Erfahrungen.com durchsuchen

bonprix Gutscheine Dezember 2019

Hier findest du aktuelle und funktionierende bonprix Gutscheine. Sowie Angebote, Sales und Möglichkeiten versandkostenfrei zu bestellen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht täglich neue Gutscheincodes anzubieten. Ein Lesezeichen auf diese Seite macht sich daher bezahlt. So sparst du garantiert bei deiner nächsten bonprix Bestellung. Aktion wählen, Gutscheincode kopieren, fertig!


Aktuelle bonprix Gutscheincodes

  • 3 € Gutschein

    3 Euro Gutschrift bei jeder nicht zurückgeschickter Bestellung

    Kein Mindestbestellwert. Der Bonus wird automatisch auf das Happy Bonus Konto gebucht.

    Gutscheincode anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • 50 % Sale

    Bis zu 50 Prozent Rabatt

    Kein Mindestbestellwert. Gilt nur für ausgewählte Produkte

    Sale anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Rechnung Angebot

    Bezahlung per Rechnung möglich

    Kein Mindestbestellwert.

    Angebot anzeigen + Shop öffnen

    Dein persönlicher Gutscheincode: Kein Gutscheincode notwendig

  • Über bonprix - Shop Informationen

    Der Versandhandel bonprix entstand im Jahr 1986 als „Otto“-Tochter. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Hamburg. bonprix ist sowohl in Deutschland als auch in 19 weiteren Euro-Ländern vertreten. Die Unternehmensphilosophie basiert auf einem kunden- und serviceorientierten Service. Kunden haben die Möglichkeit, Waren direkt im Internetshop (Gründung im Jahr 1997) zu bestellen oder sich diverse Kataloge zusenden zu lassen und darüber ihre Bestellungen aufzugeben. Der Versandhandel arbeitet dabei eng mit dem Lieferservice Hermes zusammen. Zwar ist bonprix nach wie vor überwiegend als Versandhandel tätig. Daneben gibt es in Deutschland aber auch mehr als 40 bonprix-Shops. Das erste Ladenlokal wurde im Jahr 1999 in Hamburg eröffnet.

    bonprix Gutscheine einlösen: Schritt für Schritt

    bonprix bietet seinen Kunden regelmäßig verschiedene Gutscheine und Rabatte an. Dazu gehören zum Beispiel der Gutschein für Neukunden, der etwa für eine versandkostenfreie Lieferung oder die Bestellung eines kleinen Accessoires eingesetzt werden kann, oder der 3-Euro-Retourenbonus, der gewährt wird, wenn ein Kunde alle bestellten Produkte behält. In der Regel versendet bonprix die Gutscheine per E-Mail oder per Post. Wer einen Katalog nach Hause bestellt, findet darin meistens schon den Code für ein Neukunden-Präsent. Der 3-Euro-Retourenbonus wird auf das sogenannte Happy-Bonus-Konto eines Kunden gebucht und kann bei der nächsten Bestellung eingelöst werden. Um immer über aktuelle Angebote und Rabattaktionen informiert zu werden, können Kunden beispielsweise den bonprix-Newsletter abonnieren.

    Um einen Gutscheincode einzulösen, muss dieser nur auf dem Bestellformular eingegeben werden. Des Weiteren können Gutscheincodes schriftlich auf der Bestellkarte notiert oder bei einer telefonischen Bestellung direkt genannt werden. Eingelöste Rabatte werden direkt mit dem Rechnungsendbetrag verrechnet.

    bonprix Gutschein: Website Vorschau

    bonprix Website Screenshot

    Lieferung und Versand bei bonprix

    Der Versand der bonprix-Waren erfolgt über die Hermes-Logistik-Gruppe. Die Versandkosten betragen für eine Bestellung 5,99 Euro. Durch das Einlösen eines Gutscheincodes kann ein Kunde die Versandkosten für seine Bestellung aber auch sparen. Generell werden mehrere Bestellungen meist zusammengefasst, so dass der Kunde nur ein Mal Versandkosten zahlen muss. Bezahlt ein Kunde seine bestellten Produkte beim Hermes-Boten bar, muss er zusätzlich eine Nachnahmegebühr in Höhe von 1,50 Euro entrichten. Ein sogenannter Großstück-Aufschlag in Höhe von 19,99 Euro wird bei besonders großen, sperrigen Artikeln (zum Beispiel bei Möbeln) erhoben.

    Sollen die Produkte einmal sehr schnell geliefert werden, kann der 24-Stunden-Eilservice von bonprix gewählt werden. Dieser kann im Verlauf des Bestellvorgangs unter „Lieferart“ ausgewählt werden und wird mit 7,99 Euro extra berechnet. Anderenfalls werden die bestellten Waren innerhalb weniger Tage zugestellt - und zwar wahlweise an die private Adresse (immer bei der ersten Bestellung), an eine abweichende Lieferadresse (ab der zweiten bonprix-Bestellung möglich) oder an einen Hermes-Paketshop. Letztere Option kann der Kunde bereits bei der ersten Bestellung nutzen, ganz ohne Aufpreis. Nach der Lieferung verbleibt das Paket neun Tage im Shop und kann in dieser Zeit abgeholt werden. Wer selbst keine Zeit hat, kann eine andere Person bevollmächtigen, die das Paket abholt. Und wenn die bestellte Ware einmal nicht gefallen sollte, kann sie ebenfalls unkompliziert über einen Shop vom Hermes-Versand wieder zurückgeschickt werden. Deutschlandweit gibt es mehr als 14.000 Paketshops.

    Die Zahlungsmöglichkeiten bei bonprix

    bonprix-Kunden können ihre bestellten Waren bequem per Rechnung (Überweisung des Gesamtbetrages innerhalb von zwei Wochen), per Bankeinzug (Abbuchung des Gesamtbetrages vom Konto des Kunden innerhalb von fünf Tagen), Sofortüberweisung (Abbuchung vom Online-Konto), via PayPal (sichere Bezahlung über das PayPal-Konto eines Kunden), per Kreditkarte (Bezahlung via MasterCard- oder VISA-Kreditkarte) sowie per Nachnahme (Barzahlung an den Hermes-Zusteller) bezahlen.

    Den bonprix-Kunden steht zudem die sogenannte Zahlpause (abhängig von der Bonität) zur Verfügung. Dabei müssen die Waren erst nach 111 Tagen per Bankeinzug oder Überweisung bezahlt werden. Der Zahlungstermin wird in der jeweiligen Rechnung vermerkt. Wer mit einer Kreditkarte, per Sofortüberweisung oder PayPal bezahlt, kann von der Zahlpause keinen Gebrauch machen.

    Des Weiteren gibt es die Möglichkeit des Ratenkaufs. Hierbei können die Waren wahlweise in drei oder sechs Monatsraten bezahlt werden. Die jeweiligen Zahlungstermine und Teilbeträge sind wiederum auf der Rechnung zu finden. Die einzelnen Beträge können per Bankeinzug oder Überweisung beglichen werden.

    Angebote und Schnäppchen bei bonprix finden

    Das Angebot von bonprix ist vielfältig, modern und dabei sehr günstig. Im bonprix-Outlet sind sowohl Kleidungsstücke für Damen, Herren und Kinder als auch technische Produkte, Möbel sowie Kosmetik- und Sportartikel zu finden. Wer bei bonprix auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, wird im „Sale“ fündig. Denn hier gibt es Mode schon ab 10 Euro. Einzelteile sind hier um mehr als 50 Prozent im Preis reduziert. Daneben gibt es wöchentlich wechselnde Bonus-Wochen. Mit einem Gutschein lässt sich so ebenfalls das eine oder andere Schnäppchen machen. Ein Gutscheincode für bonprix lässt sich unproblematisch und schnell im Rahmen einer Bestellung einlösen. Und um noch mehr tolle Angebote zu finden, empfiehlt es sich zudem, bei der bonprix „HappyHour“ reinzuschauen. Dort warten bestimmte Topangebote zu bestimmten Zeiten auf die Schnäppchenjäger.

    Mobiles Shopping mit bonprix App

    Den kompletten Produktkatalog von bonprix finden Kunden auch über das mobile Portal m.bonprix.de. Der Nutzer gelangt dabei mit seinem Smartphone von der Startseite aus unmittelbar in acht Produktkategorien. Hier kann er sich die gewünschten Artikel nach Preis, Farbe und Größe anzeigen lassen. Eine interaktive Übersicht der Artikelfotos ist auf der Detailseite zu finden. Von dort aus kann die Bestellung auch direkt in den Warenkorb geschoben werden.

    Eine weitere, innovative Einkaufsdimension hat bonprix für Tablet-PCs geschaffen. Nachdem der bonprix Mobile-Shop im Jahr 2011 erfolgreich gelauncht wurde, gibt es nun auch einen speziellen Tablet-Webshop. Damit soll den Kunden ein noch besseres Shopping-Erlebnis ermöglicht werden. Abrufbar ist der Shop für Tablet-PCs unter t.bonprix.de. Alle Produkte werden auf neuartige Weise in Szene gesetzt - mit intuitiver Navigation, touchgerechtem Bedienkonzept und optimiertem Design.

    Das bonprix-Sortiment

    Das Sortiment von bonprix ist äußerst vielfältig. Sowohl Herren und Damen als auch Kinder können sich für alle denkbaren Anlässe einkleiden. Die bonprix-Mode zeichnet sich durch die attraktiven Preise und die gute Qualität aus. Mit einem Gutschein können Kunden sogar noch mehr Geld sparen.

    Im Sortiment von bonprix gibt es

    • bezahlbare Kleidung, Schuhe und Accessoires für Frauen, Männer und Kinder,
    • moderne Möbel, Wohntextilien, Dekoideen und sonstige Wohnaccessoires,
    • viele reduzierte Produkte aus dem Bereich „Sale“
    • sowie Reisen und mehr.

    Die Kollektionen sind stets aktuell und an die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst. Schließlich soll die Mode im Alltag sowohl tragbar und praktisch als auch elegant und schick sein. Ob sportive Shirts, feminine Tuniken, taillierte Blusen, schicke Dessous, ausgestellte Jeanshosen oder angesagte Mäntel - im Bereich der Damenmode gibt es eine erstaunlich große Auswahl. Das Gleiche gilt natürlich auch für Männer- und Kindermode und die zahlreichen Produkte für den Wohn- und Freizeitbereich.

    Ablauf des Bestellvorgangs

    Alle Produkte des Versandhandels bonprix können wahlweise online, telefonisch, schriftlich, per Fax oder via Mobiltelefon/Tablet bestellt werden.

    Auf der Internetseite des Versandhandels bonprix finden Kunden die „Bestellkarte“. Um direkt aus einem Katalog zu bestellen, müssen hier lediglich die Artikelnummer, die Anzahl und die Größe (bei Mode) eingegeben werden. Anschließend werden die Artikel in die „Einkaufstasche“ gelegt. Produkte, die direkt im Onlineshop bestellt werden, gelangen automatisch in die Einkaufstasche.

    Besonderheiten des bonprix Onlineshops

    Der bereits erwähnte, neue Tablet-Onlineshop von bonprix setzt ganz neue Maßstäbe in seinem Bereich, denn bislang gibt es auf dem Markt keine ähnlichen Shoppinglösungen. Der Nutzer hat alle Produkte auf einen Blick, die Bestellwege sind schnell und kurz. Eine innovative Idee!

    Ebenfalls erwähnenswert ist das Engagement des Unternehmens für soziale Hilfsprojekte und den Umweltschutz.

    Ablauf von Rücksendungen an bonprix

    Sollte ein Kunde mit der bestellten Ware nicht zufrieden sein, kann er den Rücksendeschein ausfüllen und die bestellte Ware in der Originalverpackung an bonprix zurücksenden. Für die Versendung wird ein Retourenaufkleber verwendet. Die Ware kann entweder über die Hermes-Logistik-Gruppe oder einen PaketShop in der Nähe zurückgeschickt werden.

    Wer den Lieferschein seiner Bestellung nicht mehr hat, muss der Rücksendung in jedem Fall eine Kopie der Rechnung beilegen. Für den Fall, dass der Rücksendeaufkleber fehlt, kann die Sendung an die Adresse bonprix Handelsgesellschaft mbH in 20082 Hamburg zurückgeschickt werden.

    Dasselbe Prinzip gilt im Übrigen auch für die Rücksendung fehlerhafter Artikel, wobei hier zusätzlich eine kurze Beschreibung des Mangels vorgenommen werden muss.

    Sobald die Warenrücksendung von bonprix geprüft wurde, erhält der Kunde sein Geld zurück - je nach gewählter Zahlungsart als Gutschrift auf das jeweilige Konto (Kundenkonto, Kreditkartenkonto, Girokonto, PayPal-Konto) oder als Verrechnungsscheck bei einem Nachnahmekauf. Die Bearbeitung einer Rücksendung/Reklamation und die entsprechende Gutschrift des Zahlungsbetrages dauern meist zwischen zwei und vier Wochen. Hat der Kunde eine Mail-Adresse hinterlegt, erhält er über zurückgeschickte Waren eine Retouren-Bestätigung. Unter Umständen kann er auch mehrere Retouren-Bestätigungen bekommen, falls beispielsweise mehrere Artikel an unterschiedlichen Tagen geprüft werden.

    Der bonprix Kunden-Service

    Der Bestell-Service von bonprix ist rund um die Uhr unter der eingerichteten Hotline per Telefon oder Fax erreichbar. Die Hotline für den freundlichen Kunden-Service ist von Montag bis Samstag jeweils in der Zeit von 7 bis 23 Uhr und am Sonntag von 8 bis 23 Uhr erreichbar. Die Kosten für einen Anruf aus dem deutschen Festnetz betragen 14 Cent pro Minute. Ein Anruf aus dem Mobilfunknetz kostet 42 Cent pro Minute (inkl. MwSt.). Daneben ist der Kundenservice schriftlich in 22179 Hamburg, Haldesdorfer Straße 61, zu erreichen. Online steht den bonprix-Kunden außerdem ein Kontaktformular für Fragen zu Produkten und rund um den Service zur Verfügung.

    bonprix Testberichte (1)

    • bonprix Auszeichnung

      Trusted Shops - Vertrauenswürdiger Shop - "99,49% Zuverlässigkeit" - 08/2008