123energie Erfahrungen & Bewertungen 2022

4,4 / 5 bei 
17.739 Bewertungen
123energie Siegel

123energie ist eine Onlinemarke der Pfalzwerke AG, der größte Energieversorger in der Saarpfalz sowie in der Pfalz. Auf der Internetseite des Unternehmens können sich die Kunden in aller Ruhe über die günstigen Tarife für Ökostrom sowie über die Strompreisverteilung und die Stromkennzeichnung informieren. Auch Hinweise zu Gas, Ökogas sowie Auskünfte zur Gaspreisverteilung können von hier bezogen werden. Sämtliche Produkte sind anschließend zu günstigen Tarifen bestellbar. Darüber hinaus legt 123energie großen Wert auf eine nachhaltige Lösung bei Strom, Wärme und Gas.

Wie setzt sich die 123energie Bewertung zusammen?

Durchschnittlich wurde 123energie mit 4,4 von 5 bewertet. Basierend auf 17.739 123energie Erfahrungen. Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet. Erfahrungen.com bietet daher die höchstmögliche Aussagekraft und kann als Spiegelbild aller im Internet verfügbaren 123energie Bewertungen angesehen werden.

Bewertungen

5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

verivox.de
14.475 Bewertungen
check24.de
3.251 Bewertungen

123energie im Test - Note: Gut

123energie ist ein Energieanbieter, der zur PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT in Ludwigshafen gehört. 123energie vermarktet seine Produkte ausschließlich online. Zum Angebotsportfolio gehören Gas und Strom, wobei sich die Tarife nicht nur preislich unterscheiden, sondern auch hinsichtlich der Energieproduktion. Die Kunden können sowohl ökologisch hergestellte Energie als auch konventionell produzierte beziehen. 123energie ist kein eigenständiges Unternehmen, sondern eine Marke der Mutterfirma. Die gesamte Abwicklung des Kundengeschäfts findet demgemäß über die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT statt. Der Energieversorger wurde im Jahr 1912 gegründet und engagiert sich schon seit vielen Jahren mit diversen eigenen Projekten, beispielsweise dem Geothermiekraftwerk Landau, im Bereich der ökologischen Energieproduktion.

123energie im Überblick

  • Angebot der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT
  • Produkte: Strom, Ökostrom, Gas und Ökogas
  • Ökostrom und Ökogas sind zertifiziert
  • Einige Tarife mit Preisgarantien
  • Bonuszahlungen für Neukunden

Vorbildlich: Informative Homepage

Auf der Homepage von 123energie finden die Kunden nicht nur Informationen zu den Preisen und den Tarifen, sondern auch zu allgemeinen Themen rund um die Energieversorgung. Besonders gelungen sind Unterpunkte wie „Rechnungserläuterung“ oder auch „Zählerstandserfassung“, nicht zuletzt weil dies Themen sind, die viele Kunden interessieren.

Gelungen: Tarifüberblick mit minimalem Aufwand

Wenn ein Kunde seine Postleitzahl und seinen Jahresverbrauch angibt, bekommt er nach einem einzigen Klick sofort alle Tarife angezeigt, die für ihn in Frage kommen. Dadurch kann der Kunde individuell sofort erkennen, welcher Tarif für ihn die preisgünstigste Variante ist. Insbesondere sind im Überblick auch alle Bonuszahlungen enthalten, so dass die tatsächlichen Preise verglichen werden können.

Wichtig: Zertifizierter Ökostrom

123energie verkauft Ökostrom, der in Skandinavien aus Wasserkraft produziert wird. Dabei setzt das Unternehmen auf Kooperationspartner, die konsequent in regenerative Energien investieren. Ein großer Teil des Ökostroms wird mit neuen Anlagen produziert, so dass eine sehr hohe Effizienz vorhanden ist. Unter anderem durch ein OK-Power-Zertifikat und ein TÜV-Zertifikat weist das Unternehmen nach, dass der Ökostrom tatsächlich ökologisch produziert wird.

Sinnvoll: Ökogas durch Klimaschutzprojekte

Gas ist ein fossiler Brennstoff und deswegen eigentlich nicht ökologisch. Aber 123energie sorgt durch die gezielte Unterstützung von Klimaschutzprojekten dafür, dass an anderer Stelle CO2 eingespart wird. Dadurch ergibt sich eine neutrale CO2-Bilanz, zumindest formal. Das Ökogas von123energie hat unter anderem ein TÜV-Zertifikat.

Verbesserungsfähig: Mindestens 1 Jahr Vertragslaufzeit

Die Kunden müssen mindestens für ein Jahr einen Vertrag abschließen. Manche Verträge haben sogar eine Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Bei der Konkurrenz gibt es mitunter auch Verträge, die ganz ohne Vertragslaufzeit auskommen.

Problematisch: Preisgarantien gelten nicht immer für komplette Vertragslaufzeit

Eine Preisgarantie ist in der Regel ein Vorteil für einen Kunden. Aber bei einigen Verträgen von123energie gilt die Preisgarantie nur für einen Teil der Vertragslaufzeit. Deswegen ist es ratsam, bei Vertragsabschluss ganz genau darauf zu achten, wie lange die Preisgarantie tatsächlich gilt. Ansonsten kann der Kunde unter Umständen eine unangenehme Überraschung nach Ablauf der Preisgarantie erleben.

Unsere Ratgeber rund um Stromanbieterwechsel:

Lukrativ: Bei einigen Tarifen hohe Bonuszahlungen

Bei vielen Tarifen zahlt 123energie seinen Neukunden für den Wechsel einen Bonus. Dieser Bonus sollte immer auf die gesamte Vertragslaufzeit angerechnet werden. Deswegen sind Verträge mit kurzen Laufzeiten für Neukunden zum Teil trotz höherer Arbeitspreise günstiger als Verträge mit langen Laufzeiten.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten:

Umfangreich: Viele Antworten in der Hilfe-Kategorie

Die Hilfe-Kategorie ist für Kunden, die eine bestimmte Frage haben, beispielsweise zu einem speziellen Tarif, eine gute Informationsquelle. Zahlreiche Fragen werden kompetent beantwortet, so dass es oftmals nicht nötig ist, eine individuelle Frage an den Support zu richten.

Unschön: Individueller Support nur per E-Mail und Post

Fragen zur Energielieferung akzeptiert 123energie ausschließlich per E-Mail und per Post. Einen telefonischen Support gibt es nicht, auch wenn die Telefonnummer der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT angegeben ist. Für die meisten Kunden wäre eine Telefonhotline die bessere Lösung.

Günstig: Niedrige Preise, besonders beim Ökostrom

Die Preise sind bei 123energie insgesamt recht niedrig, wobei besonders die Preise im Ökostrom-Segment positiv auffallen. Da es aber sehr unterschiedliche Tarife gibt, ist ein unabhängiger Preisvergleich vor einem Vertragsabschluss unbedingt empfehlenswert.

Fazit

123energie ist ein guter Energieanbieter, der mit günstigen Preisen und ordentlichen Bonuszahlungen überzeugt. Zudem wird die hohe Qualität des Ökostroms und des Ökogases mit renommierten Zertifikaten nachgewiesen. Beim Kundenservice ist der fehlende Telefon-Support problematisch. Unschön ist auch, dass die Preisgarantie nicht immer für die komplette Vertragslaufzeit gilt. Dahingegen ist der Tarifrechner auf der Homepage des Anbieters gut gelungen, denn die Kunden bekommen sofort alle verfügbaren Tarife detailliert angezeigt. Dadurch wird die Tarifauswahl für den Kunden wesentlich einfacher. Die Preise sind insgesamt sehr günstig, aber auf einen Preisvergleich sollte ein Interessent dennoch nicht verzichten. Unsere Testredaktion kommt daher zum Gesamturteil gut.

Neueste Beträge aus unserem Magazin:

Ratgeber

Kündigung von 123energie: Kündigungsfrist und Bedingungen

123energie gilt als Marke der Pfalzwerke Aktiengesellschaft und ist zugleich der führende regionale Energieversorger in der gesamten Pfalz. Finanzstark, zuverlässig und aus öf...

123energie: Was tun im Falle eines Umzuges? Kündigung möglich?

Mit einem Umzug sind zahlreiche bürokratische Ummeldungsaktionen sowie ein erheblicher Aufwand hinsichtlich des Wohnungswechsels verbunden. In jedem Fall ist es sinnvoll, sich v...

Zählerstand melden: Wie funktioniert es bei 123energie?

Ein Vorteil von 123energie: Sie haben die Möglichkeit, über einen Kunden Login, die eigenen Daten abzurufen, Rechnungen einzusehen, den Abschlag anzupassen und den Zählerstand...

Kunden werben bei 123energie: Prämien für Kundenwerbung

Servicequalität, Verfügbarkeit, Flexibilität und die Anbindung an den Kunden stellen die Hauptkriterien für den Erfolg von 123energie. Das Unternehmen punktet mit einer hohen...

Strompreis bei 123energie: Unterschiede der einzelnen Tarife

123energie bietet allen privaten und gewerblichen Kunden Strom und Gas zu einem Top Preis. Es ist nicht zuletzt der hohen Kundenzufriedenheit und einem umfassenden Servicespektru...

Preiserhöhung bei 123energie: Erfahrungen mit Strom und Gas

Die Kundenbewertungen und Erfahrungen im Hinblick auf 123energie fallen äußerst positiv auf. Die Stammkunden erwähnen den reibungslosen Ablauf positiv sowie die schnelle Umbuc...

Erfahrungen mit 123energie

steff
Verifiziert
Freitag, 2 März 2018
Alles ist hervorragend abgelaufen. Nach der Kündigung wurde kurzfristig die Schlussrechnung zugestellt und auch die zugesagten Boni ohne weitere Rückfragen ausgezahlt. Jederzeit wieder.
der Kloater
Verifiziert
Mittwoch, 18 Januar 2017
Habe durch 123energie meinem alten Anbieter gekündigt. Die Registrierung ging schnell und unkompliziert. Von der Vertragsbeantragung/Registrierung und Netzanmeldung beim zuständigen örtlichen Netzbetreiber (1.Tag) über die Kündigungsbestätigung des bisherigen Lieferanten (5. Tag) bis zur Zusendung des endgültigen Vertrages vergingen insgesamt 7 Tage, ohne aus dem Haus zu gehen. Der Neukunden- und Sofortbonus, Arbeits- und Grundpreis können sich wirklich sehen lassen. Der Bereich Kunden werben Kunden stimmt nicht so ganz. Positiverweise muss ich sagen, dass ich, ohne Kunde bei 123energie gewesen zu sein, meinen Arbeitskollegen anwerben konnte und dafür eine Prämie erhalte. Den Werbungsvorgang kann ich in meinem persönlichen 123-Portal nachverfolgen. Hier stehen ausführlich alle Vertragsdaten verständlich zur Verfügung. So weiß ich auch jetzt schon, wann die Werbeprämie gezahlt wird. Natürlich kann man am meisten im 1. Wechseljahr sparen. Nach einem Jahr bei einem neuen Versorger muss man eigentlich wieder wechseln, um die Kosten niedrig zu halten, das wissen auch die Anbieter. Man sollte auch nicht den billigsten Anbieter wählen, 123energie ist auch ein wenig teurer, aber dafür ein regionaler Anbieter mit einer jahrzehntelangen Erfahrung und Etablierung auf dem Markt. Also ruhig mal ein wenig im Internet über die Anbieter informieren und nicht nur ein Erfahrungs-/Vergleichsportal ansehen. Bisher sind mein Kollege und ich sehr zufrieden. Nach einem Jahr Lieferung werde ich mich noch einmal melden.
lelletz
Verifiziert
Mittwoch, 16 November 2016
War vor einigen Jahren schon einmal Stromkunde bei 123energie. Da hatten sie das attraktivste Angebot incl. Wechselprämie. Später wechselte ich zu einem anderen Anbieter und vor rund 2 Jahren wieder zurück zu 123energie. Damals wie ganz damals waren nicht nur Preis, sondern auch Abwicklung vorbildlich. Ich wurde stets über jeden Bearbeitungsschritt informiert. Ablesen kann ich selbst, oder ich mache einfach nichts, dann regelt 123energie das mit dem örtlichen Energieversorger. Mal abgesehen von einer potentiellen Wechselprämie gibt es für mich derzeit kaum einen Grund von da weg zu wechseln.
kaschi
Verifiziert
Montag, 6 April 2015
Ich bin seit Nov. 2014 Kunde und der Wechsel vom alten Stromanbieter hat reibungslos funktioniert. Doch was man von 123energie wissen sollte: Aus unerklärlichen Gründen kann man bei 123energie das Abbuchdatum selbst nicht auf einen flexibel gewählten Termin festsetzen, wie z.B. auf den jeweiligen 3.oder den jeweiligen 27. des Monates. Leider, können die monatlichen Abbuchungen im Lastschriftfahren nur am 15. der jeweiligen Monates abgebucht werden. Diese starre Verfahrensweise des Unternehmens 123energie sollte im digitalen Zeitalter so schnell wie möglich zu Gunsten der Verbraucher angepasst werden, so dass man als Verbraucher selbst den Abbuchtag des jeweiligen Monates festlegen kann. Darin ist 123energie überhaupt nicht flexibel und es werden viele Kunden wieder zu den Anbietern wechseln, bei denen sie selbst das Abbuchungsdatum wie auch die Höhe der monatlichen Vorauszahlung bestimmen können. Das finde ich sehr schlecht, leider erfährt man das erst, nach telefonischen Kontakt bzw. wenn der Vertrag zustande gekommen ist.
Julia Wilde
Verifiziert
Sonntag, 29 März 2015
Ich war jetzt ein Jahr lang Kunde bei 123 Energie und würde jederzeit wieder dahin wechseln. Die Mitarbeiter sind gut geschult und kümmern sich um jedes Problem :) Auch die Preis-Leistung ist erstklassig
F. Wichmann
Verifiziert
Donnerstag, 5 März 2015
Ohne Zweifel einer der besten Stromanbieter. Die ganze Abwicklung lief reibungslos. Top ist die website, auf der man einen Rückruf anfordern kann. Dadurch entfällt die Wartezeit in einer Telefonschlange. Nette und hilfsbereite Mitarbeiter.
Mirco
Verifiziert
Mittwoch, 31 Juli 2013
Hallo, seit Jahren war ich Gas Kunde bei 123energie,habe zum 30.05.2013 ordnungsgemäß gekündigt da mein Vertrag bis dahin lief.Wir sind aber seit November 2012 an ein Wärmekraftwerk in unserem Dorf angeschlossen worden und habe seitdem kein Gas mehr abgenommen,aber weiterhin die Abschlagszahlung bis Mai 2013 bezahlt.Habe mehrmals bis heute auf meine Abschlußrechnung angefragt habe bis heute keine Antwort bekommen,ich nehme an weil 123 Energie mir ein Guthaben überweisen muss.Ich finde es eine Frechheit von dem Unternehmen uns solange hinzuhalten.Für uns ist klar das wir 123 Energie keinem empfehlen können.
Alfred
Verifiziert
Montag, 18 Februar 2013
Hallo, Im Januar 2013 wechselte ich zu 123-Energie als neuem Anbieter. Ich kann nur jedem davon abraten diesen Schritt auch zu tun. Auf meine Anfrage vom 08.02.2013 und Beschwerde vom 14.02.2013 erhielt ich nur eine Eingangsbestätigung. Sonst erfolgte keinerlei Reaktion. Im Blog musste ich nun feststellen, dass diese Praxis auch schon mit anderen Kunden durchgeführt wurde, und wie es aussieht fester Bestandteil der Firmenphilosphie zu sein. Ich für meine Fall habe heute meine Kündigung ausgesprochen. Mal sehen, ob ich ausser der Eingangsbetsätigung auch meine gewünschte Kündigungsbestätigung erhalte. Also Leute finger weg, von solchen Anbietern die nur euer Geld wollen und nach Vertragsabschluss keinerlei Interesse mehr an Ihrer Kundschaft haben. Tetzlaff 07333 Unterwellenborn
Eingewandert
Verifiziert
Donnerstag, 31 Januar 2013
Ich habe für eine ganz kurze Zeit Strom von 123energie bezogen. Dann musste ich allerdings umziehen, völlig ungeplant aus beruflichen Gründen, und habe deswegen auch den Stromanbieter wechseln müssen. Ansonsten wäre ich wahrscheinlich bei123energie geblieben, denn der Preis war hervorragend und ich hatte auch einen guten ersten Eindruck vom Service.
Austernfan
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
123energie kenne ich von meinem Nachbarn und wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich annehmen, dass er Geld dafür bekommt, neue Kunden zu werben. Ich verstehe ja durchaus, dass er von seinem Energieversorger überzeugt ist und ich verstehe sogar, dass sein Energieversorger billiger ist als meiner. Aber er versteht nicht, dass mir das völlig egal ist und ich nicht für ein paar Euro einen riesigen Verwaltungsaufwand starte!
Gesangstalent
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
Meine Freundin war, bevor wir zusammengezogen sind, bei 123energie und ich musste mich ziemlich anstrengen, um sie davon zu überzeugen, den Energieanbieter zu wechseln. Aus meiner Sicht ist es eben klüger, beim lokalen Energieversorger unter Vertrag zu sein, denn da weiß ich wenigstens, dass ich zuverlässig versorgt werde. In meinem Fall sind das die Stadtwerke und die kenne ich nun schon seit Jahrzehnten. Zum Glück ist man bei uns da recht vernünftig, so dass es auch nicht diese seltsam Privatisierungsexzesse gegeben hat, die man in anderen Gemeinden gelegentlich sieht.
Tanzlehrer
Verifiziert
Montag, 7 Januar 2013
Bei 123energie war ich ganz genau ein halbes Jahr lang als Kunde unter Vertrag. Dann gab es eine kleine Preiserhöhung und ich bin gleich zum nächsten Anbieter gewechselt. Mittlerweile bin ich da völlig konsequent, denn ich habe verstanden, dass Energieanbieter nur dann den besten Preis anbieten, wenn ich als Kunde dazu bereit bin, Preiserhöhungen sofort zu bestrafen. Mein Problem ist nur, dass die meisten anderen Kunden diesen Mechanismus noch nicht verstanden haben.
Zeige Eintrag 1 bis 50 von 12 Einträgen an

123energie Erfahrungsbericht schreiben


Bewertung abgeben:
Noch 80 Zeichen
123energie Erfahrungen
Testergebnis

Gut

Benutzerbewertung
4,4 / 5

Bewertungen

5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Sterne
2

Testbericht Quellen

verivox.de
14.475 Bewertungen
check24.de
3.251 Bewertungen

TOP 25 Alternativen