SheIn Erfahrungen & Bewertungen 2020

Seit dem Jahre 2008 ist SheIn eine der ersten Adressen für modebewusste Damen. Weltweit werden trendige und qualitativ hochwertige Kleidungsstücke zu attraktiven Preisen ausgeliefert. Die neuesten Modetrends greift SheIn zeitnah auf und präsentiert die Artikel auf der gut strukturierten Homepage einer 18 bis 35jährigen Zielgruppe weltweit. Die Angebote wechseln ständig. Auf der Homepage von SheIn kann nicht nur Mode bestellt werden, sondern die Kundin bekommt mit einer Größenberatung oder einem Bonus Programm auch einiges an Service geboten. Im Blog können Kunden ihre Meinung kundtun und sich über Modefragen austauschen. Bezahlt werden kann mit Kreditkarte, per PayPal oder über Western Union. Die Versandkosten entfallen bereits ab einem Bestellwert von 30$.
Jetzt www.omoda.de besuchen

Wie setzt sich die SheIn Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde SheIn mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 625.890 SheIn Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren SheIn Bewertungen angesehen werden.

SheIn im Test - Note: Gut

Das Unternehmen SheIn mit Sitz in China und Handelsvertretung in Groß-Britannien nimmt für sich in Anspruch, der „größte Online-Kleiderschrank der Welt“ zu werden. In gewisser Weise wird dieses Motto gelebt, wenn man sich das milde Chaos auf der Seite ansieht. Fraglos schicke Mode sowie Accessoires und Schuhe sowie Schmuck stehen zur Auswahl. Qualitätsbewusste Kundinnen sollten in dieser Damenboutique jedoch vorsichtig sein, denn es handelt sich nicht um Markenware. Das Modeunternehmen richtet sich eher an junge Kundinnen, Zeitloses muss man hier ein wenig suchen. Was die Preise angeht, so sollte bedacht werden: Man bekommt, was man bezahlt.

Das Angebot im Überblick

  • schicke Mode für Damen zu erstaunlich niedrigen Preisen
  • großer Servicebereich
  • passende Schuhe und Accessoires
  • Bonusprogramm

Beeindruckend: das Sortiment

Wer ein komplettes Outfit sucht, findet bei SheIn alles vom Kleid über die Bluse, zum Rock oder der schicken Hose. Darüber hinaus auch passende Schuhe, Accessoires und Schmuck. Die Designs sind an aktuellen Trends orientiert und farbenfroh und ansprechend ausgeführt. Beim Bestellen sollten Kunden sicherheitshalber die Größentabelle zu Rate ziehen.

Fragwürdig: die Qualität

Wer sich die Preise ansieht, wird vermutlich nicht unbedingt hohe Qualität erwarten. Tatsächlich kann hier leider keine greifbare Aussage gemacht werden, denn die Produkte werden offenbar alle in China produziert. Wer öfter Waren aus dem Fernen Osten bezieht, weiß, dass hier einzukaufen einer Wundertüte gleicht: Manche Produkte sind trotz des niedrigen Preises qualitativ absolut überzeugend, andere wiederum halten dem Alltag schlicht nicht Stand. Daher ist zu einem Testkauf zu raten, ehe man größer einkauft. Auch hinsichtlich verwendeter Materialien, insbesondere der Farben kann keine Aussage gemacht werden, da hier die Anforderungen in China deutlich andere sind, als in Europa.

Toll: die Preise

Wer ein Outfit für eine einmalige Gelegenheit braucht, wird vermutlich nirgends günstiger einkaufen können als bei SheIn. Jedoch sollten hier Lieferzeiten bedacht werden. Es sollten jedoch mögliche Steuern und Zölle bedacht werden. Zwar werden alle Transaktionen über SheIn UK abgewickelt, wenn jedoch eine Lieferung aus China losgeschickt wird, liegt die Einfuhrgrenze bei einem Warenwert von 20 Euro. Alles darüber muss verzollt und versteuert werden. Es ist bei den Lieferbedingungen leider nicht eindeutig erkennbar, von wo die Waren abgeschickt werden.

Schwach: der Internetauftritt

Die üblichen Fotos mit den üblichen Models fallen einem direkt ins Auge. Es gibt weder ein Impressum noch eine postalische Kontaktadresse. Die Texte sind so schlecht übersetzt, dass sie teilweise unverständlich sind, was vor allem im Service-Bereich enorme Abstriche bedeutet. Insgesamt wirkt die ganze Aufmachung eher unpersönlich. Auch motiviert der gewählte Sprachmodus, irgendwo zwischen sehr blumig und dem kategorischen Imperativ eher nicht, nachzufragen oder in Verbindung zu treten. Wie alle „China-Shops“ kann man sehr günstig einkaufen, sollte aber keine Service-Ansprüche haben.

Konventionell: die Bestellung

Wie bei den meisten anderen Onlineshops auch erfolgt die Bestellung über Warenkorb und Kundenkonto. Per Klick werden die Waren in den Warenkorb gelegt und dann über das Kundenkonto bezahlt. Dabei stehen mehrere Zahlungsmethoden zur Auswahl. Die Lieferzeiten werden bei jedem Artikel mit angegeben. Achtung! Sollten Waren aus China direkt kommen, wird standardmäßig etwa zwei Wochen Lieferzeit angegeben. Jedoch zeigt die Erfahrung, dass Laufzeiten von bis zu sechs Wochen durchaus normal sind.

Ambivalent: der Kundenservice

Im Onlineshop selber gibt es viele nützliche Serviceangebote. Jedoch fällt das Serviceversprechen weg, wenn es um persönliche Kontaktaufnahme geht. Hier gibt es lediglich ein Kontaktformular und einen Hilfechat. Bei Letzterem sollten Kunden sicherheitshalber gute Englischkenntnisse haben, denn der Shop wirbt zwar mit Vielsprachigkeit, ob man aber tatsächlich jemanden in der eigenen Sprache in den Chat bekommt, ist mehr als fraglich. Insgesamt wirft der Service den Eindruck: „gut gedacht, nicht zu Ende gemacht“ auf.

Fazit

Der Modehändler SheIn erhält im Test gerade noch die Bewertung „Gut“. Das Unternehmen punktet mit einem großen Sortiment an Damenmode zu sehr günstigen Preisen. Dabei bleibt die Qualität nicht überprüfbar und auch der Hinweis, die Bilder auf der Seite könnten „schon zufällig wie Ihre Fotos sein aber...“ schafft nicht gerade Vertrauen. Im Service fällt der Shop annähernd durch, die Herkunft der Waren ist per se nicht nachvollziehbar. Ein Impressum fehlt ganz, eine Kontaktadresse ist nicht herauszufinden. Wer keinen Service braucht, und auch der Anspruch an die Qualität des Teils nicht hoch ist, ist dieser Shop jedoch empfehlenswert.

Ratgeber

An SheIn zurückschicken: Was tun bei Rücksendung und Umtausch?

Das Internet eröffnet zahlreiche Möglichkeiten – vor allem beim Shoppen. Warum nicht die Turnschuhe in den USA und das Kleid für die nächste Firmenparty in China bestell...

SheIn Zahlungsmöglichkeiten: Bezahlung per PayPal oder Rechnung

Shoppen im Internet – heute ganz normal. Ob Turnschuhe in den USA und ein Kleid aus China – das Internet und der internationale Versand machen es möglich. Gerade in China...

SheIn Versand Zollgebühren: Welche Kosten fallen beim Zoll an?

Das Internet hat gerade das Shoppen stark verändert. Die Welt ist kleiner geworden und so mancher bestellt heute seine Turnschuhe in den USA und die modernen Klamotten in Chi...

SheIn Online Shop: Wie kann man eine Bestellung stornieren?

Shopping im Internet erfreut sich größter Beliebtheit und ist für viele Käufer schon ganz normal geworden. Dank der guten Versandbedingungen bestellt so mancher Kunde heut...

SheIn Lieferung Infos: Lieferzeit, Expressversand, Paket verfolgen

Das Internet hat gerade das Shoppen stark verändert. Die Welt ist kleiner geworden und so mancher bestellt heute seine Turnschuhe in den USA und die modernen Klamotten in Chi...

Erfahrungen mit SheIn

13
Gastautor
Verifiziert
Dienstag, 21 August 2018
Super zufrieden. Farben genau wie dargestellt. Wirklich auf die Größe achten und dann sollte alles passen.
Verifiziert
Montag, 22 Januar 2018
Also ich muss sagen, dass ich schon sehr überrascht war, wie schnell das Paket dann doch innerhalb von 9 Tagen ankam. Ich hatte 3 Artikel im Schlußverkauf bestellt, die so günstig waren, dass ich sie bei Nichtgefallen auch nicht zurück geschickt hätte. Die Qualität ist genauso wie von C&A, H&M, Zara, NewYorker, Esprit und wie sie noch alle heißen. Eine Hose in Größe S passte perfekt, 1 Jacke und 1 Pullover, beides in meiner Größe, passte auch perfekt. Ich würde aber schon raten mit PayPal oder Kreditkarte zu zahlen, falls die Ware nicht ankommt, kannst du dir das Geld innerhalb einer Frist zurück holen. Der Versender muss nachweisen, dass er die Ware geliefert hat bzw. dass die Ware auch bei dir gelandet ist, und zwar mit Unterschrift von dir oder dem Nachbarn. Ach ja, die Rücklieferungskosten wären bei meiner Bestellung nicht umsonst gewesen. Es gibt aber Angebote mit Free return / kostenlose Rücklieferung.
Gastautor
Verifiziert
Samstag, 5 August 2017
Ich bin sehr zufrieden. Die Ware war binnen 7 Tagen da - Top! Jedoch sollte man eine Nummer größer bestellen. Ich bestelle wieder und bin glücklich, diesen Shop entdeckt zu haben.

SheIn Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen