Zuletzt aktualisiert: 17.01.2021

VEA.de Erfahrungen & Bewertungen 2021

Autor:
Martin Frisch
Der VEA, der Bundesverband der Energie-Abnehmer e.V. ist die größte Energie- Interessengemeinschaft, mit rund 4.500 Mitgliedern, des deutschen Mittelstandes. VEA.de engagiert sich dabei als eingetragener Verein ausschließlich für die eigenen Mitglieder. Neben Geschäftsstellen in Herne, Koblenz, Nürnberg, Cottbus, Freiburg und Erfurt befindet sich der Hauptsitz des Verbandes in Hannover. Zum Leistungsportfolio zählt die Unterstützung der Mitglieder in Bereichen wie Strom- und Gasbeschaffung, Markttransparenz, Monitoring und Controlling. Neben individuellen Beratungsangeboten für Unternehmen, engagiert sich VEA.de für seine Mitglieder in Hinblick auf faire Energiepreise sowie zuverlässige Fachinformationen. Wer Mitglied werden möchte, füllt entweder das Kontaktformular der Homepage aus oder sendet den Mitgliedsantrag per Fax an VEA.de.

Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die VEA.de Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde VEA.de mit 4 von 5 bewertet. Basierend auf 1 VEA.de Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren VEA.de Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit VEA.de

1
Gastautor
Verifiziert
Thursday, 18 June 2015
Als mittelständischer Unternehmer ist man immer wieder mit den ständig steigenden Energiekosten konfrontiert. So war ich auf der Suche nach einer kompetenten Beratung in Sachen Energie und fand sie im Bundesverband der Energieabnehmer. Dieser seit 60 Jahren am Markt operierende Verband konnte mich sehr hoher Fachkompetenz in Sachen Energie überzeugen. Als Mitglied reichte ich die Energieabrechnung meines Betriebes dort ein. Rechnerisch stimmten die Zahlen natürlich, Computer irren selten. Aber natürlich gab es Einsparpotentiale in der Beschaffung und in der Effizienz der eingesetzten Energie. Den Markt im regionalen Bereich kannte mein verantwortlicher Mitarbeiter ja, auch ein paar große überregionale Strom- und Gasanbieter. Von einem Energiemanagement mit Kostenreduzierungen waren wir noch weit entfernt. Was weiß denn ein mittelständischer Unternehmer von Energieauktionen und börsenoptimierten Beschaffungsstrategien? Das alles und viel mehr war für unseren Betrieb Neuland. Wir konnten mit den Konzepten der Energieexperten unseren Verbrauch und die Kosten nachhaltig senken und damit auch den Unternehmensgewinn steigern. Ein schöner Nebeneffekt ist es, auch etwas für die Umwelt getan zu haben. Als nächstes nehmen wir uns die Wasserkosten unseres Unternehmens vor. Auch hier gibt der Verband der Energieabnehmer Hilfe und Unterstützung. Schade ist nur, dass sich dieser Verband nicht auch für die Privathaushalte einsetzen lässt. Die Fachkompetenz für große Wohnungsverwaltungen ist auf jeden Fall vorhanden.

VEA.de Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen