ganze Bogen neu ausgefüllt, sondern nur etwa Größe oder die neue Lieblingsfarbe nachgetragen werden muss. Die Zeitersparnis mit diesem neuen Shoppingmodus ist wirklich enorm.

Fazit

Der Webshop KINDHOCHDREI erhält im Test die Bewertung „Sehr gut“. Hochwertige Kleidung für Kinder von 0 bis 10 Jahren, genau nach dem Stil des Kindes oder den Vorzügen der Eltern zusammengestellt, und zur Ansicht nach Hause geschickt, spart Zeit und Geld. So können Eltern und Kinder zusammen die Lieblingsstücke aussuchen und den Rest einfach zurückschicken. Bezahlt wird nur, was man auch behält. Sachkundige Berater für Kindermode stellen die Boxen anhand eines Fragebogens und, auf Wunsch, eines persönlichen Gespräches zusammen. Für spätere Bestellungen kann der Bogen gespeichert werden. Eine tolle Idee, die viel Zeit, Stress und Geld spart.

Erfahrungen mit KINDHOCHDREI

2
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 13 April 2016
Erstmalig habe ich im Oktober '15 bei Kindhochdrei bestellt. Eigentlich wollte ich nur ein spezielles Teil haben, was bei Facebook gepostet wurde, daraus wurde dann ein vollständiges Outfit für meine kleine Maus! Eine Mitarbeiterin hat mich nach dem ONline-Fragebogen angerufen und wir haben die letzen Details besprochen, damit ich eine für mein Kind passende Box erhalte. Einige Tage später kam das Paket per DHL und war positiv beindruckt, alles war sehr liebevoll verpackt und eine handschriftliche Notiz "meiner Beraterin" lag dem Paket ebenfalls bei. Die meisten Kleidungsstücke haben uns sehr gut gefallen und diese haben wir dann behalten. Es sind sehr hochwertige Artikel, bei denen ich aus gesundheitlich Gründen keine Bedenken habe. Die Sachen die uns nicht gefallen haben, konnten wir dann ohne Probleme zurücksenden. Meine Erfahrung nach inwzischen 3 weiteren Paketen sind sehr gut. Nur einmal musste ich ein paar Tage länger als üblich auf die Post warten, das war laut Kindhochdrei wegen Krankheit in der Firma.
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 19 November 2015
Der Shop wurde mir empfohlen. Die Bekleidung an einem anderen Kind hat mir so gut gefallen, dass ich die Mutter darauf ansprach. Ich habe jetzt bei Shopping Service Kinderkleidung bestellt. Der Online-Shop ist verständlich und bedienerfreundlich aufgebaut. Die Vorgehensweise gemäß den Punkten 1 Wer, 2 Wie und 3 Was, funktioniert tadellos. Wir haben uns für die KINDERHOCHDREI-Box entschieden. Der Telefonservice dazu war sehr freundlich und hat mich kompetent beraten. Es wurden drei komplette Outfits zusammengestellt. Die Lieferung erfolgte versandkostenfrei. Mit der Zusammenstellung waren wir total zufrieden. Die Teile passen super und sind so zusammengestellt, dass sie untereinander kombiniert werden können. Ein perfektes Outfit in hoher Qualität zu einem absolut fairen Preis wurde uns präsentiert. In aller Ruhe haben wir die Auswahl anprobiert und der Kleine hatte auch noch Spaß daran. Einige wenige Stücke haben wir zurückgeschickt, den Großteil haben wir behalten. Diese Möglichkeit, schicke und hochwertige Kinderkleidung zu einem akzeptablen Preis online zu kaufen, werden wir schon in Kürze wieder nutzen. Es bedeutet erhebliche Zeitersparnis. Ich kann den Kauf und die Auswahl bequem von zu Hause aus vornehmen und sie wird versandkostenfrei geliefert. Bei Nichtgefallen wird kostenfrei zugeschickt und auch nur die Ware bezahlt, die man tatsächlich behält. Dieses Shopping ist für mich der Renner. Deshalb bewerte ich KINDERHOCHDREI aus den vorgenannten Gründen sehr hoch und gebe ihm 5 Sterne.

KINDHOCHDREI Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

5 / 5
Zum Anbieter