Zuletzt aktualisiert: 15.07.2020

Wendelsteinbahn Erfahrungen & Bewertungen 2020

Günstig und zuverlässig überzeugt die Wendelsteinbahn GmbH mit innovativer und energiebewusster Energieversorgung. Zahlreiche, zufriedene Privat- und Gewerbekunden sprechen für die Wendelsteinbahn GmbH und ihr umfassendes Know-how sowie für die regionale Verantwortung. Online finden Sie eine kompakte Übersicht über alle aktuellen Strompreise sowie über die relevanten Neuigkeiten und Entwicklungen. Des Weiteren bleibt Ihnen die Möglichkeit, zwischen den beiden Verantwortungsbereichen der Energieversorgung und den Bergbahnen zu wechseln. Das große Plus dieses Unternehmens ist seine transparente Darstellung der Informationen sowie die optimale Erreichbarkeit der Serviceabteilung. So haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, über die Webseite den aktuellen Wetterstand sowie vorausschauende Prognosen abzulesen.
Jetzt www.verivox.de besuchen

Wie setzt sich die Wendelsteinbahn Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde Wendelsteinbahn mit 4.5 von 5 bewertet. Basierend auf 2 Wendelsteinbahn Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren Wendelsteinbahn Bewertungen angesehen werden.

Wendelsteinbahn im Test - Note: Sehr gut

Die Wendelsteinbahn GmbH ist nicht nur für Deutschlands erste Hochgebirgsbahn bekannt, sondern auch als Energieunternehmen. Bereits 1910 wurde das Wasserkraftwerk in Branneburg gebaut, um damit die Zahnradbahn antreiben zu können. Heute versorgt die Wendelsteinbahn etwa 5000 Haushalte mit Strom. 20 Prozent davon aus eigener Erzeugung: durch Wasser, Photovoltaik oder Deponiegas. Das Energieangebot ist somit umweltschonend und „sauber“. Die Preise für den Wendelsteinstrom sind erstaunlich fair. Versorgt werden vom Versorgungsunternehmen Brannenburg und Flintsbach. Dabei kommen nicht nur Privatkunden zum Anbieter, sondern auch Gewerbekunden, denn in das Stromnetz wurde in den letzten Jahren viel investiert, um Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Das Angebot im Überblick

  • Wendelsteinbahn Energieversorger für Strom
  • Regionaler Anbieter
  • Strom aus umweltschonender Gewinnung
  • Sechs verschiedene Tarife

Genial: Von der Nebensache zur Hauptsache gemacht

Entstanden ist das Wasserkraftwerk ursprünglich nicht wegen der Energieerzeugung für die Talbewohner, sondern einzig und alleine aus dem Grund heraus, die Zahnradbahn anzutreiben. Was Anfang des 19. Jahrhunderts für regionale Attraktion und Bequemlichkeit sorgte, erweist sich heute als Win-Win Situation. Denn in Zeiten, in denen regenerative Energie in aller Munde ist, liegt die Wendelsteinbahn GmbH als Stromversorger auf Platz 1. Die Nebensache – der Strom – ist zur Hauptsache geworden.

Super: Das Stromtarif-Angebot

Der Versorger bietet insgesamt sechs verschiedene Stromtarife an. Von der Grund- und Ersatzversorgung über Ökostrom bis hin zum Wendelsteinstrom und der Wendelsteinwärme versorgt das Unternehmen die Region mit sauberer Energie. Alle Tarife haben dabei eines gemeinsam: überschaubare Laufzeiten in der Vertragsbindung. Die Sicherung des Stromnetzes ist durch den stetigen Ausbau gewährleistet. Mit dem Preisgarantie-Tarif bindet sich der Kunde für 3 Jahre zum Festpreis an den Versorger – und erhält als Bonus auch eine satte Ermäßigung für die Berg- und Talfahrten mit der Wendelsteinbahn.

Sauber: Die Stromerzeugung

Aufgrund der Berglage profitiert das Versorgungsunternehmen von allen Ressourcen, die unsere Umwelt für die Stromerzeugung bietet. Oben am Berg durch Photovoltaik, der Sonnenenergie kann man näher kaum sein. Entlang ins Tal durch Wasserkraft und im Tal durch Deponiegas. Eine stimmige und durchdachte, saubere Lösung für „grünen“ Strom.

Äußerst interessant: Der virtuelle Rundgang im E-Werk

Den Ablauf der Stromerzeugung können sich Interessierte und Kunden innerhalb der Webseite virtuell ansehen – um somit ein Gefühl bzw. einen guten Blick über die Erzeugung ihres Stroms zu bekommen. Detaillierte Informationen und geschichtliche Ereignisse werden ebenfalls wiedergegeben.

Günstig: Die Preise

Die Strompreise des Anbieters sind günstig. Dennoch kann die Wendelstein GmbH nicht jedes Preisangebot der Konkurrenz unterbieten – und entscheidet sich auch bewusst dagegen. Die Philosophie des Unternehmens liegt nicht in Lockangeboten, sondern in umweltbewusstem Strom zu dauerhaft fairen Preisen.

Freundlich: Der Kundenservice

Bei Fragen zu den Preisen, zur Stromerzeugung oder dem Versorgungsgebiet können sich Kunden an den Kundenservice wenden, welcher freundlich und kundenorientiert ist. Im Vergleich zu anderen Energieunternehmen ist die Wendelsteinbahn GmbH eher klein, vielleicht fällt gerade deshalb der Service so positiv aus.

Empfehlenswert: Mit der Bahn auf den Wendelstein

Eine tolle Möglichkeit, sich die Erzeugung des Stroms einmal genauer anzusehen und zugleich die Touristenattraktion zu genießen, bietet ein Besuch der Wendelsteinbahn. Über die Webseite erfahren Kunden genaue Auskünfte zu Preisen und Öffnungszeiten. Die Wendelsteinbahn wird ebenso wie die Stromversorgung von der GmbH betrieben, weshalb die Bahnfahrt hier natürlich auch Erwähnung findet und als ideales Zusatzangebot mit regionaler Stärke punktet.

Fazit

Die Wendelsteinbahn GmbH betreibt neben der Bergbahn auch ein eigenes Stromerzeugungsnetz, welches mit Sonne, Wasser und Gas Energie gewinnt und an die regionalen Haushalte und Gewerbebetriebe weitergibt. Die Preise und Vertragskonditionen sind sehr fair und je nach Tarif auch mit einem Bonus an die Berg- und Talfahrten gebunden. Das Unternehmen bietet regional umweltschonenden Strom, schafft Arbeitsplätze und Freizeitmöglichkeiten und erhält das Erbe von Otto von Steinbeis, dem Planer des Hochbergprojektes, bewusst am Laufen. Die Netzversorgung ist durch den stetigen Ausbau sicher. Auch der persönliche und freundliche Service überzeugt, der Versorger erhält somit die Note „Sehr gut“.

Ratgeber

Preise beim Energieversorger Wendelsteinbahn: Wie teuer ist Strom?

Die Wendelsteinbahn GmbH überzeugt durch ein enorm breit gefächertes Leistungsspektrum für Privat- und Gewerbekunden. Auf der Webseite veröffentlicht dieses Unternehmen di...

Erfahrungen mit Wendelsteinbahn

1
Gastautor
Verifiziert
Tuesday, 18 November 2014
Der Stromanbieter Wendelsteinbahn und warum sich ein Wechsel zu diesem Unternehmen wirklich lohnt: Noch nie war die ständige Versorgung mit Strom so wichtig wie heute. Aus diesem Grund ist es nun noch entscheidender woher der Strom kommt, wie viel er kostet und ob die Gewinnung der Energie auch umweltfreundlich von Statten geht. Beim Unternehmen Wendelsteinbahn werden all diese Kriterien bestmöglich erfüllt. Ein regionaler Energieanbieter der den Strom aus regionalen Energiequellen bezieht. Mein persönliches Fazit: Ich bewerte den Stromanbieter Wendelsteinbahn mit vier von fünf möglichen Sternen. Einen Stern ziehe ich nur deshalb ab, weil ich persönlich finde, dass das Unternehmen die Strompreise sehr kostenorientiert festsetzt. Die Strompreise sind zwar günstig aber es gibt leider keine Fixpreisgarantie. Kostenorientiert bedeutet, dass man als Kunde einfach merkt, wenn das Unternehmen wieder einmal mehr Ausgaben, zum Beispiel auf Grund des Bauens neuer Anlagen, hat. Dies spiegelt sich meist in einem erhöhten Strompreis nieder. Die Erhöhung ist zwar minimal aber trotzdem wäre für mich eine Fixpreisgarantie, wie sie bei anderen Anbietern üblich ist, sehr wünschenswert. Solche Lockangebote würden auch bestimmt sehr gut zur Gewinnung von Neukunden beitragen. Die etwas mangelhafte Preispolitik wird aber für mich durch die sichere Versorgung und das gute Kundenservice wieder wett gemacht.

Wendelsteinbahn Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
Testergebnis

Sehr gut

4.5 / 5
Zum Anbieter

TOP 5 Alternativen

Testergebnis

Sehr gut

4.5 / 5
Zum Anbieter