Zuletzt aktualisiert: 23.01.2021

MISS MOLE Erfahrungen & Bewertungen 2021

Mit einem Blick auf MISS MOLE geht es für Sie direkt zurück in die Fünfziger, in die atemberaubenden, verspielten Looks der Pünktchenkleider über gestreifte Marineshirts bis hin zum atemberaubenden Petticoat. Das außergewöhnliche Sortiment von MISS MOLE konnte sich bereits kurz nach dem Start innerhalb weniger Monate die Gunst der Kunden sichern. Von der Anmeldung bis zur Beendigung der Bestellung sind es nur wenige Klicks, und schon landet das heiß begehrte Outfit an der gewünschten Adresse. Die Webseite beeindruckt durch ein modernes und originalgetreues Design und eine ordentliche Übersicht über alle Kollektionen von MISS MOLE. Das Sortiment umfasst Kleider, Röcke, Oberteile sowie Hosen und Jacken, Bademode und große Größen.

Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die MISS MOLE Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde MISS MOLE mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 2 MISS MOLE Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren MISS MOLE Bewertungen angesehen werden.

MISS MOLE im Test - Note: Gut

MISS MOLE ist ein Onlineshop, der Mode im Stil der 50er Jahre vertreibt. Das Sortiment beinhaltet Damenmode vom Kleid bis zum Bikini. Hinter dem Onlineshop steht das Berliner Unternehmen Miss Mole e.K. Die Mode für Frauen ist sehr weiblich und auch für große Größen geeignet. Der Shop ist der Mode angepasst und in verschiedenen Sprachen erreichbar. MISS MOLE bietet einen guten Kundenservice, Gutscheine und zahlreiche Vorteile. Wer auf Rock'n'Roll steht und die 50er Jahre trendy fand, kommt in diesem Shop bestimmt auf seine Kosten. MISS MOLE ist in sozialen Netzwerken vertreten und dort sehr aktiv.

Das Angebot von MISS MOLE:

  • breites Sortiment an Mode und Accessoires im Stil der Rockabilly Zeit
  • guter Kundenservice
  • gutes Filtersystem
  • in sozialen Netzwerken aktiv
  • versandkostenfreie Lieferung ab 80 € Einkaufswert
  • Wunschzettel und Newsletter

Sehr spartanisch: Die Website

Hier stehen die Produkte im Mittelpunkt. Das Design des Onlineshops ist sehr zurückhaltend aber passend und zum Vorteil der angebotenen Mode. Die Vorteile des Shops und wichtige Angaben sind gleich auf der Startseite zu finden. Und auch der Filter kann schon hier angewandt werden. Mit wenigen Klicks ist man bei den gewünschten Produkten, die in den Kategorien übersichtlich aufgelistet sind. Etwas mager fallen die Produktbeschreibungen aus. Kunden, die Fragen zum Produkt haben, können diese aber gleich aus der Produktseite herausstellen. Einziges Manko: Eine Registrierung ist Pflicht. Ohne diese ist auch ein Einkauf nicht möglich.

Stylish: Die Produktpalette

Mode aus der Zeit des Rock'n'Roll und der 50er Jahre bietet der Shop. Weitschwingende Röcke, tiefe Dekolletés, figurbetonende Hosen und weibliche Bademoden bestimmen das Repertoire von MISS MOLE. Die Produkte sind sehr peppig und fraulich und echte Trendsetter. Das Angebot ist umfangreich und wird von Accessoires, Taschen und Schuhen komplettieren. Die Retro-Fashion ist ein wirklich sehr modisches Revival der Rockabilly Zeit.

Riesig: Das Größenangebot

Im Gegensatz zu vielen anderen Onlineshops finden sich bei MISS MOLE auch große Größen. Damen mit sehr weiblichen Formen müssen hier nicht auf die freche Retro-Mode verzichten. Bis zu 3XL reicht das Angebot. Super!

Knapp bemessen: Die Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten

Gezahlt werden kann bei MISS MOLE mit PayPal, Sofortüberweisung und Vorkasse. Da ist die Auswahl nicht groß und Kunden müssen sich auf die angebotenen Zahlungsarten beschränken. Dabei ist gerade in der heutigen Zeit eine vielfältige Auswahl an Bezahlmöglichkeiten für Kunden entscheidend.

Günstig: Die Versandkosten

Die Versandkosten in Deutschland belaufen sich auf gerade einmal knapp 6 Euro bei einem Versand mit Hermes und auf knapp 8 Euro bei einem Versand mit DHL. Auch ein Express-Versand ist möglich, der dann aber kostenintensiver ist. Ab einem Bestellwert von 80 Euro ist der Standard Hermes Versand kostenlos. Für den Versand in andere Länder gelten andere Preise, die auf der Website angegeben sind. Eine Angabe zur Versandzeit gibt es nicht.

Gut: Der Kundenservice

Eine Service-Hotline werden Kunden bei MISS MOLE vergeblich suchen. Viele Fragen sind unter den FAQs schon beantwortet. Eine Kontaktaufnahme ist per E-Mail oder Kontaktformular möglich. Da MISS MOLE bei Facebook sehr aktiv ist, ist es auch möglich, dort dem Unternehmen Fragen zu stellen. Kunden, die immer auf dem Laufenden bleiben wollen, sollten unbedingt den Newsletter abonnieren.

Entsprechend der Vorschriften: Das Rückgaberecht

Immer wieder kann es vorkommen, dass Produkte nicht gefallen. MISS MOLE bietet ein Widerrufsrecht entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Innerhalb von 14 Tagen können Kunden ohne Angaben von Gründen die Ware zurückschicken. Die Rücksendekosten müssen vom Kunden getragen werden. Nach Bearbeitung erhält der Kunde sein Geld zurück. Für nicht benutzte Artikel bietet MISS MOLE außerdem eine Rückgabefrist von 8 Wochen. Allerdings wird für den Warenwert nur eine Gutschrift ausgestellt. Trotzdem bietet MISS MOLE damit eine sehr kulante Regelung.

Fazit

MISS MOLE ist ein Onlineshop, der sich auf Retro-Mode der 50er Jahre spezialisiert hat. Der Shop hat ein großes Sortiment, das auch große Größen beinhaltet. Die Mode ist sehr weiblich und trendig und wird von Accessoires und Schuhen vervollständigt. Der Kundenservice ist gut, allerdings findet sich keine Telefon-Hotline, über die Fragen schnell geklärt werden können. Die Versandkosten sind günstig und ab einem Bestellwert von 80 Euro ist der Versand kostenlos. Etwas mager sind die angebotenen Zahlungsarten. Die Rückgabefrist wird im gesetzlichen Rahmen angeboten. Zusätzlich gibt es eine Frist von 8 Wochen, in der die Ware zurückgegeben werden kann. Allerdings gibt es keine Rückerstattung des Geldes, sondern einen Gutschein. Bei erfahrungen.com konnte MISS MOLE im Test die Note „Gut“ erreichen.

Erfahrungen mit MISS MOLE

1
Gastautor
Verifiziert
Wednesday, 11 March 2015
Wenn es nach mir gehen würde, müsste der Shop Miss-Mole.de deutlich bekannter sein! Andererseits habe ich so (noch) das Glück, dass ich immer alles bekomme was ich möchte und noch nichts ausverkauft ist! Wie man merkt, bin ich ein wirklich großer Fan. Ich liebe es klassische Looks durch einzelne Teile im 50ger Jahre Stil aufzupeppen und mit verschiedenen Stilrichtungen zu kombinieren um meinen eigenen Style zu kreieren. Am liebsten bestelle ich mir Oberteile aus der Kategorie „süße Tops“. Preislich ist der Shop etwas teurer, sprich ein Oberteil kostet schon einmal um die 50 Euro, was es mir aber wert ist, da ich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht habe. Der Versand geht super schnell (rund zwei Werktage und ist ab einem Bestellwert von 80 Euro kostenlos), die Größen sind normal geschnitten, sprich bestellt man seine reguläre Größe, dann passt alles, die Farben sind immer wie abgebildet und die Qualität gut. Am schönste lassen sich die Oberteile meiner Meinung nach zu einer klassischen mittelblauen Jeans kombinieren. Ich mag an Miss-Mole außerdem, dass ich hier Kleidungstücke finde, die ich nicht bei klassischen Modeketten bekomme und die jeder trägt, dafür zahle ich gerne etwas mehr. Im Weiteren gefällt mich die Gestaltung der Website sehr gut.

MISS MOLE Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter