Zuletzt aktualisiert: 03.12.2020

Amazing Kids Erfahrungen & Bewertungen 2020

Das Herzstück von Amazing Kids sind die kleinen Helden. Das umfassende Sortiment bietet Outfits, wie Jacken, Schuhen, Badebekleidung, Zubehör, Unterwäsche und Geschenkgutscheine. Im Jahr 2001 erhielt dieser Online Shop den fd. Gazellen Award und punktet durch einen hohen Rabatt von bis zu 85 Prozent auf vergangene Kollektionen. Sie können sich via Facebook mit der Seite verbinden und erhalten regelmäßig News und Facts zur Produktlinie. Die Styles entsprechen den Geschmäckern der kleinen Modestars und überzeugen durch eine robuste Verarbeitung. Wilde Nachmittage steckt diese Kleidung mit einem Lächeln weg. Nach der Bestellung verlässt die Ware das Lager von Amazing Kids nach mindestens 3 Tagen.

Jetzt www.otto.de besuchen

Wie setzt sich die Amazing Kids Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Amazing Kids mit 4.6 von 5 bewertet. Basierend auf 14 Amazing Kids Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Amazing Kids Bewertungen angesehen werden.

Amazing Kids im Test - Note: Gut

Das Internetwarenhaus Amazing Kids für Baby- und Kindermode Amazing Kids bietet schicke Kleidung für Jungen und Mädchen von 0 bis 12 Jahren an. Dabei besticht der Shop mit einer sehr großen Auswahl und den neuesten Trends. Auch der Outletbereich ist sagenhaft, weil gut bestückt und die Preise hier verdienen wirklich den Namen Schnäppchen. Es gibt sogar zwei Niederlassungen in Deutschland, eine in Halle an der Saale und eine in Kulmbach. Kurios ist der Umstand, dass der Shop auch Herrenbekleidung, aber weder Umstandsmoden noch Damenkleidung anbietet. Kurios ist auch das Sprachgemisch aus Deutsch und niederländisch.

Das Angebot im Überblick

  • Herren- und Kindermode in großer Auswahl
  • Geschenkgutscheine
  • zahlreiche Zahlungsmethoden
  • großer Outletbereich

Beeindruckend: das Sortiment

Farbenfrohe Kleidung für alle Jahreszeiten sowie Schuhe, Unterwäsche und Partybekleidung stehen bei Amazing Kids zur Auswahl. Zusätzlich noch ein Sammelsurium aus Herrenbekleidung, hier finden Besucher Boxershorts, Jeans und allerlei, andere Stücke. Dieser Bereich wirkt leider wie wahllos zusammengewürfelt. Beeindruckend hingegen ist der Outlet-Bereich. Hier verstecken sich die Kollektionen der letzten zwei Jahre, mehr oder minder vollständig. Auch die Markennamen klingen sehr professionell. Unter anderem sind die Firmen Antonio Morato, Babyface, Baker Bridge und Brian and Nephew vertreten.

Durchwachsen: die Preise

Es scheint sich bei den angebotenen Kleidungsstücken um Designerware zu handeln, zumindest legt dies der Preis nahe. Aktuelle Kollektionen sind vergleichsweise teuer, so kann man zum Beispiel für ein Baby-Polo-Shirt für den kommenden Sommer leicht 38 Euro ausgeben, wenn man möchte. Andererseits können Kunden, die bei Amazing Kids nicht zwingend die aktuellste Kindermode kaufen wollen, im Outlet-Bereich wirklich sagenhafte Schnäppchen machen. Ist die Kollektion nicht aktuell, sind Nachlässe bis 85 % durchaus möglich.

Gut: die Qualität

Leider muss man nach Rezessionen etwas suchen, doch offensichtlich sind die Artikel allesamt von sehr guter Qualität. Es wird immer wieder berichtet, dass die Teile farbtreu, strapazierfähig und auch nach einem oder zwei Jahren für das jüngere Geschwisterchen absolut in Ordnung sind.

Durchgefallen: die Internetpräsenz

Ob der kitschige Framework jetzt gut ist oder nicht, ist sicher Ansichtssache. Gar nicht geht jedoch, dass Kategorien einfach leer sind und in sich sehr unübersichtlich wirken. Auch jener sehr störende Mix aus Deutsch und niederländisch sorgt dafür, dass man hier schwerlich von einer professionellen Shopseite sprechen kann. Auf manche Besucher mag es sicher irritierend wirken, dass offensichtlich hochpreisige Designerkleidung für Kinder bei Amazing Kids in einer Weise präsentiert wird, wie man sie selbst bei privaten Homepages kaum findet. Ein Impressum fehlt ganz, ebenso die Möglichkeit, mit irgendjemandem hinsichtlich technischer Fragen Kontakt aufzunehmen. Der Hauptsitz der Firma geht aus dem Shoppingportal nicht hervor.

Inakzeptabel: der Service

Wer Kontakt mit Amazing Kids aufnehmen möchte, muss eine Hotline in den Niederlanden anrufen. Es wird geraten, dies zu den Bürozeiten zu tun. Wann die sind, behält das Servicecenter für sich. Es gibt eine Retoureadresse in Deutschland, man findet sie im Bereich „Kontakt“. Auch eine E-Mail-Adresse ist hinterlegt. Möglicherweise könnten die deutschen Niederlassungen als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, doch auch das geht leider nicht aus dem Kontaktbereich hervor. Die Sparte „Versandbedingungen“ ist leer. Ebenso der Bereich FAQ. Für einen seriösen Webshop ist dies schlicht unmöglich.

Flexibel: die Abwicklung

Hier haben Kunden eine erfreulich große Auswahl. Die meisten der im europäischen Handel üblichen Zahlungswege werden angeboten, inklusive Klarnarechnung. Möchte man sich über Versandbedingungen und Retoure informieren, muss man sich durch die AGB lesen. Man erfährt dann, dass die Ware innerhalb von drei Werktagen nach Zahlungseingang versandt wird. Eine Rückgabe ist innerhalb von 14 Tagen möglich. Achtung! Amazing Kids erstattet in diesem Fall den Rechnungsbetrag abzüglich Versandkosten. Besondere Versandmodalitäten wie Express-Versand werden nicht angeboten. Erfreulich ist hier, dass das Unternehmen ausdrücklich auf die Datenspeicherung und die Bonitätsprüfung durch ein niederländisches Unternehmen hinweist.

Fazit

Amazing Kids erhält im Text gerade noch die Bewertung „Gut“. Namhafte Designerlabels für Baby- und Kindermode werden hier in einer breiten Preisspanne angeboten. Das große Sortiment sowie tolle Modetrends machen diesen Shop absolut sehenswert. Besonders gut ist die Idee mit dem Geschenkgutschein, denn es werden Modeartikel für Kinder bis 12 Jahren angeboten. Ein Alter also, in dem die Kids schon gerne mal selber stöbern. Der Internetauftritt entspricht in vielerlei Hinsicht nicht dem, was man von einem gut strukturierten Webshop erwartet. Auch der Service ist sehr minimalistisch gehalten, will man das Angebot positiv betrachten. Wer einfach nur shoppen will, ist hier richtig.

Erfahrungen mit Amazing Kids

1
Gastautor
Verifiziert
Saturday, 3 May 2014
Ich bin Mutter von zwei Kindern, dazu bin ich noch eine selbstständige Dame, bei der das Geld nicht auf dem Baum wächst. Meine Kinder hingegen wachsen und wachsen und um dabei noch Geld zu sparen, kaufe ich bei Amazingkids.de ein. Dort warten tolle Preise in allen Kategorien und ich liebe es, dass man nicht lange nach Kleidung suchen muss. Man hat links auf der Webseite eine Kategorienliste, klickt man darauf, kann man danach noch einmal entscheiden, ob Junge oder Mädchen und schon kann der Einkauf beginnen. Ich gebe zu, dassich jedoch gerade die Sale-Optionen mag. In ganz vielen Kategorien lässt sich Geld sparen, so für die Kleidung aus dem Vorjahr, meist bis zu 60 Prozent. Aber auch bei den Schuhen und anderen Produkten kann man sparen. Ich liebe den Shop, hier kann ich die beste Qualität erwarten. Mein Sohn hat eine Jacke bekommen, die nach einem Jahr getragen werden, immer noch sehr gut aussieht. Das finde ich sehr lobenswert. Der Shop bekommt von mir 4 Sterne, das Einzige was man eventuell bemängeln kann, ist der Fakt, dass manchmal die Kategorien auch einfach leer sind. Also keine Waren dort zu finden sind. Das finde ich dann immer sehr schade. Ansonsten ist der Shop für mich einfach eine gute Einkaufsmöglichkeit.

Amazing Kids Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter

Testbericht Quellen

de-de.facebook.com
12 Bewertungen

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Gut

4.6 / 5
Zum Anbieter