Zuletzt aktualisiert: 14.07.2020

EGR Erfahrungen & Bewertungen 2020

Autor:
Martin Frisch
Offiziell gegründet wurde die Elektrizitäts-Genossenschaft Rettenberg im Jahre 1912. Der Eintrag als Genossenschaft erfolgte im Mai 1913. Das Unternehmen betreibt eine elektrische Hochspannungsfernleitung eines Niederspannungsnetzes und versorgt die Ortschaften Rettenberg, Vorderberg und einige Nachbarorte mit Strom. Die Energie wird vom Überlandwerk Kempten fremdbezogen und stammt teilweise auch aus Photovoltaikanlagen. Zu den Leistungen der Elektrizitäts-Genossenschaft Rettenberg zählen auch der Ausbau und die Instandhaltung des Stromnetzes, Elektroinstallationen und der Verkauf von Elektrogeräten. Auch für Alarmanlagen, Blitzschutz oder Satelliten-Anlagen ist das Unternehmen der richtige Ansprechpartner. Die Beratung und der Service werden vor Ort durchgeführt. Zum Unternehmen zählt auch eine eigene Reparaturwerkstatt.
Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die EGR Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde EGR mit 5 von 5 bewertet. Basierend auf 1 EGR Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren EGR Bewertungen angesehen werden.

Erfahrungen mit EGR

1
Gastautor
Verifiziert
Monday, 15 December 2014
Ein Wechsel zum Anbieter Elektrizität-Genossenschaft-Rettenberg kann ich nur empfehlen. Der Strom kommt direkt vom Energiedienstleister Allgäustrom aus der Region. Was ich richtig Klasse finde ist, dass der Anbieter 3 verschiedene Preismodelle zur Verfügung stellt, die sich nach dem tatsächlichen Verbrauch des Kunden orientieren. Wichtig für meinen Wechsel war auch, dass der Strom aus der Region kommt und dem Betreiber die regionalen Bedingungen dadurch bekannt sind und er im Notfall schnell reagieren kann. Was aber zum Glück noch nicht bei mir vorkam. Hinzu kommt das Allgäustrom seinen Beitrag zum Ausbau der Energiegewinnung aus regenerativen Energien wie Wasserkraft, Biomasse, Sonnenenergie oder Windkraft leistet. Besonders hervorheben will ich den Service. Hier hatte ich immer einen kompetenden und freundlichen Ansprechpartner. Der Mitarbeiter bot mir auch gleich eine Stromverbrauchsanalyse an. Auf Rückfrage erhielt ich sogar Informationen zu verschiedenen Förderprogrammen. Was ich als Kunde total super fand war, dass man die Möglichkeit hat sich ein Strohmmessgerät auszuleihen um zu prüfen welche Geräte im Haushalt die "Stromfresser" sind. Das fand ich total super. Dabei musste ich leider feststellen das mein Kühlschrank der größte "Stromfresser" von allen ist. Das nenn ich mal einen Service. Der Anbieter Wechsel verlief auch komplett reibungslos. Ich kann nur sagen ich bin mit dem Preis/Leistungsverhältnis und dem Service sehr zufrieden und kann den Anbieter Elektrizitäts-Genossenschaft-Rettenberg jederzeit weiter empfehlen.

EGR Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen