Zuletzt aktualisiert: 07.07.2020

Gaspar Erfahrungen & Bewertungen 2020

Bei GASPAR erhalten Sie Strom und Gas aus klimaneutraler Gewinnung. Das Kölner Energie-Unternehmen bietet eine regionale Versorgung für private Haushalte, die auf günstige und umweltbewusste Energie setzten. Zur Verfügung stehen unterschiedliche Tarife, die jeden Bedarf passgenau abdecken, denn GASPAR Kunden können sich ihre Tarife selbst zusammenstellen. Dabei setzt GASPAR auf eine faire und transparente Vertragsbindung mit kurzen Laufzeiten und monatlichem Kündigungsrecht sowie auf Preisgarantien, die vor Preissteigerungen schützen. Ob Strom- oder Gastarif, mit den günstigen Tarifmodellen und den zusätzlichen Optionen bietet GASPAR eine preiswerte Alternative für Energie in privaten Haushalten.
Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die Gaspar Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Gaspar mit 4.8 von 5 bewertet. Basierend auf 6 Gaspar Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Gaspar Bewertungen angesehen werden.

Gaspar im Test - Note: Sehr gut

Der Energie Provider Gaspar hat es sich zum Ziel gesetzt, Kunden zuverlässig nachhaltiges Gas und Strom aus alternativen Energiequellen zu ausgesprochen fairen Konditionen anzubieten. Aus diesem Grund verkauft Gaspar Gas und Strom ausschließlich zum Arbeitspreis und unterscheidet sich damit von den sonstigen Gasanbietern, wie den großen Energiekonzernen und vielen lokal tätigen Stadtwerken. Gaspar gibt seinen Kunden eine Preisgarantie, auf die sie sich verlassen können. So ist es möglich, mit diesem Versorger einen langfristigen Vertrag über die Gaslieferung abzuschließen und dabei sicher vor unschönen Überraschungen zu sein. Auf Wunsch sind natürlich auch kurze Vertragslaufzeiten für Kunden möglich, die sich nicht lange binden möchten. Zu den positiven Merkmalen dieses Anbieters zählt die attraktive Gestaltung der Homepage.

Das Angebot im Überblick

  • Gas- und Stromversorgung entsprechend dem Nachhaltigkeitsprinzip zu ausgesprochen günstigen Tarifen
  • Transparente Preisgestaltung
  • Benutzerfreundliche Gestaltung der Homepage

Nachhaltig und ökologisch korrekt: Die Gas- und Stromversorgung

Das Unternehmen Gaspar gehört zum bekannten Regionalversorger Rheinischer Energie AG – 1872 Köln und deckt mit seinem Angebot die Nachfrage nach einer umweltverträglichen Energieversorgung ab. Das Gas, das Kunden von  Gaspar beziehen können, zeichnet sich durch seine CO2 Neutralität aus. Der Strom, den Gaspar verkauft, stammt aus regenerativen Quellen und ist somit auf umweltschonende Weise erzeugt. Kunden, die sich für den Gas- und Strombezug von Gaspar entscheiden, können die gesamte Energieversorgung ihres Haushaltes nachhaltig gestalten und auf diese Weise einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Fair, günstig und ausgesprochen verbraucherfreundlich: Die Stromtarife

Beim Gaspar Strom fair ist der Name Programm, wie sich dieses Tarifmodell durch Transparenz und ein ausgesprochen vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet. Der Kunde wählt einfach zu dem Grundvertrag eine der drei Optionen fix, smart und kombi. Während Gaspar seinen Kunden eine Preisgarantie mit einer Laufzeit von mehr als zwölf Monaten einräumt, können diese jederzeit ihr monatliches Kündigungsrecht wahrnehmen. Darüber hinaus ist es möglich, in den Genuss eines

 Treuebonus im Wert von bis zu 150 Euro zu kommen, wenn man über einen längeren Zeitraum hinweg bei diesem Anbieter bleibt.

Ebenso empfehlenswert: Die Gastarife

Auch die Gasversorgung von Gaspar begeistert die Kunden mit fairen Preisen und einem sehr leicht verständlichen Tarifmodell. Wer sich für Gaspar Gas fair entscheidet, kann dazu eine der beiden Tarifoptionen fix und future wählen. In jedem Fall zahlen Kunden bei Gaspar stets nur den Arbeitspreis ohne Grundgebühren oder andere versteckte Kosten. Genau wie bei den Stromtarifen gewährt Gaspar seinen Abnehmern auch bei der Gasversorgung ein kurzfristiges Kündigungsrecht, garantiert selbst jedoch über mehr als ein Jahr die günstigen Preise.

Es lohnt sich in doppelter Hinsicht: Die Weiterempfehlung

Jeder Kunde, der seine Freunde oder Verwandte von den Vorzügen des Versorgers Gaspar überzeugt, profitiert davon gleich doppelt. Zum einen genießt man das gute Gefühl, etwas Wichtiges zum Umweltschutz beigetragen zu haben, weil mit dem neuen Kunden ein weiterer Haushalt auf die nachhaltige Versorgung mit Energie umsteigt. Zum anderen kann sich jeder Kunde, der einen anderen Neukunden wirbt, über eine attraktive Prämie freuen. Auf der Homepage von Gaspar werden die verfügbaren Prämien vorgestellt. Gegenwärtig haben Kunden dabei die Wahl zwischen einer Gutschrift im Wert von 50 Euro und attraktiven Sachprämien, wie zum Beispiel einen Messerblock von Jamie Oliver.

Ein ausgezeichneter Anbieter: Nach übereinstimmender Meinung vieler Testorganisationen

Der Gas- und Stromversorger Gaspar genießt einen ausgezeichneten Ruf. Immer wieder schneidet dieses Unternehmen bei Vergleichen, die von angesehenen Fachzeitschriften oder Verbraucherschutzorganisationen durchgeführt werden, hervorragend ab. So hat Gaspar zum Beispiel für sein Produkt Gaspar Fair Fix von der Zeitschrift Finanztest in der Ausgabe 10/2013 das Prädikat verbraucherfreundlicher Tarif erhalten. Die TÜV Nord Cert GmbH zertifiziert den Energieversorger Gaspar in regelmäßigen Abständen und bescheinigt ihm, dass der Strom von Gaspar zu einhundert Prozent aus regenerativen Energiequellen stammt. In der Studie von Check24, die sich mit der Qualität von deutschen Gasversorgern beschäftigte, erhielt Gaspar die Testnote Sehr gut.

Informativ und hilfreich: Die Fachbeiträge auf der Homepage

Gaspar veröffentlicht auf seiner Homepage interessante Artikel rund um die Themen Energie, Ökologie und Energiesparen. Darin erfahren Kunden und andere interessierte Verbraucher, wie einfach man im täglichen Leben Energie einsparen kann. Darüber hinaus werden hier auch wichtige Hintergrundinformationen zur Energiewende, dem Klimawandel und ähnlichen Themen vorgestellt.

Ganz nach Wunsch: Das Abrechnungsintervall

Als sehr kundenfreundlich erweist sich Gaspar auch, weil man hier das Recht hat, die Länge der Abrechnungsperiode selbst zu bestimmen. Auf Wunsch können Kunden monatlich, viertel- und halbjährlich ihren Zählerstand ablesen und eine Abrechnung der verbrauchten Energie vornehmen lassen.

Fazit

Der Strom- und Gasversorger Gaspar zeigt auf mustergültige Weise, wie gut Nachhaltigkeit und faire Preise zusammen passen. Hier, bekommen Kunden Strom und Gas zu vorteilhaften Tarifen und können sich absolut sicher sein, dass die elektrische Energie ausschließlich aus regenerativen Quellen stammt beziehungsweise der Verbrauch des Gas dem Postulat der CO2 Neutralität folgt. Die Tarifgestaltung überzeugt mit Einfachheit und Transparenz. Sehr positiv fällt auch auf, dass Kunden sich hier nicht lange an ihren Energieversorger binden müssen. Auf der anderen Seite räumt Gaspar seinerseits jedoch eine sehr lange Preisgarantie ein. Insgesamt erteilt unsere Testredaktion aus diesen Gründen die Note „Sehr gut“ für den Energieversorger Gaspar.

Erfahrungen mit Gaspar

2
Gastautor
Verifiziert
Saturday, 15 November 2014
Ich mache es etwas kürzer als mein Vorredner ;-) Preise, Service und Klimaschutz haben mich seitens Gaspar überzeugt und ich habe meinen Wechsel bis heute nicht bereut. ….außerdem fand ich den Namen gut ;-)
Blindi56
Verifiziert
Saturday, 3 May 2014
Vor fast zwei Jahren bin ich auf den Energieanbieter gaspar-energie.de gestoßen und habe aufgrund der günstigen Tarife den Anbieterwechsel gewagt. Vor zwei Jahren habe ich diesen Anbieter als Gasanbieter gewählt und ein halbes Jahr später wurde ich auch Stromkunde bei diesem Anbieter. Zwar war der Anbieter nicht der günstigste im Vergleich, jedoch günstiger als mein Grundversorger vor Ort. Überzeugt haben mich nicht nur die Preise, sondern auch der kompetente Kundenservice, der mich vor dem Wechsel ausführlich beraten hat. Mit der ersten Jahresabrechnung war ich ebenfalls zufrieden, denn die Rechnung war sehr übersichtlich gestaltet und der Preisvorteil des gewählten Tarifes war deutlich spürbar. Als sehr positiv empfinde ich das online Kundenkonto auf gaspar-energie.de, denn hier habe ich jeder Zeit die Möglichkeit meine Daten zu ändern und Vertragsänderungen vorzunehmen. Einzig die Kontaktaufnahme via E-Mail kann ich nicht empfehlen, da ich fast zwei Wochen auf eine Rückantwort warten musste. Die Kontaktaufnahme via Telefon oder über den Rückruf-Service des Anbieters hingegen ist sehr gut und sehr zu empfehlen. Bisher bin ich sehr zufrieden mit diesem Anbieter und dies nicht nur aufgrund der günstigen Tarife des Anbieters. Alles in allem kann ich diesen Anbieter guten Gewissens weiter empfehlen, da ich bisher nur positive Erfahrungen mit gaspar-energie.de machen durfte. Auch wenn dieser Anbieter nicht der günstigste ist, möchte ich doch vier Sterne vergeben, da bei diesem Anbieter nicht am Kundenservice gespart wird und daher das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist.

Gaspar Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

4.8 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

4.8 / 5
Zum Anbieter